25-jähriges Jubiläum

Beiträge zum Thema 25-jähriges Jubiläum

Das könnte Sie auch interessieren:

Politik
Bei der Übergaben der ersten neuen Lehrernotebooks an die IGS Winsen und das Luhe-Gymnasium (v. li.): Hermann Heddendorp, Bianca Schmitz, Landrat Rainer Rempe, Michael Hagedorn und Manuel Gomoll

Ausstattung für Schulen im Landkreis Harburg
Notebooks für die Lehrer sind da

bim. Nenndorf. Die 1.550 Lehrernotebooks für die 29 weiterführenden Schulen im Landkreis Harburg sind da. Diese sollen bis Ende des Monats ausgeliefert werden und nach den Herbstferien einsatzbereit sein. Der Landkreis sei damit im bundes- und landesweiten Vergleich der Schuldigitalisierung ganz vorne mit dabei, erklärte Annerose Tiedt, Ordnungsdezernentin beim Landkreis, in der Sitzung des jüngsten Kreisschulausschusses. Und das im Jahr 2021 - eineinhalb Jahre nach Beginn der Pandemie und rund...

Politik
Wahlsiegerin Svenja Stadler (vorne, 2. v. li.) ist mit Parteifreunden bei der SPD-Wahlparty im Schützenhaus in Meckelfeld in bester Stimmung

Gewinnerin des Direktmandats im Landkreis Harburg
Svenja Stadler im Interview: Nur eine Ampel-Koalition drückt den Wählerwillen aus

(ts). Die niedersächsische SPD hat sie bereits vor der Wahl zum Deutschen Bundestag mit einem Listenplatz belohnt, der den Einzug in das Parlament als sicher erscheinen ließ. Am vergangenen Sonntag hat die SPD-Bundestagsabgeordnete aus Seevetal dem CDU-Schwergewicht Michael Grosse-Brömer das Direktmandat abgenommen. Den Wahltag hat die Mädchen-Fußballtrainerin zunächst auf dem Sportplatz verbracht. Warum die Bürger sie belohnt haben, erklärt Svenja Stadler im WOCHENBLATT-Interview. WOCHENBLATT:...

Panorama
Lange Zeit waren die Altlasten im Boden eingeschlossen. Durch die Bauarbeiten kommen sie ans Tageslicht

Geruchsbelästigung beim ehemaligen Mineralölwerk
Gestank auf der Stader Baustelle "Hinterm Teich" ist nicht gefährlich

jab. Stade. Die Bauarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Mineralölwerks in der Straße "Hinterm Teich" stinken den Anwohnern gewaltig - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn immer wieder riecht es sehr unangenehm. Eine Anwohnerin beschreibt den Geruch, als ob eine Straße frisch geteert werde. Manchmal könne sie deswegen ihre Fenster nicht öffnen. Das WOCHENBLATT fragte bei der Hanseatischen Immobilien Treuhand GmbH ("hit"), die für das Bauprojekt zuständig ist, nach, was auf dem Grundstück...

Politik
Stolpersteine sind quadratische Gedenktafen aus Messing. Das Foto zeigt ein Beispiel aus Hamburg
2 Bilder

Gedenktafel aus Messing erinnert an NS-Opfer
Erster Stolperstein in Seevetal wird verlegt

ts. Hittfeld. Stolpersteine sind eine Kunstaktion, die an Opfer des NS-Terrors erinnert. Überall in Deutschland sind kleine quadratische Gedenktafeln aus Messing ins Straßenpflaster vor Wohnhäusern eingebracht, in denen Menschen lebten, die von den Nationalsozialisten ermordet, deportiert oder in den Selbstmord getrieben wurden. Der erste Stolperstein in der Gemeinde Seevetal wird am Sonntag, 3. Oktober, 11 Uhr, vor dem Eingang zum Rathaus der Gemeinde Seevetal in der Kirchstraße in Hittfeld...

Service
Mit dem Riesenrad "Russische Schaukel" können die Gäste das gesamte Museumsgelände überblicken

Jahrmarkt-Feeling am Kiekeberg
Historische Fahrgeschäfte im Freilichtmuseum

lm. Ehestorf. Spaß für Jung und Alt verspricht der historische Jahrmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg von Freitag, 1. Oktober, bis Sonntag, 3. Oktober. Nostalgische Fahrgeschäfte und Spielbuden locken die Besucher auf das Museumsgelände, das sich für ein Wochenende in einen Rummelplatz verwandelt. Zu bieten hat der neben klassischen Karussells und Süßigkeitenständen auch ein knapp 13 Meter hohes Riesenrad, das den Fahrgästen einen tollen Ausblick über das gesamte Gelände des Kiekebergmuseums...

Panorama
Video 8 Bilder

Der Katastrophe knapp entgangen: Tausende Zuschauer beim Bruch der Steinwurfanlage
Schock beim Blidenfest in Beckdorf

sla. Beckdorf. Rund 5.000 Besucher kamen am Wochenende zum Mittelalter-Spektakel in Beckdorf. Am Sonntagmittag, gleich beim ersten Steinwurf mit der sogenannten Blide, einer Steinwurfmaschine, umringten tausende von Zuschauern das altertümliche Kriegsgerät, als der erste vierzig Kilogramm schwere Stein abgeworfen wurde, der sein Ziel nur knapp verfehlte. Dann gab die Blide ungewöhnliche Geräusche von sich, es knackte und splitterte, die Maschine war in ihren Grundfesten erschüttert, und dann...

Panorama
Scooter-Frontmann H.P. Baxxter ist ein großer Fan englischer Oldtimer. Sein Jaguar E-Type ist ein automobiles Schmuckstück
4 Bilder

Scooter-Frontmann und andere Promis bei Oldtimer-Rallye
Wenn H.P. Baxxter durchs Alte Land cruist

tk. Landkreis. Promis und Oldtimer vom Feinsten: Diese seltene Kombination gab es am Sonntag im Landkreis Stade. Die Hamburg Car Classics Oldtimer Rallye rollte über Landkreisstraßen mit Station auf dem malerischen Harmshof im Alten Land. Mit dabei: Scooter-Frontmann H.P. Baxxter in seinem Jaguar E-Type Baujahr 1973. "Englische Oldtimer riechen am besten! Ich mag das Ursprüngliche und den Benzingeruch", verriet H.P. Baxxter. Er kam zwar als Zweiter ins Ziel, dem "StrandGut Resort Hotel" in St....

Panorama
Glasfaserkabel-Verlegung Am Stadtgraben - auch hier wurde gebuddelt, ohne die Anwohner vorher zu informieren

Etliche Anwohner im Buxtehuder Stadtgebiet verärgert / Nordwest entschuldigt sich
Schlechte Kommunikation bei Glasfaserkabel-Verlegung

sla. Buxtehude. Auf den WOCHENBLATT-Artikel vom22. September über die negativen Erfahrungen mit der aktuellen Glasfaserverlegung in Buxtehude gab es etliche Reaktionen von WOCHENBLATT-Leserinnen und Lesern. Hier nur einige der Schilderungen: "Ihr Bericht deckt sich mit unseren Erfahrungen Am Stadtgraben", schreibt Gerald Link, der auch Fotos von dem Geschehen beifügte. Seine Erfahrungen: "Ohne Vorankündigung wurden die Bauarbeiten ausgeführt, der Zugang auf das Grundstück war während der...

Politik
Beim Jubiläumsfest dabei sind auch die UWG-Kandidaten für die Samtgemeinderatswahl (v. li.): Dagmar Maigatter, Heinrich Nottorf, Lukas David, Elisabeth Mestmacher, Norbert Lühmann, Andreas Will, Oliver Voß, Sven Kraft, Britta Keller, Thorsten Buchau, Michael Albers und Jochen Gellersen
2 Bilder

UWG der Samtgemeinde Salzhausen besteht 25 Jahre
Salzhäuser UWG-Jubiläum mit Saxophon-Klängen

ce. Salzhausen. Zum Kaffeeklatsch mit Live-Musik lädt die UWG der Samtgemeinde Salzhausen anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums am Sonntag, 5. September, von 14 bis 18 Uhr in und um die Salzhäuser Dörpschün (Am Lindenberg 5) ein. Das Ensemble "Sound of Saxophones" spielt Evergreens, Rock 'n' Roll, Latin- und Jazzklänge. Zur Stärkung gibt es Kaffee aus fairem Anbau und ein Tortenbuffet. Darüber hinaus dürfen sich die kleinen Besucher auf eine "große Burg für junge Hüpfer" freuen. Bei der...

  • Salzhausen
  • 01.09.21
  • 38× gelesen
Panorama
Beim Jubiläum: Neele aus der Kita und Leiterin Franziska Albers überreichen einen großen Wunschzettel mit Vorschlägen für Verbesserungen der Einrichtung an Bürgermeister Uwe Harden
2 Bilder

Bewegte Kita-Geschichte
AWO-Kita "Löwenzahn" in Hunden feierte ihr 25-jähriges Bestehen

ce. Hunden. Schon seit 25 Jahren besteht die Kindertagesstätte "Löwenzahn" der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Hunden. Auf eine Feier wollten auch in Corona-Zeiten weder das Kita-Team verzichten noch die Gemeinde Drage, zu der Hunden gehört. Doch man wählte dafür einen vergleichsweise überschaubaren Rahmen. So trafen sich jetzt Kita-Leitung, Träger, Gemeinde und einige Gäste zu einem kleinen Empfang. Für Kinder und Eltern hatte Kita-Leiterin Franziska Albers Fotos aus der 25-jährigen Geschichte...

  • Elbmarsch
  • 27.07.21
  • 29× gelesen
Service
Pastorin Andrée Möhl

Altenheim Marschacht besteht 25 Jahre
Onlinegottesdienst aus Altenheim

ce. Marschacht. Seit 25 Jahren besteht das Alten- und Pflegeheim Marschacht. Wegen der Corona-Pandemie mussten die Jubiläumsfeierlichkeiten und der geplante Festgottesdienst auf dem Gelände leider abgesagt werden. Stattdessen feiern Pastorin Andrée Möhl und Popkantor Jens Pape diesen Gottesdienst nun online per Video, das ab Sonntag, 7. Juni, unter www.kirchenkreis-winsen.de abgerufen werden kann. Das Besondere: Einige Mitarbeiter und Bewohner des Heimes haben Videobeiträge aufgezeichnet und...

  • Elbmarsch
  • 05.06.20
  • 222× gelesen
Panorama
Bernhard Rieckmann und Monika Sander von Kreischorverband zeihneten Jens-Peter Nimmerjahn (mi.) aus
3 Bilder

Gesansbrüder "Elbdeich-Brummer" feiern 25-jähriges Bestehen
"Freude am Singen ist geblieben"

bs. Winsen. Weil die "Alten" sie in Grund und Boden sagen, gründeten am 01. März 1995 sieben Männer den Männergsangsverein Fliegenberg, der sich ab 1997 unter dem Namen "Elbdeich-Brummer" stetig wachsender Beliebtheit erfreuen sollte. "Wo ist die Zeit geblieben? Angefangen in einer Kneipe stehen wir nun noch immer hier. Die Freude am Singen und die Freude daran, Menschen glücklich zu machen, ist geblieben", sagte dazu der erste Vorsitzende Jens-Nimmerjahn, der am vergangenen Sonntag zahlreiche...

  • Winsen
  • 01.03.20
  • 407× gelesen
Panorama
"Salzhäuser Institution": das Blasorchester MTV Salzhausen mit Dirigentin Raphaela Backhaus-Olbrich
8 Bilder

Blasorchester MTV Salzhausen gab vor über 400 begeisterten Gästen Jubiläumskonzert
"Ihr bringt die Hallen zum Beben"

ce. Eyendorf. Sie beherrschen scheinbar mühelos die musikalische Bandbreite von Richard Strauss' Sinfonie "Also sprach Zarathustra" von 1896 bis zum angesagten Ohrwurm "Rock mi" Volkmusik-Band "voXXclub" und begeistern so bundesweit immer wieder ihr Publikum: Das schafften die rund 50 Instrumentalisten des Blasorchesters MTV Salzhausen auch wieder am vergangenen Samstag in Eyendorf, wo sie vor über 400 Gästen ihr Jubiläumskonzert anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Formation gaben. "Let me...

  • Salzhausen
  • 30.04.19
  • 376× gelesen
Service
Die Ausstellung "Edles Handwerk" lockt jährlich rund
4.000 Besucher an Foto: HWK BLS

"Edles Handwerk"-Ausstellung der Handwerkskammer feiert Jubiläum

ce. Lüneburg. Bereits zum 25. Mal veranstaltet die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade jetzt in Lüneburg ihre Verkaufsausstellung "Edles Handwerk", an der auch Aussteller aus dem Landkreis Harburg teilnehmen. Die Eröffnung findet am Freitag, 23. November, um 15 Uhr statt. Über 50 gestaltende Handwerker aus unterschiedlichen Gewerken präsentieren ihre Arbeiten. Komplettiert wird "Edles Handwerk" durch die Sonderausstellung "Handwerksdesign" im Praxiszentrum für Gestaltung und...

  • Winsen
  • 20.11.18
  • 137× gelesen
Panorama
Wurden geehrt (v. li.): Jürgen Burow, Manfred Ziegler, Willi Rulfs, Guntram Heintze, Helmut Ziegler, Rainer Marquardt, Peter Ziegler, Martin Meyer und Manfred Sander

Zuerst nur laut und leise

Steller Musikanten luden zum 25-jährigen Bestehen zum feierlichen Empfang ein thl. Stelle. Große Kulisse für die Steller Musikanten: Das Orchester feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen und hatte aus diesem Anlass zu einem Empfang geladen. Das schöne Gebäude der Gemeindebücherei, gleich gegenüber dem Rathaus hatten die Steller Musikanten festlich geschmückt. Lange Tafeln hatten sie aufgebaut und leckeres Essen und viele Überraschungen für ihre rund 80 geladenen Gäste vorbereitet. In...

  • Winsen
  • 13.02.18
  • 319× gelesen
Service
Trompetterkorps der Koninklijke Marechaussee ist in Stelle zu Gast

Besondere Ehrengäste - Steller Musikanten feiern Jubiläum

thl. Stelle. 2018 ist für die Steller Musikanten ein Jubiläumsjahr und sie beginnen es mit großartigen Nachrichten: Bei der 25. Internationalen Steller Musikanten Gala am Samstag, 24. März, um 18 Uhr werden besonders königliche und musikalische Gäste mit dem Orchester gemeinsam auf der Bühne in der Steller Schulsporthalle stehen. "Wunschpartner" für das besondere Konzert war das "Trompetterkorps der Koninklijke Marechaussee" aus den Niederlanden und es hat sofort zugesagt. Das Trompetenkorps...

  • Winsen
  • 03.01.18
  • 100× gelesen
Panorama
Jubilare und Gratulanten (v. li.): Olaf Muus, Gerhard Schierhorn, Karin Sager, Rudolf Meyer, Dietmar Kneupper, Dr. Manfred Lohr (beide SPD), Hasso Ernst Neven (ADFC) und Klaus Boenert (ADFC-Vize)
2 Bilder

"Infrastruktur für Radfahrer anpassen"

thl. Hanstedt. "Das Radfahren ist in den vergangenen Jahren immer stärker in den Vordergrund gerückt, hat heute einen viel höheren Stellenwert als früher, alleine schon durch die Motorisierung der Räder. Deswegen wird es Zeit, dass der Landkreis Harburg auch mal die Infrastruktur anpasst." Das sagte Karin Sager, Vorsitzende des ADFC-Kreisverbandes Harburg-Land, anlässlich der 25-jährigen Jubiläumsfeier des Kreisverbandes auf dem Alten Geidenhof. "Es reicht nicht, wenn hin und wieder mal ein...

  • Winsen
  • 22.05.17
  • 177× gelesen
Wirtschaft
Bernd Bauer in seinen Anfangsjahren bei "Witt's Gasthof"
2 Bilder

Seit 25 Jahren am Herd in "Witt's Gasthof"

Koch Bernd Bauer feiert in Himmelpforten sein Betriebsjubiläum sb. Himmelpforten. Gastronom Friedo Witt gratuliert einem seiner Mitarbeiter herzlich zum Jubiläum: Seit 25 Jahren steht Bernd Bauer (48) in der Küche von "Witt's Gasthof" in Himmelpforten, Hauptstraße 59 (Tel. 04144 - 53 39, http://www.himmelstour.de). "Erst fiel die Mauer, dann kam der Bauer", scherzt Friedo Witt über seinen langjährigen Mitarbeiter. Aufgewachsen in Premnitz in Brandenburg, kam der Jungkoch nach der Wende in den...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.03.17
  • 305× gelesen
Panorama
Wanderwart Helmut Brandt hat sich verabschiedet
2 Bilder

Abschied nach 25 Jahren - Wanderwart Helmut Brandt hängt seine Stiefel an den Nagel

Wandersparte im TSV Stelle vor dem Aus? thl. Stelle. Trotz eisiger Kälte - das Thermometer zeigte Minus vier Grad - gab es ideale Bedingungen am Samstag, als der TSV Stelle zur Jahresabschlusswanderung eingeladen hatte. Insgesamt 65 Teilnehmer folgten dem Aufruf von Wanderwart Helmut Brandt, darunter auch drei Mitglieder der TSV-Vereinsführung. Mit gutem Grund: Denn nach 25 Jahren hängte Helmut Brandt seine Wanderschuhe an den Nagel. Für sein Engagement erhielt er viele Dankesworte und ein...

  • Winsen
  • 15.11.16
  • 74× gelesen
Panorama
AWO-Hort und Grundschule laden zu einem gemeinsamen Fest en

Viele Attraktionen warten - Grundschule Stelle und AWO-Hort laden zum großen Fest ein

thl. Stelle. Unter dem Motto "Hand in Hand" veranstaltet die Grundschule Stelle am Freitag, 2. September, von 14.30 bis 17 Uhr gemeinsam mit dem AWO-Hort, der an diesem Tag sein 25-jähriges Jubiläum feiert, ein großes Fest auf dem gesamten Schulgelände. Ein buntes Programm mit Highlights wie Mega-Kicker, Spielmobil und vielen Angeboten der einzelnen Klassen sorgen für Kurzweil und Spaß. Der Schulelternrat bietet außerdem mit Unterstützung vieler Unternehmen aus Stelle und Umgebung eine Tombola...

  • Winsen
  • 31.08.16
  • 64× gelesen
Wirtschaft
Kerstin Schröder

Seit 25 Jahren am Telefon

sb. Wischhafen. Wer schon öfter bei der Karl Meyer Gruppe in Wischhafen angerufen hat, hat wahrscheinlich schon einmal mit Kerstin Schröder (54) in der Telefonzentrale gesprochen. Seit 25 Jahren ist sie dort tätig und vermittelt Anrufer an die 23 Firmen sowie deren Fachabteilungen weiter. Seit 1991 ist die gelernte Maschinenbauzeichnerin bei Karl Meyer als Telefonistin beschäftigt. Die Wischhafenerin stammt ursprünglich aus Schönebeck bei Magdeburg.

  • Nordkehdingen
  • 01.06.16
  • 132× gelesen
Panorama
Martin Woodford freute sich über das "Jubiläums-Verkehrsschild", das ihm seine Musiker überreichten

Dirigent seit 25 Jahren - Jubiläum beim Swing Orchster Stelle

thl. Stelle. Jubiläum beim Swing Orchester Stelle: Seit 25 Jahren dirigiert Martin Woodford die Formation. Aus diesem Anlass überreichten Mitglieder des Orchesters ihm ein Verkehrsschild mit einer "25". Vor einem Vierteljahrhundert verpflichtete Manfred Schukat den damaligen Trompetenlehrer der Musikschule Winsen als Ersatz für den damaligen Orchester-Leiter, der sich anders orientieren wollte. Martin Woodford übernahm das damalige Blasorchester Stelle, allerdings behagte ihm die Musikrichtung...

  • Stelle
  • 02.03.16
  • 181× gelesen
Panorama
Henning Drewes: Der 1. Vorsitzende des Heimatvereins Hittfeld hatte für das 25-lährige Jubiläum ein buntes Programm für die anwesenden Mitglieder vorbereitet
4 Bilder

25 Jahre Heimatverein in Hittfeld: Jubiläumsfeier mit abwechslungsreichem Programm und Chronik zur Geschichte

bs. Hittfeld. Seit genau 25 Jahren existiert jetzt der Heimatverein Hittfeld und Umgebung. Dieses Jubiläum begingen am vergangenen Sonntag feierlich rund 60 Mitglieder im örtlichen Gasthaus "Zur Linde". Ursprünglich gegründet als "Hittfelder Arbeitskreis für Heimatpflege" setzte sich der Verein 1990 mit 12 Gründungsmitgliedern erstmals für den Erhalt des "Kortsehlsche Haus", das eine Bäckerei beherbergte, ein. Trotz des Widerstands wurde das Haus aber 1995 abgerissen. Heute kann der...

  • Seevetal
  • 18.10.15
  • 292× gelesen
Panorama
Winsens Lions Club-Präsident Frank Soetebier
4 Bilder

Eine Million Euro für gute Zwecke in 25 Jahren gesammelt: Lions Club Winsen zieht bei Jubiläum Erfolgsbilanz

ce. Winsen/Ehestorf. Rund eine Million Euro zur Förderung von Projekten vorwiegend im regionalen Bereich hat der Lions Club (LC) Winsen seit seiner Gründung 1990 gesammelt. "Darauf können wir stolz sein, und ich bedanke mich bei allen Beteiligten, die diese großartige Summe ermöglicht haben", sagte Lions-Präsident Frank Soetebier jetzt bei der Feier zum 25-jährigen Clubjubiläum im Freilichtmuseum am Ehestorfer Kiekeberg. Zur Feier gekommen waren rund 200 geladene Mitglieder und Freunde des...

  • Winsen
  • 21.07.15
  • 490× gelesen
Wirtschaft
Mit geschenken und Blumen (v. li.): Reinhold Fischer, Marita Peters, Wilhelm Dönch, Lea Ziegler, Oliver Gödecke und Marek Zalewski

Hittfelder Unternehmen "Taxi Dönch" feierte 25-jähriges Jubiläum

ce. Hittfeld. Großer "Bahnhof" im Hittfelder Restaurant "Carlos": Dort feierte das Hittfelder Unternehmen "Taxi Dönch" am Sonntag mit Mitarbeitern sowie zahlreichen treuen Kunden und Firmenpartnern sein 25-jähriges Jubiläum. Unternehmensinhaber Wilhelm Dönch bekam von der Belegschaft einen Präsentkorb. Über Blumensträuße für ihren engagierten Einsatz freuten sich Geschäftsführerin Marita Peters, Büromitarbeiterin Lea Ziegler sowie die Fahrer Oliver Gödecke und Marek Zalewski. Reinhold Fischer,...

  • Seevetal
  • 10.06.15
  • 828× gelesen
Panorama
Feierten Jubiläum: die Round und Old Tabler

Ein Vierteljahrhundert im Einsatz für andere

thl. Winsen. Silbernes Jubiläum: Seit 25 Jahren gibt es den Serviceclub Round Table in Winsen, und er hat sich über die Jahre hinweg zu einer festen Größe etabliert. Aktionen wie das bekannte Entenrennen, den Weihnachtspäckchenkonvoi oder den traditionellen Weihnachtsbaumverkauf auf dem Hof Rabeler in Borstel sind nur einige der Maßnahmen, die regelmäßig und seit Jahren durchgeführt werden, um immer wieder Spendengelder für vor allem Kinder- und Jugendprojekte in und um Winsen zu generieren....

  • Winsen
  • 26.05.15
  • 169× gelesen
Panorama
Hält ein breitgefächertes Medienangebot parat: Büchereileiterin Sophie Tietze
2 Bilder

Neues Gesicht zum Jubiläum: Sophie Tietze leitet die seit 25 Jahren bestehende Samtgemeindebücherei in Salzhausen

ce. Salzhausen. Jubiläumsstimmung in der Salzhäuser Samtgemeindebücherei: Bereits seit 25 Jahren ist die Einrichtung ein beliebter Treffpunkt für eine stetig wachsende Zahl von Freunden der Literatur, Hörbücher und anderer Medien. Ins Leben gerufen wurde die Bücherei 1990 im Haus des Gastes. 2008 folgte der Umzug ins Gebäude der Schulmensa am Kreuzweg. Dort findet am Donnerstag, 19. März, eine Feierstunde mit geladenen Gästen statt. "Im vergangenen Jahr haben rund 720 Interessierte unsere etwa...

  • Salzhausen
  • 17.03.15
  • 426× gelesen
Wirtschaft
Susanne Goerke (li.) kurz nach der Eröffnung der „Apotheke an der Stadthalle“ mit ihren damaligen Mitarbeiterinnen
3 Bilder

25 Jahre Apotheke an der Stadthalle - Motto: Der Kunde ist König -

thl. Winsen. Silbernes Jubiläum in der „Apotheke an der Stadthalle“ in Winsen (Luhdorfer Straße 28, Tel. 0800 - 7775580): Vor genau 25 Jahren hat Inhaberin Susanne Goerke zusammen mit ihrem Mann Dieter den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und die Apotheke eröffnet. Anlässlich des Jubiläums bietet Susanne Goerke zusammen mit ihrem Team eine Woche lang vielfältige Aktionen (siehe unten) an. Außerdem gibt es ausgewählte Produkte zum Probieren, eine Avené Aktionswoche mit 25 Prozent Rabatt...

  • Winsen
  • 20.11.14
  • 612× gelesen
Wirtschaft
Zum Hustede-Team gehören 75 Mitarbeiter, davon neun angestellte Meister und neun Lehrlinge
4 Bilder

25 Jahre Hustede Haustechnik: Erfolg in zweiter Generation

Erich Hustede hat im Jubiläumsjahr den Familienbetrieb an Sohn Frank übergeben sb. Drochtersen. Ihr 25-jähriges Bestehen feiert in diesem Jahr die Firma „Hustede Haustechnik“ in Drochtersen, Theisbrügger Straße 9 (Tel. 041 43 - 91 12-0, www.hustede-drochtersen.de). Der Familienbetrieb wird in zweiter Generation von Frank Hustede (42) geführt, Firmengründer Erich Hustede (70) ist beratend in der Geschäftsführung tätig. Gegründet wurde der Handwerksbetrieb von Erich Hustede im Jahr 1989. Damals...

  • Drochtersen
  • 29.10.14
  • 1.524× gelesen
Panorama
Der Vorstand der Dorfgemeinschaft Hagen mit (v. li.): Pressewart Burckhard Daugardt, Kassenwart Hans-Heinrich Jungclaus, Zweite Vorsitzende Inge Welskop, Erste Schriftführerin Katrin Benincasa, Erster Vorsitzender Herbert Welskop und Zweiter Schriftführer Bernhard Augustin
3 Bilder

25 Jahre Dorfgemeinschaft Hagen: Hier wird noch Brauchtum gepflegt

Die Dorfgemeinschaft Hagen setzt sich für den Erhalt von Traditionen ein sb. Stade-Hagen. Vor 25 Jahren entstand aus dem „Arbeitskreis Dorferneuerung“ in Stade-Hagen die „Dorfgemeinschaft Hagen“. Das Jubiläum wird am Samstag, 11. Oktober, vereins­intern mit geladenen Gästen gefeiert. Die nächste Veranstaltung für jedermann ist das Anheizen des Steinbackofens und der plattdeutsche Klönschnack am Samstag, 8. November. Die Dorfgemeinschaft Hagen steht für familiäre Veranstaltungen vom Ostermarkt...

  • Stade
  • 08.10.14
  • 211× gelesen
Wirtschaft
Stammkunden beim Kaufparadies: Jutta und Jens Thießen
2 Bilder

Große Jubiläumsfeier: 25 Jahre Kaufparadies in Hittfeld

Zahlreiche Besucher nutzen jetzt die Möglichkeit, auch am Sonntag besonders gute Schnäppchen zu erzielen, denn der Qualitäts-Sonderpostenmarkt Kaufparadies in Hittfeld (Werkstraße 2) feierte sein 25-jährige Bestehen mit einer großen Jubiläumsaktion. Tolle Angebote und Preise bei Topqualität, dazu echte Salzbrenner Würstchen und frisch gezapftes Bier für einen Euro, das ließen sich viele Hittfelder nicht entgehen. Besonders: Die Hälfte des Erlöses aus Bier- und Wurstverkauf spendet das...

  • Winsen
  • 05.10.14
  • 735× gelesen
Wirtschaft
25-jähriges Dienstjubiläum: Silke Stelling

25 Jahre beim Landkreis Stade

Verwaltungsfrau Silke Stelling gibt in der Freizeit Gas tp. Stade. Verwaltungsmitarbeiterin Silke Stelling (43) hat kürzlich ihr 25-jähriges Dienstjubiläum beim Landkreis Stade gefeiert. 14 Jahre ihrer Dienstzeit ist Stelling inzwischen als Assistentin der Gleichstellungsbeauftragten beschäftigt. Andere Stationen ihrer Tätigkeit in der Kreisverwaltung waren das Haupt- und Personalamt sowie das Umweltamt. In ihrer Freizeit ist Silke Stelling begeisterte Motorradfahrerin und hält sich mit Walking...

  • Stade
  • 26.06.14
  • 190× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.