Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Blaulicht

Zahlreiche Alkoholsünder im Landkreis Harburg
Betrunkene 16-jährige donnern mit dem Buggy gegen einen Zaun

as. Landkreis Harburg. Auch an diesem Wochenende mussten die Polizeibeamten zahlreiche alkoholisierte Fahrer aus dem Verkehr ziehen: In Jesteburg verursachten zwei alkoholisierte 16-Jährige ohne Führerschein am frühen Samstagmorgen einen Verkehrsunfall. Die Jugendlichen nutzten unerlaubt den Buggy mit Überrollkäfig von einem der Erziehungsberechtigten, für den sie zudem keinen Führerschein haben. In der Straße Hasseler Weg kamen die Jugendlichen aufgrund ihres Alkoholkonsums von der...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 16.08.20
Blaulicht

Buchholz: Trunkenheit im Straßenverkehr
Mit 1,97 Promille auf dem Pedelec unterwegs

as. Buchholz. Am Samstagabend fuhr ein 51-jähriger Handeloher mit seinem Pedeleceine Kopfsteinpflasterstraße entlang und stürzte dabei aufgrund seiner Alkoholisierung (1,97 Promille). Anschließend setzte er seine Fahrt fort und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch beide Stürze zog sich der Mann eine Kopfplatzwunde sowie mehrere Kratzer am Oberkörper und im Gesicht zu. Bei ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren bezüglich Trunkenheit im Straßenverkehr...

  • Buchholz
  • 17.05.20
Blaulicht

Trunkenheitsfahrten in Buchholz und Dohren
Nach dem Alkoholgenuss ans Steuer

(as). Auch an diesem Wochenende haben sich wieder zahlreiche Fahrer nach dem Alkoholgenuss ans Steuer gesetzt. Bei allen Personen wurde eine Blutprobe entnommen und entsprechende Strafverfahren eingeleitet.   In Buchholz kam es am Freitagabend in der Soltauer Straße zu einemAuffahrunfall, wodurch die Beifahrerin des vorrausfahrenden PKW leicht verletzt wurde. Bei der Unfallaufnahme stellen die Beamten bei dem 33-jährigen Unfallverursacher aus Buchholz Alkoholgeruch fest. Ein vor Ort...

  • Buchholz
  • 02.02.20
Blaulicht

Unter Drogen auf der Autobahn

mum. Rade. Auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Hamburg wurde am Samstagnachmittag gegen 13 Uhr an der Anschlussstelle Rade ein Fahrzeugführer (50) aus den Niederlanden  kontrolliert. Im Fahrzeug befanden sich mehrere leere Flaschen Alkohol. Ein freiwilliger Alkoholtest verlief zwar negativ, jedoch räumte der redselige Mann den Konsum von Betäubungsmitteln ein. Es erfolgten eine Blutentnahme und die Untersagung der Weiterfahrt. Ebenfalls auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Hamburg wurde am...

  • Jesteburg
  • 17.03.19
Blaulicht

Volltrunkenes Pärchen auf Spritztour

mum. Hollenstedt. Am Sonntag (kurz vor 8 Uhr) wurde der Polizei ein verdächtiges Fahrzeug gemeldet, das mit laufendem Motor vor einem Penny-Markt stand. Die Polizeibeamten trafen auf zwei volltrunkene Personen im Fahrzeug -  der Motor lief noch immer. Der Fahrer (22) pustete 1,85 Promille,  zudem ergab sich der Verdacht auf Drogenkonsum. Die Beifahrerin (20)  war nicht minder berauscht und schlug bei der späteren Kontrolle wild um sich nach den Polizeibeamten. Die Personen wurden zur Entnahme...

  • Hollenstedt
  • 25.02.18
Blaulicht

Einparken mit 2,02 Promille

mum. Hollenstedt. Samstag (gegen 13 Uhr) stieß ein Toyota-Fahrer (52) auf dem  Lidl-Parkplatz in Hollenstedt beim Einparken gegen einen dort abgestellten Skoda. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Mann Alkohol  konsumiert hatte. Er pustete einen Wert von 2,02 Promille. Dem Mann droht ein Strafverfahrenn

  • Hollenstedt
  • 25.02.18
Blaulicht

Zwei Fahrer mit Alkohol am Steuer

mum. Winsen. Bei einer Verkehrskontrolle wurde Samstagnacht  in der Niedersachsenstraße in Winsen ein 40 Jahre alter Winsener angehalten und kontrolliert. Ein Alkotest ergab einem Wert von 2,06 Promille. Bei einer weiteren Kontrolle in Marschacht wurde ein 33 Jahre alter Verkehrsteilnehmer angehalten. Sein Wert betrug 0,56 Promille.

  • Jesteburg
  • 27.08.17
Blaulicht

Unfall mit 2,39 Promille

mum Winsen. Ein Verkehrsteilnehmer (55) wollte Samstagnacht in Winsen mit seinem Pkw von der Lüneburger Straße nach rechts in die Bahnhofstraße einbiegen. In der Bahnhofstraße stand vor der Ampel ein Verkehrsteilnehmer (49) mit seinem Pkw. Der 55-Jährige prallte mit seinem Pkw frontal gegen das Auto des 49-Jährigen. Durch die Polizei wurde bei dem Verursacher Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen. Der gemessene Alkoholwert ergab einen Wert von 2,39 Promille.

  • Jesteburg
  • 27.08.17
Blaulicht

Trunkenheitsfahrt: 35-Jähriger kann es nicht lassen

mum. Tespe. Freitagabend gegen 21.30 Uhr wurde in der Elbuferstraße ein  35-jähriger Ford-Fahrer aus Tespe kontrolliert. Eine Atemalkoholmessung ergab einen Wert von 0,54 Promille. Gegen den Mann wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Da es nicht seine erste Fahrt unter Alkoholeinfluss war, muss er nun mit mindestens 1.000 Euro Geldstrafe und einem zweimonatigen Fahrverbot rechnen

  • Jesteburg
  • 06.08.17
Blaulicht

Betrunkener Wohnmobilfahrer

mum. Ashausen. Ein 46-jähriger Mann fuhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit seinem Wohnmobil am Bahnhof Ashausen gegen einen Mülleimer, einen Blumenkübel und ein Absperrgitter. Eine Überprüfung ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,3 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen, der Führerschein beschlagnahmt. Am Wohnmobil entstand Totalschaden.

  • Jesteburg
  • 14.05.17
Blaulicht

81-Jährige mit 1,19 Promille unterwegs

mum. Buchholz. Alter schützt vor Torheit nicht! Eine 81-jährige Buchholzerin war am Samstagabend mit ihrem Peugeot auf dem Steinbecker Mühlenweg unterwegs. Dabei übersah sie einen am Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten VW Golf. Beamte der Polizei Buchholz nahmen bei der Unfallaufnahme Atemalkoholgeruch bei der Dame wahr, so dass ein Atemalkoltest durchgeführt wurde. Dieser ergab 1,19 Promille. Die 81-Jährige wurde zur Blutentnahme mit zur Polizeiwache genommen. Die Frau erwartet ein...

  • Buchholz
  • 26.03.17
Blaulicht

Mit 2,36 Promille durch die Nacht

mum. Jesteburg. Am frühen Sonntagmorgen wurde in Jesteburg ein 38-jähriger bulgarischer Fahrzeugführer von der Polizei angehalten und kontrolliert. Aufgrund des deutlichen Alkoholgeruchs im Fahrzeug wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der 2,36 Promille ergab. Dem Bulgaren wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Weiterhin wurden ihm der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel abgenommen.

  • Jesteburg
  • 20.11.16
Blaulicht

Zu tief ins Glas geschaut? - Polizei gehen jede Menge Fahrer mit Alkohol im Blut ins Netz

(mum). Gab es am Wochenende mehr Partys als gewöhnlich? Zumindest gingen der Polizei jede Menge Autofahrer ins Netz, die offensichtlich zu tief ins Glas geschaut hatten. Eine Zusammenfassung: • Freitagabend gegen 21.30 Uhr wurde in der Hamburger Straße in Winsen ein 33-jähriger Winsener kontrolliert. Die Beamten stellten körperliche Auffälligkeiten fest, die auf Drogenkonsum hindeuteten. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt wurde untersagt. • Am Samstagabend gegen 17.40...

  • Jesteburg
  • 17.04.16
Blaulicht

Zu tief ins Glas geschaut - Unfall

mum. Winsen/Stelle. Am Samstagnachmittag kam es zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw. Zwei vorausfahrende Pkw mussten aufgrund eines querenden Radfahrers anhalten. Der von hinten herannahende Unfallverursacher erkannte dies zu spät und schob die vor ihm stehenden Autos zusammen. Ein Grund für die "kleine Unaufmerksamkeit" könnte der Alkoholpegel von 0,57 Promille gewesen sein. Eine Blutprobe zur Überprüfung der Fahrfähigkeit wurde entnommen. Und auch in Stelle hatte ein Pkw-Fahrer...

  • Winsen
  • 20.09.15
Blaulicht

Mit 2,99 Promille gegen einen Baum

mum. Buchholz. Das war dann doch ein Bier zu viel! Am Samstag gegen 9 Uhr meldet sich ein Zeuge bei der Polizei. Ihm sei in Buchholz in der Straße Heidekamp ein Pkw mit laufendem Motor aufgefallen. Der Fahrer sei offensichtlich betrunken und versuche wegzufahren. Die Fahrt endete jedoch bereits nach etwa zehn Minuten an einem Straßenbaum. Die alarmierten Beamten trafen vor Ort auf einen 65 Jahre alten Mann, der noch am Steuer saß. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,99 Promille. Auf...

  • Buchholz
  • 15.03.15
Blaulicht

Betrunken durch die Ortschaften

(mum). Bereits am Freitag stoppte die Polizei in Winsen einen Mann, der offensichtlich zu viel Alkohol getrunken hatte. Der 56-Jährige war mit seinem silberfarbenen Citroen C5 zwischen 15.26 und 15.45 Uhr scheinbar ziellos durch die Ortschaften Ashausen, Scharmbeck und Pattensen gefahren. Vor einer Bäckerei in Ashausen konnte er schließlich gestoppt werden. Im Rahmen der Kontrolle wurde bei dem Fahrzeugführer Atemalkohol in Höhe von 2,72 Promille festgestellt. Eine Zeugin berichtete zudem,...

  • Winsen
  • 15.03.15
Service

Unfall: Strafbar schon ab 0,3 Promille - Verkehrswacht warnt vor Alkoholgenuss

(mum). Obwohl im Landkreis Harburg bereits seit Wochen Faslam gefeiert wird, markiert die Weiberfastnacht am 12. Februar für viele Jecken den Beginn der schönsten Jahreszeit. Wer sich Karneval ohne Alkohol nicht vorstellen kann, sollte auf das eigene Auto oder Fahrrad verzichten und auf Alternativen umsteigen. Gerade in der Karnevalszeit setzt die Polizei vermehrt auf Verkehrskontrollen. Strafbar macht sich bereits, wer mit mehr als 0,3 Promille Alkoholgehalt im Blut Auto fährt und Anzeichen...

  • Jesteburg
  • 10.02.15
Blaulicht

Taxifahrerin fuhr Schlangenlinien - 1.71 Promille

mum. Stelle. Sonntagmorgen gegen 0.25 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung ein Volvo in Stelle auf. Das Fahrzeug fuhr laut Polizeibericht teilweise Schlangenlinien. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Fahrerin aus dem Landkreis Harburg 1,71 Promille intus hatte. Da sich die Frau im Anschluss an den Alkoholtest weigerte, zur Blutentnahme mit zur Dienststelle zu kommen, musste sie unter Zwang in den Streifenwagen gesetzt werden. Sollte das Blutergebnis das Vorergebnis des Alko-Tests...

  • Stelle
  • 07.12.14
Blaulicht

Alkoholsiert mit dem Mofa verunglückt

(mum). Und wieder konnten es Unverbesserliche nicht lassen: Am Samstagmorgen war ein 19-Jähriger gegen 4 Uhr mit seinem Mofa auf dem Seppenser Mühlenweg unterwegs. Plötzlich fuhr er frontal gegen ein am linken Straßenrand geparktes Fahrzeug. Der Fahrzeugführer verletzte sich beim Aufprall leicht. Beamte stellten starken Atemalkoholgeruch fest. Da der 19-Jährige einen freiwilligen Atemalkoholtest ablehnte, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt. Bereits am Freitag...

  • Jesteburg
  • 12.05.14
Blaulicht

Immer wieder Alkohol

(mum). Immer wieder Alkohol: Am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf dem Podendorfer Weg in Moisburg gerufen. Dort war ein 18-Jähriger mit seinem Pkw aufgrund eisglatter Fahrbahn zuerst im Ausgang einer Rechtskurve mit seinem Daewoo nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das Fahrzeug zurück über die Fahrbahn und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stehen. Der Moisburger blieb unverletzt....

  • Stelle
  • 02.02.14
Blaulicht

Auf der Autobahn mit Drogen und Alkohol

(mum). Manche lernen es wohl nie: Auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Hannover stoppte die Polizei in der Nacht zu Samstag einen Ford Mondeo mit dänischem Kennzeichen. Im Fahrzeug befand sich eine vierköpfige Familie aus Dänemark, die sich auf dem Weg in den Urlaub befand. Der Fahrzeugführer (35) wies deutliche körperliche Auffälligkeiten auf, die auf den Konsum von Betäubungsmitteln hindeuteten. Ein Urintest bestätigte den Verdacht auf Rauschmittel. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe...

  • 02.02.14
Blaulicht

Betrunken über eine rote Ampel

mum. Ramelsoh/Jesteburg. Gleich zwei Alkoholsünder gingen der Polizei jetzt ins Netz: In der Nacht vom Samstag auf Sonntag kam einer Polizeistreife auf der Ohlendorfer Straße ein Pkw mit eingeschaltetem Fernlicht entgegen. Obwohl der Beamte am Steuer den Pkw-Führer durch mehrfaches Aufblenden auf diesen Missstand aufmerksam machte, wurde das Fernlicht nicht abgeblendet. Daraufhin wendeten die Polizeibeamten und konnten sehen, wie der Pkw bei Rotlicht über eine Ampel fuhr. Bei der anschließenden...

  • Jesteburg
  • 13.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.