Autobahn A39

Beiträge zum Thema Autobahn A39

Blaulicht
Der Ferrari blieb auf dem Dach liegen

Fahrer schwer verletzt
Nach einem Unfall auf der A39 ist ein Ferrari nur noch Schrott

ts. Winsen. Ein Ferrari ist am vergangenen Samstag gegen 15 Uhr auf der Autobahn A39 zwischen Winsen-West und Maschen von der Fahrbahn abgekommen und überschlug sich mehrfach. Der 46 Jahre alte Fahrer aus Lüneburg verletzte sich dabei schwer, der Wagen erlitt einen Totalschaden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Aus bisher unbekannter Ursache habe der 46-Jährige die Kontrolle über seinen Sportwagen verloren, sei nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und habe die Leitplanke durchbrochen. Das...

  • Winsen
  • 27.06.21
  • 1.618× gelesen
Politik
Kraftfahrzeuge stauen sich an der Autobahnanschlussstelle Maschen. Wie der Verkehrsknotenpunkt entlastet werden soll, ist umstritten

Verkehrsausschuss
Autobahnanschlussstelle Maschen: Seevetal sucht noch seine Position

ts. Maschen. Das in Seevetal umstrittene Ergebnis der Machbarkeitsstudie zur Verbesserung des Verkehrsflusses an der überlasteten Autobahnanschlussstelle Maschen sei rechtlich nicht bindend, erklärte Seevetals Bauamtsleiter Gerd Rexrodt im Verkehrsausschuss des Gemeinderats. Es handele sich um eine gutachterliche Arbeit, nicht um eine formelle Planung. Auf diese Aussage werden vor allem die Bürger aus Maschen bestehen, die vehement die in der Studie vorgeschlagenen Lösungen zur einer...

  • Seevetal
  • 01.06.21
  • 148× gelesen
Politik
Die Autobahnanschlussstelle in Maschen: Wie der Verkehrsknoten entlastet werden soll, ist umstritten
3 Bilder

A39-Umbau
Seevetaler Politik setzt die Idee einer Autobahnanschlussstelle in Stelle auf die Agenda

ts. Maschen. Nachdem Bürger aus Maschen im WOCHENBLATT und im Ortsrat den Bau einer Autobahnanschlussstelle auf dem Gebiet der Gemeinde Stelle gefordert haben, erreicht die politische Diskussion den Seevetaler Gemeinderat. Die SPD-Fraktion will von der Seevetaler Gemeindeverwaltung wissen, ob andere, von der Machbarkeitsstudie zur Verbesserung des Verkehrsflusses an der Autobahnanschlussstelle Maschen abweichende Lösungen möglich seien. Darunter fiele der Bau einer Anschlussstelle in Stelle....

  • Seevetal
  • 18.05.21
  • 1.466× gelesen
Politik
Bürgerinnen sprechen sich gegen den geplanten Umbau der Autobahnanschlussstelle Maschen aus. 
Er löse das Verkehrsproblem nicht, sagen sie

Protest
Bürger aus Maschen fordern: A39-Anschlussstelle in Stelle bauen

ts. Maschen. Eigentlich hat der geplante Umbau mit einer Entzerrung der Autobahnanschlussstelle Maschen, die ein gemeinsam von den Gemeinden Seevetal und Stelle sowie dem Landkreis Harburg in Auftrag gegebenes Gutachten vorsieht, eine Verkehrsentlastung zum Ziel. Dass aber keine gute, sondern eine ausreichende Lösung, wie es der Gesetzgeber verlangt, das Ergebnis ist, stößt bei Einwohnern aus Maschen auf Unverständnis. Bürgerprotest hat sich inzwischen formiert. Bewohner von Siedlungen nahe der...

  • Seevetal
  • 11.05.21
  • 1.946× gelesen
Politik

Bürgerbündnis fordert: Bund soll Ausbau der A20, A39 und B3 stoppen

(mi). Den Stopp des Ausbaus der Autobahnen A20, A39 und der Bundesstraße B3, fordert jetzt das bundesweite Bürgerinitiativen-Netzwerk "Verkehr mit Sinn". Die drei Projekte in Niedersachsen sind Teil einer bundesweiten Streich- und Alternativliste, die das Netzwerk zum Bundesverkehrswegeplan 2015 vorlegt. Insgesamt nennt das Papier 61 unnötige Verkehrsprojekte in ganz Deutschland, durch deren Streichung aus dem Bundesverkehrswegeplan laut Wolfram Günter, Sprecher des Netzwerks "Verkehr mit...

  • 10.01.14
  • 128× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.