Beiträge zum Thema DLRG

Panorama
Die DLRG hat ihre Sommerbilanz veröffentlicht: Allein im August gab es in  Niedersachsen 16 Todesfälle Foto: DLRG LV Niedersachsen

Sommerbilanz der DLRG / Seen und Flüsse bleiben größte Gefahrenquellen
Niedersachsen: In diesem Jahr sind bereits 41 Menschen ertrunken

(as). Im August sind deutschlandweit so viele Menschen ertrunken wie seit 17 Jahren nicht. Das ist das traurige Ergebnis der DLRG-Sommerbilanz, die der Bundesverband der DLRG jetzt veröffentlicht hat. Insgesamt gab es in den ersten acht Monaten des Jahres 2020 mindestens 329 Opfer, davon 68 in Bayern. Niedersachsen rangiert mit 41 Ertrunkenen auf Platz zwei, gemeinsam mit dem bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen (ebenfalls 41). „Der Vorjahreswert ist somit leider erreicht“, sagt...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.09.20
  • 109× gelesen
Panorama

DRK-Forderung nach tödlichen Badeunfällen
Verpflichtender Schwimmunterricht

(mum). Die Nachrichten über tödliche Badeunfälle reißen nicht ab. Unter den Todesopfern sind viele Kinder und Jugendliche. Zum Beginn des neuen Schuljahres fordert die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Schwimmunterricht deutschlandweit an allen Schulen anzubieten. "Der Schwimmunterricht ist gesetzlich fest in den länderspezifischen Lehrplänen verankert, wird aber nicht flächendeckend umgesetzt. Das muss sich ändern, damit Kinder aller Bevölkerungsgruppen schwimmen lernen können",...

  • Winsen
  • 07.08.20
  • 415× gelesen
Service
Freuen sich auf das Mitternachtsschwimmen (v. li.): Michaela Kreuter, Alexander Schöppe, Jan Schnackenbeck und Hussein Elchafei

Bis Mitternacht ins kühle Nass

Nächtliches Schwimmen im Hanstedter Waldbad. mum. Hanstedt. Nach der tollen Neueröffnung am 1. Mai (das WOCHENBLATT berichtete) soll nun die nächste große Veranstaltung im Waldbad Hanstedt zelebriert werden. Die Samtgemeinde lädt mit dem Ortsverein Hanstedt der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) für Samstag, 22. Juni, zwischen 20 Uhr und Mitternacht zum Mitternachtsschwimmen ein. Die Gäste können bei stimmungsvoller Beleuchtung unter dem Sternenhimmel das kühle Nass genießen oder...

  • Hanstedt
  • 18.06.19
  • 408× gelesen
Panorama
Erhard Lipke (re.) dankte Günther Menke für sein ehrenamtliches Engagement. Nun sucht die DLRG-Ortsgruppe dringend Ersatz für den langjährigen Vorsitzenden

Dem Schwimmunterricht droht ohne Helfer das Aus

Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Hanstedt suchen dringend Ersatz für Günther Menke. mum. Hanstedt. Das kann sich sehen lassen: Die Ortsgruppe Hanstedt der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) besteht bereits seit 54 Jahren Jahren. In diesen Jahren hat sich der Verein zu einer wichtigen Institution für die Samtgemeinde Hanstedt entwickelt. Maßgeblich zu verdanken ist dies dem langjährigen Vorsitzenden Günther Menke. Doch Menke hat nach 36 Jahren ehrenamtlicher Arbeit angekündigt, sein...

  • Hanstedt
  • 02.02.18
  • 226× gelesen
Panorama
Tom Westenberger engagiert

Der DLRG etwas zurückgeben: Zum Dank für seine tolle Kindheit engagiert sich Tom Westenberger jetzt im Vorstand

Seit seinem siebten Lebensjahr ist Tom Westernberger (17) mit großem Spaß Mitglied der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft DLRG. Als Dank für die schöne Zeit in seiner Kindheit will der Buxtehuder seinem Verein jetzt etwas zurückgeben: Anfang Januar hat er sich als Zuständiger für das Amt "Schwimmen, Retten und Sport" in den Jugendvorstand wählen lassen. "Die Jugendarbeit liegt mir besonders am Herzen und es bringt einfach Spaß, mit Kindern zu arbeiten", sagt Tom. Im vergangenen Jahr hat er...

  • Buxtehude
  • 09.02.16
  • 168× gelesen
Sport

Schwimmspaß rund um die Uhr

+++ ACHTUNG: Die Veranstaltung fällt aus, da die DLRG-Mitglieder beim Kampf gegen das Elbe-Hochwasser mithelfen +++ jd. Harsefeld. Wasserratten, die schon immer mal im Schwimmbad ihre Bahnen unter nächtlichem Sternenhimmel drehen wollten, sollten sich diesen Termin unbedingt im Kalender eintragen: Am Samstag, 15. Juni, um 12 Uhr fällt im Harsefelder Freibad der Startschuss für das 24-Stunden-Schwimmen der DLRG-Ortsgruppe. Bis Sonntagmittag Punkt zwölf darf nach Herzenslust geplanscht werden....

  • Harsefeld
  • 04.06.13
  • 208× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.