alt-text

++ A K T U E L L ++

WOCHENBLATT-Leserreporter werden:

Gemälde

Beiträge zum Thema Gemälde

Panorama
Dieses Bild des Malers Stefan Schmarje wird an den Meistbietenden versteigert

Online-Auktion
Stader Künstler versteigert Ölgemälde für die Ukraine-Hilfe

jd. Stade. Der Stader Kunstmaler Stefan Schmarje setzt sein künstlerisches Talent ein, um den Menschen in der Ukraine zu helfen. Er hat ein Bild gemalt, das jetzt online versteigert wird. Den vollen Kauferlös will Schmarje der bundesweiten Hilfskampagne "Ukraine Nothilfe - Deutschland hilft" spenden. Das 50 mal 50 Zentimeter große Ölgemälde trägt den Titel "Gegen den Krieg" und kann in der Stader Kunsthandlung Hildebrandt (Fischmarkt 9) besichtigt werden. Dort ist es im Schaufenster...

  • Stade
  • 26.04.22
  • 53× gelesen
Panorama
Wer die damals 25-jährige Hildegard Knef so freizügig auf die Leinwand gebracht hat, lässt sich nicht mehr rekonstruieren
3 Bilder

Filmmuseum Bendestorf
Ganz schön sündig: Aktgemälde von Hildegard Knef

Sensationsfund: Dorle Mossau überlässt Knef-Gemälde dem Filmmuseum Bendestorf as. Bendestorf. Dorle Mossau traute ihren Augen kaum: Beim Auflösen des elterlichen Hausstandes hat die Jesteburgerin im Keller zwischen alten Holzplatten ein Gemälde entdeckt, dass in leuchtenden Farben die junge Hildegard Knef zeigt - so wie Gott sie schuf. Es handelt sich dabei um eine Original-Requisite aus dem skandalumwobenen Film "Die Sünderin" (1951). Jetzt hat sie das Bild, das für seine 71 Jahre noch...

  • Jesteburg
  • 11.03.22
  • 71× gelesen
Service
"Heimkehr" heißt das Werk von Maren Krause

Geänderte Öffnungszeiten zum Ausleihen
Neues Kunstwerk in der Buxtehuder Artothek

sla. Buxtehude. Ein weiteres Bild ist zu den 500 Exponaten dazugekommen, die derzeit in der Buxtehuder Artothek im Historischen Rathaus, Breite Straße 2, ausgeliehen werden können. „Heimkehr“ von Maren Krause ist ein Aquarell in der Größe 60 mal 50 Zentimeter und wurde von der in Buxtehude lebenden Künstlerin handsigniert. Neben diesem Kunstwerk können auch die vielen weiteren zeitgenössischen Grafiken, Collagen, Radierungen, Aquarelle, Ölbilder, Bleistiftzeichnungen und Kleinplastiken...

  • Buxtehude
  • 09.11.21
  • 5× gelesen
Panorama
Schafe aus Stein in einer Wüstenlandschaft - bei "Lost Time" (Verlorene Zeit) hat Michalina Kaszubowska Folgen des Klimawandels eingearbeitet
4 Bilder

18-jährige Michalina Kaszubowska ist ein Mega-Talent / Fürs Studium zurück zu den polnischen Wurzeln
Erst Eiskunstlauf-Star, jetzt erfolgreiche Acryl-Malerin

sla. Grünendeich. Ihre Koffer sind bereits gepackt. Das WOCHENBLATT nutzte die vorerst letzte Gelegenheit, um die junge Künstlerin Michalina Kaszubowska aus Grünendeich in Steinkirchen direkt vor ihrer Abreise nach Polen bei ihrer Ausstellung im Dorfgemeinschaftshaus Steinkirchen zu treffen. Soeben hat die 18-Jährige erstmals der Öffentlichkeit ihr außergewöhnliches Talent präsentiert, da verlässt sie ihre bisherige Heimat Grünendeich und kehrt zurück zu ihren familiären Wurzeln nach Polen....

  • Jork
  • 19.10.21
  • 42× gelesen
Panorama
Das Blockflötenquartett "La Rosignola": Susanne Albrecht-Krebs (v. li.), Maike Mechelke, Angelika Bostelmann und Ute Martens
3 Bilder

Neues Konzept hat sich in Tostedt bewährt
Programm der Töster Kulturtage kommt gut an

lm. Tostedt. Die Töster Kulturtage waren erfolgreich. Anders als noch in den Vorjahren begrenzte sich das Kulturprogramm in Tostedt allerdings nicht nur auf eine Woche, sondern lief über einen ganzen Monat. Zwischen dem 3. September und dem 3. Oktober gab es für Kulturinteressierte an fünf Wochenenden ein abwechslungsreiches Programm. Dabei konnte nicht nur Musik gelauscht oder Kunst betrachtet werden, auch aktive Beteiligung war manches mal gefragt. Die Ausweitung der Töster Kulturtage auf...

  • Tostedt
  • 12.10.21
  • 65× gelesen
Service

Kunstwerke im Rathaus
Landschaftsgemälde werden in der Verwaltung ausgestellt

lm. Nenndorf. Nach langer Kunst-Pause werden derzeit im Nenndorfer Rathaus in der Bremer Straße 42 wieder Gemälde ausgestellt. Ulrich Schaper aus Ehestorf stellt dabei seine Werke zum Thema "Stadt und Landschaft" im Erdgeschoss des Rathauses aus. Bei den Bildern verwendet Schaper unterschiedliche Techniken, so werden unter anderem Aquarelle und Pastellgemälde gezeigt. Schaper kommt gebürtig aus Hamburg und ist seit 1979 als Grafik-Designer tätig. Seit 1990 ist er als freischaffender Künstler...

  • Rosengarten
  • 11.08.21
  • 48× gelesen
Service
Das Zusammenspiel zwischen Menschen und der Gesellschaft steh bei Strickers Werken im Mittelpunkt

Abstrakte Kunst in Buchholzer Galerie
Russischer Künstler Viktor Stricker präsentiert ab 3. Juli seine Werke

lm. Buchholz. Die ART Galerie Sinnfall in der Bremer Straße 1 präsentiert ab Samstag, 3. Juli, eine Ausstellung der Werke des deutsch-russischen Künstlers Viktor Stricker. Dabei werden Bilder aus den letzten 20 Jahren gezeigt. Eröffnung der Ausstellung ist um 18 Uhr. Interaktionen zwischen einem Menschen, einem Individuum, der Gesellschaft und die daraus entstehenden Empfindungen interessieren den Künstler sehr stark. Er sieht es als eine Herausforderung, die künstlerischen „Formeln“ und...

  • Buchholz
  • 29.06.21
  • 47× gelesen
Service

Artenschutz-Unterstützer gesucht
Sonnenblumenkunst für Bienen und Insekten in Sprötze, Trelde und Kakenstorf

tw. Sprötze. Das „Sonnenblumendorf“ lässt überall in Privatgärten und auf öffentlichem Grund in Sprötze, Trelde und Kakenstorf kleine und große Sonnenblumen erblühen. Gestartet wurde die Aktion von der Initiative „Unsere Dörfer für Bienen und Insekten“, die den Insekten vor der Haustür über die gesamten Sommermonate kontinuierlich blühende Nahrung anbieten will. Nun hat das „Sonnenblumendorf“ auch künstlerische Unterstützung bekommen. In ihrem Atelierfenster bewirbt die Sprötzer Malerin Anne...

  • Buchholz
  • 31.07.20
  • 78× gelesen
Service
Markus Peter freut sich, Interessierten die Bilder von 
Maxime Guinard zeigen zu können

Gemälde-Ausstellung über Maxime Guinard
Firma Glas Peter in Buchholz zeigt interessante Gemälde

"Wir freuen uns, die Bilder des renommierten Malers Maxime Guinard den Besuchern zeigen zu können", sagt Markus Peter von der Firma "Glas Peter" in Buchholz (Bremer Straße 44a, Tel. 04181-93010). Leider kann das Team aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht zu einer Veranstaltung mit dem Künstler einladen. Wer möchte, kann aber individuelle Termine mit Maxime Guinard vereinbaren. Das Team von Glas Peter ist bei einer Terminierung gerne behilflich. Maxime Guinard wurde 1984 als Sohn einer...

  • Buchholz
  • 27.05.20
  • 232× gelesen
Panorama
Stein des Anstoßes: das Gemälde am Schützenhaus in 
unmittelbarer Nachbarschaft zur Waldschule (hinten)

"Ich finde den Anblick verstörend"
Heftige Diskussion in Buchholz: Darf ein Gemälde mit zielenden Schützen direkt neben einer Schule aufgehängt werden?

os. Buchholz. Ist es eine normale Darstellung der vielfältigen Aktivitäten im Schützenwesen oder ein waffenverherrlichender Affront? Um das neue Gemälde an einer Seitenwand des Schützenhauses einer der größten Schützenvereine im Landkreis Harburg, dem SV Buchholz 01, ist eine heftige Diskussion entbrannt. Denn: In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die Grund- und Oberschule Waldschule, täglich laufen jetzt hunderte Kinder und Jugendliche an dem Gemälde vorbei. Auf dem Gemälde, das von...

  • Buchholz
  • 27.08.19
  • 8.775× gelesen
Service
Brücke über den Burggraben

Stader Impressionen im Krankenhaus

tp. Stade. Ölbilder mit Stade-Motiven zeigt der Hobby-Maler und Krankenpfleger im Ruhestand, Wue Beyer, von Freitag bis Sonntag, 1. bis 31. Dezember, im Elbe-Klnikum in Stade. Mit den Gemälden unter dem Titel "Stader Impressionen" beendet Uwe Beyer das Ausstellungsjahr im Stader Krankenhaus.

  • Stade
  • 28.11.17
  • 130× gelesen
Wirtschaft
Markus Peter zeigt eines der Bilder

Der größte Anbieter im Norden: Kunst für alle bei Glas Peter

Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht: Legen Sie doch dieses Jahr ein schönes Bild unter den Tannenbaum. Die Galerie "Glas Peter" in Buchholz (Bremer Straße 44a) holt für seine Kunden noch wahre Kunstschätze aus seinem Bestand. Es handelt sich um Originalbilder in Öl und Acryl, limitierte Grafiken, Kunstdrucke und Skulpturen. Die Interessierten können in Werken namhafter Künstler wie Paul Wunderlich, Bernd Lehmann, Dieter Lukas-Larsen und vielen anderen stöbern. Wer möchte, kann sein Gemälde...

  • Buchholz
  • 25.11.17
  • 531× gelesen
Panorama
Vorher kunterbunt: die Wand des Tunnels war komplett bemalt Roth/tp
3 Bilder

Kleine Fenster zur großen Kunst in Stade

"Zu knallig": Waldorfschüler verändern Gemälde im Stader Bahnhofstunnel auf Wunsch von Passanten tp. Stade. Mit viel individuellem künstlerischem Engagement verzierten Schüler der Waldorfschule Stade kürzlich im sechsten Jahr in Folge die Wände der Fußgängerunterführung am Stader Bahnhof (das WOCHENBLATT berichtete). Kunstlehrer Hans-Wolfgang Roth zieht eine positive Bilanz der Kunstaktion, die diesmal in enger Abstimmung mit den Bürgern stattfand. Auf mehrfachen Wunsch von Passanten hätten die...

  • Stade
  • 30.06.17
  • 180× gelesen
Panorama
Malerin Anja Seelke vor ihrem Kunstwerk

"Luther reloaded" von Malerin Anja Seelke in Stade

Neues Bild des Reformators in der Cosmae-Kirche tp. Stade. Martin Luther ist allgegenwärtig. Schon zu Lebzeiten war der Reformator einer der meistgemalten Männer Europas. Auch in der St. Cosmae-Kirche in Stade hängt seit Längerem ein historisches, fast ikonenhaftes Luther-Porträt - und neuerdings ein modernes Bildnis aus den Händen der Stader Malerin Anja Seelke. Wie würde sich sein Bild aus heutiger Sicht ausnehmen? Läst sich nach 500 Jahren mit den Mitteln der Malerei der Mensch Martin Luther...

  • Stade
  • 06.06.17
  • 298× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht die Eigentümer dieser Bilder und des Schmucks

Polizei sucht die Eigentümer
Schmuck und Gemälde in Buchholz sichergestellt

bim. Buchholz. Die Polizei sucht die Eigentümer von sichergestelltem Schmuck und Gemälden. Darauf waren Beamte des Zentralen Kriminaldienstes im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens am 30. Dezember 2016 in einer Wohnung in Buchholz gestoßen. Es besteht der Verdacht, dass der Beschuldigte Ringe und Bilder durch andere Straftaten erlangt hatte. Die Polizei sucht nun Zeugen oder mögliche Geschädigte, die diese Gegenstände wiedererkennen. Hinweise bitte an den Zentralen Kriminaldienst unter Tel....

  • Buchholz
  • 03.01.17
  • 200× gelesen
Panorama
Das Gemäjde "Gelber Bikini": Acryl auf Hartfaser im Format 80 x 60 Zentimeter

Kunst im Stader Rathausfoyer

tp. Stade. Künstlerin Toni Hinck aus Hemmoor stellt von Donnerstag, 11. August, bis Freitag, 9. September, im Rathausfoyer in Stade ihre Bilder aus der Serie "Koffer-Kunst" aus. Die Ausstellung wird am 11. August um 19 Uhr, von Uwe Merckens, stellvertretender Bürgermeister, eröffnet. Interessierte sind herzlich willkommen. Toni Hinck ist sie seit 2015 in Burweg mit einem eigenen Atelier präsent, malt gemeinsam mit Menschen mit Beeinträchtigungen, gibt u.a. Kurse an der Kinderuni Freiburg und...

  • Stade
  • 10.08.16
  • 49× gelesen
Panorama
Kuratorin Luisa Pauline Fink mit ausgewählten Exponaten der Hannah-Höch-Ausstellung im Kunsthaus am Wasser West in Stade
2 Bilder

Dada-Ausstellung in Stade: "Vorhang auf für Hannah Höch"

Ausgewählte Collagen und Gemälde im Kunsthaus tp. Stade. Vor 100 Jahren entstand der Kunststil Dadaismus. An diesem Jubiläum, das international gefeiert wird, beteiligt sich das Kunsthaus, Wasser West, am Alten Hafen in Stade mit einer großen Ausstellung mit zahlreichen Fotocollagen von Hannah Höch (1889-1978). Höch war die einzige Frau im Berliner Dada-Kreis und gilt als eine der wichtigsten Vertreterinnen der künstlerischen Bewegung. Die Ausstellung wird am Freitag, 6. November, um 19.30 Uhr...

  • Stade
  • 06.11.15
  • 1.159× gelesen
Panorama
Uwe Beyer mit seinen Gemälden

"Mein Stade" - Gemälde von Uwe Beyer in der Kreissparkasse

tp. Stade. Die romantischen Winkel der Altstadt seines Wohnortes Stade liegen Maler Uwe Beyer (75) besonders am Herzen. Brücken, Kirchen und Fachwerkhäuser sind die Lieblingsmotive des Hobby-Künstlers. Die neuesten Gemälde des Krankenpflegers im Ruhestand können sich Kunstfreunde in der Ausstellung "Mein Stade" anschauen, die am Donnerstag, 10. September, um 19 Uhr in der Plaza der Kreissparkasse Stade eröffnet wird. Einleitende Wort spricht die Künstlerin Andrea Piep. • Die Ausstellung läuft...

  • Stade
  • 09.09.15
  • 609× gelesen
Panorama
Museums-Chef Paul Schrader im historischen Klassenzimmer. Der Verein bietet Schau-Unterricht unter dem Motto "Schule zu Opas Zeiten" an
3 Bilder

Kopf frei für viele frische Ideen

Heimat- und Schulmuseum Himmelpforten plant Krippen-Ausstellung / Historische Fotos gesucht tp. Himmelpforten. Die Macher des Heimat- und Schulmuseums in Himmelpforten haben wieder den Kopf frei für frische Ideen. Nach dem aufwendigen, vor rund einem Jahr abgeschlossenen Umbau auf zwei Etagen bereiten die Ehrenamtlichen um den Museumsvereins-Vorsitzenden Paul Schrader zwei interessante Ausstellungen vor. "Zur Weihnachtszeit planen wir eine Krippen-Ausstellung", sagt Paul Schrader. Die Krippen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.09.14
  • 138× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.