Alles zum Thema Gemälde

Beiträge zum Thema Gemälde

Service
Brücke über den Burggraben

Stader Impressionen im Krankenhaus

tp. Stade. Ölbilder mit Stade-Motiven zeigt der Hobby-Maler und Krankenpfleger im Ruhestand, Wue Beyer, von Freitag bis Sonntag, 1. bis 31. Dezember, im Elbe-Klnikum in Stade. Mit den Gemälden unter dem Titel "Stader Impressionen" beendet Uwe Beyer das Ausstellungsjahr im Stader Krankenhaus.

  • Stade
  • 28.11.17
Wir kaufen lokal
Markus Peter zeigt eines der Bilder

Der größte Anbieter im Norden: Kunst für alle bei Glas Peter

Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht: Legen Sie doch dieses Jahr ein schönes Bild unter den Tannenbaum. Die Galerie "Glas Peter" in Buchholz (Bremer Straße 44a) holt für seine Kunden noch wahre Kunstschätze aus seinem Bestand. Es handelt sich um Originalbilder in Öl und Acryl, limitierte Grafiken, Kunstdrucke und Skulpturen. Die Interessierten können in Werken namhafter Künstler wie Paul Wunderlich, Bernd Lehmann, Dieter Lukas-Larsen und vielen anderen stöbern. Wer möchte, kann sein Gemälde...

  • Buchholz
  • 25.11.17
Panorama
Vorher kunterbunt: die Wand des Tunnels war komplett bemalt Roth/tp
3 Bilder

Kleine Fenster zur großen Kunst in Stade

"Zu knallig": Waldorfschüler verändern Gemälde im Stader Bahnhofstunnel auf Wunsch von Passanten tp. Stade. Mit viel individuellem künstlerischem Engagement verzierten Schüler der Waldorfschule Stade kürzlich im sechsten Jahr in Folge die Wände der Fußgängerunterführung am Stader Bahnhof (das WOCHENBLATT berichtete). Kunstlehrer Hans-Wolfgang Roth zieht eine positive Bilanz der Kunstaktion, die diesmal in enger Abstimmung mit den Bürgern stattfand. Auf mehrfachen Wunsch von Passanten...

  • Stade
  • 30.06.17
Panorama
Malerin Anja Seelke vor ihrem Kunstwerk

"Luther reloaded" von Malerin Anja Seelke in Stade

Neues Bild des Reformators in der Cosmae-Kirche tp. Stade. Martin Luther ist allgegenwärtig. Schon zu Lebzeiten war der Reformator einer der meistgemalten Männer Europas. Auch in der St. Cosmae-Kirche in Stade hängt seit Längerem ein historisches, fast ikonenhaftes Luther-Porträt - und neuerdings ein modernes Bildnis aus den Händen der Stader Malerin Anja Seelke. Wie würde sich sein Bild aus heutiger Sicht ausnehmen? Läst sich nach 500 Jahren mit den Mitteln der Malerei der Mensch Martin...

  • Stade
  • 06.06.17
Panorama
Das Gemäjde "Gelber Bikini": Acryl auf Hartfaser im Format 80 x 60 Zentimeter

Kunst im Stader Rathausfoyer

tp. Stade. Künstlerin Toni Hinck aus Hemmoor stellt von Donnerstag, 11. August, bis Freitag, 9. September, im Rathausfoyer in Stade ihre Bilder aus der Serie "Koffer-Kunst" aus. Die Ausstellung wird am 11. August um 19 Uhr, von Uwe Merckens, stellvertretender Bürgermeister, eröffnet. Interessierte sind herzlich willkommen. Toni Hinck ist sie seit 2015 in Burweg mit einem eigenen Atelier präsent, malt gemeinsam mit Menschen mit Beeinträchtigungen, gibt u.a. Kurse an der Kinderuni Freiburg und...

  • Stade
  • 10.08.16
Panorama
Kuratorin Luisa Pauline Fink mit ausgewählten Exponaten der Hannah-Höch-Ausstellung im Kunsthaus am Wasser West in Stade
2 Bilder

Dada-Ausstellung in Stade: "Vorhang auf für Hannah Höch"

Ausgewählte Collagen und Gemälde im Kunsthaus tp. Stade. Vor 100 Jahren entstand der Kunststil Dadaismus. An diesem Jubiläum, das international gefeiert wird, beteiligt sich das Kunsthaus, Wasser West, am Alten Hafen in Stade mit einer großen Ausstellung mit zahlreichen Fotocollagen von Hannah Höch (1889-1978). Höch war die einzige Frau im Berliner Dada-Kreis und gilt als eine der wichtigsten Vertreterinnen der künstlerischen Bewegung. Die Ausstellung wird am Freitag, 6. November, um 19.30 Uhr...

  • Stade
  • 06.11.15
Panorama
Uwe Beyer mit seinen Gemälden

"Mein Stade" - Gemälde von Uwe Beyer in der Kreissparkasse

tp. Stade. Die romantischen Winkel der Altstadt seines Wohnortes Stade liegen Maler Uwe Beyer (75) besonders am Herzen. Brücken, Kirchen und Fachwerkhäuser sind die Lieblingsmotive des Hobby-Künstlers. Die neuesten Gemälde des Krankenpflegers im Ruhestand können sich Kunstfreunde in der Ausstellung "Mein Stade" anschauen, die am Donnerstag, 10. September, um 19 Uhr in der Plaza der Kreissparkasse Stade eröffnet wird. Einleitende Wort spricht die Künstlerin Andrea Piep. • Die Ausstellung...

  • Stade
  • 09.09.15
Panorama
Museums-Chef Paul Schrader im historischen Klassenzimmer. Der Verein bietet Schau-Unterricht unter dem Motto "Schule zu Opas Zeiten" an
3 Bilder

Kopf frei für viele frische Ideen

Heimat- und Schulmuseum Himmelpforten plant Krippen-Ausstellung / Historische Fotos gesucht tp. Himmelpforten. Die Macher des Heimat- und Schulmuseums in Himmelpforten haben wieder den Kopf frei für frische Ideen. Nach dem aufwendigen, vor rund einem Jahr abgeschlossenen Umbau auf zwei Etagen bereiten die Ehrenamtlichen um den Museumsvereins-Vorsitzenden Paul Schrader zwei interessante Ausstellungen vor. "Zur Weihnachtszeit planen wir eine Krippen-Ausstellung", sagt Paul Schrader. Die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.09.14