Henning Klensang

Beiträge zum Thema Henning Klensang

Blaulicht
Die Verletzten wurden unter anderem mit einer Lore zur Sammelstelle gebracht
5 Bilder

Feuerwehrbereitschaft des Landkreises Stade probt Katastrophen-Szenarien
Auf den Ernstfall gut vorbereitet sein

jab. Hesedorf. Ein Sturmtief erfasst den Landkreis Stade und lässt mehrere Bäume auf die Straße stürzen. Ein Lkw und vier Pkw sind an der Unfallstelle unter den Ästen und Stämmen begraben. Ein Zug rast in zwei auf den Bahngleisen stehende Pkw und schleift sie mit. Das sind nur zwei von vielen möglichen Szenarien, die den Einsatz der Feuerwehrbereitschaft des Landkreises Stade erfordern könnten. Damit die Arbeitsabläufe in solchen Katastrophenfällen einwandfrei funktionieren, probte die...

  • Stade
  • 22.10.19
Panorama
Auch ein kleiner Junge nahm als Darsteller an der Übung teil
17 Bilder

Großalarm: Feuer in der Festung

lt. Stade. Rauchschwaden dringen aus der Festung Grauerort, mehrere Menschen sind in dem brennenden Gemäuer gefangen und rufen um Hilfe, ein Kind steht hilflos auf dem Gebäude und muss per Leiter gerettet werden: Mit diesem Szenario waren die Feuerwehrleute konfrontiert, die am vergangenen Samstagmorgen an der großen Kreisfeuerwehrbereitschaftsübung teilnahmen. Unter der Leitung der stellvertretenden Kreisbrandmeister Henning Klensang und Thorsten Hellwege probten knapp 300 Feuerwehrleute aus...

  • Stade
  • 20.11.18
Panorama

Knapp 300 Feuerwehrleute übten den Ernstfall

lt. Stade. Der stellvertretende Kreisbrandmeister Henning Klensang koordinierte am vergangenen Samstagvormittag eine große Kreisfeuerwehrbereitschaftsübung in der Festung Grauerort. Knapp 300 Einsatzkräfte stellten ihr Können unter Beweis. Mehr dazu lesen Sie am kommenden Mittwoch im WOCHENBLATT sowie ab Dienstagabend online. 

  • Stade
  • 17.11.18
Panorama
Freuen sich über das neue Fahrzeug (v. li.): Samtgemeinde-Bürgermeister Edgar Goedecke, Gemeindebrandmeister Sven Nemitz, Gerätewart Michael Richters, Vize-Kreisbrandmeister Henning Klensang, Norbert Blanke von der Firma Ziegler und Ortsbrandmeister Klaus Breier   Fotos: Stefan Braun
2 Bilder

Feuerwehrauto für 246.000 Euro in Wischhafen 

Tanklöschfahrzeug eingeweiht / Ehrennadel der Gemeinde für Heinz-Peter von Rönn tp. Wischhafen. Die Feuerwehr Wischhafen hat ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug. Es ersetzt ein 46 Jahre altes Löschgruppenfahrzeug. Das neue Feuerwehrauto (MAN) mit Aufbau der Spezialfirma Ziegler wiegt 13,5 Tonnen, hat 1.000 Liter Wasser an Bord und verfügt, dank einiger Sponsoren, über einen Hilfeleistungssatz für den Einsatz bei Verkehrsunfällen und anderen technischen Hilfeleistungen. Gekostet hat das...

  • Stade
  • 08.12.17
Panorama
Schlüsselübergabe (v. li.): der stellvertretende Ortsbrandmeister Arne Broda, Samtgemeinde-Chef Ralf Handelsmann, Gerätewart Henry Dankers, Ortsbrandmeister Matthias Höft, Mirco Krull (Fahrzeugfirma Schlingmann), Vize-Kreisbrandmeister Henning Klensang und Gemeindebrandmeister Sven Dammann
2 Bilder

Zwei neue Feuerwehrflitzer in Helmste

Freude über Löschgruppenfahrzeug und Mannschaftsbus tp. Helmste. Doppelten Grund zur Freude hatten kürzlich die Ehrenamtlichen der Feuerwehr Helmste: Die Retter feierten die Inbetriebnahme von zwei neuen Einsatzfahrzeugen. Ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug ersetzt den Vorgänger, ein Löschgruppenfahrzeug aus dem Jahr 1991. Der ca. 210.000 Euro teure Lkw verfügt über einen Löschwassertank mit 1.200 Litern Fassungsvermögen, einen Lichtmast mit vier LED-Strahlern sowie hydraulisches...

  • Fredenbeck
  • 19.07.17
Panorama
Johann Breuer freut sich über seine Ehrenurkunde
2 Bilder

Treuer Dienst bei der Feuerwehr

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Zu insgesamt 264 Einsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten im Jahr 2015 gerufen. Den Löwenanteil nahmen davon 213 Hilfseinsätze ein, hinzu gefolgt von 30 Bränden, zwölf Ersthelfer-Einsätzenund neun Fehlalarmen. Insgesamt leisteten die Retter 24.428 Stunden ehrenamtliche Arbeit. Hinrich Erhorn aus Düdenbüttel wurde für seine 70-jährige und Johann Breuer für seine 60-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.04.16
Panorama
Landrat Michael Roesberg (li.) befördert Vize-Kreisbrandmeister Henning Klensang zum Abschnittsbrandmeister
3 Bilder

Henning Klensang ist Abschnittsbrandmeister

Kreisfeuerwehrverbandstag: Ehrennadeln für verdiente Freiwillige tp. Kutenholz. Ehrungen und Beförderungen standen kürzlich beim Stader Kreisfeuerwehrverbandstag in Kutenholz auf dem Programm. Landrat Michael Roesberg befördert den stellvertretenden Kreisbrandmeister Henning Klensang zum Abschnittsbrandmeister. Ralf Gronau wurde von Kreisbrandmeister Peter Winter mit der Ehrennadel in Gold des Kreisfeuerwehrverbandes Stade ausgezeichnet. Heiko Wachlin und Jens Lohmann erhielten die...

  • Stade
  • 08.05.15
Panorama
in Bereitschaften arbeiten die Mitglieder verschiedener Ortsfeuerwehren zusammen

Feuerwehren üben Zusammenspiel

Gemeinsame Übung in Fredenbeck verliefen erfolgreich sb. Fredenbeck. Die beiden Feuerwehrbereitschaften des Landkreises Stade nahmen kürzlich mit etwa 300 Einsatzkräften an einer gemeinsamen Übung in Fredenbeck teil. Schwerpunkte für die Teilnehmer waren Brandbekämpfung, Wasserversorgung über lange Wegstrecken und technische Hilfeleistung. Auch die Einsatzführung mit Hilfe des neuen Einsatzleitwagens (ELW 2) und die intensive Nutzung des Digitalfunks wurden geübt. Für die beiden...

  • Fredenbeck
  • 25.04.15
Politik
Der scheidende Kreisbrandmeister Gerhard Moldenhauer (re.) gratuliert seinem Nachfolger Peter Winter zur Ernennung
8 Bilder

Es hagelte Kritik auf dem Kreisfeuerwehrtag

jd. Ahlerstedt. Der Stader Kreis-Feuerwehrverband bezieht im Apenser Gerätehaus-Streit eindeutig Position. Auf dem Verbandstag am vergangenen Samstag setzten die Delegierten ein Zeichen der Solidarität mit dem zurückgetretenen Apenser Gemeindebrandmeister Hans-Heinrich Dammann: Er wurde unter tosendem Applaus zum Ehrenmitglied des Verbandes ernannt. Kreisbrandmeister Gerhard Moldenhauer, der zum 1. Juli sein Amt an den bisherigen Stellvertreter Peter Winter übergibt, haute in seinem letzten...

  • 01.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.