Alles zum Thema JET

Beiträge zum Thema JET

Politik
Die derzeitige Planung sieht bis zu 240 Wohneinheiten im Canteleu Quartier vor
3 Bilder

Tankstellenbetreiber zieht nicht ins Canteleu Quartier in Buchholz / Planungen gehen weiter
Absage von Jet "bringt uns nicht aus der Ruhe"

os. Buchholz. Die Absage kam kurzfristig per E-Mail, nachdem die Bild-Zeitung bereits über die Entscheidung berichtet hatte: Schriftlich teilte die Geschäftsführung des Tankstellenbetreibers Phillips 66 mit, dass die Deutschlandzentrale ihrer Tochterfirma Jet in Hamburg bleibt und nicht ins Canteleu Quartier in Buchholz umzieht. "Wir waren leider nur zweiter Sieger", erklärt Andreas Tietz von der Firma "terra Real Estate", die mit dem Canteleu Quartier ein modernes Stadtquartier mit Wohnen,...

  • Buchholz
  • 25.06.19
Wirtschaft
Kommt nach der Jet-Tankstelle an der Bremer Straße auch die Zentrale nach Buchholz?

Kommt JET nach Buchholz?

"Canteleu Quartier" soll ein potenzieller Standort für die Firmenzentrale sein os. Buchholz. Zieht die Zentrale der JET Tankstellen GmbH aus Hamburg nach Buchholz? Nach WOCHENBLATT-Informationen ist das in Planung befindliche "Canteleu Quartier" an der Bahnhofstraße als möglicher Standort im Gespräch. Derzeit befindet sich die Zentrale des Mineralölunternehmens, das bundesweit rund 660 Tankstellen betreibt, an der Caffamacherreihe in Hamburg. Rund 200 Menschen arbeiten dort. Die Beteiligten...

  • Buchholz
  • 28.09.18
Panorama
Ausbilder und Teilnehmer des "Jugend-Einsatz-Teams" (JET)

Übungen zur Menschenrettung

"Jugend-Einsatz-Team" der Buchholzer DLRG probten in Maschen den Ernstfall os. Buchholz. Wie können Menschen mit verschiedendsten Einsatzmitteln aus misslichen Situationen im Wasser gerettet werden? Das lernten die Mitglieder des Jugend-Einsatz-Teams (JET) der DLRG Buchholz jetzt bei einem Übungsabend am Hörstener See im großen Moor bei Maschen. Thema war diesmal "Revierkunde". Hier wurde praktisch geübt, was zuvor in der Theorie vermittelt worden war, z.B. wie die Personensuche auf dem...

  • Buchholz
  • 12.05.18
Wirtschaft
Mit Tulpen und Primeln: die "toom"-Mitarbeiter Frank Drewes und Michéle Strzelecki
3 Bilder

Frühblüher und duftende Backwaren in Stade

Verkaufsoffener Sonntag am Steinkamp machte Lust auf Frühling tp. Stade. Immer früher im Jahr wünschen sich die Kunden den Frühling herbei: Beim verkaufsoffenen Sonntag im Gewerbegebiet „Am Steinkamp“ in Stade war im „toom“-Baumarkt die Nachfrage nach Frühblühern wie Tulpen und Osterglocken riesengroß. Die „toom“-Mitarbeiter Frank Drewes und Michéle Strzelecki hatten auf Verkaufstischen palettenweise Topfblumen in allen Farben aufgestellt. Falls der Winter doch noch Einzug hält, ist das...

  • Stade
  • 09.01.18
Panorama
Das Jugend-Einsatz-Team der DLRG-Ortsgruppe Hollenstedt

DLRG-Ortsgruppe Hollenstedt gründet ein Jugend-Einsatz-Team

bim. Hollenstedt. Die DLRG-Ortsgruppe Hollenstedt hat jetzt ein Jugend-Einsatz-Team (kurz: „JET“) gegründet, dem bereits acht Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren angehören. Die Gründung dieses Teams ist Bestandteil des Nachwuchsförderungsprogramms mit dem Ziel der Fachausbildung im Wasserrettungsdienst. Die JET-Mitglieder treffen sich wöchentlich im Vereinsheim, um verschiedene wasserrettungsspezifische Fähigkeiten zu erlernen. Dazu zählen theoretische und praktische...

  • Hollenstedt
  • 20.10.15