Karussell

Beiträge zum Thema Karussell

Panorama
Matteo (2) hatte viel Spaß beim Entenangeln
9 Bilder

Windiger Herbstmarkt in Oldendorf

Bunte Meile im Ortskern war gut besucht sb. Oldendorf. Mit warmen Jacken und teilweise sogar mit Mütze waren die Besucher in diesem Jahr zum Herbstmarkt in Oldendorf erschienen. Der kalte Wind tat der guten Laune jedoch keinen Abbruch: Beim Entenangeln, Karussell- und Autoscooterfahren sowie beim Loseziehen und Schlemmen war die Laune der Marktbesucher bestens. Der kleine Matteo Tobaben (2) aus Oldendorf besuchte mit seiner Oma die bunte Meile in der Ortsmitte. Geschickt holte er beim...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.10.17
Panorama
20 Bilder

Wieder eine "runde Sache": der Pfingstmarkt in Neukloster

jd. Neukloster. Das Wetter war (die meiste Zeit) ideal, die Besucher hatten ihren Spaß und die Schausteller zeigten sich zufrieden: Der Pfingstmarkt in Neukloster war wieder einmal eine runde Sache - so wie die zahlreichen Karussells, die sich bis tief in die Nacht hinein drehten. Abgesehen von den Regentropfen am Samstag und am Pfingstsonntag ließ es sich bei Temperaturen um die 20 Grad herrlich über den Markt bummeln. Vor allem der Pfingstmontag präsentierte sich mit allerschönstem...

  • Buxtehude
  • 05.06.17
Panorama
Aliyah Feindt (li.) und Esma Deminelli
2 Bilder

Grenzenloser Spaß auf dem Rummel in Stade

Mutige Marktbummlerinnen genießen den Ausblick tp. Stade. Gut anschnallen, Mädels, denn gleicht geht's kopfüber ins Fahrvergnügen! Die Freundinnen Aliyah Feindt (14) und Esma Deminelli (15) genossen am Montagnachmittag den letzte Tag des Stader Frühjahrsmarktes. Aliyah hatte Premiere im "No Limit" ("Keine Grenze"). In dem Fahrgeschäft werden die Passagiere in einer Gondel, die an einem rotierenden Ausleger hängt, in die Höhe befördert. Der Mut der beiden Mädchen wurde mit Nervenkitzel und einem...

  • Stade
  • 25.04.17
Service
Es gibt Freibier! Die zweite stellvertretende Bürgermeisterin Monika Ziebarth und Schausteller Oliver Deutsch sowie Ratsherr Kai Holm (hi.)
2 Bilder

Frühjahrsmarkt in Stade

Eröffnung mit Bierfassanstich / Montag ist günstiger Familientag tp. Stade. Mit einem Bierfassanstich am Getränkestand "Carolas Kate" neben dem Brunnen auf dem Pferdemarkt eröffneten die zweite stellvertretende Bürgermeisterin Monika Ziebarth und Schausteller Oliver Deutsch am Donnerstag den beliebten Frühjahrsmarkt in der Kreisstadt Stade. Noch bis Montag, 24. April, sind Kirmesbummler auf der Budenmeile auf dem Platz "Am Sande", an der Breiten Straße, der Holzstraße und auf dem Pferdemarkt...

  • Stade
  • 20.04.17
Service
Zahlreiche Kunsthandwerker bieten am Wochenenden ihre „Schätze“ an
6 Bilder

Volksfest-Stimmung auf dem "Alten Geidenhof"

mum. Hanstedt. Die Vorfreude ist bereits riesig! Hanstedt lädt für das kommende Wochenende, 8. und 9. Oktober, zum beliebten Herbstmarkt rund um den „Alten Geidenhof“ ein. Hobbykünstler, Geschäftsleute und Gastronomen tragen dazu bei, dass die bunte Meile für Jung und Alt zu einem echten Erlebnis wird. 15.000 Blumenzwiebeln für Hanstedt "15.000 Blumenzwiebeln für Hanstedt! - Wer pflanzt mit?" lautet das Motto der Bürgerstiftung Hanstedt. Vor zwölf Jahren haben Astrid Ellerbrock und Hans-Werner...

  • Hanstedt
  • 05.10.16
Panorama
Der Weihnachtsmarkt auf dem Beekhoff in Beckdorf hat ein ganz besonderes Flair

Die Kranzbinder laden zum Weihnachtsmarkt in Beckdorf ein

Adventliches in malerischem Ambiete: Zum traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Beckhoff lädt der Verein „Die Kranzbinder“ am Samstag, 22. November, ab 13 Uhr auf den historischen Beekhoff am Wiesengrund ein. Die Besucher dürfen sich auf eine wunderschöne Weihnachtsausstellung mit besonderem Flair freuen. Auch die Aussteller mögen die Atmosphäre auf der malerischen Hofanlage und sagen zahlreich zu: Mehr als 80 Hobby-Anbieter haben sich bereits angemeldet. Sie präsentieren ihre Erzeugnisse...

  • Apensen
  • 18.11.14
Panorama
Ein Kirmes-Klassiker: Heiko Freudenthal und sein Sohn Hermann beim Dosenwerfen
11 Bilder

Event mit überregionaler Anziehungskraft in Neu Wulmstorf

Volksfest und verkaufsoffener Sonntag kamen gut beim Publikum an / "Den Spätsommer genießen" tp. Neu Wulmstorf. Offene Läden und eine Vergnügungsmeile mitten im Ort: Diese Kombination gefliel den Gästen des Volksfestes in Neu Wulmstorf. Das Ereignis am Sonntag hatte überregionale Anziehungsraft. Aus Ehestorf in der Nordheide kam der kleine Lennard Külper (5) mit seinen Eltern und zwei Geschwistern. Lennard freute sich riesig über einen großen Ballon in Form eines Dalmatiner-Hundes, den ihm sein...

  • Neu Wulmstorf
  • 15.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.