KRÄUTER

Beiträge zum Thema KRÄUTER

Wir kaufen lokal
Das Gartencenter Tobaben hat sein 
Kräuterhaus eingeweiht Foto: Tobaben

Neues Kräuterhaus in Harsefeld eröffnet

Blumen- und Pflanzenfreunde sollten dem Gartencenter Tobaben einen Besuch abstatten: Hier wurde vor einigen Tagen das neue Kräuter- und Gemüsehaus eingeweiht. Auf über 250 Quadratmetern werden über 150 Sorten Kräuter, Tomaten, Gurken, Erdbeeren und vieles mehr gezeigt. Passend zum Frühlingswetter sind auch sämtliche anderen Abteilungen des Gartencenters mit frischen Blumen und Pflanzen bestückt. Aufgrund der Pflanzsaison hat das Gartencenter in den kommenden Wochen samstags bis 18 Uhr...

  • Harsefeld
  • 17.04.18
Service
Heilpraktikerin Gundula Dultz gibt in Seminaren ihr Wissen über die positive Wirkung von Kräutern auf die Gesundheit weiter und lädt zum Erfahrungsaustausch ein Foto: wd

DasRäuchern von Kräutern lernen: Heilpraktikerin Gundula Dultz in Buxtehude bietet Workshops an

 Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen, heißt ein Sprichwort. Und Heilpraktikerin Gundula Dultz aus Buxtehude kann das bestätigen: "Kräuterheilkunde ist eine der ältesten Heilmethoden, die Anwendung von Kräutern ist einfach und effektiv", so die Gesundheitsexpertin, die sich im Laufe ihrer 30-jährigen Erfahrung als Heilpraktikerin und Psychologische Beraterin auf die Beratung und Energiearbeit spezialisiert hat. "Vor einigen Jahren habe ich festgestellt, dass die Behandlungen durch den...

  • Buxtehude
  • 06.04.18
Service
Von der Kraft der Heilkräuter begeistert: Heilpraktikerin Gundula Dultz

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen: Heilpraktikerin Gundula Dultz nutzt in Behandlungen die Kraft von Heilkräutern und gibt Kräuterseminare

Johanniskraut gegen Depressionen, Ringelblume gegen Entzündungen: Die Wirkung von Heilkräutern ist seit Jahrtausenden bekannt. "Schon in den indischen Veden wird auf die Kraft der Heilkräuter hingewiesen", sagt Gundula Dultz, psychologische Beraterin und Heilpraktikerin in Buxtehude, Melckerstieg 20d. Nach rund 30 Jahren Berufserfahrung hat sie vor etwa vier Jahren begonnen, sich zunehmend mit Heilkräutern zu beschäftigen und sie in ihren Behandlungen anzuwenden. Jetzt bietet die...

  • Buxtehude
  • 19.07.17
Panorama
Stolz auf den Garten: die Teilnehmer und Jugenddorf-Mitarbeiter um Standortleiterin Susanne Wilkens (Mitte vorn mit Gießkanne)   tp
2 Bilder

Garten als Mutmacher in Stade

Das Schönste ist die Ernte: Vorzeige-Projekt beim Christlichen Jugenddorf als Qualifizierung für den Berufseinstieg tp. Stade. Säen, gießen, düngen - und das Schönste zum Schluss: die Ernte als Lohn für die Mühen auf den Beeten und im Gewächshaus. Stolz, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen spendete die Aktion "Offener Garten der Bewegung" des Christlichen Jugenddorfs (CJD) an der Altländer Straße in Stade. Zwei Dutzend Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 17 und 25 Jahren...

  • Stade
  • 16.06.17
Wirtschaft
Fachverkäuferin Nicole Raht steht den Kunden beim Einkauf mit ihrem Wissen zur Seite
4 Bilder

Wolff in Stade: Alles für Garten und Balkon

Wolff in Stade hat seine Verkaufsfläche für Pflanzen und Co. mehr als verdoppelt sb. Stade. Größer, schöner, übersichtlicher: So präsentiert sich seit diesem Frühjahr die Pflanzenabteilung bei Wolff in Stade, Altländer Straße 8 (Tel. 041 41 - 40 96-0, www.wolff-stade.de). Die Verkaufsfläche wurde mit 500 Quadratmetern mehr als verdoppelt und ist aufgrund der neuen Nähe zum Parkplatz für die Kunden jetzt deutlich besser zu erreichen. „Durch die Umstrukturierung haben wir das Sortiment in...

  • Stade
  • 06.08.14
Service
Bei der Gartenpflege: Biologin Barbara Drewes (re.) und Sarah Engelmann, die bei den Museen Stade ein freiwilliges Jahr absolviert
5 Bilder

Wo Dicke Bohnen wuchern

Bauerngarten in voller Pracht / Freiwillige gesucht / Kurs-Angebot tp. Stade. Der Altländer Bauerngarten auf der Museumsinsel am Burggraben in Stade steht in voller Sommerpracht. Nachdem die Beete im Frühjahr 2013 nach historischem Vorbild angelegt worden waren (das WOCHENBLATT berichtete), gedeihen am Fuße des Altländer Bauernhauses nun üppig alte Blumen- und Gemüsesorten. Stolz zeit die Projektleiterin, Biologin Barbara Drewes von den Museen Stade, eine üppig am Wegrand blühende...

  • Stade
  • 18.07.14
Service
Neben Tomaten und Paprika blühen Sommerstauden wie Rittersporn. Dekorativ sind Hängeampeln mit verschiedenen Erdbeer-Sorten, die sich nicht nur durch ihre Optik auszeichnen, sondern auch schmackhaftes Naschobst bescheren

Naschen erwünscht: Obst und Gemüse passen zu Beet- und Balkonpflanzen

Minze für einen erfrischenden Tee, Cocktail-Tomaten als Salatbeilage oder eine Handvoll Bohnen für die Suppe. Das alles hat zur Hand, wer zwischen seinen Beet- und Balkonpflanzen und Sommerstauden auf Balkon und Terrasse Nasch-Obst und Nasch-Gemüse pflanzt. So werden prächtige Sommerblüher mit schmackhaften Nutzpflanzen perfekt kombiniert. Mehr noch als bei Beet- und Balkonpflanzen und Sommerstauden sollte die Auswahl von Nasch-Obst, -Gemüse und Kräutern von den eignen Vorlieben bestimmt sein....

  • 22.04.14
Service

Kräuterwanderungen in der Lüneburger Heide und in Lüneburg

tw. Amelinghausen/Lüneburg. Kräuterwanderungen mit der Gästeführerin Heike Teismann (Dauer ca. 1,5 Std.) starten in eine neue Saison. Gemütlich durch die Natur (viele Pausen) geht es auf der Suche nach heimischen Wildkräuter wie Gundermann, Nelkenwurz und Co.. Es werden Tipps für Hausapotheke und Küche, ihre Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten für Körper, Geist und Seele vermittelt. Termine: - jeden Freitag, ab 11. April, um 16 Uhr in Amelinghausen. Treffpunkt: Café Seestübchen...

  • 08.04.14
Wirtschaft
Die ganze Welt des Grillens wird in den OBI-Märkten präsentiert
2 Bilder

OBI in Harburg und Neugraben: Mehrwertsteuer wird erlassen!

Den Kunden der OBI-Märkte in Harburg und Neugraben steht ein tolles Wochenende bevor. Am Samstag, 5. April, und am verkaufsoffenen Sonntag, 6. April, erlassen die OBI Märkte am Großmoordamm 98 und am Geutensweg 30 ab einem Einkauf von 100 Euro die Mehrwertsteuer. Einfach den Coupon aus der Beilage mitnehmen und an der Kasse einlösen – so macht Einkaufen Spaß. Voll auf Frühling eingestellt, gibt es eine umfangreiche Auswahl an Frühlingsblühern, italienische und regionale Kräuter in...

  • 01.04.14
Service
Für einen Lorbeer-Strauch im Topf findet sich immer ein Platz

Etwas für Gourmets: Kräuter aus eigenem Garten

(ah). Um Gemüse und Kräuter selbst anzubauen, muss man nicht unbedingt einen großen Garten haben: Ob kleiner Stadtgarten, Balkon oder Dachterrasse ... mit wenigen Handgriffen lässt sich ein schöner, nützlicher Kräutergarten schaffen. Natürlich ist es auch sehr bequem, sich auf kürzestem Wege mit frischen Kräutern zu versorgen, vor allem aber ist es gut, genau zu wissen, was man isst! Seit „Urban gardening“ als gesellschaftliches Phänomen diskutiert wird, interessieren sich immer mehr Menschen...

  • 18.06.13
Service

Kräuterwanderung mit der Fabi

ig. Drochtersen. Die evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) lädt am Samstag, 25. Mai, zu einer Kräuterwanderung ein. Die Organisatoren wollen bei dem Spaziergang erläutern, wie verschiedene Pflanzen unterschieden werden. Treffpunkt: 14.30 Uhr beim Drochterser Sky-Markt. Dauer: bis 16.45 Uhr. Info: Telefon 041 41 - 92 17 31.

  • Drochtersen
  • 08.05.13
Panorama
Wurden mit blumigen Präsenten bedacht: Karola von der Osten-Sacken und Dr. Klaus Isensee

Heilkräuter und Duftblumen

jd. Harsefeld. In Harsefeld läuft eine Sonderausstellung über die Pflanzen des örtlichen Museumsgartens Rosenfeld - so lautete der Name Harsefelds in einigen mittelalterlichen Chroniken. Daher finden sich die Rosen auch im Ortswappen wieder. Die besondere Beziehung des Ortes zu den dornigen Schönheiten kommt auch in der neuen Ausstellung "Rosenpracht und Kräuterduft" des Harsefelder Museums zum Ausdruck. Allein der Rose ist eine komplette Vitrine gewidmet. Die Sonderschau, gestaltet von der...

  • Harsefeld
  • 07.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.