Sicherer Schulweg

Beiträge zum Thema Sicherer Schulweg

Politik
Vor der Pestalozzi-Grundschule geht es zu Schulzeiten verkehrstechnisch hoch her. Kai Koeser setzt sich für einen sicheren Schulweg ein

Nach abgelehntem Antrag
Stader SPD-Fraktion setzt sich für sichere Schulwege ein

jab. Stade. Nur weil ein Antrag in den Ausschüssen keine Zustimmung erhält, heißt es nicht, dass die Sache damit erledigt ist. Das ist zumindest beim Antrag auf einen Zebrastreifen im Sandersweg vor der Pestalozzi-Grundschule der Stader SPD-Fraktion der Fall. Auch wenn ein Verkehrszeichen - so die Erkenntnis der Genossen - nicht beantragbar ist, setzen sich die Politiker weiter für Maßnahmen ein, um den Schulweg sicherer zu machen. "Wir hätten uns sinnvolle Vorschläge seitens der Verwaltung und...

  • Stade
  • 15.12.20
Politik
Die Kreuzung am Sportzentrum ist jetzt verkehrssicherer

Knotenpunkt entschärft
Drochtersen sorgt für sichere Schulwege

ig. Drochtersen. Für Kinder und Erwachsene – ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß – war der Weg zum Hallenbad, Fußballplatz, Kindergarten und Schule bislang nicht einfach, oft auch gefährlich. Jetzt wurde die missliche Situation an den Knotenpunkten der Straßen "Schulsteig", "Am Sportplatz" und "Zur Wetter" mit Hilfe von verkehrsberuhigenden Maßnahmen erheblich entschärft. An der Kreuzung Zentrumstraße/Zur Wettern/Am Sportplatz gibt es jetzt Zebrastreifen mit 30-km-Hinweisen, damit insbesondere...

  • Drochtersen
  • 28.10.20
Blaulicht
Michael Roesberg (re.) lässt sich die Technik eines neuen Radarwagens zeigen Foto: Landkreis Stade/Christian Schmidt

In Niedersachsen beginnt die Schule wieder
"Runter vom Gas" für einen sicheren Schulanfang

jab. Landkreis. Die Sommerferien sind vorbei, für die Kinder geht es wieder in die Schule. Das bedeutet für Autofahrer, noch mehr Aufmerksamkeit auf den Verkehr und seine kleinen Teilnehmer zu richten. Auch müsse noch mehr auf eine angepasste Geschwindigkeit geachtet werden, appelliert Landrat Michael Roesberg an die Verkehrsteilnehmer. Um die Einhaltung der Geschwindigkeit zu kontrollieren, wird vor Schulen, Kindertagesstätten und Bushaltestellen seitens des Landkreises die Überwachung...

  • Stade
  • 13.08.19
Politik

Kinder und Insekten schützen: Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Naherholung

as. Nenndorf. Insekten- und Artenschutz ist Thema auf der Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Verkehr und Naherholung am Dienstag, 15. Januar, um 19 Uhr im Rathaus (Bremer Straße 42) in Nenndorf. Wie steht es um die Ausbreitung gefährlicher invasiver Pflanzen wie z. B. Riesen-Bärenklau oder Staudenknöterich in der Gemeinde Rosengarten? Die Gruppe CDU/FDP hatte das Thema im Januar 2018 bereits in den Ausschuss gebracht. Damals wurde die Verwaltung beauftragt, die invasiven Pflanzen auf den...

  • Rosengarten
  • 08.01.19
Politik
Genau an dieser Stelle könnte die neue Fußgängerbrücke über die Este führen, sagt Eilendorfs Ortsvorsteher Olaf Riesterer

Ein sinnvoller Brückenschlag über die Este in Eilendorf

Eilendorf und Altkloster verbinden / Auf das Behelfsbrücken-Fundament eine Fußgängerbrücke setzen tk. Eilendorf. Diese Idee ist keine Vision und auch keine Traumtänzerei: Eilendorfs Ortsvorsteher Olaf Riesterer (CDU) hatte schon vor Jahren angeregt, eine Fußgängerbücke über die Este zu bauen. Und zwar in Höhe der bestehenden B73-Brücke. Die Chancen dafür stehen jetzt gut. Denn: Die Estequerung der Bundesstraße wird 2017 abgerissen und neu gebaut. Der Verkehr fließt bis Mitte 2018 über eine...

  • Buxtehude
  • 03.05.16
Panorama
Dirk Popinga führte den Schülern die Wichtigkeit eines Fahrradhelmes vor

Sicher zur Schule kommen

thl. Neu Wulmstorf. "Rücksicht auf Kinder...kommt an!" Unter diesem Motto startete die Polizeidirektion Lüneburg an der Grundschule in Elstorf ihre diesjährige Verkehrssicherheitsaktion zum Schuljahresanfang. Extra dafür waren auch die künftigen ABC-Schützen einen Tag früher zur Schule gekommen. Auf der Präventions-Puppenbühne zeigte ihnen "Matze, das Zebra", was es mit dem "Rätsel der Gelben Füße" auf den Fußwegen auf sich hat. Diese helfen den Kindern nämlich dabei, nicht immer den kürzesten,...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.