Spende

Beiträge zum Thema Spende

Panorama
Pastorin Ruth Stalmann-Wendt und Filialleiter Stefan Weber testen das neue E-Piano Foto: W.Wiegel/SHB

Ein neues Klavier: Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt Kirchenchor Elstorf

Über ein neues Klavier freut sich der Kirchenchor der Kirchengemeinde Elstorf. Nachdem das alte Klavier vermehrt schiefe Töne hervorbrachte, hat der Chor bei privaten Spendern und Geschäftsleuten in der Umgebung für ein neues Instrument gesammelt. Die fehlenden 1.000 Euro steuerte schließlich die Sparkasse Harburg-Buxtehude bei. Diese Finanzspritze wurde durch eine Spende aus der Lotterie "Sparen + Gewinnen" ermöglicht, die die Sparkasse Harburg-Buxtehude ihren Kunden anbietet. „Das...

  • Buxtehude
  • 16.02.18
Wirtschaft
Die Mitarbeiter der Sparkasse Harburg Buxtehude verzichten  zugunsten gemeinnütziger Organisationen auf Weihnachtsgeschenke

Spende für die Wasserrettung: Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt Ausbildung der DLRG

Mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro unterstützen die Mitarbeiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude die DLRG Ortsgruppe Buxtehude. Für die Ausbildung von Rettungsschwimmen und Tauchern sei ein gutes und aktuelles Trainingsmaterial notwendig, so Jan Blanke, 1. Vorsitzender der DLRG Ortsgruppe Buxtehude. "Das ist aber auch immer mit hohen Kosten verbunden", weiß er. "Umso mehr freuen wir uns über die Zuwendung." Von dem Geld sollen zwei Übungs- und Rettungspuppen sowie Lungenautomaten für die...

  • Buxtehude
  • 30.01.18
Sport
Marlis Beilfuß (hi., Mitte) und Ulla Friese (hi., 2.v.l.) brachten den Kindern die neuen Trikots

Trikots für junge Fußballer: Sparkasse Harburg-Buxtehude kleidet die U9 des SV Ottensen ein

Große Freude bei der U9 des SV Ottensen e.V.: Die jungen Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer erhielten neue Trikots von der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Bei der Trikotübergabe durch die Filialleiterinnen Marlis Beilfuß (Filiale Buxtehude/Altkloster) und Ulla Friese (Filiale Buxtehude/Torfweg) bedankten sich die Kinder zusammen mit Trainer Jörn Werda und Betreuer Sönke Kamprad, indem sie voller Inbrunst "Sparkasse" riefen. Dies hatten sich die Kinder als Dankeschön selbst ausgedacht.

  • Buxtehude
  • 19.12.17
Panorama
Freuen sich über die gelungene Kooperation (v. li.): Jürgen Busse (Schlagzeuglehrer), Mutter Kerstin Völkers, Schulleiterin Christine Gall, Gabriele Dilger (Musikschule), Minke Schulz-Gartelmann (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Manuela Kettlitz (Vize-Vorsitzende des Schulvereins) und Kinder der Trommel AG

Jetzt wird getrommelt

Eltern und Sparkasse ermöglichen Grundschülern besonderen Rhythmus-Unterricht mum. Hanstedt. Große Freude herrschte jetzt unter den Jungen und Mädchen der Grundschule Hanstedt. Dank zweier Spenden-Aktionen können die Kinder noch besser musizieren. Der Stein kam im März ins Rollen. Damals fanden an der Schule Projekttage zum Thema „Afrika und Trommelzauber“ statt. Der Höhepunkt war ein Mitmachkonzert. Die Kinder und Eltern waren begeistert von den Klängen und Rhythmen. Im Anschluss machte...

  • Hanstedt
  • 28.11.17
Panorama
Maria Pallasch dankte Sparkassen-Filialleiter Timo Böttcher 
für die Unterstützung

2.000 Euro für Konzertreihe

Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt „Musik in alten Heidekirchen“ mit 2.000 Euro.  mum. Egestorf/Undeloh. Auch in diesem Sommer sorgten herausragende internationale Musiker für besondere Konzerte in der Heide. „Musik in alten Heidekirchen“ begeistert bereits seit mehr als 40 Jahren mit einer besonderen Atmosphäre und historischen Spielstätten. „Die Konzertreihe lockt in jedem Jahr viele Besucher - Einheimische wie Touristen - in die Samtgemeinde Hanstedt“, weiß Timo Böttcher,...

  • Hanstedt
  • 05.09.17
Wirtschaft
Hans-Jürgen Lindner (v. li.), Matthias Weiß und Wolfgang Kölzer im erweiterten Vereinsheim der Gilde

Endlich mehr Platz: Sparkasse Harburg Buxtehude unterstützt die Schützengilde

Die Förderung von Vereinen und Institutionen in der Region hat sich die Sparkasse Harburg-Buxtehude auf ihre Fahnen geschrieben. So reihte sie sich ein in die Liste vieler Förderer der Schützengilde der Stadt Buxtehude von 1539 e.V. und beteiligte sich mit 4.500 Euro am Ausbau des Vereinsheims. Matthias Weiß, Direktor Regionalbereich West, früher selber Sportschütze, schätzt die sportlichen Möglichkeiten, die die Buxtehuder Gilde ihren Schützen bietet. "Gute Jugendarbeit im Verein ist wichtig....

  • Buxtehude
  • 19.07.17
Wirtschaft
Schatzmeister Joachim Lüders (li.) bedankt sich bei  Regionaldirektor Matthias Weiß für die Spende der Sparkasse Harburg-Buxtehude zur Restaurierung des Ewers Margareta

Ewer Margareta in Buxtehude soll saniert werden: Sparkasse Harburg-Buxtehude hilft mit Spende

Mit einer Spende in Höhe von 7.500 Euro unterstützt die Sparkasse Harburg-Buxtehude den "Förderverein Buxtehuder Hafen und Este" bei seinem Engagement, den Ewer Margareta zu sanieren. Der 1897 erbaute Frachtensegler liegt im Fleth mitten in der Buxtehuder Altstadt und soll durch eine aufwendige Sanierung zu einer echten Sehenswürdigkeit der Hansestadt avancieren. Weil das insgesamt voraussichtlich 15.000 Euro kosten wird, sind weitere Spenden sehr willkommen. Joachim Lüders, Schatzmeister des...

  • Buxtehude
  • 27.06.17
Panorama
Hilfe für ein wichtiges Projekt (v.l.): Matthias Weiß, Dr. Wolf-Dieter Syring, Horst Rademacher und Frank Jäschke.

"Miteinander Füreinander Buxtehude": Hilfe für die Helfer

"Miteinander Füreinander" bekommt Spende der Sparkasse Harburg-Buxtehude tk. Buxtehude. Ihr Ziel es ist, sich im Alter gegenseitig zu unterstützen. Der im November 2015 gegründete Verein "Miteinander Füreinander Buxtehude" hat inzwischen mehr als 60 Mitglieder und von der Sparkasse Harburg-Buxtehude Unterstützung beim Aufbau bekommen. Sparkassen-Vorstand Frank Jäschke und Regionaldirektor Matthias Weiß übergaben eine 3.000-Euro-Spende an die Vereins-Vorstände Horst Rademacher und Dr....

  • Buxtehude
  • 03.08.16
Panorama
Willkommene Unterstützung: Kita-Leiterin Anja Raek, Claudia Staszewski und Linda Schiemann (DRK-Kita Schlossinsel, v.li.) mit Sparkassen-Direktorin Sandra Becker bei der Spendenübergabe

Freude in DRK-Kita "Harburger Schlossinsel"

(ah/nw). Die Nachricht sorgte in der DRK-Kita auf der Harburger Schlossinsel bei Kindern und pädagogischem Team für Jubel: Die Einrichtung erhält von der Sparkasse Harburg-Buxtehude einen Teil des Erlöses aus dem diesjährigen Golfturnier und kann mit dieser Spende lang ersehnte Turn- und Klettergeräte für den Therapieraum anschaffen. „Das ist eine sehr willkommene Spende, die es uns ermöglicht, unser Bewegungszentrum endlich um eine Kletterwand und eine Motorik-Rolle zu ergänzen. Im...

  • 20.07.16
Panorama
„Ehrliche Finder gesucht“ - mit diesem Bericht hatte das 
WOCHENBLATT über das Schicksal der 91-Jährigen berichtet

So viel Menschlichkeit gezeigt

WOCHENBLATT-Leser spenden nach Bericht über 91-Jährige, die 400 Euro verloren hatte. Berichte, die anecken, schreibe ich sehr gern - da bin ich ehrlich. Ein frecher Kommentar, etwas Ironie in einem „Moment mal“ - solche Texte gehen mir leicht von der Hand. Aber es ist die Geschichte der 91-jährigen Buchholzerin, die mich in der vergangenen Woche sehr berührt hat. Und ganz offensichtlich nicht nur mich. Wie berichtet, hatte die Seniorin vor gut einer Woche 400 Euro verloren. „Ich möchte...

  • Jesteburg
  • 15.07.16
Service
Dankbar nahmen Landrat Rainer Rempe (links) und Superintendent Christian Berndt (Mitte) die Bücherspenden der Sparkasse Harburg-Buxtehude vom Vorstandsvorsitzenden Heinz Lüers in Harburg entgegen. (Foto: Sparkasse Harburg-Buxtehude)

5.000 Euro für Deutschlernbücher

Die Sparkasse Harburg Buxtehude spendet für den Deutschunterricht im gesamten Landkreis Harburg Harburg. Mit einer 5000-Euro-Spende hat die Sparkasse Harburg-Buxtehude den Kauf von rund 400 Deutschlernbüchern unterstützt. Das Geld wurde dem Kirchenkreis Winsen zur Verfügung gestellt, um Flüchtlingsinitiativen bei der Durchführung ihrer Sprachkurse zu unterstützen. In Kooperation mit dem Landkreis Harburg wurden die Lehrbücher gekauft und auf verschiedene ehrenamtliche Sprachvermittler in den...

  • 02.03.16
Panorama
Bei der Scheckübergabe (v. li.): Yvonne Mock, Ursel Busch, Melsene Bötticher, Dr. Wolfgang Wedel, Jörn Stolle und Elwira Bytomski

2.000 Euro für die Palliativstation in Winsen

thl. Winsen. Einmal im Jahr versenden Melsene Bötticher und Ursel Busch rund 350 Briefe mit Grüßen sowie einem Rück- und Ausblick über die Arbeit der Palliativstation im Krankenhaus Winsen. Womit sie nicht rechneten, war die prompte Ankündigung einer Spende der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Höhe von 2.000 Euro. „Es ist wunderbar, dass wir bedacht wurden. Die Spende geht zu 100 Prozent an die Palliativstation. Kein Cent davon geht durch Bürokratie verloren" sagte Melsene Bötticher. Das Geld...

  • Winsen
  • 24.02.16
Panorama
Unterstützen barrierefreies Wandern (v. li.): Peter Sieffert (Wanderfreunde Nordheide), Heinz Lüers (Sparkasse Harburg-Buxtehude) und Landrat Rainer Rempe mit dem Rollstuhlfahrer Horst Weidner

„Joelette“ hilft Gehbehinderten

Sparkasse Harburg-Buxtehude fördert die Anschaffung eines Wanderrollstuhls as. Handeloh. „Die „Joelette“ ist ein Konstrukt aus Schubkarre und Sänfte“ erklärt Peter Sieffert, 2. Vorsitzender der Wanderfreunde Nordheide, den kürzlich dank einer großzügigen Spende der Sparkasse Harburg-Buxtehude von 3.000 Euro angeschafften Wanderrollstuhl. Der Rollstuhl, der von zwei Personen bewegt werden muss, ist auch für schwieriges Gelände geeignet. „So können auch Wanderer mit körperlichen...

  • Tostedt
  • 19.09.15
Panorama
Jürgen Busse (v. li.), Gabriele Krenz (beide Musikschule), Timo Böttcher (Sparkasse) und Schulleiter Christian Kind trommeln mit Grundschülern

Trommeln für mehr Konzentration im Unterricht

Grundschule Brackel erhält von der Sparkasse Harburg-Buxtehude zwölf Cajóns as. Hanstedt. Die Schüler der Grundschule Brackel freuen sich riesig über die zwölf Cajóns, die jüngst mit Unterstützung der Sparkasse Harburg-Buxtehude angeschafft werden konnten. Gemeinsam mit den Grundschulen Hanstedt und Egestorf und in Zusammenarbeit mit der Musikschule Hanstedt wurde das Projekt „Aktiv auf dem Cajón“ auf die Beine gestellt. Grundschüler sollen in ihrer musikalischen Grundausbildung mithilfe...

  • Jesteburg
  • 09.09.15
Service
Eine willkommene Störung des Unterrichts: der ehrenamtliche Lehrer Wolfgang Kresse (stehend, von rechts) erläutert Reiner Kaminski (Landkreis Harburg), Pastor Markus Kalmbach und Gerhard Oestreich (Sparkasse Harburg-Buxtehude) den Ablauf eines Sprachkurses. Die Ehrenamtler Petra El Tawil (stehend) und Maren Schiewe (sitzend) sind mit am Tisch. (Foto: Sparkasse Harburg-Buxtehude)
  2 Bilder

Wertvolle Arbeit für die Flüchtlinge und für unsere Gesellschaft

Stiftung für Stifter der Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt Sprachkurse der St.-Marien-Kirchengemeinde in Winsen. Wenn Wolfgang Kresse aus seiner täglichen Erfahrung berichtet, wird die Notwendigkeit besonders deutlich. „Einigen fällt es auch nach anderthalb Jahren noch schwer, im Alltag Deutsch zu sprechen“, sagt der Mann, der als ehrenamtlicher Mitarbeiter in der St.-Marien-Kirchengemeinde in Winsen versucht, Flüchtlingen vor allem aus Afrika die deutsche Sprache näher zu bringen. „Ich...

  • 01.07.15
Wirtschaft
Gut für Buchholz und Umgebung: Vertreter und Vertreterinnen von Kommunen, Museen, Sportvereinen, kulturellen und sozialen Einrichtungen, Bildungs- und Umweltprojekten bedankten sich in der Filiale Buchholz bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Foto: Sparkasse)

Spendenempfänger bedanken sich

Sparkasse Harburg-Buxtehude schüttete mehr als 195.000 Euro im Großraum Buchholz aus Der Buchholzer Stadtlauf war 2014 wieder eine Attraktion für Teilnehmer und Zuschauer – möglich auch durch die großzügige Unterstützung durch die Sparkasse Harburg-Buxtehude. Vom Engagement des Finanzdienstleisters im Bereich Buchholz profitierten im vergangenen Jahr 70 Veranstaltungen und Maßnahmen, an die Spenden oder Sponsorengelder in drei-, vier- oder fünfstelliger Höhe gingen. Dazu gehörten unter...

  • 03.03.15
Panorama
Silke Heitmann (Leiterin der Filiale Jesteburg; re.) unterstützt den Kunsthaus-Vorstand (v. li.): Rainer Löding, Kathrin Pries und Isa Maschewski

5.000 Euro für die Kunst: Sparkasse unterstützt Kunsthaus

mum. Jesteburg. "Compulsory Pilotage" ("Lotsenzwang") hieß die letzte Ausstellung im Kunsthaus Jesteburg (das WOCHENBLATT berichtete). Die Gruppenausstellung vereinte mit den Malereien Christian Rothmalers, den konzeptuellen Rauminstallationen Olaf Wolters und den von narrativen, wissenschaftlichen Gehalten geprägten Objekten von Felix Kiessling drei hochinteressante, junge Positionen. Möglich wurde die Schau auch dank einer großzügigen Spende der Sparkasse Harburg-Buxtehude. 5.000 Euro stellte...

  • Jesteburg
  • 18.11.14
Panorama
Sie sind dabei (v. li.): Hilke Feddersen (Geschäftsführerin Naturpark), Karl Reinhold Mai (Sparkasse Lüneburg), Franz Wienöbst (Kreissparkasse Soltau), Michael Göbel, Wolfgang Krause, Josef Röttgers (alle Naturpark), Heinz Lüers (Sparkasse Harburg Buxtehude)

„Naturpark-Tag“: Hier kommt es auf jeden Helfer an!

Am 8. November geht es wieder zum Arbeitseinsatz in die Heide / Sparkassen spenden 3.000 Euro. (mum). Der vierte „Naturpark-Tag“ steht vor der Tür! Am Samstag, 8. November, werden an mehr als 20 Orten im Naturpark Lüneburger Heide wieder die Heiden und Moore entkusselt sowie die Wege gepflegt. Die Aktionen sind öffentlich und jedermann ist eingeladen, mitzumachen. Dass der Naturpark mit dieser regionsweiten Aktion viele Menschen für die eigene Kulturlandschaft und ihre Pflege begeistern...

  • Hanstedt
  • 25.10.14
Panorama
Ramona Machel (Süderelbe AG) überreicht den sSheck an Klaus Puschmann (Lebenshilfe)

Lebenshilfe Buxtehude profitiert vom Charity-Golf

tk. Buxtehude. Der "Süderelbe Charity Golf Cup" hat knapp 2.000 Euro in die Kasse des Sozialfonds der Lebenshilfe Buxtehude gespült. Rund 80 Golfer sind bei dem Turnier auf der Anlage des Golfclubs angetreten. Hauptsponsor des sportlichen Events war die Sparkasse Harburg-Buxtehude. Ramona Machel, Prokuristin der Süderelbe AG, ist überzeugt, für die Spende genau den richtigen Adressaten gerfunden zu haben: "Die Lebenshilfe bietet behinderten Menschen ganz konkrete Hilfestellung und...

  • Buxtehude
  • 26.08.14
Panorama
Die Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt die Konzertreihe "Musik in alten Heidekirchen" (v. li.): Timo Böttcher (Sparkasse) mit Pastorin Elisabeth Michalek-Vogel sowie die Kirchenvorstandsvorsitzende Monika Kuschel (St. Stephanus) und Kulturmanagerin Maria Pallasch

Geldsegen für "Alte Musik"

Sparkasse unterstützt Konzertreihe "Musik in alten Heidekirchen" mit 2.000 Euro. mum. Egestorf/Undeloh. Seit mehr als 40 Jahren begeistert "Musik in alten Heidekirchen" viele Musikliebhaber. Die Konzerte finden noch bis September sonntags um 17 Uhr in den historischen Kirchen von St. Stephanus (Egestorf) und St. Magdalenen (Undeloh) statt. Die Veranstaltungsreihe ist weit über die Region hinaus bekannt, sind doch unter den Besuchern auch viele Feriengäste, die aus allen Teilen Deutschlands...

  • Hanstedt
  • 19.08.14
Sport
Freuen sich über das Ballfangnetz im Hintergrund: MTV-Chef Werner Cohrs (li.), Kassenwartin Tina Krüger sowie Timo Böttcher und Wilfried Wiegel (re., beide Sparkasse Harburg-Buxtehude)

Ein Netz für die Kicker: Sparkasse Harburg-Buxtehude spendet 1.500 Euro für Ballfangnetz

mum. Hanstedt. Der MTV Hanstedt ist stolz auf seinen Fußballnachwuchs: Die U17 ist in die Landesliga aufgestiegen und insgesamt sind etwa 250 Kinder und Jugendliche im Verein aktiv. Sie alle trainieren und spielen auf dem Sportplatz an der Winsener Straße. Da diese nur wenige Meter vom Sportgelände entfernt verläuft, verirrte sich hin und wieder ein Fußball auf die viel befahrene Fahrbahn. Das bedeutete stets eine mögliche Gefahr - und zwar nicht nur für Autofahrer, sondern vor allem für die...

  • Hanstedt
  • 15.08.14
Panorama
Kita-Leiterin Inge Brackelmann (re.) und die Kinder freuten sich über das neue Gerät, dessen Anschaffung auf die Initiative von Stefanie Gorn zurückzuführen ist

Süße Spende für junge Forscher

thl. Rottorf. Jeden Freitag gibt es in der DRK-Kindertagesstätte Rottorf das Experiment der Woche. Dann sind die 25 Kinder der Gruppe der Fünf- und Sechsjährigen mit Feuereifer dabei, wenn eine der Mitarbeiterinnen, mit ihnen als Assistenten, immer wieder Neues ausprobiert. Als vor einiger Zeit den Kindergärtnerinnen ein wissenschaftliches Spielgerät vorgeführt wurde, mit dem sich Experimente mit Licht und Schatten durchführen lassen, waren sie davon begeistert. Das möchten wir gern für...

  • Winsen
  • 29.07.14
Panorama

Spende für die Jugend

(ah). Bereits in der 16. Ausgabe erschien das Restaurant-Gutscheinheft "Schlemmen&Sparen" , bei dem die Sparkasse Harburg-Buxtehude mit dem Rasta-Verlag zusammenarbeitet. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf des Heftes fließt an einen guten Zweck. Auch in diesem Jahr konnten 1.000 Euro an gemeinnützige Einrichtungen im Landkreis Harburg vergeben werden. 500 Euro gingen an den Kindergarten "Rappelkiste" in Neu Wulmstorf/Ortsteil Rade. Ebenso 500 Euro erhielt die "Evangelische Jugend in der...

  • Buchholz
  • 13.12.13
Wirtschaft
Einig in der Kulturförderung in Salzhausen: Lieselotte Weyer (rechts) vom Verkehrs- und Kulturverein und Susanne Gellers von der Sparkasse Harburg-Buxtehude vor dem Veranstaltungsort „Dörpschün“

Der Kultur geht’s gut in Salzhausen

Verkehrs- und Kulturverein Salzhausen erhält wieder 3.000-Euro-Spende von der Sparkasse Harburg-Buxtehude 200 Mitglieder zählt der 1950 gegründete Verkehrs- und Kulturverein Salzhausen e. V. Er hat sich das Ziel gesetzt, „den Salzhäuser Bürgerinnen und Bürgern und denen der Nachbargemeinden ein möglichst breites und umfangreiches Angebot an Waren und Dienstleistungen zu liefern“. Dazu gehört auch ein breit gefächertes und vielseitiges Kulturprogramm, wie Lieselotte Weyer, im Vorstand des...

  • Salzhausen
  • 08.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.