Ahlerstedt

Beiträge zum Thema Ahlerstedt

Panorama
Der neue Schützenkönig Hans-Martin Bockelmann und seine Königin Irene nach der Krönung
3 Bilder

Endlich König! - Hans-Martin Bockelmann regiert in Ahlerstedt

sc. Ahlerstedt. Das lange Warten hat ein Ende - Hans-Martin Bockelmann konnte den Wettbewerb um die Ahlerstedter Schützenkrone für sich entscheiden und regiert als neuer Schützenkönig den Verein. Die Freude ist sehr groß bei Bockelmann, der nach 50 Jahren Mitgliedschaft im Schützenverein Ahlerstedt zum ersten Mal zum König gekrönt wurde. "Bei einigen dauert es halt etwas länger", scherzte Bockelmann. Seine Adjutanten Helmut Heins und Helmut Pape standen für den 64-Jährigen schnell fest,...

  • Buxtehude
  • 16.07.18
Panorama
22 Bilder

Schlager und Konfetti: Party-Stimmung beim Dörpstreck in Ahlerstedt

sc. Ahlerstedt. Mit vielen Schlagern und einer ausgelassenen Stimmung begrüßte Ahlerstedt am Samstag, 16. Juni, seine Besucher: Der fünfte "Ohlerster Dörps-Treck" rollte durch die Ortsmitte. 15 knallbunt geschmückte Wagen mit verschiedenen Mottos brachten das Publikum in Party-Stimmung. Mit Musik, Tanzeinlagen, Konfetti und Nebelmaschinen heizten die Gruppen und Vereine auf den Festwagen die Zuschauer an. Während des Party-Umzuges versammelten sich viele Schaulustige von Groß bis Klein am...

  • Buxtehude
  • 10.07.18
Blaulicht
Der Opel landete im Seitenraum
5 Bilder

Wieder die Kreuzung bei Klethen: Nach nur vier Tagen der zweite schwere Unfall

jd. Ahlerstedt-Klethen. Wird das die neue Horror-Kreuzung? Für die Retter war es ein Déjà-vu: Sie mussten nach nur vier Tagen zu haargenau derselben Unfallstelle an der Kreisstraße 54 bei Ahlerstedt eilen: Am Himmelfahrts-Abend stießen gegen 18 Uhr auf der Kreuzung von K54 und K55 in Höhe des Industriegebietes Ahlerstedt-Klethen zwei Pkw zusammen. Es gab zwei Schwerverletzte, eine weitere Unfallbeteiligte wurde leicht verletzt. Erst am Sonntag starb dort eine Frau (55), als ihr Wagen mit einem...

  • Harsefeld
  • 10.05.18
Blaulicht
9 Bilder

Autofahrerin (55) stirbt nach Kollision mit Motorrad

jd. Ahlerstedt. Es ist der erste schwere Motorradunfall dieser Saison im Landkreis Stade: Eine 55-jährige Frau aus Jork starb am Sonntagabend in Ahlerstedt-Klethen bei der Kollision ihres Kleinwagens mit einem Motorrad. Der 68-jährige Biker und seine Tochter (24), die auf dem Soziussitz saß, wurden schwer verletzt. Sie wurden mit Rettungshubschraubern in Hamburger Unfallkliniken geflogen. Für den Unfall, der sich gegen 18.50 Uhr ereignete, gibt es laut Polizei keine Zeugen. Den ersten...

  • Harsefeld
  • 06.05.18
Politik
Blumenparadiese sollen in Harsefeld und Ahlerstedt geschaffen werden

Blüh-Revolution auf der Wiese: Harsefeld und Ahlerstedt wollen Flächen ökologisch aufwerten

jd. Harsefeld/Ahlerstedt. Lasst tausend Blumen blühen: In Harsefeld und Ahlerstedt soll nach dem Willen der Politik die Kulturrevolution auf der grünen Wiese stattfinden. Gutbürgerlich gepflegte Grünflächen sollen einer bunten Blüten-Anarchie und wildem Blumenwuchs weichen. In Harsefeld will man sozusagen die ländlich-sittliche Variante des großstädtischen "Guerilla Gardening" einführen und im Nachbardorf Ahlerstedt sollen sich am Ackerrain künftig Hummeln und Bienen tummeln. Das...

  • Harsefeld
  • 25.04.18
Service
Koch aus Leidenschaft und voller Tatendrang: Christian Sick Foto:wd
3 Bilder

Alles frisch zubereitet: Aus S-Café in Ahlerstedt wird "Christians Esszimmer"

"Essen ist ein Bedürfnis, Genießen eine Kunst." - Dieses Zitat des französischen Moralisten François VI. Duc de La Rochefoucauld hat Christian Sick zu seinem Motto gemacht. Anfang März hat der Koch aus Leidenschaft das S-Café in Ahlerstedt übernommen und unter dem Namen "Christians Esszimmer" neu eröffnet. "Ich kann lange Zeit am Herd stehen, ohne müde zu werden oder den Spaß am Kochen zu verlieren", sagt Christian Sick, der aus Sauensiek kommt und daher Leute und Region gut kennt. Nach 30...

  • Harsefeld
  • 17.04.18
Panorama
Michael Stenzaly (v.re.) und Peter Prange helfen Harry Witkowski, die Abfallsäcke zu entleeren. Ole Christiansen freut sich, dass alles gut läuft
2 Bilder

Grünabfall frei Frontlader: Neue Grüngut-Sammelstelle in Ahlerstedt

jd. Ahlerstedt. Jede Menge Moos - und auch sonst war viel los: So lautet das Kurzfazit für den ersten Öffnungstag der neuen Grüngut-Sammelstelle in Ahlerstedt. "Wir hatten gut zu tun", berichtet "Platzwart" Dirk Augustin, der mit seinen zwei Kollegen Michael Stenzaly und Peter Prange die angelieferten Gartenabfälle entgegengenommen hat. Im Schnitt rollte alle zwei bis drei Minuten ein Wagen an - vollbeladen mit Gehölzschnitt, Sträuchern und altem Laub. Viele kamen auch mit einem Hänger, um das...

  • Harsefeld
  • 11.04.18
Panorama
Das Siegerteam jubelt   Foto: Nordmetall/Alexander Spiering

Ahlerstedter "Rennfahrer" holten den Landes-Titel

jd. Ahlerstedt. Sie sind die schnellsten "Rennfahrer" in Niedersachsen: Oberschüler aus Ahlerstedt haben den Landesmeister-Titel bei einem Autorennen mit Miniatur-Rennwagen errungen. Das Team "Wi vom Dörp", das für die Schule am Auetal angetreten ist, holte in der "Senior-Klasse" den begehrten Nordmetall Cup. Bei den Junioren landete mit "Mach 2" ebenfalls ein Ahlerstedter Schülerteam ganz oben auf dem Treppchen. Insgesamt waren bei dem in Wolfsburg ausgetragenen Wettbewerb "Formel 1 in der...

  • Harsefeld
  • 21.03.18
Panorama
Uwe Arndt ist zufrieden mit den künftigen Verbesserungen   Foto: jd

KVG revidiert die "Pannen-Planung"

Nach Kritik: KVG macht Änderung bei Schulbuslinien rückgängig jd. Ahlerstedt/Stade. Für viele Schüler aus der Gemeinde Ahlerstedt war es die reinste "Pannen-Planung": Der Fahrplanwechsel Anfang Dezember sollte laut KVG Verbesserungen bei den Schulbuslinien bringen. Doch gerade in der Gemeinde Ahlerstedt war das Gegenteil der Fall. Viele Schüler mussten morgens noch früher an den Bushaltestellen stehen, hatten längere Wartezeiten beim Umsteigen und kamen dann zu spät zur Schule. Das...

  • Buxtehude
  • 20.03.18
Wirtschaft
Von Hotel bis Restaurant in allen Bereichen tolle Gastgeber: Klaus-Dieter Bockelmann (li.) und Nils Bockelmann

Ein Haus der Gastfreundschaft: Der Schützenhof Ahlerstedt

Ohne unser Team wären wir nichts - darin sind sich Klaus-Dieter Bockelmann und sein Sohn Nils Bockelmann vom Schützenhof Ahlerstedt, Stader Straße 2, einig. Das umfangreiche Angebot des Hauses von Restaurant und Kneipe Piesel über die Organisation großer Veranstaltungen im Saal bis hin zum Hotelbetrieb inklusive Freizeitprogramm lässt sich nur mit einem kreativen, engagierten und äußerst kompetenten Team stemmen. Zur Zeit beschäftigt der Schützenhof Ahlerstedt 25 Festangestellte, die mit den...

  • Harsefeld
  • 27.02.18
Politik
Uwe Arndt nimmt das Baugebiet kurz nach Beginn der Erschließungsarbeiten in Augenschein. In Kürze können die Häuslebauer loslegen   Foto: jd

Sparsamkeit als Credo

Ahlerstedt bleibt schuldenfrei / Kein Wachstum um jeden Preis jd. Ahlerstedt. Die Gemeinde Ahlerstedt bleibt weiterhin schuldenfrei: Auch für den Haushalt 2018, der jetzt von der Politik verabschiedet wurde, müssen keine Kredite aufgenommen werden. Knapp 5,9 Mio. Euro hat die Gemeinde als Budget zur Verfügung, wobei der größte Teil dieser Summe als Umlage an den Landkreis sowie an die Samtgemeinde weitergereicht wird. Auch für die 1,5 Mio. Euro, die Ahlerstedt in diesem Jahr an Investitionen...

  • Harsefeld
  • 27.02.18
Panorama
Stolze Konstrukteure (v.li.): Brandon, Michi, Fabian und Mika präsentieren ihre Fahrzeuge   Fotos: jd
2 Bilder

Buggys bauen statt büffeln: Ahlersteder Schüler konstruierten Mini-Flitzer

jd. Ahlerstedt. So macht Schule Spaß: Statt physikalische Formeln zu büffeln oder Gleichungen zu berechnen, betätigten sich rund 180 Ahlerstedter Oberschüler als Nachwuchs-Techniker. Die Schüler der siebten bis neunten Klassen konstruierten Kurbelleuchten und solarbetriebene Mini-Buggys. Möglich wurde dieses besondere Unterrichts-Erlebnis dank der EWE: Der Strom- und Gasversorger machte mit seinem Energiemobil Station an der Schule am Auetal in Ahlerstedt. Zwei Wochen lang, bis zum...

  • Harsefeld
  • 25.02.18
Panorama

Heizung kaputt! In Ahlerstedt fällt am Mittwoch (7. Februar) die Schule aus

jd. Ahlerstedt. Die Schüler in Ahlerstedt haben allen Grund zum Jubeln: Am heutigen Mittwoch, 7. Februar, bleiben die Oberschule (Schule am Auetal) sowie die Grundschule geschlossen. Der gesamte Unterricht fällt aus. Die Kinder und Jugendlichen dürfen sich über einen zusätzlichen Ferientag freuen. Grund für den schulfreien Tag ist ein Defekt an der Heizungsanlage. "Es fehlt ein wichtiges Ersatzteil, das wir nicht so schnell beschaffen können", sagt Harsefelds Vize-Rathauschef Bernd Meinke. Er...

  • Harsefeld
  • 06.02.18
Panorama
Die Ahlerstedter Rockabilly-Gruppe feiert jedes Jahr Karneval
17 Bilder

Die Narren sind los! Verein Karneval am Auetal feiert in der Schützenhalle

"Ahlerstedt Helau!" hieß es am vergangenen Wochenende zum 68. Mal im Ahlerstedter Schützenhof. Zahlreiche verkleidungsfreudige Gäste und Liebhaber der fünften Jahreszeit trafen sich beim traditionellen Showabend, den der Verein "Karneval am Auetal" vom MTV Ahlerstedt auf die Beine gestellt hatte. Mit tänzerischen Darbietungen und Sketchen beeindruckten die verschiedenen Gruppen die Narren und das neue Prinzenpaar Jan "der Zweite" Ehlen und seine Ehefrau Bianca. "Es ist jedes Jahr mega gut...

  • Buxtehude
  • 06.02.18
Blaulicht

Nach Unfall: Polizei sucht Hundehalter

tk. Ahlerstedt. Ein Hund ist bereits am Dienstag in der vergangenen Woche in Ahlerstedt vor ein Auto gelaufen und hat einen Unfall verursacht. Der Fahrer (38) eines Audi war auf Langen Straße kurz vor Ahrenswohlde unterwegs, als ein schwarz-weißer Hund seitlich ins Fahrzeug gerannt war. Das Tier wurde verletzt und lief in unbekannte Richtung davon. Weil an dem Auto ein Schaden von rund 1.000 Euro entstanden ist, bittet die Polizei den Hundehalter, sich unter Tel.04164 - 909590 zu melden.

  • Buxtehude
  • 08.01.18
Panorama
Ein KVG-Bus am Harsefelder Bahnübergang. Dort stockt regelmäßig der Verkehr   Foto: jd

Erste Korrekturen bei der Pannen-Planung: KVG Stade reagiert auf Kritik nach Fahrplanwechsel

jd. Ahlerstedt/Stade. Nach der mehrfachen kritischen Berichterstattung im WOCHENBLATT über die Pannen-Planung beim Fahrplanwechsel Anfang Dezember nimmt das Busunternehmen KVG erste Korrekturen vor: Wie in den Artikeln bereits angekündigt, treten mit Schulbeginn am Montag, 8. Januar, auf der neuen Buslinie 2060 und den dazugehörigen Zubringerlinien überarbeitete Fahrpläne in Kraft. Die Verbesserungen betreffen zunächst nur den frühmorgendlichen Busverkehr von der Gemeinde Ahlerstedt zum...

  • Harsefeld
  • 07.01.18
Panorama
Johann Eckhoff zeigt die zerschlagene Toiletten-Schüssel  Foto: jd

"Wat'n Schiet": Klo wurde illegal entsorgt / Umweltferkel verschandeln Pilgerweg bei Ottendorf

jd. Ottendorf. "Wat'n Schiet"- Johann Eckhoff ist auf Zinne: Der Senior aus Ottendorf ärgert sich über Umweltferkel, die ausgerechnet am historischen Heerweg ihren Unrat hinterlassen haben. Der jüngste "Swienkram": Unbekannte haben neben einem der riesigen Findlinge, die Eckhoff hier aufstellen ließ und für die Ottendorf weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt ist, ein Klobecken entsorgt. Die Keramik für das Hinterteil ist in viele Einzelteile zersprungen. Die muss Eckhoff nun mühsam...

  • Harsefeld
  • 29.12.17
Panorama
Ein Bus ist angekommen: Die Schüler strömen ins Harsefelder Gymnasium  Foto: jd

Schülern wird mehr zugemutet: Nachteile beim Schulbusverkehr in Ahlerstedt

jd. Ahlerstedt/Harsefeld. Das steht außer Frage: Für Ahlerstedt und Harsefeld bringt die neue Buslinie 2060, die mit dem Fahrplanwechsel am vergangenen Wochenende die bisherige Linie 2029 abgelöst hat, etliche Verbesserungen mit sich. Morgens bis kurz vor 10 Uhr gibt es jetzt Abfahrten im Stundentakt in Richtung Stade. Und ab dem späten Vormittag ist die Kreisstadt nun besser - und vor allem schneller - zu erreichen: Die Linie 2060 fährt dann auf direktem Weg nach Stade, ohne wie auf den...

  • Harsefeld
  • 17.12.17
Politik
Der Schuldamm befindet sich in einem maroden Zustand    Foto: jd

Ist Sanierung nicht notwendig? Ahrensmoorer Schuldamm iat Zankapfel in der Politik

jd. Ahrensmoor. "Diese Straße ist in einem katastrophalen Zustand. Hier ist Gefahr im Verzug." - Der Ahlerstedter Bürgermeister Uwe Arndt (FWG) findet drastische Worte für eine Straßensituation, die schon seit Jahren besteht. Würde es sich um eine vielbefahrene Verkehrsachse handeln, wäre sein mahnender Appell sicher gerechtfertigt. Doch es geht um eine Straße von eher untergeordneter Bedeutung: Der rund ein Kilometer lange Schuldamm in Ahrensmoor verbindet den West- und den Ostteil des Dorfes....

  • Harsefeld
  • 12.12.17
Panorama
Hoffen auf reges Interesse der Bürger: Jan-Christoph Lendner (re.) und Dennis Blanken  Foto: jd

Wie mobil sind die Ahlerstedter? Master-Student erstellt Studie

jd. Ahlerstedt. Den Ahlerstedtern flattert in diesen Tagen Post ins Haus: Die Schreiben enthalten einen Fragebogen zum Nutzungsverhalten bei einzelnen Verkehrsmitteln wie Pkw, Bus oder Fahrrad. Absender ist das Bremer Kommunal-Beratungsunternehmen Sweco. Das erarbeitet in Kooperation mit der Gemeinde Ahlerstedt eine Mobilitäts-Studie, in der der Bedarf der Bürger abgefragt wird sowie bestehende Defizite beim Nahverkehr aufgezeigt und Lösungen empfohlen werden sollen. Durchgeführt wird die...

  • Harsefeld
  • 12.12.17
Panorama
Dreschen vor mehr als 100 Jahren in Ahlerstedt   Foto: privat

Alte Ansichten und neue Pläne: Fotoaustellung im Ahlerstedter Schützenhof

jd. Ahlerstedt. Wie sah es früher in Ahlerstedt aus? Bilder aus längst vergangenen Zeiten gibt es am kommenden Wochenende im örtlichen Schützenhof zu sehen: Am Samstag und Sonntag, 18. und 19. November, wird eine Fotoausstellung mit zahlreichen historischen Aufnahmen aus dem Geestdorf gezeigt. Außerdem bekommen die Besucher einen Blick in die Zukunft geboten: Anhand von Skizzen und Plänen wird Ahlerstedts künftige neue Mitte vorgestellt. So lässt sich das Ahlerstedt von morgen bereits erahnen....

  • Harsefeld
  • 14.11.17
Blaulicht
Suche von oben mit der Drehleiter

Nächtliche Personensuche in Ahlerstedt blieb erfolglos

jd. Ahlerstedt-Klethen. Auf nächtliche Personensuche begaben sich rund 50 Feuerwehrleute aus Ahlerstedt, Ottendorf und Harsefeld. Die Rettungskräfte wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag von einer Autofahrerin alarmiert worden. Diese hatte gegen 1.30 Uhr auf Landstraße bei Klethen (Gemeinde Ahlerstedt) eine Person entdeckt, die offensichtlich vom Fahrrad gestürzt war. Die Frau wollte Erste Hilfe leisten, doch der Mann, dessen Alter auf Mitte 20 geschätzt wird, entfernte sich von der...

  • Harsefeld
  • 05.11.17
Panorama
Irmtraud Brunkhorst und Irmgard Steffens (3. u. 4. v.re.)  mit dem Team des Senioren-Treffs   Foto: Steffens

Im Kalender dick eingekringelt - Wangerser Senioren-Treff beging Jubiläum

jd. Wangersen. Der vierte Montag im Monat ist auf vielen Kalendern im Dörfchen Wangersen (Gemeinde Ahlerstedt) dick eingekringelt. Etliche ältere Menschen im Ort fiebern diesem Termin immer wieder mit Vorfreude entgegen: Dann findet der Senioren-Nachmittag statt - und das bereits seit 25 Jahren. Auf dem letzten Treffen richtete das sechsköpfige Organisationsteam um Irmtraut Brunkhorst und Irmgard Steffens eine kleine Jubiläumsfeier aus. Ein paar Ehrengäste kamen, sprachen Grußworte, der...

  • Harsefeld
  • 10.10.17
Panorama
Idyllisch oder einfach nur verschlafen? Morgentau am Ahlerstedter Pastorenteich   Info: jd

Künftig Turnübungen am Teich: Mehrgenerationenpark für Ahlerstedt

jd. Ahlerstedt. Dünne Nebelschwaden ziehen über Teich und Wiese am Ahlerstedter Pastorenwald. Der ganzen Szene haftet etwas Märchenhaftes an. Die Grünfläche mit dem kleinen Gewässer wirkt inmitten der umliegenden Wohnhäuser verwunschen. Das Gelände liegt da im Dornröschenschlaf. Prosaischer ausgedrückt: Dort ist recht wenig los. Der ganzen Fläche fehlt irgendwie der Pfiff. Doch das soll sich künftig ändern. Die Gemeinde will aus dem Areal einen Mehrgenerationenpark machen. Außerdem soll der...

  • Harsefeld
  • 05.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.