alt-text

++ A K T U E L L ++

WOCHENBLATT-Leserreporter werden:

Bestattungsvorsorge

Beiträge zum Thema Bestattungsvorsorge

Service
Die Vorsorge darf nicht angetastet werden

Bestattungsvorsorge nicht widerspruchslos aufgeben
Wenn das Amt Ansprüche stellt ...

Eine eindeutig zweckgebundene Bestattungsvorsorge in angemessener Höhe darf vom Sozialamt nicht angetastet werden. Sie muss unabhängig vom üblichen Schonvermögen betrachtet werden. Wer Sozialhilfeleistungen beantragt, muss daher in der Regel seine Bestattungsvorsorge nicht auflösen. Als zweckgebunden wird eine Bestattungsvorsorge eingestuft, wenn ausgeschlossen werden kann, dass sie zu anderen Zwecken als für die Bestattung verwendet werden könnte. Das gilt beispielsweise für...

  • Buchholz
  • 26.11.21
  • 39× gelesen
Wirtschaft
Das Team von Bestattungen Lüdders (v. li.) auf dem Firmengelände in Neu Wulmstorf: Martin Lüdders, Ingrid Rose, Thorsten Lüdders, Carolyn Lüdders und Oliver Knauffs
4 Bilder

Liebevolles Erinnern
Das Bestattungsinstitut Lüdders in Neu Wulmstorf sorgt seit 115 Jahren für rundum würdevolle Abschiede

Sie sind Profis für würdevolle, feierliche und liebevolle Abschiede, sind aber selbst für Abschiednehmende ein bleibender Fels in der Brandung: Das Bestattungsinstitut Lüdders in Neu Wulmstorf feiert in diesem Jahr sein 115-jähriges Bestehen. Nachwuchssorgen wie in vielen anderen Familienunternehmen gab es nie. Mit Carolyn, Thorsten und Martin Lüdders sind jetzt alle drei Kinder von Hans-Jürgen und Marlies Lüdders in die Firma eingestiegen. So konnten die Eltern, die das Bestattungsinstitut...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.08.20
  • 847× gelesen
Wirtschaft
Familie Meyburg mit Team und Sargträgern
5 Bilder

Beerdigungsinstitut R. Meyburg in Drochtersen: Übergabe an Rico Meyburg

Liebevolle Trauerbegleitung in zweiter Generation sb. Drochtersen. Zum 1. Januar 2017 hat Rico Meyburg (42) das Familienunternehmen "Beerdigungsinstitut R. Meyburg" mit Sitz in Drochtersen und Niederlassungen in Stade und Himmelpforten übernommen. Seine Mutter Mariechen Meyburg übergab ihre Geschäftsanteile, bleibt dem Betrieb als Seele des Unternehmens jedoch auch in Zukunft erhalten. "Gegründet wurde das Institut im Oktober 1983 von meinem Vater Richard Meyburg", sagt Rico Meyburg. "Er führte...

  • Drochtersen
  • 04.01.17
  • 939× gelesen
Service

Die eigene Beisetzung selbstbestimmt planen

Schon zu Lebzeiten sollte man sich mit dem Sterben und dem Tod auseinandersetzen und die Bestattung regeln. Der äußere Rahmen der Bestattung kann schon früh geklärt werden. Damit geht man sicher, dass der eigene Wille Beachtung findet und nimmt gleichzeitig den Angehörigen die Sorge ab, sich in Zeiten der Trauer um Bestattungsfragen kümmern zu müssen. Bestatter bieten sogenannte Bestattungsvorsorge-Beratungen an. Gemeinsam mit dem Kunden werden in einem Bestattungsvorsorgevertrag alle Punkte...

  • 24.10.13
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.