Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Täter durchsuchen Büros
Einbruch in Stader Geschäftshaus

nw/tk. Stade. Einbrecher sind zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in der Stader Innenstadt am Pferdemarkt in ein  Wohn- und Geschäftshaus eingedrungen und haben im zweiten Obergeschoss die  Eingangstür zu den Büroräumen einer dortigen Bildungseinrichtung aufgebrochen. In dem Trakt wurden mehrere Büros durchsucht. Ob und was dabei erbeutet werden konnte, steht nach Polizeiangaben zur Zeit noch nicht fest.Hinweise unter Tel. 04141-102215.

  • Stade
  • 13.05.20
Blaulicht

Polizei ermittelt
Einbrüche in Stade und Buxtehude

jab. Stade/Buxtehude. Bisher unbekannte Täter sind am Freitag zwischen 11 und 20 Uhr in eine Wohnung in der Finkenstraße in Buxtehude eingebrochen. Dabei wurde diverser Schmuck entwendet. Der Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115. In Stade brachen Diebe zwischen Samstag und Sonntag in eine Gaststätte am Sande ein. Der oder die Täter erbeuteten rund 50 Getränkedosen, Fleischwaren und einen Laptop. Der...

  • Stade
  • 11.05.20
Blaulicht

Polizei ermittelt
Einbruch und Brandstiftung in Stader Friedhofskapelle

jab. Stade. Unbekannte Täter sind am Wochenende zwischen Freitagmittag und Sonntagnachmittag in die Friedhofskapelle auf dem Camper Friedhof in Stade eingebrochen. Sie durchsuchten die Kapelle nach Diebesgut, ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. In der Nacht zu Montag verschafften sich Einbrecher dann erneut Zugang zur Kapelle. Diesmal legten sie sogar ein Feuer. Dabei gerieten die Holztür, Teile derHolzverkleidung und ein Oberlicht in Brand. Glücklicherweise erlosch das Feuer,...

  • Stade
  • 21.04.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher scheitern im "Rewe"-Markt

tk. Himmelpforten. Einbrecher haben versucht, in der Nacht zum Sonntag in den "Rewe"-Markt in Himmelpforten an der Marktstraße einzudringen. Obwohl die Täter eine Tür aufgebrochen hatten, gelang es ihnen nicht, in die Verkaufsräume einzudringen. Der Schaden beträgt mehrere Hundert Euro.  Gegenüber fand nach Angaben der Polizei in der Eulsete-Halle der Feuerwehrball statt. Die Ermittler möchten wissen, ob die Besucher vielleicht etwas beobachtet haben. Hinweise: Tel. 04144 - 616670.

  • Stade
  • 29.01.20
Blaulicht

Mehrere Tausend Euro Schaden
Einbrecher stehlen Tresor

nw/tk. Himmelpforten. Einbrecher sind in der Nacht von  Mittwoch auf Donnerstag zwischen 18:30  und 08:50 Uhr in Himmelpforten an der Bahnhofstraße in ein Modehauses eingedrungen. Die Täter entwendeten einen 50 mal 40 cm großen Tresor mit einer geringen Menge Bargeld sowie fünf  Damenjacken. Der Tresor wurde am  Donnerstag von Passanten in einem Graben an einem Verbindungsfußweg zwischen den Straßen Buschhörne und Gaßmannstraße in Himmelpforten gefunden. Er wird jetzt auf Spuren...

  • Stade
  • 30.08.19
Blaulicht

Ermittlungen laufen
Polizei sucht Hinweise zu zwei Einbrüchen

jab. Horneburg/Fredenbeck. Einbrecher sind zwischen Samstag, 27. Juli, 10 Uhr und Mittwoch, 31. Juli, 20 Uhr in ein Wohnhaus im Marschdamm in Horneburg eingedrungen. Neben diversen Elektrogeräten wurden auch EC-Karten entwendet. Der Schaden wird auf mehr als 1.000 Euro geschätzt. • Hinweise bitte an die Polizeistation Horneburg unter der Telefonnummer 04163-826490. Auch in Fredenbeck meldet die Polizei einen Einbruch. In der Schwingestraße verschafften sich der oder die Täter am Samstag,...

  • Horneburg
  • 06.08.19
Blaulicht

Täter richten 1.000 Euro Schaden an
Einbruch in ein Restaurant

tk. Buxtehude. Einbrecher sind zwischen Sonntag und Dienstag in das Restaurant des Golfclubs Daensen eingedrungen. Die Täter haben eine Geldbörse mit einem geringen Betrag erbeutet. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 1.000 Euro. Hinweise: Tel. 04161 - 647115.

  • Buxtehude
  • 01.08.19
Blaulicht

Hollenstedt
Polizei nimmt Einbrecher fest

ts. Hollenstedt. Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Hollenstedt hat die Polizei am Samstag einen 30 Jahre alten Mann festgenommen. Als als Bewohner das Haus betrat, flüchtete der Täter, ein Marrokaner, zunächst mit einem Fahrrad, konnte jedoch an seiner Wohnanschrift festgenommen werden. Bei dem Mann entdeckten Polizeibeamte Gegenstände aus dem Wohnhaus, in das er eingebrochen war. Er wurde in der Polizeidienststelle in Buchholz erkennungsdienstlich behandelt und im Anschluss nach...

  • Hollenstedt
  • 16.06.19
Blaulicht

Einbruch am helllichten Tag
Einbrecher in Stade und Mittelnkirchen unterwegs

jab. Mittelnkirchen/Stade. Gleich zwei mal brachen bisher unbekannte Täter in Wohnungen am vergangenen Montag in Mittelnkirchen und Stade ein. In der Straße "Kirschhoff" in Mittelnkirchen hebelten die Langfinger eine Terrassentür auf, stiegen in das Einfamilienhaus ein und durchsuchten es nach Wertsachen. Was genau gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Der angerichtete Schaden wird aber auf mehrere 100 Euro geschätzt. • Hinweise an die Polizei telefonisch unter 04142-811980 In Stade...

  • Stade
  • 23.05.19
Blaulicht

Einbruch in ein Büro
Täter hebelten Terrassentür in Stade auf

jab. Stade Bisher unbekannte Täter sind in ein Bürogebäude in Stade eingebrochen. Irgendwann im Zeitraum zwischen Samstagmittag, 11.30 Uhr, und Montagmorgen, 7 Uhr, hebelten die Langfinger in der Altländer Straße eine Terrassentür auf und drangen in das Gebäude ein. Die Polizei vermutet, dass die Einbrecher bei ihrer Tat gestört wurden und ohne Beute die Flucht ergriffen. Der Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. • Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter der Telefonnummer...

  • Stade
  • 07.05.19
Blaulicht

Einbruch in Büroräume

jab. Harsefeld. Bisher unbekannte Täter sind in Harsefeld in der Weißenfelder Straße in ein Bürogebäude eingebrochen. Dort haben sie eine schwarze Ledertasche gestohlen. Der Einbruch geschah zwischen 12 Uhr am Samstag und 7.30 Uhr am Sonntag. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. • Hinweise an die Polizei unter ( 04164-909590

  • Stade
  • 25.02.19
Blaulicht

Zwei Autos aufgebrochen

jab. Harsefeld. Am Bahnhof in Harsefeld wurden von der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Autos aufgebrochen. Bei beiden Fahrzeugen wurden jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen, aber keine Gegenstände entwendet. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. • Hinweise an die Polizei unter ( 04164-909590

  • Stade
  • 25.02.19
Blaulicht

Diebe stehlen Dutzende Liter Pflanzenschutzmittel

bc. Goldbeck. Einbrecher haben an der Beckdorfer Straße in Goldbeck 58 Liter Pflanzenschutzmittel von einem Bauernhof geklaut. Nach Polizeiangaben müssen die Täter in der Zeit zwischen Samstagmittag gegen 12 Uhr und Sonntagmorgen gegen 7 Uhr auf das Grundstück gelangt sein, um dort einen Container aufzubrechen. Von einem ähnlichen Verbrechen berichtet die Polizei in Beckdorf an der Ringstraße, bei dem Unbekannte in der Nacht zum Montag in ein Lager für Pflanzenschutzmittel eindringen...

  • Buxtehude
  • 30.04.18
Blaulicht

Seniorin (80) schlägt Einbrecher in die Flucht

bc. Jork. Mutig! Eine 80-jährige Seniorin hat in der Nacht zu Dienstag einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Gegen 4 Uhr nachts hörte die Frau verdächtige Geräusche in ihrer Doppelhaushälfte am Hans-Peter-Siemens-Weg in Jork. Ein Mann hatte die Terrassentür aufgehebelt, durchsuchte die Wohnräume und fand diverse Schmuckstücke. Als die couragierte Hausbewohnerin aufwachte, den Einbruch bemerkte und den Unbekannten ansprach, ergriff dieser sofort die Flucht. Den angerichteten...

  • Buxtehude
  • 10.04.18
Blaulicht

Einbrecher kamen Karfreitag

tk. Buxtehude/Jork. Einbrecher sind zwischen Karfreitag und Samstag in ein Haus an der Kählerstraße in Buxtehude eingedrungen. Sie nahmen drei Schmuckschatullen, ein Laptop sowie einen geringen Geldbetrag mit. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben bei mehr als 1.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 03.04.18
Blaulicht

Einbruch in Dammhausen

tk. Buxtehude. Einbrecher sind am Samstagabend in eine Doppelhaushälfte an der Dammhauser Straße in Buxtehude-Dammhausen eingedrungen. Sie erbeuteten Schmuck. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben mehrere Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 12.03.18
Blaulicht

Verfolgungsjagd nach Einbruch in Horneburg

Polizei stoppt Verdächtige bei Buxtehude tp. Landkreis Stade. Mehrere Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade. Täter, die am Samstag in Horneburg in ein Wohnhaus einstiegen, lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Am Samstag gegen 17.25 Uhr lösten Einbrecher in einer Wohnung in Horneburg an der Stader Straße Alarm aus. Sofort wurde eine großangelegte Polizei-Fahndung mit neun Zivil- und Streifenfahrzeugen aus Buxtehude, Stade und Neu Wulmstorf...

  • Stade
  • 07.01.18
Blaulicht

Einbruch in Kutenholz

tk. Kutenholz. Einbrecher sind zwischen Donnerstag und Samstag in der vergangenen Woche in ein Haus in Kutenholz am "Königsberger Ring" eingedrungen. Die Täter nahmen Schmuck und Geld mit. Wie hoch der Schaden ist, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest.

  • Buxtehude
  • 18.09.17
Blaulicht

Einbruch in Apenser Doppelhaushälfte

tk. Apensen. Einbrecher sind am Dienstagabend in eine Doppelhaushälfte in Apensen an der Sachsenstraße eingestiegen. Über ein Fenster im Hauswirtschaftsraum verschafften sie sich Zugang zu dem Haus. Was gestohlen wurde, steht nach Polizeiangaben derzeit noch nicht fest.

  • Buxtehude
  • 13.04.17
Blaulicht

Einbruch in der BBS Buxtehude

tk, Buxtehude. Einbrecher sind in der Nacht zu Samstag in die Berufsbildenden Schulen Buxtehude an der Konopakastraße eingedrungen. Die Unbekannten brachen das Lehrerzimmer und ein Sekretariat auf. Dort flexten sie einen Tresor auf. Wie hoch der Schaden ist, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest. Hinweise: Tel. 04161 - 6471156.

  • Buxtehude
  • 20.02.17
Blaulicht

Stade: Gestohlenen Tresor mit geklautem Anhänger transportiert

tk. Stade. Volltreffer für die Polizei: Beamte der Stader Wache kontrollierten in der Freitagnacht in Stade ein Auto samt Anhänger mit defekter Beleuchtung. Die beiden Insassen des PKW waren polizeibekannt und der Anhänger war kurz zuvor gestohlen worden. Warum sich darin ein Tresor befand, konnten die beiden Männer (31 und 40) aus Oldendorf und Stade auch nicht plausibel erklären. Die Ermittlungen ergaben: Der Tresor stammte aus einem Einbruch in einen Stader Imbiss. Im Fahrzeug fand die...

  • Buxtehude
  • 23.08.16
Blaulicht

Verfolgungsjagd im Alten Land

Fluchtwagen der Einbrecher prallt gegen Baum / Zwei Schwerverletzte tp. Grünendeich/Jork. Erst Einbruch, dann Crash auf der Flucht! Am Sonntag, 14. August, stiegen Langfinger gegen 3 Uhr im Altländer Dorf Grünendeich, Minneweg, in einen Schuppen ein. Der Eigentümer (52) sah, dass vier Männer mit einem dunklen Opel Corsa mit polnischen Kennzeichen flohen und alarmierte die Polizei. Die Streife hängte sich hinter den Fluchtwagen, der mit ca. 80 bis 100 Stundenkilometern Schlangenlinie fuhr....

  • Jork
  • 14.08.16
Blaulicht

Einbrecher erbeuten in Stade Schmuck

tk. Stade. Einbrecher sind, wie erst jetzt bekannt wurde, zwischen Mittwoch und Donnerstag in der vergangenen Woche in eine Doppelhaushälfte in Stade an der Harsefelder Straße eingestiegen. Die Täter erbeuteten Schmuck. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 11.07.16
Blaulicht
Jürgen Smutek steht vor der zerbrochenen Scheibe. Innerhalb einer Woche wollten Diebe dreimal in sein Geschäft einsteigen
  2 Bilder

Drei Einbrüche innerhalb einer Woche

„Sammanns Hus“-Inhaber Jürgen Smutek hofft nach Diebstahl-Versuchen auf Unterstützung der Gemeinde. mum. Jesteburg. Jürgen Smutek könnte vor Zorn platzen. Innerhalb von nur einer Woche haben Unbekannte gleich dreimal versucht, in sein Geschäft einzusteigen. Smutek führt gemeinsam mit seiner Frau Renate das „Sammanns Hus“ direkt im Herzen Jesteburgs gegenüber des Rathauses. Wer das Geschäft betritt, sollte Zeit mitbringen. Überall finden sich Schätze - alte und neue. Seit mehr als 35 Jahren...

  • Jesteburg
  • 24.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.