Beiträge zum Thema Parents for Future

Politik
Der Korso fuhr auch über die Bendestorfer Straße
2 Bilder

Demonstration in Buchholz: Auf dem Fahrradsattel für den Klimaschutz

os. Buchholz. Etwa 150 Radfahrer haben am vergangenen Samstag an der Fahrraddemonstration unter dem Motto "Aufwachen! Klimaschutz! Machen!" in Buchholz teilgenommen. Vom Parkplatz des Bades Buchholz am Holzweg machten sie sich in einem von der Polizei begleiteten Korso auf einen ca. 4,5 Kilometer lange Tour durch die Innenstadt. Angesichts von mehr als 40 Prozent CO₂-Emissionen, die laut Buchholzer Klimabilanz durch den Verkehr verursacht werden, brauche man in der Nordheidestadt eine...

  • Buchholz
  • 08.06.21
  • 313× gelesen
Service
Im vergangenen Juni beteiligten sich rund 130 Bürger an der Fahrrad-Demonstration

Fahrrad-Demo in Buchholz für den Klimaschutz

os. Buchholz. Unter dem Motto "Aufwachen! Klimaschutz! Machen!" veranstalten verschiedene Buchholzer Umweltschutzorganisation eine Fahrrad-Demonstration. Los geht es am Samstag, 5. Juni, um 11.55 Uhr auf dem Parkplatz des Bades Buchholz am Holzweg. Die Strecke führt dann ohne Steigungen ca. 4,5 Kilometer durch die Innenstadt zum Peets Hoff, wo eine kurze Abschlusskundgebung geplant ist. Corona-Masken sind dabei ebenso Pflicht wie das Abstandhalten. Vor Kurzem stellte das...

  • Buchholz
  • 02.06.21
  • 376× gelesen
Politik

Parents for Future Buchholz
Forderung: Klimaneutralität bis 2035

os. Buchholz. Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe, dass die Klimapolitik der Bundesregierung nicht ausreicht, um die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens aus dem Jahr 2015 einzuhalten, hat auch Auswirkungen auf die Kommunen vor Ort. Diese Einschätzung vertritt die Buchholzer Gruppe der Initiative "Parents for Future". Für Buchholz bedeute das Urteil, dass die Klimaneutralität deutlich früher als vom Stadtrat beschlossen umgesetzt werden müsse, erklärt Alexa Vetter von...

  • Buchholz
  • 04.05.21
  • 16× gelesen
Panorama
Mit Kränzen und Plakaten protestierten Mitglieder der PFF-Gruppe gegen die Baumfällungen   Foto: Parents for Future

Winsen: Die Proteste gegen Baumfällungen gehen noch weiter

"Parents for Future"-Gruppe traf sich zur Kranzniederlegung in Winsens City thl. Winsen. Der Baumkahlschlag im südlichen Teil der Rathausstraße erhitzt nach wie vor die Gemüter. Jetzt trafen sich "grüne Baumgeister" in der Innenstadt zu Kranzniederlegungen für die - nahezu durchweg gesunden - gefällten Bäume und um ihrem Protest Ausdruck zu verleihen. Federführend bei der Aktion war die örtliche "Parents for Future"-Gruppe (PFF). "Wir machen das nicht zum Jux, wir wollen ein Zeichen setzen...

  • Winsen
  • 27.02.21
  • 531× gelesen
Panorama

Unterschriften für Artenvielfalt in Winsen abgegeben

thl. Winsen. Für das Volksbegehren Artenvielfalt in Niedersachsen haben jetzt (v. li.) Hella Boltz, Margot Schäfer (beide Grüne), Jürgen Hülskämper (NABU) und Laura Jansen (Parents for Future) weitere Listen mit rund 300 Unterschriften im Winsener Rathaus abgegeben. Seit Mai sei man dabei, Unterschriften zu sammeln, hieß es. Dabei sei man dem Ziel, insgesamt 3.000 wahlberechtigte Unterstützter aus Winsen und der Elbmarsch zu gewinnen, schon sehr nahe gekommen. Die Sammlung läuft noch bis zum...

  • Winsen
  • 04.08.20
  • 124× gelesen
Panorama
135 Bürger fuhren - begleitet von der Polizei - einmal quer durch Buchholz. Hauptorganisator Herbert Maliers (re.) bildete die Spitze des Konvois
12 Bilder

Fahrrad-Demo in Buchholz für den Klimaschutz

os. Buchholz. "Wir wollen zeigen, dass es auch in Zeiten der Corona-Krise möglich ist, die Aufmerksamkeit wieder auf den Klimaschutz zu richten." Das sagte Hauptorganisator Herbert Maliers am vergangenen Samstag, bevor sich eine große Kolonne von Fahrradfahrern vom Parkplatz des Schwimmbades auf eine rund sechs Kilometer lange Tour durch die Nordheidestadt begab. Zu der Fahrraddemo für den Klimaschutz hatten die Buchholzer Gruppen von Greenpeace, BUND, Fridays for Future und Parents for Future...

  • Buchholz
  • 09.06.20
  • 234× gelesen
Service

Für den Klimaschutz
Fahrraddemo in Buchholz

os. Buchholz. Zu einer Fahrraddemonstration für den Klimaschutz laden die Buchholzer Gruppen von Greenpeace, BUND, Fridays for Future, Parents for Future und der Verein Buchholz fährt Rad ein. Start am Samstag, 6. Juni, ist am 11.55 Uhr auf dem Parkplatz am Buchholz Bad (Holzweg). Von dort führt die rd. sechs Kilometer lange Route in gemütlichem Tempo durch die Stadt. Ziel ist die St.-Paulus-Kirche. Es wird keine Abschlusskundgebung geben. Alle Teilnehmer müssen einen Mund-Nasen-Schutz...

  • Buchholz
  • 02.06.20
  • 26× gelesen
Panorama
Auch an der Steinbecker Straße riefen die Teilnehmer der Aktion zu mehr Klimaschutz auf

Einsatz für den Klimaschutz

os. Buchholz. Aktivisten der "Parents for Future" und der "Delfinbotschaft" haben am vergangenen Freitag in Buchholz die weltweiten Aktionen der Jugendlichen von "Fridays for Future" zur Forderung nach mehr Klimaschutz unterstützt. Vor dem Krankenhaus an der Steinbecker Straße, an der Hamburger Straße sowie an der Soltauer Straße vor der Canteleubrücke stellten sich die Teilnehmer mit selbstgemalten Schildern in einem Abstand von jeweils fünf Metern an die Straße, um Aufmerksamkeit bei den...

  • Buchholz
  • 29.04.20
  • 39× gelesen
Politik
Nele Janssen (Mitte) und Laura Jansen übergaben 
Bürgermeister André Wiese eine Liste mit 411 Unterschriften 
zum Erhalt der Innenstadt-Bäume   Foto: thl

Von Einigkeit keine Spur

Stadtrat "glänzte" durch verbalen Schlagabtausch der Parteien / Unterschriften zum Erhalt der Bäume thl. Winsen. Die Sitzung des Winsener Stadtrates, bei der am Ende der Haushaltsentwurf für 2020 abgelehnt wurde (das WOCHENBLATT berichtete), stand von Beginn an für die Verwaltung unter keinem guten Stern. In der Einwohnerfragestunde ging es vor allem um das Thema Bäume. "Winsen 2030 und Klimaschutz - wie passt das zusammen?", wollte Hella Boltz wissen und kritisierte die geplanten...

  • Winsen
  • 17.12.19
  • 438× gelesen
Service

"Parents for Future" starten durch

os. Buchholz. Kurz nach ihrer Gründung startet die Buchholzer Ortsgruppe von "Parents for Future" richtig durch: Erste große Veranstaltung wird die Teilnahme am Klimastreik am Freitag, 20. September. Dabei wollen die Eltern gemeinsam mit der Initiative "Fridays for Future" für mehr Anstrengungen im Klimaschutz demonstrieren. Treffpunkt ist um 12 Uhr vor der St.-Paulus-Kirche (Kirchenstraße 4). Nach dem Demonstrationszug durch die Innenstadt findet am Peets Hoff eine Abschlussveranstaltung...

  • Buchholz
  • 14.09.19
  • 203× gelesen
Panorama

25 Interessierte bei Gründungsversammlung in Buchholz
Großes Interesse an "Parents for Future"

os. Buchholz. Mit so vielen Mitstreitern hatten die Initiatorinnen Barbara Kurzeck, Alexa Vetter und Martha Vogelsang nicht gerechnet: 25 interessierte Eltern und Großeltern kamen jetzt zur Gründungsveranstaltung der Buchholzer Ortsgruppe von "Parents for Future" in das Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop. "Wir wollen unseren Kindern eine lebenswerte Erde hinterlassen", betonen die Initiatorinnen. "Klima geht uns alle an, wir wollen und müssen uns einmischen." Nach kurzer Vorstellungsrunde wurde...

  • Buchholz
  • 04.09.19
  • 180× gelesen
Panorama

Elterneinsatz für mehr Klimaschutz
"Parents for Future": Ortsgruppe Buchholz wird gegründet

os. Buchholz. In Buchholz soll eine Ortsgruppe der "Parents for Future" gegründet werden. Die Initiatorinnen Barbara Kurzeck, Alexa Vetter und Martha Vogelsang laden zum Gründungstreffen ein, das am Mittwoch, 28. August, ab 19.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop (Steinstr. 2) stattfinden soll. "Parents for Future" ist ein freier Zusammenschluss von erwachsenen Menschen, die solidarisch zur "Fridays for Future"-Bewegung der Schüler stehen. "Für das Klima bin ich schon seit dem...

  • Buchholz
  • 23.08.19
  • 232× gelesen
Politik
Die Gruppe "Together for Future" freut sich über jeden, der bei der Planung der Aktionswoche mithelfen möchte Foto: privat

Startschuss zur Planung der Klima-Aktionswoche ist gefallen
Gemeinsam für ein besseres Klima

jab. Landkreis. Jeder kann etwas tun und gemeinsam können wir viel erreichen. Das ist die Meinung der "Together for Future"-Gruppe. Sie ist ein Zusammenschluss verschiedener Ortsgruppen - von den "Fridays for Future" über die "Parents for Future" bis hin zu den "Scientists for Future" -, die sich im gesamten Landkreis Stade für mehr Nachhaltigkeit und eine lebenswerte Zukunft einsetzen. Zusammen planen sie nun die "Climate Action Week", die ihren Startschuss am 20. September mit einem globalen...

  • Stade
  • 19.07.19
  • 781× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.