Spende

Beiträge zum Thema Spende

Politik
Ute Appelkamp und Jörn Endlich (re.) vom Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld nahmen die erlaufene Spende von Udo Feindt (2.v.li.) und Jürgen Böker (CDU, 2.v.re.) entgegen Foto: CDU Harsefeld

CDU spendet für das Aue-Geest-Gymnasium
2.411 Euro erlaufen

sc. Harsefeld. Jürgen Böker (CDU) nahm am vierten Sechs-Stunden-Lauf des Lauftreff-Harsefeld im Klosterpark teil und sammelte dabei Spenden für jeden gelaufenen Kilometer für einen guten Zweck. In rund fünfeinhalb Stunden legte Böker eine Strecke von 56,62 Kilometer zurück. Mehrere Sponsoren, unter anderem die Kreatec Deden GmbH, die Pankel Lackier- und Karosseriefachbetrieb GmbH, und die Vie-brockhaus AG, unterstützten durch Spenden das ökologische Engagement des Aue-Geest-Gymnasiums...

  • Harsefeld
  • 12.02.20
Panorama
Christin Schmidt, Merle Pietrowski und Lehrerin Thora Seemann überreichten Sugiri Sarkiwan, Sibylle Rohleder, Klaus Schmidt und Christoph Podloucky (v. li.) eine Geldspende Foto: sc

Harsefelder Gymnasiasten überreichten Spende an die Harsefelder Tafel
Schüler spenden Einnahmen

sc. Harsefeld. Bewusst mit der Umwelt umgehen - das wollten die elften Klassen des Harsefelder Gymnasiums mit ihrer selbst organisierten Projektwoche zu dem Thema „Bewusst“ erreichen und ihre Ideen bei einem Nachmittag der offenen Tür präsentieren. Eine große Projektgruppe unter der Leitung von Christin Schmidt (17) und Merle Pietrowski (17) hat dabei besonders viel vollbracht: Ihren Gewinn von 384,43 Euro spendeten sie der Tafel in Harsefeld. „Da waren wir auf einmal reich“, sagt Schmidt...

  • Harsefeld
  • 03.09.19
Panorama
Spendenübergabe: der Vorsitzende der "Modellfluggruppe Kutenholz", Klaus-Peter Staats (li.), und Dirk Dammann (Mitte mit Scheck), Schriftführer des Schulfördervereins, mit jugendlichen Modellflug-Enthusiasten

Modellpiloten aus Kutenholz unterstützen Schule

Verein spendet 350 Euro für pädagogisches Spielzeug und Möbel in Harsefeld tp. Kutenholz. Wie jeden Sonntag um 11 Uhr haben sich jetzt wieder die Vereinsmitglieder der "Modellfluggruppe Kutenholz" in der Turnhalle der Rosenborn-Grundschule in Harsefeld getroffen. Regelmäßig sammeln die Modellpiloten Geld zur Unterstützung des Fördervereins der Grundschule. Dieses Mal wurde die Summe von 350 Euro an Dirk Dammann, den Schriftführer des Fördervereins, übergeben. Das Geld wird z.B. für die...

  • Fredenbeck
  • 23.11.16
Panorama
Haben für ihre Gäste leckere Pizza zubereitet: die Schüler der Koch-AG an der Rosenborn-Grundschule

Leckeres Essen steht auf dem Stundenplan

jd. Harsefeld. Harsefelder Drittklässler nehmen an Koch-AG teil. Hier kochen nicht die Lehrer vor Wut, sondern die Schüler voller Begeisterung: An der Harsefelder Rosenborn-Grundschule steht leckeres Essen auf dem Stundenplan. Im Rahmen einer AG schwingen die Drittklässler regelmäßig den Kochlöffel - unter der Anleitung einer Mutter, die das Projekt ehrenamtlich betreut. Möglich wird die Arbeit der Koch-AG durch die Unterstützung des Leiters Rewe-Marktes am Paschberg, Rainer Boie: Der stellt...

  • Harsefeld
  • 02.06.15
Panorama
Die Harsefelder Pfadfinder freuten sich, als Ramona Grotzke (hi. li.) die Spende überreichte

Neue Kanus für die Pfadis

jd. Harsefeld. Schützen richteten amerikanische Versteigerung aus. Eine Windhose verheerte im Sommer 2014 den Zeltplatz der Harsefelder Pfadfinder. Etliche Bäume stürzten um und zerstörten dabei auch die Kanus der Jugendgruppe mitsamt Trailer. Da die Ausrüstung nicht versichert war, sprangen die Harsefelder Schützen in die Bresche: Beim vergangenen Schützenfest wurde ein historisches Foto zugunsten der Pfadis amerikanisch versteigert. Bei der Auktion kamen 2.000 Euro zusammen, die für den Kauf...

  • Harsefeld
  • 28.04.15
Panorama
Zu Besuch in Kiew: Niklas (3.v.re.) und Hendrik (3.v.li.) beim Vorbereitungstreffen zum deutsch-ukrainischen Pfadfinder-Austausch mit der Nationalfahne des Landes

Eine blau-gelbe Freundschaft

jd. Harsefeld. Pfadfinder planen Jugendaustausch mit der Ukraine / Um die Reisekosten zu zahlen, werden Spenden gesammelt. Dieses Land liegt nur rund acht Autostunden von Deutschland entfernt und doch ist es für die meisten Bundesbürger ferner als die Karibik: die Ukraine. Die wenigsten Leute hierzulande kämen auf die Idee, dorthin zu reisen. Doch eine Handvoll junger Leute hat genau das vor: Pfadfinder aus Harsefeld wollen in den Sommerferien in das krisengeschüttelte Land fahren. Kontakte...

  • Harsefeld
  • 13.03.15
Panorama
Freuen sich über die Spende der Gästeführerinnen: die Kinder vom pädagogischen Mittagstisch

Mit Keksen Kindern helfen

jd. Harsefeld. Harsefelder Gästeführerinnen überreichten Spenden. Wer kennt sie nicht: die Harsefelder Gästeführerinnen. In ihrer schmucken Tracht zeigen sie Besuchern, wie schön die "Perle der Geest" ist. Das ist aber nicht alles: Sie engagieren sich auch für soziale Projekte. Jetzt überreichten die Gästeführerinnen gemeinsam mit den anderen Damen vom Verein für Kloster- und Heimatgeschichte zwei Schecks in Höhe von jeweils 500 Euro an den pädagogischen Mittagstisch des DRK und an die...

  • Harsefeld
  • 17.02.15
Panorama
Ilona Plett bedankt sich bei Olaf Jonas (li.) und Stefan Vogt

Ein Scheck für die Jugend

jd. Harsefeld. Treffen von Feuerwehrleuten und Gewerbetreibenden. Auf die Harsefelder Feuerwehr ist Verlass. Dass wissen auch die örtlichen Geschäftsleute - allen voran Ilona Plett, Inhaberin der gleichnamigen Parfümerie: Als vor einem Jahr in ihrem Laden ein Feuer ausbrach, waren die Helfer mit ihren roten Einsatzfahrzeugen schnell zur Stelle, um ein Ausbreiten der Flammen zu verhindern. Die Einrichtung war zwar dahin, doch den Feuerwehrleuten gelang es, das Gebäude selbst zu retten. Auch...

  • Harsefeld
  • 14.11.14
Panorama
Spendenübergabe im Waldkindergarten

Jetzt bleibt es trocken: Bauwagen des Harsefelder Waldkindergartens erhält Vorbau

jd. Harsefeld. Die kleinen "Naturforscher" des Harsefelder Waldkindergartens können ab sofort jederzeit an der frischen Luft sein, ohne einen einzigen Tropfen von oben abzubekommen. Die Firma Düwer Holzbau aus Bargstedt installierte vor dem Bauwagen der umtriebigen Truppe einen großen Vorbau, der die Kinder nun vor Regen schützt. "Wir sind Kälte und Nässe zwar gewohnt", sagt Leiterin Anja Knorr: "Doch vor dem Bauwagen bildeten sich oft so große Pfützen, dass wir keine trockene Stelle mehr...

  • Harsefeld
  • 06.08.14
Wirtschaft
Ilsemarie Schliecker, Leiterin des Kindergartens Rappelkiste, Björn Schmahl, Inhaber vom Holzatelier, sowie einige der Kindergarten-Kinder mit dem neuen Spielzeugregal

Kinder der Kita Rappelkiste in Harsefeld freuen sich über Spenden vom Holzatelier

Gleich über zwei Spenden des Holzateliers freuen sich Team und Kinder der Kindergartens Rappelkiste in Harsefeld: Zum 40-jährigen Bestehen der Rappelkiste hat das Holzatelier-Team ein stabiles Spielzeugregal auf Rollen im Wert von 1.000 Euro gefertigt. Die Profis haben auch dafür gesorgt, dass das Regal allen Sicherheitsnormen für Kindergärten entspricht. Darüber hinaus hat Holzatelier-Inhaber Björn Schmahl der Rappelkliste eine Spende in Höhe von 459 Euro übergeben. Mit diesem Geld will die...

  • Harsefeld
  • 29.07.14
Panorama
Die Kinder der Hortgruppe freuen sich über die Geschenke

Hortkinder wollen jetzt tüchtig werkeln

jd. Harsefeld. Harsefelder Kita erhält Spende vom DRK-Ortsverein .Es ist ein guter Brauch beim Harsefelder DRK, dass der Ortsverein neue Kindergarten-Gruppen mit einer kleinen "Starthilfe" bedenkt: Kürzlich war die Hortgruppe an der Reihe, die seit ein paar Monaten in der Kita "Löwenzahn" besteht. Die Kinder strahlten, als Ortsvereins-Vorsitzender Heiko Kania eine Holzwerkbank, zwei Tornister-Regale und etliche Spiele vorbeibrachte. "Die Jungen haben bereits eine Liste mit Arbeitsgeräten...

  • Harsefeld
  • 10.06.14
Panorama

Das DRK bittet um Schuh-Spenden

jd. Harsefeld. Die DRK-Kleiderkammer in Harsefeld versorgt Menschen, die es nicht so "dicke" haben, mit gut erhaltener Second Hand - Bekleidung. Das Angebot wird sehr gut angenommen. Besonders die Nachfrage nach Schuhen ist so hoch, dass das Team um Leiterin Karin Jühlke Schwierigkeiten hat, alle Wünsche zu erfüllen. Daher richtet der DRK-Ortsverein nun die dringende Bitte an die Harsefelder, nicht mehr benötigte Herren-, Damen und Kinderschuhe in der Kleiderkammer anzugeben. Auch Bettwäsche...

  • Harsefeld
  • 06.05.14
Panorama
Die Kinder und die Erzieherinnen unternehmen gleich eine Ausfahrt mit dem neuen Gefährt

Mit Sechssitzer auf Tour

jd. Harsefeld. DRK-Ortsverein spendet Wagen für Krippengruppe. Jetzt werden sogar etwas weitere Wege problemlos bewältigt: Die ein- bis dreijährigen Kinder der "Wölkchengruppe" aus der Harsefelder Kita "Villa Kunterbunt" sind begeistert von dem "Krippenwagen", den kürzlich der DRK-Ortsverein spendete. Die Kleinen nahmen den Sechssitzer, der den Erzieherinnen den Transport ihrer "Rasselbande" ungemein erleichtert, sofort voller Begeisterung in Beschlag. Das Harsefelder DRK unterstützt die Kitas...

  • Harsefeld
  • 05.03.14
Panorama
Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe: Rewe-Marktleiter Hartmut Huber (re.) freut sich, wieder einmal geholfen zu haben

Kleine Spende für große Fahrt

jd. Harsefeld. Für diese Spende muss nicht einmal das Portmonee gezückt werden: Rewe-Kunden haben seit längerem die Möglichkeit, einen guten Zweck mittels Pfandbon zu unterstützen. Neben den Leergut-Automaten sind kleine Behälter angebracht, in denen die nach der Flaschenrückgabe ausgedruckten Wertcoupons eingeworfen werden können. Auch der Rewe-Markt am Harsefelder Paschberg beteiligt sich an der Aktion. Jetzt wurde die örtliche Jugendfeuerwehr mit einer Spende bedacht: Marktleiter Hartmut...

  • Harsefeld
  • 19.02.14
Panorama
Angelika von der Brelje mit den Organisatoren (v.li.): Manni Stahmann, Martin Eichhorn, Jürgen Reinke und Jan-Hendrik Seebeck

Spende statt Eintritt

jd. Harsefeld. Musik-Festival zugunsten der Behinderten-Arbeit . Sieben Amateur-Bands aus Harsefeld und Umgebung standen vor zweieinhalb Wochen beim zweiten Harsefelder Hometown-Festival auf der Bühne des Hotels Eichhorn. Die Musiker rockten, trugen Country-Balladen vor und spielten neben gecoverten Oldies auch eigene Kompositionen. Ihre Musikstile waren zwar äußerst unterschiedlich, doch alle Bands vereinte ein gemeinsames Ziel: Sie traten unentgeltlich für einen guten Zweck auf....

  • Harsefeld
  • 04.02.14
Panorama
Lions-Präsident Jan Pott freut sich über die Spende, die ihm Anne-Marie Meibohm überreicht

Gut gefütterte Schweine

jd. Harsefeld. Spende für Behindertenarbeit des Lions Club. Dieses Geld kann der Harsefelder Lions Club gut für seine Behindertenarbeit gebrauchen: Die sozial engagierte Vereinigung erhielt kürzlich eine Spende über 888,20 Euro vom Edeka-Markt Meibohm. Die Summe kam bei einer Sonderaktion zusammen, bei der den Kunden kulinarische Köstlichkeiten serviert wurden. An den Probierständen waren kleine Spendenschweine aufgestellt. Den Besuchern des Edeka-Marktes muss es gut geschmeckt haben, denn die...

  • Harsefeld
  • 17.10.13
Panorama

Fünf Vereine freuen sich über Spende

(jd). Fünf Vereine und Einrichtungen aus Harsefeld sowie Ruschwedel dürfen sich über eine Spende von je 250 Euro freuen. Das Geld kam bei der Tombola zusammen, die Margret und Günter Poppe auf ihrer Schau "Tierfaszination" ausgerichtet hatten. Die Poppes packten 50 Euro dazu, damit sich die Summe glatter durch fünf teilen lässt.

  • Harsefeld
  • 10.09.13
Panorama

Jetzt wird tüchtig das Leder getreten

jd. Harsefeld. Fußball spielen gehört zur liebsten Pausen-Beschäftigung der Schüler am Harsefelder Aue-Geest-Gymnasium. Nun jubeln die Gymnasiasten über einen ganz besonderen Volltreffer: Der Förderverein der Schule spendierte den jungen Fußballfans ein komplettes Kleinspielfeld im Wert von 15.000 Euro. Die Anlage des Mini-Bolzplatzes erfolgte im Rahmen des Projektes "Umgestaltung des Pausenhofes".

  • Harsefeld
  • 18.06.13
Wirtschaft
Scheckübergabe im Show-Garten des Blumenhauses Allers: Pastor Gerald Flade (re.) freut sich über die Spende

Geld kommt kirchlicher Jugendarbeit zugute

jd. Harsefeld. Familie Allers freut sich über gelungenes Fest. Anfang Mai stieg die wohl größte "Gartenparty", die Harsefeld je gesehen hat: Das Blumenhaus Allers feierte das 90-jährige Firmenjubiläum. Rund 3.000 Gäste kamen, bestaunten den neuen Show-Garten der Firma Gardentic und waren begeistert von dem tollen Programm, das die Familie Allers auf die Beine gestellt hatte. "Es war ein schönes Fest", sagen Ilse und Ludwig Allers. Die beiden danken allen, die sich an der Ausrichtung beteiligt...

  • Harsefeld
  • 04.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.