Stefan Menk

Beiträge zum Thema Stefan Menk

Politik

CDU Buchholz: Förderrichtlinie für Vereine reformieren

os. Buchholz. Die Richtlinie zur Gewährung von Zuschüssen durch die Stadt Buchholz an Vereine, Verbände und sonstige Institutionen soll verändert werden. Das hat die CDU-Ratsfraktion beantragt. "Wir sind sehr gespannt auf die nun folgenden Debatten und setzen darauf, mit unserem Entwurf eine gute Grundlage für eine breite, sachliche und zielgerichtete Diskussion zu setzen", erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Menk. Wie berichtet, erstreckt sich die bisherige Richtlinie vor allem auf...

  • Buchholz
  • 16.12.20
Politik

Abstimmungsfarce zu Aufnahme von Flüchtlingen
Buchholzer CDU kann das "C" aus ihrem Namen streichen

AUF EIN WORT Gibt es im Buchholzer Stadtrat bald eine "DU"-Fraktion? Was die Christdemokraten in der Sitzung am vergangenen Mittwoch im Veranstaltungszentrum Empore veranstalteten, hatte mit christlich nichts zu tun. Vielmehr erwies sich die gesamte Fraktion - flankiert von FDP und AfD - als reine Bürokraten und Diskussionsverweigerer. So kann die Buchholzer CDU auf das "C" in ihrem Parteinamen verzichten. Es ging um den Dringlichkeitsantrag der Gruppe R2G (SPD, Linke, Grüne) zur Aufnahme von...

  • Buchholz
  • 25.09.20
Politik
CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Menk
4 Bilder

Serie "Buchholz - plus und minus": CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Menk schätzt die Lage ein

os. Buchholz. Mit dem Ende der Sommerferien endet auch die parlamentarische Sommerpause im Buchholzer Stadtrat. Was steht auf der Agenda? Was läuft gut in der Nordheidestadt, wo gibt es Nachholbedarf? Das WOCHENBLATT hat die Fraktionsvorsitzenden gebeten, ihre Gedanken schriftlich niederzulegen. Im Rahmen einer kleinen Serie mit dem Titel "Buchholz - plus und minus" soll jede Woche einer der Fraktionschefs zu Wort kommen. Den Anfang macht Stefan Menk, Fraktionsvorsitzender der CDU im Buchholzer...

  • Buchholz
  • 25.08.20
Politik
Setzen auf einen breiten 
Konsens: Sophie Arps ...
2 Bilder

CDU: "Buchholz 2025plus" zügig umsetzen

os. Buchholz. Die Buchholzer Christdemokraten machen sich dafür stark, das Projekt "Buchholz 2025plus" zügig durchzusetzen. Das erklärten die CDU-Ortsvereinsvorsitzende Sophie Arps und Fraktionsvorsitzender Stefan Menk im Gespräch mit dem WOCHENBLATT. Wie berichtet, sieht das Projekt bis zu 1.500 Wohneinheiten im Osten der Stadt sowie den Bau einer Ostumfahrung vor. Der WOCHENBLATT-Bericht über die sanierungsbedürftige Brücke an der Bendestorfer Straße habe noch einmal die Verkehrsprobleme in...

  • Buchholz
  • 17.06.20
Politik
Die Bahnbrücke an der Bendestorfer Straße ist nur bedingt tragfähig

CDU Buchholz: Sperrzeiten für Bahnbrücke bereits jetzt beantragen

os. Buchholz. Den WOCHENBLATT-Artikel "Buchholz droht der Verkehrskollaps" über die mangelhafte Tragfähigkeit der Bahnbrücke an der Bendestorfer Straße hat die Buchholzer CDU-Ratsfraktion zum Anlass genommen, eine Anfrage an die Stadtverwaltung zu richten. Wie berichtet, hatte eine routinemäßige Untersuchung der Brücke ergeben, dass diese nur bedingt tragfähig ist. Der Gutachter hatte erklärt, dass die Brücke mittelfristig ersetzt werden muss. Der Landkreis Harburg will das Bauwerk aus dem Jahr...

  • Buchholz
  • 10.06.20
Politik
Buchholz muss sich auf Steuermindereinnahmen in Höhe von bis zu zehn Millionen Euro einstellen

Das sagen die Lokalpolitiker
Buchholz drohen gewaltige Steuermindereinnahmen

os. Buchholz. Die Stadt Buchholz muss sich wegen der Corona-Krise auf erhebliche Steuermindereinnahmen einstellen (das WOCHENBLATT berichtete). Wie bewerten die Buchholzer Lokalpolitiker die fehlenden Einnahmen, die bis zu zehn Millionen Euro umfassen können? Das WOCHENBLATT fragte nach: Stefan Menk, Fraktionsvorsitzender der CDU: "Wir werden jetzt sehr kurzfristig eine Prioritätenliste der städtischenVorhaben und Ausgaben in unserer Fraktion abstimmen. Schon jetzt erscheint absehbar, dass uns...

  • Buchholz
  • 02.06.20
Politik
CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Menk leitet die Sitzungen. Über den Laptop kommuniziert er mit den anderen Lokalpolitikern, auf dem Computer im Hintergrund sieht er die aktuellen Ratsvorlagen

Zu Gast bei der CDU Buchholz
Ratsarbeit in Zeiten von Corona

os. Buchholz. Ein Gesicht nach dem anderen erscheint auf dem Laptop von Stefan Menk, in Kürze kann es losgehen. In Zeiten von Corona leitet der Vorsitzende der Buchholzer CDU-Ratsfraktion die wöchentliche Abstimmung zu aktuellen politischen Themen aus dem heimischen Büro. Das Torbogenzimmer im Buchholzer Rathaus darf seit mehr als vier Wochen nicht mehr für die Sitzungen genutzt werden. Die Fraktionsmitglieder kommen über das Internetportal Teamviewer zusammen. "Wir betreiben derzeit nicht nur...

  • Buchholz
  • 05.05.20
Politik

CDU Buchholz: Handlungsfähigkeit sichern

os. Buchholz. Welche kurzfristigen Maßnahmen sieht die Buchholzer Stadtverwaltung vor, um die finanzielle Handlungsfähigkeit in diesem Jahr soweit wie möglich zu sichern? Und wann rechnet die Verwaltung damit, der Politik Entscheidungsgrundlagen für Haushaltsbeschlüsse über absehbar notwendige Einsparungen vorzulegen, um die Kernaufgaben - Infastruktur, Schulen, Kitas, Straßen - zu sichern? Diese Fragen hat Stefan Menk, Vorsitzender der CDU-Ratsfraktion, an die Stadtverwaltung gestellt. Die...

  • Buchholz
  • 14.04.20
Politik

Appell an Niedersächsischen Landtag aus Buchholz
Krippengebühren für zwei Monate erstatten

os. Buchholz. Der niedersächsische Landtag soll Mittel aus einem Corona-Hilfsfonds zur Verfügung stellen, der die Kommunen in die Lage versetzt, Eltern die Krippenbeiträge für zwei Monate zurückzuerstatten. Das haben die Buchholzer Ratsfraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP in einem interfraktionellen Appell gefordert. Die Corona-Krise habe viele Menschen hart getroffen. Gerade Familien mit Kindern seien von einer wirtschaftlichen Notlage bedroht. In dieser Situation Gebühren für geschlossene...

  • Buchholz
  • 28.03.20
Politik
"Wir haben zu viele Symboldebatten": Stefan Menk

Interview mit dem neuen Vorsitzenden der CDU-Ratsfraktion Buchholz
Stefan Menk: "Auf kommunale Themen konzentrieren"

os. Buchholz. Die CDU im Buchholzer Stadtrat hat sich neu aufgestellt und Stefan Menk (37) zu ihrem Fraktionsvorsitzenden gewählt (das WOCHENBLATT berichtete). Im Interview mit WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Oliver Sander spricht der Unternehmenskundenberater der Sparkasse Harburg-Buxtehude über die Pläne der Christdemokraten. WOCHENBLATT: Sie sprachen davon, in die Arbeit der CDU-Fraktion Ordnung zu bringen und sie effektiver zu gestalten. Was meinen Sie genau damit und wie soll das gelingen?...

  • Buchholz
  • 29.01.20
Politik
Vom Stellvertreter zum Vorsitzenden: Stefan Menk

Buchholz: Menk übernimmt den CDU-Fraktionsvorsitz

os. Buchholz. Veränderung im Buchholzer Stadtrat: Stefan Menk (37) ist neuer Vorsitzender der CDU-Fraktion. Der Unternehmenskundenberater der Sparkasse Harburg-Buxtehude folgt auf Andreas Eschler, der sein Amt aus beruflichen Gründen abgab. Menk war bislang Eschlers Stellvertreter und hatte bereits in den vergangenen Monaten immer mehr Aufgaben von ihm übernommen. Neuer stv. Fraktionsvorsitzender ist Jan Bauer, Eschlers Sitz im Verwaltungsausschuss übernimmt CDU-Ratsherr Michael Kittlitz. "Wir...

  • Buchholz
  • 25.01.20
Politik

Buchholzer Rat billigt Nachtragshaushalt
Nicht viel mehr als ein Durchschnaufen

os. Buchholz. "Wir haben zwar eine leichte finanzielle Entlastung, das ist aber kein Grund, uns zurückzulehnen. Ich sehe das als kleine Verschnaufpause." So kommentierte Buchholz' Finanzdezernent Dirk Hirsch den Nachtragshaushalt für das laufende und das kommende Jahr, der jetzt im Buchholzer Stadtrat diskutiert wurde. Die Schuldenaufnahme konnte zwar reduziert werden, allerdings fressen gestiegene Baukosten das vermeintliche Plus wieder auf, sodass unter dem Strich kaum Bewegung im...

  • Buchholz
  • 24.12.19
Politik
Sophie Arps und ihr Vorgänger Christian Horend

CDU-Ortsverein Buchholz wählte neuen Vorstand
Sophie Arps folgt auf Christian Horend

os. Buchholz. Der CDU-Ortsverein Buchholz wird künftig von Sophie Arps (34) geleitet. Auf der Mitgliederversammlung wurde sie jüngst zur Nachfolgerin des langjährigen Vorsitzenden Christian Horend gewählt, der sich nicht wieder zur Wahl gestellt hatte. Den Buchholzer Vorstand komplettieren Arps' Stellvertreter Jonas Becker, Michael Kittlitz (Geschäftsführer), Kai Erhorn (Schatzmeister), Sigrid Spieker (Schriftführerin), Philipp Brombach (Mitgliederbeauftragter) sowie die Beisitzer Ilka Stenzel...

  • Buchholz
  • 07.12.19
Politik
Das Krankenhaus Buchholz ist für die CDU ein wichtiger Standortfaktor
2 Bilder

Buchholzer Ratsfraktion kritisiert Ergebnisse von Bertelsmann-Studie
CDU: Krankenhäuser im Kreis müssen bleiben

os. Buchholz. In der Diskussion um die Frage, ob die Anzahl der Krankenhäuser in Deutschland deutlich verringert werden könne, meldet sich jetzt die Buchholzer CDU-Ratsfraktion zu Wort: "Wir sprechen uns mit Nachdruck für den Erhalt und die Stärkung des Buchholzer Krankenhauses sowie der anderen Kliniken im Landkreis Harburg aus", betonen die CDU-Ratsherren Stefan Menk und Jan Bauer. Wie berichtet, hatte eine Studie des Berliner Instituts für Gesundheits- und Sozialforschung (IGES) im Auftrag...

  • 30.07.19
Politik

Buchholzer Rat sagt "Ja" zum Doppelhaushalt

Lokalpolitiker stimmen mehrheitlich zu und kritisieren fehlenden Gestaltungsspielraum os. Buchholz. Der Buchholzer Stadtrat hat mit großer Mehrheit für den Doppelhaushalt 2019/2020 gestimmt. 26 Lokalpolitiker votierten für das Zahlenwerk, sechs (drei AfD, drei Buchholzer Liste) stimmten dagegen, die vier FDP-Ratsmitglieder enthielten sich. Der Etat umfasst für jedes Jahr rund 97 Millionen Euro. Auf der Einnahmeseite sind die Einkommenssteuer (24,5 Mio. in 2019, 25,3 Mio. Euro in 2020) sowie die...

  • Buchholz
  • 11.12.18
Politik

Die Haushaltslage erzwingt Einsparungen

Buchholzer CDU: Zuschüsse an Vereine streichen / AfD will schlankere Personalstruktur im Rathaus os. Buchholz. Wie fast alle Kommunen im Landkreis Harburg hat die Stadt Buchholz mit einem engen Haushalt zu kämpfen. Große Investitionen müssen zu fast 100 Prozent über neue Kredite finanziert werden. Die Parteien versuchen Einsparpotenziale zu finden - und schrecken dabei auch vor unpopulären Maßnahmen nicht zurück. Die Buchholzer Christdemokraten haben sich nach intensiven Beratungen und...

  • Buchholz
  • 03.11.18
Politik
Die Servicestelle des Buchholz Bus an der Adolfstraße schließt Ende des Jahres

Busfahrkarten über den Einzelhandel?

Buchholz Bus: Prüfantrag der CDU zur bevorstehenden Schließung der Servicestelle os. Buchholz. Die Buchholzer Stadtverwaltung soll Möglichkeiten prüfen, wie man die Stadtwerke beim Verkauf von Fahrkarten für den Buchholz Bus in der Innenstadt unterstützen kann. Das hat die CDU-Ratsfraktion beantragt. Hintergrund: Ende des Jahres wird die im Jahr 1996 eröffnete Servicestelle des Buchholz Bus am Treffpunkt an der Adolfstraße aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen (das WOCHENBLATT berichtete)....

  • Buchholz
  • 21.10.17
Politik
Stefan Menk (CDU), Helena Eischer (Buchholzer Liste) und Wilhelm Pape (FDP)

Sie sind neu im Buchholzer Stadtrat

WOCHENBLATT stellt die Volksvertreter vor, die bei der Kommunalwahl ins Lokalparlament gewählt wurden os. Buchholz. Im neuen Buchholzer Stadtrat, der am 15. November zu seiner konstituierenden Sitzung zusammenkommen wird, sind gleich 21 neue Mitglieder vertreten. Das ergab das Ergebnis der Kommunalwahl am 11. September. Mit der heutigen Ausgabe startet das WOCHENBLATT die Vorstellung der neuen Mitglieder. Stefan Menk (CDU): Der 34-Jährige ist studierter Betriebswirt und arbeitet als...

  • Buchholz
  • 12.10.16
Politik
Jan Bauer übernimmt Verantwortung in der Buchholzer CDU

Neuerung in Buchholz: Jan Bauer erster Geschäftsführer der CDU

os. Buchholz. Zum ersten Mal in ihrer Geschichte setzt die Buchholzer CDU einen Geschäftsführer ein: Bei den Vorstandswahlen wurde jüngst Jan Bauer (34) in das Amt gewählt. Damit wolle man den immer komplexeren Anforderungen in der Vorstandsarbeit begegnen, erklärt CDU-Ortsvereinsvorsitzender Christian Horend. Jan Bauer soll sich um die Öffentlichkeitsarbeit, die Organisation von Veranstaltungen und die Pflege von Netzwerken kümmern. Jan Bauer ist Vertriebschef bei den Buchholzer Stadtwerken....

  • Buchholz
  • 04.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.