Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Beide Fahrzeuge prallten frontal zusammen

Frontal in den Gegenverkehr

thl. Dierkshausen. Zwei Verletzte hat ein Verkehrsunfall am Samstagnachmittag in Dierkshausen gefordert. Aus noch ungeklärter Ursache prallten zwei entgegenkommende Pkw frontal zusammen. Die Fahrzeuginsassen kamen in umliegende Krankenhäuser. An den beiden Autos entstand Totalschaden.

  • Hanstedt
  • 15.09.13
Panorama
Heide Burmester übergibt eine Liste mit 859 Unterschriften an Dieter Bisping
3 Bilder

"Wir haben einen Fehler gemacht!"

Nach massiver Kritik: ADFC-Vorstand will Fußweg-Verbot für Radfahrer in Hanstedt entschärfen. mum. Hanstedt. „Wir haben einen großen Fehler gemacht und bitten diesen zu verzeihen!“ Dieter Bisping, der Vorsitzende der Hanstedter Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC), wirkte sichtlich betroffen, als er am Mittwochabend vor mehr als 100 Gäste im „Alten Geidenhof“ trat. Der ADFC hatte zu einer Info-Veranstaltung eingeladen, um das neue Fußweg-Verbot für Radfahrer zu erklären....

  • Jesteburg
  • 26.07.13
Blaulicht

Motorrad geklaut und geschrottet

thl. Hanstedt. Da kommt einiges zusammen: Ein 25-Jähriger aus Undeloh hat am Sonntag gegen 14.40 Uhr in der Winsener Straße in Hanstedt einen Verkehrsunfall verursacht. Der Undeloher und sein Freund (29) waren auf einem Motorrad unterwegs. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über die Maschine und knallte gegen das Heck eine geparkten Pkw. Sofort schob der junge Mann die Maschine an die Seite und machte sich zu Fuß aus dem Staub. Mit gutem Grund: Denn das Motorrad war nicht nur geklaut und...

  • Hanstedt
  • 15.07.13
Blaulicht

Nach Unfall: Radler mit Hubschrauber ins Krankenhaus

mum. Egestorf. Ein 35-Jähriger hat am Mittwochnachmittag einen Verkehrsunfall verursacht. Dabei sind zwei Rennradfahrer verletzt worden. Der Mann wollte auf der Landesstraße 212, zwischen der Anschlussstelle Evendorf und der Waldsiedlung Egestorf, rückwärts aus einem Waldweg auf die Fahrbahn fahren. Als er mit seinem Mazda zurücksetzte, übersah der Mann aus dem Landkreis Heidekreis eine Gruppe von fünf Rennradfahrern, die in Richtung Waldsiedlung unterwegs war. Während drei der Radler dem Pkw...

  • Hanstedt
  • 07.07.13
Blaulicht
Ein Notarzt kümmert sich um den schwer verletzten Fahrer
6 Bilder

Pkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

thl. Thieshope. Gegen 5.20 Uhr am Sonntagmorgen ereignete sich auf der A7 zwischen Thieshope und Ramelsloh ein schwerer Verkehrsunfall. Der alleinbeteiligte 34-jährige Fahrer eines Pkw Honda aus dem Kreis Hildesheim kam aus ungeklärter Ursache zunächst nach links von der Fahrbahn ab und touchierte die Mittelschutzplanke. Anschließend schleuderte er über alle drei Fahrstreifen nach rechts in den Grünbereich. Dort überfuhr der Wagen ca. 30 m Wildschutzzaun, bevor er im angrenzenden...

  • Seevetal
  • 12.05.13
Blaulicht
3 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall

thl. Hanstedt. Ein sehr schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagabend gegen 22 Uhr auf der L213 bei Hanstedt ereignet. Als die alarmierten Polizeibeamten an der Unfallstelle eintrafen, bot sich ihnen und den bereits eingetroffenen Feuerwehrleuten ein schreckliches Bild. Ein Pkw Nissan war offensichtlich mit einem Straßenbaum kollidiert und in mehrere Teile zerrissen worden. Der 25-jähriger Pkw-Fahrer erlitt bei dem Unfall multiple Verletzungen, denen er noch an der Unfallstelle erlag....

  • Hanstedt
  • 27.04.13
Blaulicht
Der Pkw ist ein Fall für den Schrotthändler
2 Bilder

Pkw kracht in Brückengeländer

thl. Thieshope. Glück im Unglück hatte ein Pkw (43) aus Köln, als er am Montagabend gegen 21 Uhr auf der A7 zwischen Thieshope und Garlstorf ins Schleudern kam und in ein Brückengeländer krachte. Das stabile Stahlseil der Brücke bewahrte den Wagen vor dem Absturz in die Tiefe und schleuderte ihn auf die Fahrbahn zurück. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von rund 35.000 Euro.

  • Hanstedt
  • 16.04.13
Blaulicht
Die B3 blieb nach dem Unfall am Mittwoch für mehrere Stunden voll gesperrt
3 Bilder

Ein vermeidbarer Unfall?

Da stockte selbst den hartgesottenen Männern der Freiwilligen Feuerwehr der Atem: Am Donnerstagnachmittag wurden sie zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B3 zwischen Welle und Sprötze gerufen. Ein VW Passat, der mit drei Männern besetzt in Richtung Soltau unterwegs war, ist nach ersten Erkenntnissen auf die Gegenfahrspur geraten und frontal in einen entgegenkommenden VW Sharan gefahren. Zwei Schwerverletzte mussten mit Hubschraubern in Krankenhäuser gebracht werden. Besonders dramatisch:...

  • Buchholz
  • 22.02.13
Blaulicht
Die  Sharan-Fahrerin wurde in ihrem Wagen eingeklemmt. Während sie noch hinter dem Lenkrad sitzend vom Rettungsdienst medizinisch versorgt wurde, öffnete die Feuerwehr das Dach des Wagens
2 Bilder

Wieder ein schwerer Unfall auf der B3

(mum). Da stockte selbst den hartgesottenen Männern der Freiwilligen Feuerwehr der Atem: Am Donnerstagnachmittag wurden sie zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B3 zwischen Welle und Sprötze gerufen. Ein VW Passat, der mit drei Männern besetzt in Richtung Soltau unterwegs war, ist nach ersten Erkenntnissen auf der Gegenfahrspur in einen entgegenkommenden VW Sharan gefahren. Der Fahrer (39) des Passat sowie sein 23 Jahre alter Beifahrer wurden schwer verletzt, der Mitfahrer auf der...

  • Buchholz
  • 21.02.13
Blaulicht

Im Rausch Unfall verursacht?

(mum). Am Wochenende gingen der Polizei gleich mehrere Personen ins Netz, die zu tief ins Glas geschaut hatten und dennoch ihr Fahrzeug nicht stehen ließen. Hier ein paar Beispiele: • Am Samstag kam es gegen 14.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Harburger Straße in Dibbersen. Ein 65-jähriger VW-Fahrer fuhr einem vor ihm befindlichen BMW auf. Durch den Zusammenstoß wurde der VW-Fahrer leicht verletzt. Bei der anschließenden polizeilichen Unfallaufnahme nahmen die Beamten Alkoholgeruch wahr....

  • Buchholz
  • 04.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.