Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Blaulicht
Der Pkw blieb auf dem Dach liegen

Überschlag bei Eisglätte

BMW-Fahrerin wurde bei Unfall auf der K22 schwer verletzt thl. Stelle. Glück im Unglück hatte die Fahrerin eines Pkw BMW am Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf der K22 zwischen Stelle und Holtorfsloh. Die Frau war gegen 7.55 Uhr bei eisglatter Fahrbahn mit ihrem Fahrzeug in Höhe Kieselshöh von der Fahrbahn abgekommen. Der Sportwagen hatte sich gedreht und im Anschluss überschlagen, danach kam er auf dem Dach liegend im Seitenraum der Fahrbahn zum Stillstand. Da die Frau das Fahrzeug...

  • Winsen
  • 01.02.18
Blaulicht

Zwei Fußgängerinnen bei Verkehrsunfall zum Teil lebensbedrohlich verletzt

thl. Winsen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hamburger Straße sind am Mittwochabend zwei Frauen zum Teil lebensbedrohlich verletzt worden. Die beiden 61 und 74 Jahre alten Fußgängerinnen kamen gegen 18.10 Uhr aus einem Ladengeschäft und wollten die Hamburger Straße überqueren. Hierzu gingen sie zwischen zwei auf dem Parkstreifen abgestellten Pkw hindurch und traten unvermittelt aus der Lücke heraus auf die Fahrbahn. Dabei übersahen sie den von links kommenden Skoda Octavia eines 54-jährigen...

  • Winsen
  • 01.02.18
Blaulicht
Der Pkw der Unfallverursacherin
2 Bilder

Frontal in den Gegenverkehr - Tödlicher Verkehrsunfall auf der K9

thl. Ramelsloh. Eine Tote (68) und eine Leichtverletzte (57) sowie zwei völlig zerstörte Pkw das ist die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagabend auf der K9 zwischen Ramelsloh und Harmstorf. Aus bislang ungeklärter Ursache war die 68-Jährige kurz nach 19 Uhr mit ihrem Chevrolet auf gerader Strecke in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit dem Corsa der 57-Jährigen kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge im Frontbereich massiv zerstört. Die...

  • Winsen
  • 30.01.18
Panorama
Für den Abbau des Krans war ein riesiger Telekran notwendig
2 Bilder

Rathausstraße wieder frei

Baukran am Woolworth-Gebäube wurde am Montag, gut zwei Monate später als geplant, abgebaut thl. Winsen. Seit Herbst 2015 wurde das Woolworth-Gebäude in der Rathausstraße aufwändig saniert. Im Juli vergangenen Jahres wurde dann ein riesiger Baukran errichtet, um das Gebäude um eine Etage aufzustocken. Dafür musste seinerzeit der Wochenmarkt auf den ungeliebten Standplatz auf dem Schlossplatz ausweichen. "Nur bis Ende Oktober", hieß es damals seitens der Stadt. Doch daraus wurde nichts, denn...

  • Winsen
  • 16.01.18
Blaulicht

Vorfahrt missachtet - drei Verletzte

thl. Kakenstorf. Drei Verletzte hat am Montagnachmittag ein Unfall auf der B75 in Kakenstorf gesorgt. Ein Volvo-Fahrer (49) übersah beim Abbiegen einen vorfahrtberechtigten VW Up und rammte diesen. Der Verursacher sowie sein Beifahrer (22) und der VW-Fahrer (43) wurden bei dem Unfall verletzt. Beide Fahrzeuge sind ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe beziffert die Polizei auf rund 12.000 Euro. Für die Bergungs- und Aufräumarbeiten wurde die B75 für rund eineinhalb Stunden voll...

  • Winsen
  • 18.12.17
Blaulicht
Der Pkw wurde völlig zerstört
2 Bilder

Traktor schleift Pkw 50 Meter mit

thl. Stelle. Fünf Leichtverletzte gab es bei einem Unfall am Sonntagabend auf der Steller Chaussee in Stelle. Gegen 18.45 Uhr waren im Kreuzungsbereich mit der Straße Uhlenhorst ein mit vier Personen besetzter Pkw und ein Traktor miteinander kollidiert. Der Traktor schleifte den Wagen dabei rund 50 Meter weit mit, ehe er rechts am Fahrbahnrand zum Stehen kam. Der im Frontbereich völlig zerstörte Renault kam auf der linken Fahrbahnseite zum Stehen. Auslöser des Unfalls: Eine 73-jährige Frau...

  • Winsen
  • 18.12.17
Blaulicht
Ein Blick auf die Unfallstelle
6 Bilder

Autobahn als Schrottplatz - Unfall auf der A1 bei Rade fordert drei Verletzte

thl. Rade. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem beeiligten Lkw und zwei beteiligten Pkw hat am Montagnachmittag auf der A 1 zwischen den Anschlussstellen Rade und Hollenstedt drei teils Schwerverletzte gefordert und für eine stundenlange Vollsperrung in Richtung Bremen gesorgt. Um 15.10 Uhr waren die Feuerwehren Rade, Hollenstedt, Elstorf, Neu Wulmstorf und Wenzendorf sowie drei Rettungswagen und der Notarzt alarmiert worden. Aus noch ungeklärter Ursache waren miteinander kollidiert. Der Pkw...

  • Winsen
  • 04.12.17
Politik
Die Gewichtsbeschränkung auf 3,5 Tonnen hielt zahlreiche Lkw-Fahrer nicht davon ab, 
die kleine Este-Brücke als Ausweichstrecke zu nutzen

Schleichweg "Alten Weden" in Moisburg wird Sackgasse

mi. Moisburg.Das ist eine gute Nachricht für die Anlieger in der kleinen Straße Alten Weden in Moisburg. Der Rat der Gemeinde hat jetzt einstimmig beschlossen, die Straße in eine Sackgasse umzuwandeln, um so dem Schleichverkehr von und nach Hollenstedt ein Ende zu setzen und Schwerlastverkehr über die alte Estebrücke zu verhindern. Die schmale Straße Alten Weden verbindet die Hollenstedter Straße mit der Dorfstraße im Ortskern von Moisburg. Als während der Vollsperrung der Hollenstedter...

  • Hollenstedt
  • 28.11.17
Politik
Gute Stimmung in der Festhalle: Gerd Lefers (li.) von der 
Bürgerinitiative und Bürgermeister Gerd Hubert (Mitte). Moderiert wurde die Veranstaltung von Frank Fligge von 
„IKU - die Dialoggestalter“

Osterjork: Fast alle sind für die Teilsperrung

bc. Jork. Den ersten Teil der Sanierung der L140 in Königreich haben die Anlieger und Pendler hinter sich. Laut der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr soll der Obstmarschenweg (L140) am morgigen Donnerstag nach mehr als sechs Monaten Vollsperrung wieder freigegeben werden. Viel Zeit zum Durchschnaufen bleibt den Altländern allerdings nicht. Im Frühjahr 2018 geht es mit dem Ausbau auf rund 1,5 Kilometern in Osterjork weiter. Informationen dazu erhielten Anlieger bei einer Veranstaltung am...

  • Buxtehude
  • 14.11.17
Blaulicht

Sperrung wegen Drückjagd

thl. Salzhausen. Wegen einer sogenannten Ansitzdrückjagd zur Reduzierung der Wildschweinbestände ist die Landesstraße 234 zwischen Garstedt und Salzhausen am Dienstag, 14. November, zwischen 9 und 15 Uhr voll gesperrt. Gleichzeitig ist auch das Betretungsrecht der Waldflächen zwischen Garstedt, Salzhausen, Garlstorf und Toppenstedt in der Zeit von 8 bis 16 Uhr eingeschränkt.

  • Winsen
  • 09.11.17
Blaulicht
Die Feuerwehr Maschen rettete einen Autofahrer nach einem Verkehrsunfall auf der A 39
3 Bilder

Pkw kollidiert mit Lkw auf der A39

thl. Seevetal. Einen schwer verletzten Autofahrer (39) musste die Feuerwehr Maschen am Mittwochmorgen nach einem Verkehrsunfall aus seinem Pkw auf der A39, Richtungsfahrbahn Hamburg, kurz hinter der Anschlussstelle Maschen befreien. Die Feuerwehr war um 6.45 Uhr alarmiert worden. Auf der Autobahn waren ein Pkw Opel und ein Lkw miteinander kollidiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Versorgung des Verletzten abgewartet, danach konnte die technische Rettung eingeleitet werden. Dafür...

  • Winsen
  • 01.11.17
Panorama
Die Absperrschilder in der Pestalozzistraße stehen bereits

Vollsperrung wegen Sanierung - Pestalozzistraße bekommt neue Fahrbahn

Auch in Scharmbeck wird gebaut thl. Winsen. Wegen einer Fahrbahn-Erneuerung wird die Pestalozzistraße am Donnerstag und Freitag, 26. und 27. Oktober, voll gesperrt. "Nach einigen vorbereitenden Arbeiten, wie die Regulierung der Regengossen und dem Austausch von Bordsteinen in Teilbereichen, folgt jetzt die Hauptfahrbahn", erklärt Stadtsprecher Theodor Peters. Zunächst werde die alte Asphaltschicht abgefräst, anschließend werde noch am gleichen Tag eine Bitumenemulsion als Haftkleber...

  • Winsen
  • 24.10.17
Blaulicht
Der Mercedes des Falschfahrers landete in der Böschung
2 Bilder

Geisterfahrer verursacht tödlichen Unfall

thl/as. Winsen. Ein 76-jähriger Geisterfahrer ist am Sonntagabend auf der A39 zwischen Winsen-Ost und Handorf ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden wie durch ein Wunder "nur" leicht verletzt. Kurz vor 20.30 Uhr gingen bei der Polizei die ersten Meldungen über den Falschfahrer ein. Doch noch bevor die Radiosender vor der Gefahr warnen konnten, kam es zu dem Unfall. "Ich wolte nach Hitzacker, weil dort ein Kumpel mit seinem Motorrad liegengeblieben war", erzählte ein Pkw-Fahrer aus...

  • Winsen
  • 16.10.17
Blaulicht

Kind bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

thl. Winsen. Auf der Hoopter Straße kam es Dienstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Mann war mit seinem VW Passat gegen 15.40 Uhr in Richtung Winsen Stadtmitte unterwegs, als zum gleichen Zeitpunkt ein elfjähriger Junge mit seinem Fahrrad auf dem linksseitigen Radweg in Fahrtrichtung Stöckte fuhr. Zwischen dem Radweg und der Fahrbahn befindet sich ein Grünstreifen mit dichtem Baumbestand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr der Junge unvermittelt vom Radweg über...

  • Winsen
  • 27.09.17
Blaulicht
Der Porsche landete 400 Meter von der Unfallstelle entfernt auf dem Dach
2 Bilder

Toyota rammt Porsche von der Autobahn

thl. Rade. Rund 80.000 Euro Schaden ist bei einem Verkehrsunfall am späten Sonntagabend auf der A1 entstanden. Dabei wurde ein Pkw-Fahrer schwer verletzt. Die Hansalinie wurde in Richtung Bremen für mehrere Stunden voll gesperrt. Zu dem Unfall kam es, als ein 58-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Unna kurz vor 22 Uhr mit seinem Toyota beim Fahrstreifenwechsel mit einem Porsche 911 aus dem Landkreis Harburg kollidierte. Beide Fahrzeuge gerieten ins Schleudern und krachten in die...

  • Winsen
  • 31.07.17
Blaulicht

Baggerfahrer verursacht Gasleck

thl. Salzhausen. Kleine Ursache, großes Ausmaß: Im Rahmen von Bauarbeiten beschädigte ein Baggerfahrer am Mittwoch gegen 13 Uhr eine Gasleitung in der Eyendorfer Straße. Feuerwehr und Polizei evakuierten daraufhin die Häuser in der Umgebung und sperrten den Vorfallsort weiträumig ab. Eine Spezialfirma rückte an und behob den Schaden. Die betroffenen Bewohner konnten nach drei Stunden in ihre Häuser zurückkehren. Personen wurden durch den Gasaustritt nicht verletzt.

  • Winsen
  • 27.07.17
Blaulicht
Der VW Bus kippte um blieb auf der Seite liegen
2 Bilder

Frontalcrash auf der Rosengartenstraße

thl. Rosengarten. Zu einem Verkehrsunfall mit vermeintlich eingeklemmten Personen sind am Dienstagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr aus Leversen/Sieversen sowie der Rüstwagen der Feuerwehr Rade gemeinsam ausgerückt. Auf der Rosengartenstraße war es gegen 17 Uhr kurz hinter dem Ortsausgang Sieversen zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Transporter und einem Pkw VW Golf gekommen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der VW Bus um und blieb auf der Seite liegen, der Golf kam zerstört auf...

  • Winsen
  • 26.07.17
Panorama
Marion und Uwe Weygand fühlen sich ignoriert

Ämter-Ping-Pong zu Lasten Älterer?

bc. Jork. Wie weit darf eine Straßensperrung das Alltagsleben der Bevölkerung beeinträchtigen? Darf sie soweit gehen, dass pflegebedürftige Menschen darunter leiden müssen? Diese Fragen kann man sich angesichts der aktuellen Situation mit der Vollsperrung der L140 im Alten Land stellen. Ein Pflegedienst aus der Jorker Ortsmitte hat große Probleme, rechtzeitig zu seinen Klienten in den Ortsteilen Königreich, Leeswig und Estebrügge zu gelangen. Eine insulinpflichtige Diabetikerin hat bereits dem...

  • Buxtehude
  • 09.06.17
Panorama
Chaos durch falsche Navi-Ansagen
2 Bilder

L140: Eine Baustelle, viele Storys

bc. Jork. Die Straßensperrung in Jork-Königreich erzählt viele Geschichten. Die gute Nachricht vorab: Die Bauarbeiten an der L140 bzw. am Geh- und Radweg scheinen gut voranzukommen. Wahrscheinlich auch eine Folge der Vollsperrung, da die Arbeiter relativ ungestört ihr Tagwerk verrichten können. Nicht komplett ungestört, denn wahrlich nicht alle Verkehrsteilnehmer nehmen die Vollsperrung ernst, wie Marlies von Brook zu berichten weiß. Sie wohnt genau am Eingangstor zur Baustelle und weiß:...

  • Buxtehude
  • 06.06.17
Blaulicht
Die Autobahn wurde durch den Unfall großflächig verschmutzt

Lkw rast in Leitplanke

thl. Garlstorf. Aus ungeklärten Gründen kam am späten Montagnachmittag auf der A7 in Fahrtrichtung Hannover ein mit Steinen beladener Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab und überrollte etwa zwanzig Meter der Schutzplanke. Dabei wurden große Mengen Sand und Gras auf die Fahrspuren geschleudert. Da in ersten Meldungen von eingeklemmten Personen die Rede war, wurden die Feuerwehren aus Garlstorf und Egestorf alarmiert. Die Brandschützer sicherten die Unfallstelle ab und versorgten den...

  • Winsen
  • 29.05.17
Blaulicht
2 Bilder

Drei Verletzte bei Frontalkollision in Ashausen

thl. Ashausen. Drei Verletzte hat ein schwerer Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der Bahnhofstraße in Ashausen gefordert. Gegen 6.40 Uhr waren kurz vor der Bahnbrücke aus noch ungeklärter Ursache zwei Pkw Mercedes frontal miteinander kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrerin der A-Klasse in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und ebenso schwer verletzt wie auch ihre Beifahrerin. Auch der Fahrer des Mercedes Typ E-Klasse erlitt schwere Verletzungen, wurde aber nicht...

  • Winsen
  • 17.05.17
Service

Vollsperrung auf Obstmarschenweg

Asphaltarbeiten am kommenden Wochenende bc. Stade-Bützfleth. Um den ersten Abschnitt der Sanierung des Obstmarschenwegs in Bützfleth fertigstellen zu können, wird am kommenden Wochenende, 13. und 14. Mai., der Bereich von der Einmündung Flethstraße bis zur Kreuzung Alte Chaussee/Flethweg zwischen Samstag um 14 Uhr und Montag gegen 5 Uhr morgens voll gesperrt. Hintergrund sind die umfangreichen Asphaltarbeiten. Sämtlicher Fahrzeugverkehr in beide Fahrtrichtungen wird über die Flethstraße/...

  • Stade
  • 10.05.17
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte den brennenden Golf

Pkw-Brand auf der A1 bei Maschen

thl. Seevetal. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ist am Donnerstag gegen 16.50 Uhr ein VW Golf auf der A1 in Höhe Meckelfeld im Frontbereich komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr rückte an und löschte. Dafür wurden zwei der drei Fahrstreifen voll gesperrt, es kam zu kilometerlangen Staus. Die Pkw-Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

  • Winsen
  • 28.04.17
Blaulicht
Der BMW wurde im Frontbereich zerstört. Der Renault blieb auf dem Dach liegen

Überschlag nach Karambolage in Ramelsloh

thl. Seevetal. Glück im Unglück hatten am Mittwochmorgen zwei Autofahrer bei einem schweren Unfall auf der Ohlendorfer Straße in Ramelsloh. Gegen 6 Uhr wollte nach Angaben der Polizei ein 55-jähriger BMW-Fahrer nach links auf die Autobahn in Fahrtrichtung Hamburg abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Renault eines 26-Jährigen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Renault gegen eine Verkehrsinsel gedrückt. Dort überschlug sich der Wagen und blieb schließlich auf dem Dach...

  • Winsen
  • 29.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.