Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Panorama
Die Brücke über der A1 bei Hittfeld stammt aus dem Jahr 1937 und wird in diesem Jahr von einem Neubau ersetzt

Brückenabriss
A1 bei Hittfeld wird am kommenden Wochenende voll gesperrt

(ts). Weil die in die Jahre gekommene Autobahnbrücke in Hittfeld abgerissen wird, muss die Autobahn 1 zwischen der Anschlussstelle Hittfeld und dem Horster Dreieck von Freitag, 14. Februar, ab etwa 22 Uhr bis Montag, 17. Februar, voraussichtlich 4 Uhr, voll gesperrt werden. Das teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Großräumige Umleitungsstrecken werden eingerichtet. Während der Bauarbeiten für den Brückenneubau bis voraussichtlich Ende November werden die...

  • Seevetal
  • 11.02.20
Panorama
In diesem Bereich ist die Lüneburger Straße ab kommenden Montag für etwa eine Woche 
voll gesperrt   Foto: thl

In Winsen wird jetzt wieder kräftig gebuddelt

Stadt nutzt die Herbstferien, um Straßenbauarbeiten durchführen zu lassen thl. Winsen. Autofahrer aufgepasst: In den Herbstferien wird in Winsen kräftig gebuddelt. • Wie berichtet, ist seit Montag die L217 für rund sechs Wochen zwischen dem Hansekreisel und der A39-Auffahrt Winsen-West wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die K8 durch Ashausen. • In der Lüneburger Straße ist von der Kreuzung Niedersachsenstraße bis einschließlich der Kreuzung Viehhallenweg...

  • Winsen
  • 04.10.19
Service

Ab nächster Woche wird zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf gebuddelt
Vollsperrung der L234

thl. Winsen. Autofahrer aufgepasst: Pünktlich zum Beginn der Sommerferien am Donnerstag, 4. Juli, wird die Landesstraße 234 zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr aus Lüneburg mit. "Die L 234 erhält eine neue Trag- und Deckschicht, in Teilbereichen ist ein Vollausbau notwendig", erklärt Behördenleiter Dirk Möller. "Die Bauwerke über die Luhe werden ebenfalls saniert." Im...

  • Winsen
  • 28.06.19
Service

Straßensperrungen in Harsefeld

sc. Harsefeld. Vom Montag, 29. April, bis Sonntag, 5. Mai, ist die Herrenstraße im Bereich zwischen Kreisel lm Sande und der Einmündung Gierenberg wegen Asphaltierungsarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung verläuft über die Straße lm Sande und die Umgehungsstraße K 26n. Die Ausfahrt vom Gierenberg in die Herrenstraße Richtung Ortsmitte ist möglich. Die Steinfeldsiedlung sowie das Rathaus sind über die Große Gartenstraße zu erreichen. Vom Dienstag, 23. April, bis Freitag, 26. April, ist der...

  • Harsefeld
  • 24.04.19
Service

A39 wegen Bauarbeiten nachts voll gesperrt

thl. Winsen. Wie die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr heute - pünktlich nach redaktionsschluss der WOCHENBLATT-Printausgabe - mitteilt, wird in der Nacht von Mittwoch, 20., auf  Donnerstag, 21. Juni, die A39 zwischen den Anschlussstellen (AS) Winsen-Ost und Lüneburg-Nord in Fahrtrichtung Lüneburg im Zeitraum vom 19 bis 6 Uhr voll gesperrt. Ebenso ist in diesem Zeitraum ein Auffahren von der B404 aus Fahrtrichtung Geesthacht auf die A39 in Fahrtrichtung Lüneburg nicht möglich. Grund...

  • Winsen
  • 19.06.18
Panorama
Die Absperrschilder in der Pestalozzistraße stehen bereits

Vollsperrung wegen Sanierung - Pestalozzistraße bekommt neue Fahrbahn

Auch in Scharmbeck wird gebaut thl. Winsen. Wegen einer Fahrbahn-Erneuerung wird die Pestalozzistraße am Donnerstag und Freitag, 26. und 27. Oktober, voll gesperrt. "Nach einigen vorbereitenden Arbeiten, wie die Regulierung der Regengossen und dem Austausch von Bordsteinen in Teilbereichen, folgt jetzt die Hauptfahrbahn", erklärt Stadtsprecher Theodor Peters. Zunächst werde die alte Asphaltschicht abgefräst, anschließend werde noch am gleichen Tag eine Bitumenemulsion als Haftkleber...

  • Winsen
  • 24.10.17
Panorama

Bauarbeiten in Ashausen verzögern sich

thl. Ashausen. Die derzeit laufenden Arbeiten an einem Regenwasserkanal an der Bahnhofstraße (K 8) dauern eine Woche länger als geplant. Die Kreisstraße muss darum in Höhe der Einmündung Gartenstraße bis voraussichtlich Freitag, 12. August, halbseitig gesperrt bleiben. Das teilt der Landkreis Harburg jetzt mit. "Bei den Bauarbeiten wurde eine falsch liegende Versorgungsleitung entdeckt, die nun zuerst verlegt werden muss. Dadurch verzögert sich der Einbau einer Vorreinigungsstufe in den...

  • Winsen
  • 03.08.16
Panorama

In Jork wird es ab Montag eng

bc. Jork. Nadelöhr Jork: Ab kommenden Montag, 24. August, wird es eng für Auto- und Lkw-Fahrer in Jork. Aufgrund der Bauarbeiten für den Anschluss der Ortsumgehung wird die Straße „Jorkerfelde“ zwischen Ladekop und der Ortsmitte voll gesperrt. Geplant sind drei Wochen bis zum 12. September. Der Verkehr wird über die K38 in Westerladekop und die L140 (Westerjork) umgeleitet. Für die Zeit der Sperrung wird die Gewichtsbeschränkung für Lkw in Westerladekop aufgehoben. Ist der Anschluss...

  • Jork
  • 21.08.15
Panorama
Dieser Durchlass ist marode und muss saniert werden

Vollsperrung der Ortsdurchfahrt

thl. Ashausen. Autofahrer aufgepasst! Ab Montag, 27. Oktober, wird die Kreisstraße 8 im Zuge der Ortsdurchfahrt Ashausen in Höhe der Einmündung Gartenstraße voll gesperrt. Das teilte der Landkreis Harburg jetzt mit. Grund für die Sperrung: Der Durchlass des Ashäuser Mühlenbaches, der unter der K8 die Straße kreuzt, muss erneuert werden. "Während der Bauzeit, die bis voraussichtlich Dienstag, 14. November, andauert, kann der Ashäuser Bahnhof aus dem Ort heraus nicht direkt angefahren werden",...

  • Winsen
  • 23.09.14
Panorama

Bauarbeiten an der Freiburger Straße in Stade

Abschnitt voll gesperrt / Umleitung ausgeschildert tp. Stade. Wegen Straßenbauarbeiten wird die Freiburger Straße in Stade ab der Hausnummer 6 bis zur Abbiegung Kerstenstraße von Mittwoch, 16. April, bis Freitag, 9. Mai, voll gesperrt. Die Nutzung der Gehwege sowie der fußläufige Zugang zu den Häusern bleiben erhalten. Eine Umleitung über die Parkstraße und Wetternstraße wird ausgeschildert.

  • Stade
  • 11.04.14
Panorama

Marode Fahrbahn wird erneuert

Straßenbauarbeiten auf der Landesstraße 114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf / Vollsperrung tp. Oldendorf-Himmelpforten. In den Osterferienwird die marode Fahrbahn der Landesstraße 114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf erneuert. Am Donnerstag, 3. April, beginnen die Bauarbeiten zwischen dem Gewerbegebiet Himmelpforten und der Querungshilfe „Schulstraße“ in Oldendorf. Die Fahrbahndecke abgefräst und durch eine neue Asphaltdeck- und Binderschicht ersetzt. Die Arbeiten finden unter...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 31.03.14
Blaulicht

Bauarbeiten: Straßen und Treppenturm gesperrt

os. Buchholz. Vor dem Winter wird in Buchholz noch gebaut. Dafür sind einige Teil- und Vollsperrungen notwendig. Am Mittwoch und Donnerstag, 6. und 7. November, wird die Bäckerstraße auf einer Länge von ca. 20 Metern halbseitig gesperrt. Grund ist der Anschluss eines Hauses an den Regenwasserkanal. Am Montag und Dienstag, 11. und 12. November, ist der Treppenturm der blauen "Tigerbrücke" am Bahnhof an der Rütgersstraße komplett gesperrt. Der Zugang von der Nordseite (Heinrichstraße) zu den...

  • Buchholz
  • 05.11.13
Blaulicht

Kanalbauarbeiten: Brandenburger Straße wird voll gesperrt

os/nw. Buchholz. Die Brandenburger Straße in Buchholz wird von Montag bis Freitag, 28. Oktober bis 1. November, auf einer Länge von 50 Metern voll gesperrt, Grund sind Arbeiten am Kanal. Der Anliegerverkehr wird - soweit möglich - zugelassen, eine Umleitung über die Friedrichstraße, Dibberser Mühlenweg und Veilchenweg ist ausgeschildert.

  • Buchholz
  • 24.10.13
Blaulicht

Landesstraße wird gesperrt

thl. Salzhausen. Wegen Fahrbahn-Instandsetzungsarbeiten wird die Landesstraße 216 zwischen Salzhausen und Luhmühlen ab Montag, 7. Oktober, voll gesperrt. Die rund 170.000 Euro teure Baumaßnahme beginnt in Salzhausen an der Zuwegung Kreuzweg und endet am Ortseingang von Luhmühlen. Dauer der Maßnahme: rund vier Tage. Der Verkehr wird über eine Umleitung geregelt.

  • Winsen
  • 01.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.