ADFC

Beiträge zum Thema ADFC

Panorama
Hoffen auf viele Fahrräder (v. li.): Knut Siebert (ADFC), Ulrike Tschirner (Stadt Winsen) und Markus Kalmbach (Gemeinde St. Marien)

Winsen
ADFC fertigt Fahrräder für Flüchtlinge

"Haben Sie vielleicht ein Fahrrad, das Sie nicht mehr fahren? Es gibt Menschen, die es gebrauchen können", sagt Pastor Markus Kalmbach und verweist auf eine Initiative der Stadt, der ADFC-Ortsgruppe und der Gemeinde St. Marien. Ziel ist, jedem Flüchtling ein eigenes Rad zu ermöglichen. Darum werden gebrauchte Räder gesucht, die übrig sind, die aufgrund von Reparaturbedarf nur für wenig Geld zu verkaufen sind, oder gespendet werden. Auch zu "klein gewordene“ Kinderfahrräder bekommen hier eine...

  • Winsen
  • 24.06.22
  • 37× gelesen
Panorama
Das Plakat zeigt, wo die einzelnen Routen beginnen

Radsternfahrt nach Hamburg
Hier starten die Radler aus dem Landkreis Stade

Der Verein "Mobil ohne Auto Nord" richtet in diesem Jahr wieder seine traditionelle Fahrradsternfahrt nach Hamburg aus. Das Radler-Event findet am Sonntag, 19. Juni, statt. Die Touren in die Metropole beginnen an acht Startpunkten im Hamburger Umland. Auch in Stade wird gestartet. Von dort aus führt ADFC-Tourenleiter Rolf Wilhelm die Teilnehmer nach Hamburg. Los geht es am Sonntag um 8 Uhr am Stadeum. Die Stader Route führt über Horneburg (Abfahrt 9 Uhr vor dem Eiscafé Dante), Buxtehude...

  • Stade
  • 14.06.22
  • 42× gelesen
Service

Aktionstag des ADFC Winsen

Am Samstag, 18. Juni, führt der ADFC Winsen von 10 bis 15.30 Uhr auf dem Schlossplatz im Rahmen des Stadtradeln einen Fahrrad-Aktionstag durch. Am Infostand des Vereins können sich Interessierte über alle Themen rund um das Fahrrad ausführlich informieren. Flyer und Broschüren geben Anregungen zu interessanten Fahrradrouten und zum Radverkehr. Bike-Park Timm stellt zudem einige Fahrräder aus. Es findet wieder eine Codieraktion statt. Dabei werden die Fahrräder mit einer Klebe-Markierung...

  • Winsen
  • 10.06.22
  • 7× gelesen
Panorama
Ein Grund zu Feiern: Bürgermeister Tobias Handtke (2. v.li.) und Mitglieder des ADFC auf der nun auch für Radfahrer freigegebenen Bahnunterführung

Neu Wulmstorf
Bahnunterführung nun auch für Radfahrer freigegeben

Ein weiterer Fortschritt für alle Radfahrer: Ende Mai weihte Bürgermeister Tobias Handtke zusammen mit einigen ADFC-Mitgliedern und Mitarbeitenden aus der Verwaltung die Öffnung der Bahnunterführung in der Bahnhofstraße für Radfahrer ein. Im Zuge dessen wurden Piktogramme auf die Fahrbahn aufgebracht und die Beschilderung vor der Unterführung entsprechend geändert. Vorab wurden durch die untere Verkehrsbehörde eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt sowie Stellungnahmen der Polizei eingeholt....

  • Neu Wulmstorf
  • 08.06.22
  • 43× gelesen
Service

ADFC Neu Wulmstorf
Radtour nach Neugraben und türkische Pizza

Der ADFC Neu Wulmstorf lädt am Mittwoch, 8. Juni, zu einer Feierabendtour ein. Mit dem Fahrrad geht es durchs Moor an der Autobahnbaustelle vorbei. In Neugraben gibt es die Gelegenheit eine türkische Pizza oder eine andere Kleinigkeit zu essen. Es wird auf Sandwegen und Asphalt gefahren, die Gesamtstrecke beträgt 20 bis 25 Kilometer. Treffpunkt ist am Rathaus in Neu Wulmstorf um 18 Uhr. (sv)

  • Neu Wulmstorf
  • 31.05.22
  • 10× gelesen
Panorama
Auch er kam mit dem Rad: Landrat Rainer Rempe (mi.) mit Gerhard Hahn (Vize-Vorsitzender), Vorsitzende Karin Sager, Vize Bürgermeisterin Sabine Lehmbeck und Landesvertreter Tobias Neumann (v. li.)
4 Bilder

ADFC feiert 30-jähriges Bestehen
"Wichtiges Sprachrohr für Radfahrer"

bs. Winsen. "Fahrradfahren hat in den vergangenen Jahren einen deutlich höheren Stellenwert eingenommen und trifft als echte Alternative zum Auto, auf immer breitere Akzeptanz", sagte jetzt Landrat Rainer Rempe, der am vergangenen Sonntag dem Kreisverband des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs e.V. (ADFC) zum 30-jährigen Jubiläum unter dem Motto "30 Jahre auf dem Weg zum Fahrradland“ gratulierte. Der gemeinnützige Verein engangiert sich vor allem im Bereich Alltagsverkehr, organisiert aber...

  • Winsen
  • 22.05.22
  • 41× gelesen
Service
Leitet die Auftakt-Tour: der passionierte Mountainbiker Heinrich Düver

Pedale, Pferde und Philosophen
ADFC-Mountainbike-Touren rund um Salzhausen

ce. Salzhausen. Mit der "P.P.P."-Tour (steht für "Pedale, Pferde, Philosophen") startet die ADFC-Ortsgruppe Hanstedt–Salzhausen am Donnerstag, 26. Mai (Himmelfahrt), eine neue Serie von Mountainbike(MTB)-Radtouren. Diese Touren richten sich an sportliche Radfahrer, die über ein Mountainbike oder ein geländegängiges Gravelbike mit breiter Bereifung verfügen. Auch wird eine gewisse Beherrschung des Rades vorausgesetzt, da die Touren überwiegend über Waldwege oder Trails führen. Den Auftakt bildet...

  • Salzhausen
  • 17.05.22
  • 18× gelesen
Service

ADFC Neu Wulmstorf
Radtour für Menschen mit und ohne Behinderung

sv/nw. Neu Wulmstorf. Der ADFC Neu Wulmstorf organisiert am Sonntag, 22. Mai, ab 14 Uhr eine Radtour nach Ardestorf für Menschen mit und ohne Behinderung. Die gemütliche Tour startet am Bahnübergang Liliencronstraße und geht über ca. 20 Kilometer zum Melkhus nach Ardestorf. Dort kann der Hof angesehen und Kaffee und Kuchen bestellt werden. Beim Tempo wird Rücksicht auf alle Teilnehmenden genommen. Kosten: für ADFC-Mitglieder zwei Euro, drei Euro für Nichtmitglieder.

  • Neu Wulmstorf
  • 13.05.22
  • 6× gelesen
Service

"Hannibals Grab"
Fahrradtour von Hittfeld in die Lüneburger Heide

ts. Hittfeld. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) bietet am Sonntag, 15. Mai, eine 70 Kilometer lange Radtour von Hittfeld in die Lüneburger Heide zu der Steinformation mit dem Namen "Hannibals Grab" und zurück an. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der EWE-Passage in Hittfeld, Kirchstraße 24. Eine Einkehr zum Kaffeetrinken ist vorgesehen. Tourguide Rüdiger Henze empfiehlt, Verpflegung und Getränke im Rucksack mitzunehmen.

  • Seevetal
  • 09.05.22
  • 7× gelesen
Service
Klebecodierung am Fahrrad

Schutz vor Diebstahl
ADFC codiert in Maschen Fahrräder

ts. Hittfeld. Mitglieder des Allgemeinen Deutschen-Fahrrad-Clubs (ADFC) codieren am Samstag, 14. Mai, 10 bis 17 Uhr, auf dem Gelände der Kreisvolkshochschule in Maschen, Schulkamp 11a, Fahrräder und Zubehörteile wie Akkus von E-Bikes, um sie vor Diebstahl zu schützen.  Die Klebecodierung ist ein Etikett, das an dem Fahrrad oder dem Zubehörteil angebracht wird und in verschlüsselter Form die Wohnadresse des Eigentümers sowie die Initialen seinen Namens enthält. Wer den Service nutzen möchte,...

  • Seevetal
  • 07.05.22
  • 25× gelesen
Service

Maschen
Fahrradreparatur im Kursus lernen

ts. Maschen. Fahrradreparatur leicht gemacht: In einem Kursus am Samstag, 21. Mai, 13 bis 17.15 Uhr, in Maschen lernen die Teilnehmer, einen defekten Schlauch am Rad zu wechseln, Bremsbelege auszutauschen, die Fahrradkette zu pflegen und Fehlerquellen bei einer defekten Beleuchtung aufzuspüren. Veranstalter ist der Allgemeinde Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule.  Anmeldung über die Kreisvolkshochschule oder im Internet...

  • Seevetal
  • 07.05.22
  • 11× gelesen
Service

Radinfrastruktur kennenlernen
Radtour des ADFC durch die Gemeinde Rosengarten

Der ADFC lädt gemeinsam mit der AG Nachhaltigkeit der Gemeinde Rosengarten am Samstag, 7. Mai, zu einer Radtour über den Radrundweg Rosengarten. Auf der knapp 40 km langen Strecke werden nahezu alle Ortschaften der Gemeinde über möglichst verkehrsarme Wege angefahren. So wird die Radinfrastruktur am Radrundweg näher gebracht, die an einigen Stellen sicherlich noch verbessert werden kann. Auf dem Weg werden außerdem zahlreiche Orte passiert, die das Leben in der Gemeinde Rosengarten attraktiv...

  • Rosengarten
  • 03.05.22
  • 18× gelesen
Service

ADFC Hanstedt-Salzhausen
Fahrradtour auf dem grünen Ring

as. Hanstedt/Salzhausen. Den gesamten Grünen Ring um Hamburg fährt die ADFC-Ortsgruppe Hanstedt-Salzhausen in diesem Jahr wieder in fünf Teilen. Der Start der Umrundung Hamburgs erfolgt am Sonntag, 8. Mai, vom U-Bahnhof Farmsen (U1) um 10 Uhr. Ziel ist die Elbe bei Teufelsbrück bzw. die S-Bahnstation Klein Flottbek. Gerhard Hahn leitet die 45 Kilometer lange Tour, die u.a. am Ohlsdorfer Friedhof, der Alster, und dem Volksparkstadion vorbeiführt. Informationen und Anmeldung unter...

  • Hanstedt
  • 03.05.22
  • 13× gelesen
Service

ADFC
Radtour von Meckelfeld zur Seevengeti

ts. Meckelfeld. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) bietet am Sonntag, 1. Mai, eine Radtour von Meckelfeld zur Unteren Seeveniederung und zurück an. Die 18 Kilometer lange Strecke führt zur Seevengeti und zur Blüte der Schachbrettblume am Junkernfeld. Dort sind 30 Minuten Rast vorgesehen. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr an der Bahnstation Meckelfeld. Auch wer nicht Mitglied im ADFC ist, darf mitfahren.

  • Seevetal
  • 22.04.22
  • 12× gelesen
Service

Per Fahrrad zur Seeveniederung
ADFC-Gruppe Hanstedt-Salzhausen radelt zu Schachbrettblumen

ce. Toppenstedt. Eine Radtour zu den Schachbrettblumen in der Seeveniederung unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Hanstedt-Salzhausen mit allen Interessierten am Sonntag, 24. April. Die Teilnehmer an der rund 50 Kilometer langen Tour starten unter der Leitung von Elke Hamann um 10.30 Uhr am ADFC-Infoladen in Toppenstedt (Hauptstraße 18). Eine Einkehr ist unterwegs geplant. Dennoch sollte jeder ausreichend Getränke und Verpflegung mitbringen.

  • Salzhausen
  • 21.04.22
  • 8× gelesen
Service

ADFC Ortsgruppe Rosengarten lädt zur Radtour

Die Ortsgruppe Rosengarten des ADFC lädt am Samstag, 23. April, zur ersten Radtour in diesem Jahr ein. Vom Bahnhof Klecken geht es vorbei an der Horster Mühle über den Fachenfelder Weg nach Stelle. Von dort geht es in die Seeveniederung, wo um diese Zeit die Schachblume blüht. Zurück geht es über Hörsten zur Karoxbosteler Mühle, wo insbesondere an Samstagen der Verein Wassermühle Karoxbostel aktiv ist. Danach geht es über Hittfeld zurück nach Klecken. Die Tour ist 37 km lang, Start ist um 10...

  • Rosengarten
  • 20.04.22
  • 13× gelesen
Service

Fahrradtour der besonderen Art
Auf Oster-Einkaufstour mit ADFC Seevetal

Eine Oster-Einkaufstour per Fahrrad unternimmt die ADFC-Ortsgruppe Seevetal mit allen Interessierten am Freitag, 8. April. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein verkehrssicheres Zweirad. Die Teilnehmer starten um 10 Uhr in Hittfeld bei der EWE-Passage (Kirchstraße 26). Die 30 Kilometer lange Tour führt dann nach Ramelsloh zu Bruno Bierbaum und nach Stelle zum Lagerverkauf der Firma Lühders. Fahrradtaschen zum Verstauen der Einkäufe sowie Getränke und ein Snack für unterwegs sind mitzubringen....

  • 03.04.22
  • 10× gelesen
Panorama
Beteiligte und Sponsoren bei der Eröffnung der Fahrrad-Fahrschule für Erwachsene

Winsen
Erste Fahrradschule für Erwachsene in der Region

thl. Winsen. Der ADFC Kreisverband Harburg hat jetzt in Kooperation mit dem TSV Winsen die erste Fahrradschule im Nordosten Niedersachsens gegründet. Ermöglicht wurde dies durch die Empfehlung des Landkreises Harburg und einer großzügigen Spende in Höhe von 7.500 Euro der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Gleichzeitig gelang es, den TSV Winsen für eine Kooperation zu gewinnen, so dass die notwendigen Anschaffungen wie speziell ausgestattete Schulungsräder, Tretroller und Werkzeug ermöglicht wurden....

  • Winsen
  • 30.03.22
  • 67× gelesen
Service

ADFC Seevetal
Radtour von Hittfeld zum Wochenmarkt in Buchholz

ts. Hittfeld. Eine Radtour von Hittfeld zum Wochenmarkt in Buchholz und zurück bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (Ortsgruppe Seevetal) am Samstag, 2. April, an. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der sogenannten EWE-Passage an der Kirchstraße 26 in Hittfeld.  Tourenleiterin Martina Vöhr schlägt ein gemütliches Tempo an. Sie rechnet mit einer Stunde Fahrzeit auf der 13 Kilometer langen Strecke zwischen Hittfeld und Buchholz. Die Teilnehmer vereinbaren unter sich, wie lange sie sich Zeit für...

  • Seevetal
  • 23.03.22
  • 21× gelesen
Panorama
Ilse von Lacroix vom ADFC nimmt die Urkunde für das aktivste Radelteam von Stades Bürgermeister Sönke Hartlef (re.) und Landrat Kais Seefried entgegen

Dreimal um die Welt geradelt
Stader Teams legten beim Stadtradeln fast 138.000 Kilometer zurück

d. Stade. Die Ergebnisse der Stadtradel-Aktion 2021 liegen vor, die gefahrenen Kilometerleistungen der einzelnen Teams sind ausgewertet. Kürzlich wurden die aktivsten Teams, Teilnehmer und Orte geehrt. Stade ist ganz vorne mit dabei: Die Hansestadt hat als "radelaktivste" Kommune zum guten kreisweiten Gesamtergebnis erheblich beigetragen. Die Stader Radler fuhren während der drei Aktionswochen 137.743 Kilometer. Das aktivste Stader Team, der "ADFC Stade", belegte mit 19.986 erradelten Kilometer...

  • Stade
  • 30.11.21
  • 30× gelesen
Politik
Radwegschäden, Laub, vielleicht bald Eis und Schnee: Die Radwege müssen in den kommenden Wochen besonders gepflegt werden

ADFC appelliert an den Landkreis Harburg: Radwege auch im Winter instand halten

(lm). Jüngst berichtete das WOCHENBLATT über die maroden Zustände der Radwege im Landkreis Harburg. Daraufhin hat der Kreisverband des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) eine Stellungnahme zum Zustand der Radwege veröffentlicht, in der die Klubverantwortlichen den dringenden Appell an den Landkreis Harburg richten, die Radwege im nahenden Winter instand zu halten. "Das Radwegenetz des Landkreises hat außerorts eine Länge von rund 250 Kilometern. Bei einer erwarteten Lebensdauer von 30...

  • Buchholz
  • 30.11.21
  • 61× gelesen
Politik
Beim Fahrradklimatest des ADFC wurde die Nordheidestadt mit der Schulnote "ausreichend" bewertet

Radfahren muss Spaß machen
Buchholzer Verkehrsinfrastruktur ein Jahr nach dem ADFC-Klimatest

lm. Buchholz. Vor einem Jahr wurde der Klimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) veröffentlicht. Durch Bürgerbefragung wurde dadurch in 1.024 Städten und Gemeinden ermittelt, wie sicher sich Radfahrer in ihrer Stadt fühlen, wenn sie unterwegs sind. Von den 415 Städten, die sich von der Einwohnerzahl her mit Buchholz vergleichen lassen, erreicht die Nordheidestadt mit einer Note von 4,0 einen ernüchternden 246. Platz. Bei den befragten Personen stachen häufig dieselben Punkte...

  • Buchholz
  • 09.11.21
  • 16× gelesen
Panorama
Der Verkehr der Hauptstraße wird derzeit einspurig per 
Ampelschaltung an der Radwegbaustelle entlanggeführt

In Hollenstedt
Radwegebau ist in vollem Gange

bim. Hollenstedt. Verkehrsbehinderungen gibt es derzeit rund um Hollenstedt. Der Landkreis erneuert seit Beginn der Herbstferien den Radweg entlang der Kreisstraße 16, der Hauptstraße, zwischen dem Kreisverkehr Hollenstedt und der Abzweigung Hollinder Weg. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis zum 5. November. Die Hauptstraße ist halbseitig gesperrt, der Verkehr wird mit einer Ampel gesteuert. Für Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer ist eine Umleitung vom Hollinder Weg über die...

  • Hollenstedt
  • 26.10.21
  • 48× gelesen
Service

Radtour durch Rosengarten
ADFC Ortsgruppe lädt zur Ausfahrt ein

(lm). Die neugegründete Ortsgruppe des ADFC in Rosengarten lädt am Sonntag, 3. Oktober, zu einer Radtour durch die Gemeinde ein. Los geht es um 10 Uhr an der Westseite des Bahnhofs Klecken. Die Strecke führt dabei über den Rosengarten Radrundweg. Die Rundstrecke führt weiterhin an Attraktionen wie dem Kiekebergmuseum und dem Wildpark Schwarze Berge vorbei, aber auch an neuen Sehenswürdigkeiten, wie einer Villa in Tötensen.

  • Rosengarten
  • 28.09.21
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.