Bank

Beiträge zum Thema Bank

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht
Der Lkw wurde zum Ratsplatz Stellheide eskortiert
2 Bilder

Mit 2,7 Promille auf der A1
Polizei-Eskorte für besoffenen Brummi-Fahrer

(bim). Polizei-Eskorte für einen besoffenen Brummi-Fahrer: Mehrere Streifenbesatzungen der Autobahnpolizei aus Sittensen und Winsen haben am Montagabend die Alkoholfahrt eines 57-jährigen Kraftfahrers in seinem Sattelzug auf der Hansalinie A1 gestoppt. Das Fahrzeug war den Beamten aus Sittensen kurz vor 19 Uhr auf der Fahrbahn Richtung Hamburg in Höhe der Anschlussstelle Sittensen aufgefallen, weil es war sehr langsam und in Schlangenlinien unterwegs war. Auf das Anhaltesignal des...

Panorama
Der Buchholzer Weihnachtsmarkt am Peets Hoff mit dem beliebten Holzschnitzer findet in diesem Jahr nicht statt. Stattdessen werden einzelne Bunden aufgestellt

Organisatoren kritisieren "weltfremde" Corona-Verordnung
Weihnachtsmarkt in Buchholz abgesagt!

os. Buchholz. Die Hoffnung auf ein Stück Normalität währte nicht lange: Der Weihnachtsmarkt in Buchholz findet auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form statt. Stattdessen gibt es vom 22. November bis zum 23. Dezember eine deutlich abgespeckte Version mit einzelnen Ständen, um wenigstens einen Hauch von Weihnachtsstimmung in der Innenstadt zu verbreiten. Die Organisatoren verwiesen bei einem Pressegespräch auf zu hohe Hürden durch die aktuelle Corona-Verordnung, die eine Durchführung des...

Panorama
Inge Schaal alias Susi Dorée im Jahr 1973
Video 2 Bilder

Inge Schaal alias Susi Dorée feiert 80. Geburtstag
Coverversion von "Locomotion" war ihr großer Hit

os. Hanstedt. Sie hat von Ende der 1950er bis in die 1980er Jahre Hunderte von Coversongs aufgenommen und war auch mit eigenen Musiktiteln bei führenden Plattenlabels sehr erfolgreich: Am heutigen Mittwoch, 13. Oktober, feiert Inge Schaal alias Susi Dorée in Hanstedt, wo sie seit 1978 lebt, ihren 80. Geburtstag. Schon früh kam die als Inge Ködel geborene Berlinerin mit Musik in Berührung: Im Jahr 1950 trat sie im Alter von neun Jahren dem Mozart-Chor bei. Zu großer Berühmtheit kam sie Anfang...

Panorama
Die Schafe auf den Deichen sind vom sich immer weiter ausbreitenden Wolf bedroht
2 Bilder

Oberdeichrichter im Landkreis Stade ist alarmiert
Der Wolf wird zur Gefahr für den Küstenschutz

jab. Landkreis. Kay Krogmann (41) gibt auf. Der Berufsschäfer hat die Nase voll. Wie mehrere Medien berichteten, ist die Rückkehr des Wolfes im Norden Schuld an seiner Entscheidung. Bereits 2017 und 2018 berichtete das WOCHENBLATT über Krogmanns Sorgen über Meister Isegrims Rückkehr. Mit seinen Tieren war er zunächst in Nordkehdingen ansässig. Aber der Wolf rückte immer näher. Krogmann zog mit seinen Schafen weiter in den Landkreis Cuxhaven. Doch auch im Nachbarlandkreis waren seine Lämmer und...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Service
Eine eindeutige Vorsorgevollmacht regelt viele Angelegenheiten

Was muss im Alter beachtet werden?
Wichtig! Eine Vorsorgevollmacht regelt viele Angelegenheiten

Eine Patientenverfügung betrifft Vorkehrungen für die medizinische Behandlung. Für eine umfassende Vorsorgeregelung reicht sie jedoch nicht aus. Denn: Müssen beispielsweise Wohnungs- oder Finanzangelegenheiten geregelt werden und ist man selbst nicht mehr in der Lage dazu, bestimmt ein Gericht einen gesetzlichen Betreuer. Mit einer Vorsorgevollmacht kann bereits im Vorfeld eine Person bevollmächtigt werden, der man vertraut. „Damit das Betreuungsgericht im Ernstfall auch von der Vollmacht weiß,...

  • Buchholz
  • 23.09.21
  • 67× gelesen
Service
Wer seine Immobilie noch abbezahlt, sollte sich die aktuellen Konditionen gut anschauen

Konditionen gut überprüfen
Baudarlehen: Langläufer mit höherer Tilgung für die Immobilie wählen

Rund 25 bis 30 Jahre brauchen Käufer in der Regel, bis ihre Immobilie abbezahlt ist. Vor 25 Jahren musste man bei einem Zehn-Jahres-Darlehen mit Zinsen von über acht Prozent rechnen. Heute kann der Zins bei unter einem Prozent liegen. Das schafft Luft für eine zügige und schnellere Tilgung. Rechenbeispiel „Zinssicherheit ist ein wichtiges Kriterium für Immobilienkäufer“, sagt Jan Ebert von der BHW-Bausparkasse. Sein Beispiel: Eine Familie startet mit einem Zehn-Jahres- Darlehen über 250.000...

  • Buchholz
  • 08.09.21
  • 49× gelesen
Blaulicht
Auf den richtigen Schutz kommt es beim Online-Banking an

Betrugsmaschen beim Online-Banking
Angebliche Microsoft-Mitarbeiter versuchen, per Telefon Zugriff auf PCs und Daten zu erlangen

Hoffentlich haben Sie es selbst noch nicht erlebt: Ihr Telefon klingelt und Sie nehmen ab. „Hello, my name is Sandra“. Die Person am anderen Ende der Leitung stellt sich - oft auf Englisch - als Microsoft-Mitarbeiter vor, der Zugriff auf Ihren Rechner benötigt. Falsche Behauptungen wie ihr Rechner wäre von Viren befallen und müsste unbedingt repariert werden, dienen dabei als Vorwand. So beginnt eine typische Betrugsmasche, vor der auch Microsoft und die Verbraucherzentralen seit Jahren warnen....

  • Buchholz
  • 03.08.21
  • 195× gelesen
  • 1
Panorama
Dank des BKB lädt die neue Picknickgarnitur neben der 
Thiemann-Scheune wieder zum Verweilen ein
2 Bilder

BKB ist auch in Corona-Zeiten aktiv und verschönert den Ort
Bürger- und KulturForum Bendestorf baut Picknick-Platz neben der Thiemann-Scheune

as. Bendestorf. Auch in Coronazeiten ist das Bürger- und KulturForum Bendestorf (BKB) aktiv – rechtzeitig zum Start der Freiluftsaison hat der Verein eine marode Sitzgarnitur an der Thiemann-Scheune erneuert. Der Picknicktisch und die zwei Bänke waren mutwilliger Zerstörungswut zum Opfer gefallen. Helmut Lüllau, der im Vorstand des BKB die Aufgaben der Ortsverschönerung übernommen hat, konnte zwei Spender für die Erneuerung gewinnen. Anfang des Jahres wurde die Firma Konrad mit der Herstellung...

  • Jesteburg
  • 01.06.21
  • 37× gelesen
Panorama

Spende für Heimatverein
Eine neue Bank für Leversen

lm. Leversen. Mit viel Engagement und handwerklichem Geschick hat Horst Tippe (Foto, li.) aus Leversen dafür gesorgt, dass die Ortsmitte seines Dorfes nun um einen Blickfang reicher ist. In Absprache mit der Ortsbürgermeisterin Christiane Albowski hat er eine wunderschöne Eichenbank gebaut und aufgestellt. Auch an einen neuen Mülleimer hat er gedacht und sich bereit erklärt, für die Leerung zu sorgen. Sogar einen Blumenkübel gab es noch dazu. Das Ganze hat Horst Tippe dem Heimatverein...

  • Rosengarten
  • 04.05.21
  • 20× gelesen
Panorama
Helmut Lüllau sitzt schon mal Probe

Standort gesucht
Wo in Bendestorf soll diese Holzbank zukünftig stehen?

as. Bendestorf. Seit Monaten kann das Bürger- und KulturForum Bendestorf (BKB) – bedingt durch die Corona-Restriktionen – keine Veranstaltungen anbieten. Aber das heißt nicht, dass sich eine Art „Dornröschenschlaf“ eingestellt hat. Ganz im Gegenteil: Unter anderem wurden im vergangenen Jahr die vier ausgeschilderten Wanderwege überprüft und teilweise mit Hinweisschildchen versehen. Des Weiteren wurden die 69 Bänke in und um Bendestorf gereinigt und teilweise neu gestrichen. Zwei gestiftete...

  • Jesteburg
  • 13.04.21
  • 112× gelesen
WirtschaftAnzeige
Laura Niebuhr

Ein sicherer Job mit guten Karrierechancen
Ausbildung in der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Die 20. Buxtehuder Ausbildungsmesse findet digital stat (spkhb). In der Schule geht´s auf die Zielgerade, da stellt sich die Frage: Was kommt danach? Wer Lust hat auf ein starkes Team, vielseitige Tätigkeiten und einen sicheren Job mit guten Karrierechancen, ist bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude genau richtig. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude ist eine moderne und leistungsstarke Sparkasse im Süden Hamburgs. Die rund 630 Mitarbeiter, Auszubildenden und Trainees arbeiten in insgesamt 20...

  • Buxtehude
  • 12.02.21
  • 125× gelesen
Wir kaufen lokal
WOCHENBLATT-Auszubildender Manuel Maintz überreichte 
Frisörmeisterin Andrea Kaminski das Banner
38 Bilder

WOCHENBLATT-Kampagne: Wir sind für Sie da!
Diese Geschäfte haben geöffnet im Landkreis Harburg und der Region

(bim). "Wir sind für Sie da!" - diese Kampagne, im Rahmen derer das WOCHENBLATT in Kooperation mit dem Buchholzer Unternehmen Der Beschrifter die Gewerbetreibenden in der Region mit einem kostenlosen Marketing-Paket unterstützt, kommt bestens an. Seit Montag dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800 Quadratmetern wieder öffnen, sofern sie gewährleisten, dass Abstandsregelungen und Hygienevorschriften eingehalten werden. Und darauf haben viele Verbraucher sehnsüchtig gewartet. Mit...

  • Buchholz
  • 24.04.20
  • 581× gelesen
Wirtschaft
Der haushaltspolitische Sprecher der CDU, Reinhold Hilbers (stehend) mit (hi. v. li.) den Landtagsabgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried sowie dem Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann

Bürokratie als Bankenbremse im Landkreis Stade

Haushaltspolitischer CDU-Sprecher sagt Region Unterstützung zu / "Getrieben von Mega-Trends" tp. Stade. "Die regionalen Banken und Sparkassen sind die wichtigste Säule in unserem Finanzsystem", betonten unisono die Stader CDU-Landtagsabgeordneten Kai Seefried und Helmut Dammann-Tamke am Mittwoch beim Bankengespräch mit CDU-Spitzenpolitikern aus dem Landkreis Stade und Chef-Bankern im "Stadissimo". Gastredner Reinhold Hilbers, haushaltspolitischer Sprecher und stellvertretender Vorsitzender der...

  • Stade
  • 05.05.17
  • 126× gelesen
Panorama
Die Künstler Ute und Volker Helms auf einer der Oldendorfer Sitzbänke

Frau mit Locken als neue Symbolfigur von Oldendorf

Kunstprojekt in der Geest-Gemeinde nimmt Fahrt auf: Volker und Ute Helms kreieren "Rieke"-Skulpturen und Bänke tp. Oldendorf. In das seit mehreren Jahren geplante Projekt "Kunst für die Ortsmitte" in Oldendorf kommt endlich Bewegung: Die Lokalpolitik hat nach langen Beratungen den Auftrag für diverse Objekte an das Künstler-Ehepaar Ute und Volker Helms von der Kreativ-Werkstatt „Milchstelle“ in Lamstedt im Landkreis Cuxhaven vergeben. Auf einstimmigen Ratsbeschluss soll das Duo Helms sechs...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.05.17
  • 531× gelesen
Wirtschaft
Ist das das Ende des Sparschweins? In vielen Banken ist das Einzahlen von Kleingeld kostenpflichtig

Wird Bares bald Rares? Immer weniger Banken nehmen Kleingeld an

(as/ab). Es gibt sie als Schatzkiste oder klassisch als Schweinchen - die Spardose. Viele Kinder füttern die Büchse mit Münzgeld, ist sie voll, wird sie stolz zur Bank gebracht. Das könnte jedoch bald der Vergangenheit angehören. Der Grund: Viele Banken verlangen mittlerweile Gebühren für die Einzahlung von Kleingeld. Oft kann Bares nicht mehr am Schalter, sondern nur noch am Automaten eingezahlt werden - und die nehmen zum Teil nur Scheine an. Einige Banken, z.B. die Sparda-Bank Hannover,...

  • Rosengarten
  • 13.01.17
  • 1.587× gelesen
Panorama
Lutz Börner mit dem Notfallschild am Clubhaus

Das 100. Notrufschild im Landkreis Stade steht in Deinste

tp. Deinste. Das 100. Notruf-Schild des Landkreises Stade steht auf dem Golfplatz in Deinste. Der Vorsitzende des Seniorenbeirates Fredenbeck und Schilder-Aktivist Lutz Börner brachte die rote Tafel mit weißer Schrift gemeinsam mit Vertretern der Gemeinde Fredenbeck, der Rettungsleitstelle Stade und der Golfanlage an. Insgesamt gibt es auf dem Areal sieben verschiedene Anlaufpunkte mit den Notrufnummern von STD-2400 bis STD-2406. Wie mehrfach berichtet, lassen sich anhand der systematisch...

  • Stade
  • 29.10.16
  • 370× gelesen
Wirtschaft
Robert Timmann

Mit dem Konto auf Reisen: HasperJoker bietet jede Menge Komfort

Urlaub gehört zur schönsten Zeit des Jahres. Hier möchte man sorglos entspannen. Doch was ist, wenn etwas passiert, zum Beispiel die Brieftasche gestohlen wird? HaspaJoker-Kunden erhalten in der Regel innerhalb von 60 Minuten bis zu 1.500 Euro in der Landeswährung an die nächstgelegene von insgesamt 220.000 Auszahlungsstellen in 170 Ländern weltweit geschickt. "Dieses Mehrwertkonto ist nicht nur in puncto Bankleistungen gut, sondern erleichtert auch das Leben", sagt Robert Timmann, Leiter der...

  • Buxtehude
  • 01.04.16
  • 112× gelesen
Wirtschaft
Die Azubis Lisa Wulff (v. re.) und Fabrice Miskovic informierten die Schülerinnen Selina Jungclaus (v. li.) und Catharina Heermann über die richtige Banker-Kleidung

Stader Firmen informierten bei der Nacht der Ausbildung

Karriere-Chance: Nach der mittleren Reife in die Bank tp. Stade. Die Zeiten sind vorbei, in denen junge Leute nur mit Abitur und einer Prise "Vitamin B" an eine Banklehre kamen: Das wurde bei der Nacht der Ausbilung in Stade deutlich, in der 17 Unternehmen aus Stade am Donnerstag um Auszubildende warben. Mit dabei war die Sparkasse Stade-Altes Land. Bei den Azubis Fabrice Miskovic und Lisa Wulff erkundigten sich die Schülerinnen Selina Jungclaus und Catharina Heermann, die die neunte Klasse der...

  • Stade
  • 19.06.15
  • 554× gelesen
Blaulicht

Geldautomat war manipuliert

thl. Buchholz/Seevetal. Am Mittwoch gegen 17 Uhr wurde der Polizei ein mutmaßlich manipulierter Geldausgabeautomat in einer Bankfiliale in der Buchholzer Innenstadt gemeldet. Unbekannte hatten den Ausgabeschacht mit einer Vorrichtung versehen, die das ausgeworfene Geld zurückhält, sodass der Abheber von einem Fehler ausgeht. In diesem Fall kam ein aufmerksamer Zeuge den Tätern zuvor. Er rief die Servicenummer der Bank an und der Automat wurde gesperrt. In einem ähnlichen Fall am Freitag...

  • Buchholz
  • 26.03.15
  • 353× gelesen
Blaulicht

Trickdiebe beklauen Seniorin

thl. Winsen. Am Mittwoch ist eine 74-Jährige von Unbekannten bestohlen worden. Die Frau war vermutlich dabei beobachtet worden, wie sie gegen 11.05 Uhr Geld in einer Bankfiliale an der Lüneburger Straße abgehoben hatte. Als die Seniorin danach gerade in ihr Auto eingestiegen war, öffnete eine ihr unbekannte Frau die Fahrertür und lenkte die 74-Jährige ab. Eine zweite Frau öffnete die Beifahrertür und ergriff die auf dem Sitz liegende Handtasche. So schnell wie sie erschienen waren verschwanden...

  • Winsen
  • 15.01.15
  • 229× gelesen
Panorama
Ralph Benn auf einer Bank mit Notrufmarkierung
2 Bilder

Parkbank mit Notruf-Kennung

Fredenbecker Seniorenbeirat setzt deutschlandweit einmaliges Hilfsprojekt um sb. Fredenbeck. Ein Sturz, Übelkeit oder Kreislaufprobleme - insbesondere Senioren scheuen aus Angst vor plötzlichen körperlichen Schwächen den Spaziergang im Grünen. Um den Ausflug in die Natur sicherer zu machen, werden in der Samtgemeinde Fredenbeck jetzt Parkbänke mit Notrufmarkierungen versehen. Wird vom Hilferufenden die jeweilige Nummer auf der Bank genannt, wissen die Rettungskräfte auf den Meter genau, wo ihre...

  • Fredenbeck
  • 23.07.13
  • 688× gelesen
Service
Nicht jeder möchte mit Bargeld auf Reisen gehen. Geldkarten sind eine bequeme Zahlungsart

Urlaubszeit: Sicher mit Geldkarte unterwegs

(ah). Die meisten Deutschen schätzen die Girocard als bequemes und sicheres Zahlungsmittel im In- und Ausland. Doch leider versuchen immer wieder Kriminelle in den Besitz der Karte oder der darauf gespeicherten Daten zu gelangen. Gerade während der Reisezeit sollten Karteninhaber wichtige Verhaltensregeln im Umgang mit Karte und PIN beachten, um sich vor Betrug zu schützen: · Besonders im dichten Gedränge ist Vorsicht geboten. Wenn möglich sollten Reisende Zahlungskarten und Bargeld auf...

  • Buchholz
  • 09.07.13
  • 181× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.