Halloween

Beiträge zum Thema Halloween

Service

Show des TuS Harsefeld
Sportliches "Halloween" mit Hexen, Geistern und Vampiren

bo. Harsefeld. In ein Spukschloss verwandelt sich die Sporthalle Jahnstraße am letzten Sonntag im Oktober, denn "Halloween" ist das Thema der großen Sportshow des TuS Harsefeld. Vampire, Hexen, Geister und Mumien geben sich ein Stelldichein: Verkleidete Sportler aus den Sparten Judo, Kinder- und Jugendtanz, Leistungsturnen, Orientalischer Tanz, Rollkunstlauf, Standardtanz, Stepaerobic, Trampolin und Zumba präsentieren ein "gruselig" schönes Programm. So., 27.10., 15-17 Uhr in der Sporthalle an...

  • Harsefeld
  • 15.10.19
Panorama
Wirt Peter Treder macht den Halloween-Spaß mit
2 Bilder

Halloween-Party am Reformationstag in Stade: "Feiern ist doch keine Sünde"

Heidenbrauch vermischt sich mit Christentradition / Grusel-Wirt Peter Treder freut sich über neuen Feiertag: "Meine Gäste können auspennen" (tp). "Ich hab' gebetet und gebibbert, dass es ein Feiertag wird", sagt Hobby-Wirt Peter Treder (52) von der Kneipe "Barcarole" in Stade. Während es den Reformationstag im Martin-Luther-Jahr 2017 zum 500-jährigen Reformationsjubiläum in vielen Bundesländern noch als Geschenk gab, führte die Politik den 31. Oktober nun flächendeckend als Feiertag ein....

  • Stade
  • 01.11.18
Panorama
Wird am Reformationstag in sein neues Amt eingeführt: 
Pastor Arne Hildebrand

"Es muss erlaubt sein, Dinge in Frage zu stellen"

WOCHENBLATT-Interview mit Pastor Arne Hildebrand (37) zur Bedeutung des Reformationstags (os). Der Mittwoch, 31. Oktober, ist ein besonderer Tag: Der Reformationstag ist wieder gesetzlicher Feiertag, parallel gibt es landauf, landab viele Halloween-Feiern. Für Arne Hildebrand (37) ist der Tag aus einem dritten Grund besonders: Er wird als neuer Pastor der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Paulus in Buchholz eingeführt. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Oliver Sander...

  • Buchholz
  • 30.10.18
Service
Die meisten Fledermausarten ernähren sich von Insekten, die sie im Flug erbeuten
4 Bilder

Mythos Fledermaus: Vampir und Kuscheltier

25 Fledermausarten in Deutschland / Vom Aussterben bedroht / Nahrung und Lebensräume schwinden (as). Sie hängen kopfüber an der Decke, flattern lautlos durch die Lüfte und machen sich nachts auf die Suche nach Beute: Fledermäuse. Manch einen schaudert es bei der Vorstellung, die geflügelten Säugetiere könnten auf sein Blut aus sein. Doch mit Dracula und Co. haben die Tiere nichts gemein, weiß Chrissie Kokartis. Seit etwa einem Jahr engagiert sich die Vahrendorferin (Gemeinde Rosengarten) als...

  • Rosengarten
  • 26.10.18
Panorama
Beeindruckend: Lilli Lopatte (11 Jahre)
22 Bilder

Grausige Zombies und niedliche Hexen

Schaurig-schöne Halloween-Fotos erreichten die WOCHENBLATT-Redaktion (tw). „Huch - schaut euch die mal an!“ Höllischen Spaß hatte die WOCHENBLATT-Redaktion mit den wirklich schaurig-schönen Leser-Fotos zu Halloween. Nach dem Aufruf in der vergangenen Wochenendausgabe haben sich kleine und große Verkleidungs-Künstler mit viel Mühe und Liebe zum Detail in Schale geworfen und die Bilder von fiesen Zombies und niedlichen Hexen per Mail gesendet. Als Dankeschön wird eine kleine Auswahl in der...

  • Buchholz
  • 03.11.17
Panorama
Vor allem für Kinder ist Halloween ein höllischer Spaß

Halloween-Fotos gesucht - Redaktion veröffentlicht die besten Aufnahmen

(mi). Auch wenn es im 500. Jahr der Reformation beinahe ketzerisch wirkt, soll hier doch daran erinnert werden, dass der 31. Oktober für viele Zeitgenossen nicht der Reformationstag ist, sondern vielmehr für das aus den USA rück-importierte „Halloween“ steht. In grauer Vorzeit war zu Halloween die Nacht, in der die Grenze zwischen der Welt der Lebenden und der Toten aufgehoben war. Heute ist dieser auf irisch-keltische Ursprünge zurückgehende heidnische Kult ein kommerzialisiertes...

  • Hollenstedt
  • 27.10.17
Service
Wer zum Halloween-Familienfest verkleidet kommt, erhält eine kleine Überraschung
4 Bilder

Gruseliges Halloween-Finale im Wildpark

Familienfest mit Kapitän Schwarzbart, Gruselwanderung und spektakulärer Feuershow. mum. Hanstedt-Nindorf. Im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf fiebern alle dem großen Finale des „Happy Halloween“-Oktobers entgegen. Am Sonntag, 29. Oktober steigt ab 13 Uhr das Halloween-Familienfest mit vielen gruselig-schönen Aktionen für Klein und Groß. Kapitän Schwarzbart und seine Meute - ansonsten mit ihrer Piratenschatzsuche schon eine feste Größe im Wildpark - steigen jetzt als schaurige...

  • Hanstedt
  • 24.10.17
Service

Halloween im "SeinerZeit"

thl. Winsen. Viele Specials, wie z.B. Monsterblut-Shots zur Begrüßung, eine Mega-Deko und noch vieles mehr erwartet die Besucher der Halloween-Party, die am Samstag, 28. Oktober, ab 22 Uhr in der Disco "SeinerZeit 2.0" im Gewerbegebiet Luhdorf stattfindet. Jeder Gast, der kostümiert erscheint, erhält ein Freigetränk. Die schrägste Verkleidung wird gekürt. Der Gewinner erhält ein "All In VIP"-Abend seiner Wahl in der Disco.

  • Winsen
  • 24.10.17
Service
Der Hirsch lässt keinen Zweifel daran, wer im Rudel den Ton angibt
5 Bilder

„Happy Halloween“ und mehr im Wildpark

Kürbisschnitzen, Halloween-Familienfest und Führungen zur Hirschbrunft machen Herbst zum Erlebnis. mum. Hanstedt-Nindorf. „Happy Halloween“ heißt es jetzt wieder im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf. Buntes Laub, Hirschbrunft und das nahende Halloween-Fest machen einen Besuch jetzt besonders lohnenswert. An den Sonntagen, 1., 8., 15., 22. und 29. Oktober dürfen sich kleine Besucher auf Kürbisschnitzen, Kinderschminken und Magie von Zauberhexe Finsel freuen. Kapitän Schwarzbart...

  • Jesteburg
  • 29.09.17
Panorama
Halloween-Party mit der Band "Chevy Devils"   Fotos: tp/Barcarole/Peter Treder privat
5 Bilder

Hobby-Kultkneipe mit Charakter in Stade

Rock 'n' Roll, Gemüse und Flaschenbier im "Barcarole" / Idealisten Peter Treder und Iris Haberkamp bringen Schwung ins Ex-Kasernenviertel Ottenbeck tp. Ottenbeck. "Es ist Hobby, Leidenschaft und manchmal der pure Kampf um die wirtschaftliche Existenz", sagen Peter Treder (51) und Iris Haberkamp (50) über ihre Kult-Kneipe "Barcarole" im Ex-Kasernenviertel Stade-Ottenbeck. Seit 2013 betreibt das sympathisch-verrückte Pärchen das weit vom Schuss gelegene Lokal im Gewerbegebiet an der...

  • Stade
  • 01.08.17
Service
Bevor es mit Laternen zur Gruselwanderung durch den Wildpark geht, versprüht Zauberhexe „Finsel“ noch ein wenig Magie
3 Bilder

Durch den abendlichen Wildpark

Wildpark Lüneburger Heide lädt im Herbst zu zahlreichen Events ein. mum. Hanstedt-Nindorf. Mit dem Herbst hat im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf die mystische Jahreszeit begonnen. Für alle Tierfreunde, die das Besondere suchen, sind die Abendwanderungen genau das richtige. Mit Fackeln ausgestattet geht es auf Entdeckungstour zu den nachtaktiven Tieren im Park, der in der Dunkelheit eine ganz eigene, spannende Atmosphäre entwickelt. Das ist ein Erlebnis für die ganze Familie und...

  • Jesteburg
  • 14.10.16
Service
Zauberhexe "Finsel" verbreitet an den "Happy Halloween"-Sonntagen ein wenig Magie im Wildpark und verzaubert mit ihren Geschichten die Kinder
3 Bilder

"Happy Halloween" im herbstlichen Wildpark

Kürbisschnitzen, Hirschbrunft und Juniortierpfleger-Lehrgang machen den Herbst zum Erlebnis. mum. Hanstedt-Nindorf. Der Herbst ist da und dazu haben auch noch die Herbstferien begonnen. Der Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf hat sich natürlich darauf eingestellt und bietet den ganzen Oktober lang zahlreiche Veranstaltungen an, die diese Jahreszeit zu einem besonderen Erlebnis machen. • Mit dem Herbst hat die Paarungszeit des Rotwildes begonnen. Jetzt gibt der Platzhirsch im...

  • Jesteburg
  • 05.10.16
Service
Zauberhexe „Finsel“ verbreitet ein wenig Magie im Wildpark und verzaubert mit ihren Geschichten die kleinen Besucher
2 Bilder

Herbstliches Erlebnisprogramm! - Kürbisschnitzen und Halloween-Fest im Wildpark

mum. Hanstedt-Nindorf. Für viele Naturfreunde ist der Herbst die schönste Jahreszeit für einen Besuch im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf. An den Sonntagen, 18. und 25. Oktober, heißt es dort: „Happy Halloween“. Von 13 bis 17 Uhr können sich Kinder auf Kürbisschnitzen, Schminken und magische Momente mit Zauberhexe „Finsel“ freuen. Beim Halloween-Familienfest am Samstag, 31. Oktober, gibt es viele Aktionen mit Kürbismarkt, Kürbisschnitz-Wettbewerb, Familienrallye und...

  • Hanstedt
  • 16.10.15
Panorama
Große Kürbisfans: Heiner Bartels mit seinen Söhnen Tjark (9, vorn) und Hauke (6)
3 Bilder

Der Kürbis: Toller Allrounder für Süßes und Saures

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Auf dem Hof von Heiner Bartels gibt es zahlreiche verschiedene Varianten zu entdecken ab. Rade/Wenzendorf. Es gibt ihn winzigklein, in der Größe eines Ein-Cent-Stückes, riesengroß mit einem Gewicht von weit mehr als 700 Kilogramm, in Ufo- oder Gurkenform - den Kürbis. Ursprünglich aus Amerika stammend, wird das Beerengewächs inzwischen nahezu weltweit angepflanzt. „Bei uns hatte Halloween einen ordentlichen Einfluss auf die Nachfrage“, sagt Heiner Bartels vom Hof...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.10.15
Service
Mit Einbruch der Dunkelheit geht es beim Halloween-Familientag auf eine Gruselwanderung durch den Wildpark
4 Bilder

Der Wildpark macht den Herbst zum Erlebnis

"Goldenen Oktober" mit Kürbisschnitzen, Halloween-Familienfest, Hirschbrunft und Abendwanderung. mum. Hanstedt-Nindorf. Der Herbst hat Einzug gehalten im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf. Die Tage werden kürzer, die Bäume legen ihr gold-rotes Herbstkleid an und die Tiere bereiten sich auf den kommenden Winter vor. Für viele Naturfreunde ist dies die schönste Jahreszeit für einen ausgedehnten Besuch im Wildpark, zumal der Oktober prall gefüllt ist mit interessanten Events. •...

  • Hanstedt
  • 02.10.15
Service
Wer sich einen Platz beim Herbstferien-Programm sichert, lernt Halloween-Kürbisse schnitzen

Jetzt anmelden zum herbstlichen Ferienprogramm für Kinder auf dem Museumsbauerhof Wennerstorf

Frische Landluft und ganz viel Spaß tw. Wennerstorf. Nach den heißen Sommertagen naht bereits der Herbst mit großen Schritten. Und wenn die Äpfel und Kürbisse reifen, dann ist auch die Grundlage für herbstlichen Spaß auf dem Museumsbauernhof in Wennerstorf für Kinder ab fünf Jahren gelegt. Kleine Entdecker erleben hier vom 26. bis 28. Oktober, jeweils von 10 bis 16 Uhr abwechslungsreichen Ferienkurse mit frischer Landluft und Wissenswertem rund um Tiere und Pflanzen. Unter dem Motto...

  • Hollenstedt
  • 06.09.15
Blaulicht

Halloween-Geister sorgen für Polizeieinsatz

mi. Seevetal. Drei kleine Halloween- Geister haben in Seevetal-Horst am vergangenen Freitag einen Polizeieinsatz ausgelöst. Eine Sicherheitsfirma meldete Personen auf einem gesicherten Grundstück, die um ein Einfamilienhaus schlichen. Die daraufhin alarmierten Polizisten trafen vor Ort auf drei kleine "Geister" und einem Erwachsenen. Das Quartett war auf der Suche nach Süßem. Dabei wurde durch die Kinder zufällig und ohne Wissen des Erwachsenen der richtige Türcode eingegeben, sodass das...

  • Seevetal
  • 02.11.14
Service
Zauberhexe Finsel kommt zum Halloween-Familientag in den Wildpark
4 Bilder

Magische Abenteuer zur Herbstzeit: Wildpark Lüneburger Heide lädt im Oktober zum Halloween-Familienfest

mum. Hanstedt-Nindorf. Nach den tollen Events im Sommer drehen sich im Wildpark Lüneburger Heide die Zeiger der Jahreszeiten-Uhr unaufhaltsam gen Herbst. Wenn das Rotwild seine Brunftzeit beendet hat und im Park langsam wieder Ruhe einkehrt, ist die Zeit von Kürbis, Halloween und gemütlichen Nachmittagen gekommen. An den Sonntagen 5., 12. und 19. Oktober - jeweils von von 13 bis 17 Uhr - können sich Kinder auf Kürbisschnitzen sowie Geschichten und Magie mit Zauberhexe Finsel freuen. Am...

  • Jesteburg
  • 03.10.14
Panorama
Nur noch in wenigen Dörfern greift ein junger "Neujahrswünscher" in den Schnökerteller. Der Brauch stirbt langsam aus

Der bunte Schnökerteller

Der Teller, der am Neujahrsmorgen auf dem Dielentisch stand, zog mich magisch an - war er doch randvoll gefüllt mit Lakritzschnecken, Gummibärchen, Fruchtbonbons und anderen Leckereien. Ich streckte meine Hand bereits dem unwiderstehlichen Schnökerkram entgegen, als ein lautes "Finger weg" erscholl. Meine Frau belehrte mich, dass der bunte Teller für die Neujahrswünscher bestimmt sei. "Neujahrs-was?" Doch dann dämmerte es mir trotz Katers recht schnell: Da gab es doch in unserem Dorf diesen...

  • Harsefeld
  • 03.01.14
Wirtschaft
Das Kürbisfest auf dem Hof Bartels war ein voller Erfolg

Spende an Kinderkrebsstation

cbh. Wennerstorf. Das traditionelle Kürbisfest auf dem Hof Bartels in Rade, Wenzendorfer Straße 2, war in mehrfacher Hinsicht ein voller Erfolg: Hunderte von großen und kleinen Besuchern waren begeistert vom riesigen Angebot an Kürbissen, den kreativen Bastel- und Spielaktionen sowie den leckeren Gerichten rund um den Kürbis. Alle waren sich einig: das war ein schöner und gelungener Nachmittag. Hinzu kommt: Durch Spenden und den Verkauf von Kaffee und Torten kam eine Summe von 3.705 Euro...

  • Buchholz
  • 26.11.13
Panorama
Zombiemäßig gut drauf: Alina (li.) und Lucie
6 Bilder

Schaurige Gestalten verlangten "Süßes, sonst gibt's Saures"

(bim). Zahlreiche schaurig-schön geschminkte und verkleidete Geister waren jetzt wieder unterwegs, klopften und klingelten an den Haustüren und verlangten „Süßes, sonst gibt‘s Saures“. Fledermäuse, Geister, Hexen und Zombies waren im Landkreis unterwegs. Das WOCHENBLATT hatte seine Leser aufgefordert, ihr stimmungsvollstes Bild zu schicken. Hier eine Auswahl. Und das Beste - die Aktion ist noch nicht abgeschlossen: Wer möchte, kann uns auch weiterhin seine schönsten oder schaurigsten Bilder...

  • Tostedt
  • 01.11.13
Service
Herbstfreuden mit goldenem Laub im Wildpark
4 Bilder

So wird der Herbst zum Erlebnis: Ferienspaß im Wildpark Lüneburger Heide

mum. Hanstedt-Nindorf. Auch wenn der Sommer gefühlt gerade erst vorbei ist - der Herbst ist da und die Herbstferien stehen vor der Tür. Das ist aber kein Grund, Trübsal zu blasen. Denn wenn die Tage kürzer werden, startet das große Herbstferien-Programm im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf. Die Sonntage im Oktober stehen ganz im Zeichen von Kürbis und Halloween. Am 6., 13. und 20. Oktober können sich Jungen und Mädchen von 13 bis 17 Uhr aufs Kürbisschnitzen, auf Geschichten...

  • Hanstedt
  • 30.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.