Holger Falcke

Beiträge zum Thema Holger Falcke

Panorama
Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Heinbockel beseitigen nach dem Sturmtief Nadia Ende Januar einen umsturzgefährdeten Baum an der Kreisstraße 72 zwischen Heinbockel und Oldendorf (Sunder Straße)
2 Bilder

Bauhof übernimmt Baumcheck
Neues Konzept zur Baumkontrolle in Oldendorf-Himmelpforten

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Der Klimawandel führt zu immer mehr Wetterkapriolen, die von Dürren und Überschwemmungen bis zu Hitzewellen und Stürmen reichen. Das betrifft auch Norddeutschland: Vergangene Woche fegten gleich mehrere Sturmtiefs über uns hinweg. Bereits Ende Januar richtete Sturmtief Nadja u.a. in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten zum Teil erhebliche Schäden durch umgestürzte Bäume an. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz, um auf den Straßen liegende Bäume und Äste zu...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 21.02.22
  • 53× gelesen
Wirtschaft
Außer Erdarbeiten ist im Gewerbegebiet Ostereichen noch nicht viel zu sehen
2 Bilder

Neubauten lassen auf sich warten
Trotzdem große Nachfrage beim Gewerbegebiet Ostereichen

sb. Hammah. Erdarbeiten bestimmen derzeit das Bild im stetig wachsenden Gewerbegebiet Ostereichen in Hammah. Das Anfang 2021 ausgebaute Gelände wurde in den vergangenen elf Monaten noch einmal erweitert und hat jetzt eine Gesamtfläche von rund 24 Hektar. Zirka 7,6 Hektar davon sind noch frei und sollen in den kommenden zwei Monaten veräußert werden. "Wir haben konkrete Nachfrage und sind mit den Betrieben in Verhandlung", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke. "Zudem stehen weitere...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 01.12.21
  • 70× gelesen
Panorama

Wohnboot ist jetzt zuhause
Besitzerin des Gräpeler Hausboots meldet sich zu Wort

sb. Gräpel. "Die Gesamtsituation wurde so nicht richtig dargestellt", sagt die Besitzerin des Hausbootes zu dem WOCHENBLATT-Artikel "Dauerparken ist verboten - Im Gräpeler Hafen hat ein Hausboot angelegt" am vergangenen Mittwoch. Weil sie anonym bleiben möchte, hatte die Redaktion zunächst keine Gelegenheit, direkt mit ihr zu sprechen. Jetzt trat sie doch für ein Interview in Pressekontakt - möchte jedoch nach wie vor namentlich unerwähnt bleiben. Die Gräpelerin erfüllte sich bereits von...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.10.21
  • 260× gelesen
Panorama

Große Geburstagsfeier im Schloss Agathenburg
40 Jahre Tourismusverband Altes Land am Elbstrom

sla. Altes Land. Anlässlich der Geburtstagsfeier zum 40. Geburtstag des Tourismusverbandes Landkreis Stade Elbe e.V. im Schloss Agathenburg schnitten Michael Roesberg, Landrat und Vorstandsvorsitzender des Tourismusverbandes, und Geschäftsführerin Dr. Monika Rulle wie ein Hochzeitspaar zusammen die Geburtstagstorte mit dem erneuerten Logo an (Foto). Die Geschäftsführerin des Verbandes gab zudem einen Einblick in die 40-jährige Geschichte, der von Gunter Armonat, Landrat und...

  • Lühe
  • 28.09.21
  • 30× gelesen
Politik
Erster Samtgemeinderat Michael Krüger (re.) gratuliert Holger Falcke und dessen Frau Kerstin
2 Bilder

Samtgemeinde-Bürgermeister von Oldendorf-Himmelpforten bleibt weitere fünf Jahre im Amt
Große Zustimmung für Holger Falcke

sb. Oldendorf-Himmelpforten. "Ich bin stolz und dankbar über diese Zustimmung der Bürgerinnen und Bürger", sagt Holger Falcke, der mit 80,2 Prozent erneut zum Samtgemeinde-Bürgermeister von Oldendorf-Himmelpforten gewählt wurde. "Das ist ein toller Rückenwind für die vor uns liegende Arbeit in den nächsten fünf Jahren für unsere wunderschöne Samtgemeinde." Bürgermeister der Gemeinde Himmelpforten bleibt Bernd Reimers (parteilos für die SPD). Mit 50,81 Prozent (neun Sitze) liegen die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.09.21
  • 123× gelesen
  • 1
Politik
Martina Wagner (Standortmarketing der Samtgemeinde) und Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke freuen sich über die Förderung

Bis zu 40.000 Euro möglich
Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten erhält Förderung vom Bund

jab. Oldendorf-Himmelpforten. Die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten ist eine von 40 Kommunen, die an dem neuen Modellprojekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend „Zukunftswerkstatt Kommunen - Attraktiv im Wandel“ teilnehmen. Bis zu 40.000 Euro Förderung sind dadurch möglich. Kurz vor den Sommerferien hatte das Standortmarketing der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten eine Bewerbung zur Aufnahme in dieses Projekt nach Berlin gesandt. Die projektverantwortliche...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.09.21
  • 46× gelesen
Politik
Holger Falcke

Seine Ziele sind gesetzt
Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke tritt erneut zur Wahl an

jab. Oldendorf-Himmelpforten. Er ist der einzige Kandidat, der sich um das Amt des Samtgemeinde-Bürgermeisters in Oldendorf-Himmelpforten bemüht: der amtierende Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke (parteilos). Daher wollte das WOCHENBLATT wissen, was ihn antreibt und welche Ziele er verfolgt. Warum treten Sie erneut als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten an? "Es ist einfach eine wunderbare Tätigkeit. Ich möchte gerne mit meinem Wissen und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.09.21
  • 61× gelesen
Politik
Das Gemeindezentrum in Düdenbüttel, An der Loge 16

Das Gemeindezentrum An der Loge erhält ein neues Dach
285.000 Euro für Düdenbüttel

sb. Düdenbüttel. Seit rund 50 Jahren ist das Gemeindezentrum in Düdenbüttel ein unverzichtbarer Bestandteil des Gemeinschaftslebens. Mit Gemeinschaftssaal, Sportlerheim, Jugendraum und Feuerwehrhaus findet hier ein wichtiger Teil der dörflichen Gemeinschaft ein Zuhause. Allerdings ist der Gebäudekomplex etwas in die Jahre gekommen. Im Herbst 2020 hat sich der Gemeinderat deshalb darauf verständigt, das komplette Dach des Gemeindezentrums zu sanieren und energetisch neu aufzubauen. Nach der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.08.21
  • 43× gelesen
  • 1
Panorama
Werner Hinck (li.), Barbara Otte-Kinast und Holger Falcke auf der Aussichtsplattform des Sportbootanlegers
3 Bilder

Fährplatz Gräpel ist ein großer Besuchermagnet in der Region
Ministerin lobt neuen Hafen in Gräpel

sb. Gräpel. Estorfs Bürgermeister Werner Hinck lachte mit der Sonne um die Wette, als er kürzlich bei bestem Wetter den Fährplatz Gräpel mit seinem Sportbootanleger und den "Seeterrassen" einweihen durfte. Die Niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Barbara Otte-Kinast (CDU), war hierfür extra an die Oste gekommen, um zu schauen, was aus der LEADER-Förderung geworden ist. "Ein Förderantrag auf Papier ist das eine, wenn ich mir dann aber einen Eindruck...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.07.21
  • 476× gelesen
Service
Das Museum "Spurensuche Landwirtschaft" ist eines von vielen LEADER-Projekten

Geldregen dank LEADER-Übergangsregelung
Es gibt 380.000 Euro mehr als geplant

sb. Kehdingen-Oste. Zwischen 2014 und 2020 hat die LEADER-Region Kehdingen-Oste rund 2,4 Millionen Euro Fördermittel der Europäischen Union aus dem Programm "LEADER" erhalten. "Eigentlich wäre der Förderzeitraum zum Jahreswechsel beendet gewesen", sagt Martina Wagner, im Rathaus Himmelpforten zuständig für die LEADER-Förderung. "Das Land Niedersachsen hat jedoch eine Übergangsverordnung für die Jahre 2021 und 2022 beschlossen und damit die Laufzeit verlängert." Damit einhergehend gab es für...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.06.21
  • 174× gelesen
Panorama
Die Baustraße ist fertig, die Handwerker können kommen. Holger Falcke (3.v.re.), Stefan Holst (li.), Planer und Vertreter der Baufirmen freuen sich über die termingerechte Fertigstellung
2 Bilder

Abnahme des Neubaugebiets "Am Hülshorn" ist erfolgt
Hausbau in Hammah kann beginnen

sb. Hammah. Häuslebauer können ab Juli in Hammah mit den Bauarbeiten beginnen. Vergangene Woche wurde das Neubaugebiet "Am Hülshorn" offiziell abgenommen. Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke und Gemeindebürgermeister Stefan Holst lobten die Arbeit der beteiligten Firmen. "Alle Arbeiten erfolgten budget- und termingerecht", sagt Holger Falcke. Die insgesamt 31 Bauplätze des neuen Wohnquartiers waren innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. Und es gibt bereits Nachfragen für neue Grundstücke....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.06.21
  • 689× gelesen
Service
Gute Fortschritte beim Rohbau: Links entsteht das Schützenhaus, rechts das Dorfgemeinschaftshaus
2 Bilder

Erste Mauern stehen schon
Bauarbeiten in Hammah schreiten zügig voran

sb. Hammah. Auf der Baustelle "Dorfgemeinschaftshaus Hammah" herrscht rege Bautätigkeit. Die Maurer haben bereits die ersten Wände des Rohbaus hochgezogen. "Der Rohbau läuft nach Grundsteinlegung bisher planmäßig", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke. Besorgt zeigt sich Anwohner Dietrich Schlichting, dessen Grundstück direkt an die Baustelle grenzt. Schlichting hatte sich seinerzeit gegen die Rodung von jungen Bäumen und Büschen zur Vorbereitung der Baustelle gewehrt. Jetzt fragt sich...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.04.21
  • 35× gelesen
Politik
Holger Falcke ist gebürtiger Himmelpfortener
3 Bilder

Gesteckte Ziele jetzt umsetzen
Holger Falcke möchte wieder Samtgemeinde-Bürgermeister werden

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Im vergangenen Jahr feierte Holger Falcke (55) sein 20-jähriges Jubiläum als Samtgemeinde-Bürgermeister. Bis 2014 übte er dieses Amt in der Samtgemeinde Himmelpforten aus, seitdem ist er Rathaus-Chef der neuen Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Und er möchte gern weitermachen: Diesen Herbst kandidiert er erneut für das Amt an der Verwaltungsspitze. "Ich freue mich sehr, dass mich mit der Freien Wählergemeinschaft, der CDU, der SPD und der offenen Liste Hammah...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.04.21
  • 290× gelesen
Service

Gewinnspiel: Es waren 1.617 Eier

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Insgesamt 23 liebevoll gebastelte Ostereier wurden beim Osterwettbewerb eingereicht, zu dem die CDU Oldendorf-Himmelpforten die örtlichen Kindertagesstätten eingeladen hatte. Den ersten Preis - eine dreistöckige Vogelhausvilla sowie Geld für einen besonderen Wunsch - gewann der Hort in Himmelpforten. Für alle anderen Einrichtungen, die teilgenommen hatten, gab es ein selbstgebasteltes Vogelhaus und Bücher. Bei den Preisen wurde die CDU von der Volksbank...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.04.21
  • 28× gelesen
WirtschaftAnzeige
Beim Testen wird Stefan Krause (re.) u.a. ehrenamtlich von Holger Falcke unterstützt

Neu: Drive-In-Corona-Teststation jetzt in Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Im Himmelpfortener Gewerbegebiet gibt es ab sofort eine Drive-In-Corona-Teststation. Stefan Krause, Inhaber des Kfz-Prüfzentrums TAX (Schmiedestraße 12), hat gemeinsam mit dem Stader Unternehmer Friedhelm Höfer eine seiner Prüfstraßen zur Corona-Teststraße umgebaut und sein Personal im fachgerechten Umgang mit den Tests geschult. Besucht werden kann die neue Einrichtung ohne Termin montags bis freitags von 6.30 bis 8 Uhr und von 17 bis 19 Uhr, samstags von 13 bis 16 Uhr. Die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.04.21
  • 3.225× gelesen
Politik
Holger Falcke mit dem Leitbild der Samtgemeinde
2 Bilder

Fünf Jahre Leitbild in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten
Modern, naturnah und l(i)ebenswert

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Nach dem Zusammenschluss der alten Samtgemeinden Himmelpforten und Oldendorf zu einer neuen Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten im Jahr 2014 befanden sich die betroffenen Kommunen in einem Neufindungsprozess. So entstand u.a. die Idee, ein gemeinsames Leitbild zu entwickeln, das jetzt fünf Jahre alt wird. Ein guter Anlass, um bei Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke einmal nachzufragen, was bereits umgesetzt wurde und wo es noch Handlungsbedarf gibt. "Wir...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.03.21
  • 111× gelesen
Politik
Die Bushaltestelle vor der Porta-Coeli-Schule wird barrierefrei

Derzeit Bauarbeiten in Himmelpforten und Estorf
Haltestellen werden jetzt barrierefrei

sb. Oldendorf-Himmelpforten. In der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten werden alle Bushaltestellen an Schulstandorten barrierefrei. Derzeit laufen dafür Bauarbeiten vor der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten und vor der Grundschule in Estorf. Anschließend geht es vor der Grundschule in Himmelpforten und vor dem Schulzentrum in Oldendorf weiter. Die geplanten Kosten für die vier barrierefreien Bushaltestellen belaufen sich auf 551.000 Euro. Es gibt einen bewilligten Zuschuss über 400.000...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.03.21
  • 20× gelesen
Blaulicht
Das neue Fahrzeug mit (v.li.): Ortsbrandmeister Stephan Heuer, Rolf Wieters (Vorsitzender Feuerschutzausschuss), Frank Wassermann (Feuerschutzausschuss) und Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke
2 Bilder

Neue Technik und moderne, zeitgemäße Ausrüstung
Neues Löschgruppenfahrzeug für Feuerwehr Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Ein funkelndes, großes, neues Feuerwehreinsatzfahrzeug wurde kürzlich in Himmelpforten vorgestellt. Es löst nach 30 Jahren ein altes Löschfahrzeug aus dem Jahr 1991 ab. Mehr als drei Jahre Überlegungen, Planungen und Abstimmungen auf Seiten der Feuerwehr, des Rats und der Verwaltung der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten liegen hinter den Verantwortlichen, die alle stolz auf das Erreichte sein können. Die Feuerwehrleute freuen sich über das neue...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.02.21
  • 256× gelesen
Politik
Das Gewerbegebiet Ostereichen wird erweitert
3 Bilder

"Neue Mitte" und neues Gewerbegebiet: Megaboom in Hammah
Hammah wächst in alle Richtungen

sb. Hammah. Vielleicht ist es etwas vermessen, ein Dorf als "Boomtown" zu bezeichnen. Für den Geestort Hammah trifft diese Bezeichnung jedoch durchaus zu. Die Gemeinde mit einer Einwohnerzahl von gut 3.100 Personen ist in allen Bereichen auf Wachstumskurs: Im Ortszentrum entstehen unter dem Titel "Neue Mitte Hammah" ein neuer Lebensmittelmarkt, eine Seniorenresidenz und ein neues Dorfgemeinschaftshaus mit modernem Schießstand. Die örtliche Grundschule wird erweitert und zur Ganztagsschule...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.02.21
  • 603× gelesen
Politik
Zeigen erste Baupläne (v.li.): Hermann Bischoff (Investor Edeka-Markt), Michael Tiedemann (Edeka-Kaufmann) und Jan von Hörsten (Architekt Pflegeheim Lindhorst-Gruppe)
2 Bilder

Investoren stellen Pläne vor
"Neue Mitte" Hammah wird konkret

sb. Hammah. Auf einem guten Weg befinden sich die Bauprojekte in Hammahs Ortszentrum. Unter dem Titel "Neue Mitte Hammah" werden auf dem Gelände des ehemaligen Landhauses Hammah, das derzeit abgerissen wird, ein neuer Edeka-Markt und ein Pflegeheim errichtet. Das Grundstück ist bereits verkauft, die Bauplanungen sind weit fortgeschritten. Über den aktuellen Stand berichteten die Verwaltung und Investoren kürzlich im Rahmen eines Pressegesprächs. Das Gebäude für den Edeka baut der Investor...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.11.20
  • 934× gelesen
Politik
Holger Falcke (li.) und Christoph Treuel aus dem Bürgerhaus in Oldendorf mit den E-Fahrzeugen der Samtgemeinde

Samtgemeinde investiert mit tollem Angebot in die Zukunft
Gäste tanken in Oldendorf und Himmelpforten gratis Strom

sb. Himmelpforten. Bis vor Kurzem gab es in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten keine öffentlichen Ladestationen für E-Fahrzeuge. Das hat sich jetzt geändert: Die Verwaltung hat in die Zukunft investiert und am Rathaus in Himmelpforten und am Bürgerhaus in Oldendorf für insgesamt rund 10.000 Euro jeweils eine "Strom-Zapfsäule" auf eigene Kosten installiert. Gründe nennt Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke gleich zwei: Zum einen ist das eine Investition in die Zukunft. Zum anderen ist...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.10.20
  • 328× gelesen
Politik
Hammahs Bürgermeister Stefan Holst in seinem neuen Büro
5 Bilder

Verwaltung des Geestdorfes hat neue Adresse
Neues Rathaus in Hammah

sb. Hammah. Die Umzugskartons mussten nicht weit getragen werden: Seit Mitte August ist das Rathaus in Hammah nicht mehr in der Bahnhofstraße 49, sondern ein Haus weiter im ehemaligen Kreissparkassengebäude, Bahnhofstraße 51, zu finden. "Als die Sparkasse uns mitteilte, dass sie ihre Filiale in Hammah schließt und nur den SB-Bereich aufrechterhält, hat die Gemeinde das ortsbildprägende Gebäude gekauft", erzählt Ortsbürgermeister Stefan Holst. Er sitzt in seinem neuen Büro an einem soliden alten...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.09.20
  • 429× gelesen
Politik
Ute Kück verlässt beruflich die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten

Bewerbungsfrist ist abgelaufen
Wer wird Nachfolger von Samtgemeinderätin Ute Kück in Oldendorf-Himmelpforten?

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Noch bis Ende September ist Ute Kück Samtgemeinderätin in Oldendorf-Himmelpforten. Dann erfolgt ein Wechsel nach Harsefeld, wo die Oldendorferin als Samtgemeinde-Bürgermeisterin die Nachfolge von Rainer Schlichtmann antritt. Diesen Montag ist die Bewerbungsfrist für Kücks Nachfolger in Oldendorf-Himmelpforten abgelaufen. "Bei uns sind interessante und qualifizierte Bewerbungen eingetroffen", verrät Holger Falcke, Samtgemeinde-Bürgermeister der "Allesamt-Gemeinde"...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 01.09.20
  • 370× gelesen
Wirtschaft
Für das geplante Seniorenheim in Hammah gibt es derzeit Gespräche mit einem neuen Investor aus dem norddeutschen Raum

Gespräche mit möglichem Nachfolger finden bereits statt
Pflegeheim-Investor in Hammah ist abgesprungen

sb. Hammah. Das war eine unangenehme Überraschung: Kurz nach der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause Mitte Juli teilte die Residenz-Gruppe aus Bremen Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke mit, dass sie nun doch keine Seniorenresidenz auf dem Gelände des Landhaus Hammah errichten werde. "Der Rückzug erfolgte aus firmeninternen Gründen und hatte mit dem Projekt an sich nichts zu tun", sagt Holger Falcke im WOCHENBLATT-Gespräch. Allerdings bleibt die Gemeinde Hammah nach der Absage...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 01.09.20
  • 896× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.