Matthias Weigmann

Beiträge zum Thema Matthias Weigmann

Politik
Thomas Wilde

Wechsel im Vorstand der CDU Neu WUlmstorf

Thomas Wilde löst Matthias Weigmann ab ab. Neu Wulmstorf. Es hat einen Wechsel an der Spitze der Neu Wulms-torfer CDU gegeben: Einstimmig wurde Fraktionsmitglied Thomas Wilde auf der jüngsten Sitzung zum neuen Vorsitzenden des Ortsverbandes gewählt. Fraktionsmitglied Matthias Weigmann trat nach zweijähriger Amtszeit aus beruflichen Gründen nicht mehr an. Als Beisitzer wird er dem Team um Wilde aber weiterhin zur Seite stehen. Thomas Wilde wohnt mit seiner Familie in Elstorf und ist dort...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.03.17
Politik
SPD Kandidaten betrachten die Hochrechnungen: v. li. Vanessa Henning, Sven Gottschewsky  und Thomas Grambow
3 Bilder

Kommunalwahl Neu Wulmstorf: Stark, stärker...SPD

mi. Neu Wulmstorf. Die SPD ist der deutliche Gewinner der Kommunalwahl 2016 in Neu Wulmstorf. Nach vorläufigem Endergebnis kommen die Sozialdemokraten auf 41,1 Prozent (14 Sitze) aller Wählerstimmen. Zweitstärkste Partei, aber weit abgeschlagen, ist die CDU mit 22,6 Prozent (8 Sitze), gefolgt von der UWG mit 12,4 Prozent der Stimmen (4 Sitze). Viertstärkste Kraft im Gemeinderat Neu Wulmstorf wird die AfD sein. Die Rechtspopulisten überzeugten 10,9 Prozent der Wähler (vier Sitze, einer bleibt...

  • Rosengarten
  • 13.09.16
Politik
Die Kandidaten der CDU Neu Wulmstorf

Fragen zur Kommunalwahl an die CDU: „Gegen jede Art der Steuererhöhung“

mi. Neu Wulmstorf. Viele Wähler treffen ihre Entscheidung erst auf dem Weg zur Wahlurne, behaupten Wahlforscher: Damit wären unsere Parlamente dann das Ergebnis einer kollektiven Kurzschlussreaktion. Um Wählern die Möglichkeit zu geben, sich vor ihrer Wahl wenigstens einen Überblick zu verschaffen, stellt das WOCHENBLATT alle Parteien, die in Neu Wulmstorf antreten, kurz mit fünf Fragen vor. Hier die Antworten der CDU: Was sind die drei wichtigsten Projekte? Der erste Punkt ist die...

  • Neu Wulmstorf
  • 16.08.16
Politik
Waren bei einigen Abstimmungen zurückhaltend: die Mitglieder des Neu Wulmstorfer Schulausschusses

Neu Wulmstorf: Grünes Licht für Schulgebäudetausch

Landkreis genehmigt Umbau / Defizitärerer Haushalt wurde ebenfalls thematisiert ab. Neu Wulmstorf. Fachbereichsleiter Klaus Priewe hatte im Neu Wulmstorfer Rathaus während der jüngsten Sitzung im Schulausschuss Positives zu berichten: In der Frage des Schultausches zwischen der Grundschule am Moor und der Hauptschule Vossbarg hat sich der Landkreis bewegt. Die Gemeinde Neu Wulmstorf darf in Vorleistung gehen und beide Gebäude umbauen. Das Vorhaben soll im Jahr 2018 umgesetzt werden. "Wir...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.11.15
Politik
Sie unterzeichnen gemeinsam den Forderungskatalog an Olaf Lies (v.li.): Matthias Weigmann (CDU), Andreas Bartels (ADR), Heiner Schönecke und Malte Kanebley (beide CDU)

Rübker funken S.O.S

Rübke droht eine Mehrbelastung, der das Dorf nicht gewachsen ist ab. Neu Wulmstorf. Mit einem „Hilfeschrei der Rübker“ wendet sich die Arbeitsgemeinschaft Dorferhaltung Rübke (ADR), die CDU Neu Wulmstorf und der Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke (CDU) angesichts der näher rückenden Verkehrsbelastungen jetzt an den niedersächsischen Verkehrsminister Olaf Lies (SPD). Auch zu Beginn des dritten Bauabschnitts der A26 ist für das Dorf keine Entlastung in Sicht, die Frage der Ortsumgehung ist...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.08.15
Politik
Matthias Weigmann

Wechsel im Vorstand

Matthias Weigmann ist neuer Vorsitzender der CDU Neu Wulmstorf Im Vorstand des Neu Wulmstorfer Ortsverbands der CDU hat es einen Wechsel gegeben: Matthias Weigmann, der im vergangenen Jahr auch als Bürgermeister kandidierte, löst Malte Kanebley als Vorsitzender ab. Dieser war neben Schatzmeister Wolf-Peter Grabow nicht zu einer Wiederwahl angetreten. Zum neuen Schatzmeister wurde Sebastian Reins gewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden der stellvertretende Vorsitzende Gerhard Käse, Anja...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.05.15
Politik
Die neue Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Britta Witte mit Schatzmeister Jürgen Böhme (2. v. li.) und den Stellvertretern Malte Kanebley (v. li.), André Bock und Christian Horend
7 Bilder

„Jung, schwarz und sexy!“ - Neue CDU-Kreisvorsitzende Britta Witte will Mitgliederwerbung stärken

„Ich möchte meine eigenen kleinen Fußspuren neben die meines Vorgängers setzen“, sagte Britta Witte. Seit Samstag ist die 55-jährige Jesteburgerin neue Kreisvorsitzende der CDU im Landkreis Harburg. Witte löst niemand geringeren als Michael Grosse-Brömer ab. Der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hatte das Amt 22 Jahre inne. Witte lobte ihren Vorgänger als Institution, „die man nicht ersetzen kann“. Sie wolle sich verstärkt dafür einsetzen, dass die einzelnen...

  • Jesteburg
  • 17.03.15
Politik
Bürgermeister Wolf Rosenzweig freut sich mit seiner Familie: Ehefrau Brigitte, Tochter Anne und Sohn Philipp
6 Bilder

Neuer alter Bürgermeister Rosenzweig: "Ich habe mich nie sicher gefühlt"

bc. Neu Wulmstorf. Beim Gang ins Rathaus am Sonntagabend quälten ihn noch die Nachwirkungen einer Zahn-OP tags zuvor. Gegen 19.50 Uhr, als tosender Applaus unter den Genossen im Ratssaal aufbrandete, waren die Schmerzen vergessen. Wolf Rosenzweig (SPD) huschte ein Lächeln übers Gesicht. Er setzte sich klar gegen Matthias Weigmann (45) durch, seinen Herausforderer von der CDU. Rosenzweig konnte 65,2 Prozent der Wählerstimmen auf sich vereinen. 5.637 der insgesamt 8.640 abgegebenen gültigen...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.05.14
Politik
Anstoßen auf den deutlichen Sieg: Wahlgewinner Wolf Rosenzweig (li.) mit dem SPD-Fraktionschef Tobias Handtke
3 Bilder

Deutlicher Sieg: Wolf Rosenzweig (SPD) bleibt Bürgermeister in Neu Wulmstorf

bc. Neu Wulmstorf. Der alte Chef im Neu Wulmstorfer Rathaus ist auch der neue. Bürgermeister Wolf Rosenzweig (60, SPD) hat sich deutlich gegen seinen Herausforderer Matthias Weigmann (45, CDU) durchgesetzt. Gegen 19.50 Uhr brandete Jubel unter den Genossen im Ratssaal auf. Rosenzweig konnte 65,2 Prozent der Wählerstimmen auf sich vereinen. 5.637 der insgesamt 8.640 abgegebenen gültigen Stimmen fielen auf den Elstorfer. Der Schwiederstorfer Weigmann holte nur 3.003 Stimmen (34,8 Prozent). Die...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.05.14
Politik
Matthias Weigmann will auf den Chefsessel im Neu Wulmstorfer Rathaus

Bürgermeisterwahl in Neu Wulmstorf: „Bürgernähe beginnt bei Erreichbarkeit“

bc. Neu Wulmstorf. Matthias Weigmann (CDU) will Bürgermeister in Neu Wulmstorf werden, Amtsinhaber Wolf Rosenzweig (SPD) seinen Platz behalten. Das WOCHENBLATT interviewte beide Kandidaten im Vorfeld der Wahl am Sonntag, 25. Mai. WOCHENBLATT: Warum sind Sie der bessere Bürgermeister für Neu Wulmstorf, Herr Weigmann? Matthias Weigmann: Als Unternehmer bringe ich neue Sichtweisen mit in die Verwaltung. Erstens: Meine Mitarbeiter und ich sind täglich darauf angewiesen, dass unsere Kunden mit...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.05.14
Wirtschaft
Unternehmer Thomas Hauschild ist der Aufstieg zu einem der großen deutschen mittelständischen Lebensmittelproduzenten geglückt
6 Bilder

"Sylter Salatfrische": Ein rasanter Aufstieg

bc. Neu Wulmstorf. Alles begann 2004 auf 16 Quadratmetern im Restaurant "Zum Dorfkrug" in Neu Wulmstorf. Abends nach Feierabend, wenn die letzten Gäste gegangen waren, füllte Thomas Hauschild in der Küche eigenhändig ein paar Flaschen seines hauseigenen Salatdressings ab. Die ersten verschenkte er. Heute laufen im Neu Wulmstorfer Gewerbegebiet auf 7.500 Quadratmetern 13.000 Gläser stündlich vom Band. Eine rasante Entwicklung in nur sieben Jahren. "So eine Geschmacksrichtung gab es bislang...

  • Neu Wulmstorf
  • 07.03.14
Politik
Der Kandidat, das unbekannte Wesen: Matthias Weigmann muss seinen Bekanntheitsgrad in der Gemeinde noch erheblich steigern, will er im Mai eine Chance gegen den Amtsinhaber Wolf Rosenzweig haben

Wann beginnen Sie Ihren Wahlkampf, Herr Weigmann?

bc. Neu Wulmstorf. "Matthias Weig... wer?" Fragt man die Einwohner Neu Wulmstorfs nach dem CDU-Bürgermeisterkandidaten Matthias Weigmann, erntet der Fragesteller in vielen Fällen unwissende Blicke. Der Bekanntheitsgrad des 45-jährigen Schwiederstorfers in der Bevölkerung hält sich in Grenzen. Dass sich das bis zur Wahl am 25. Mai entscheidend ändert, ist bis dato nicht ersichtlich. Noch tritt der vierfache Familienvater in der Öffentlichkeit kaum in Erscheinung. Das WOCHENBLATT wollte...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.01.14
Politik
Mitwanderer: (v. li.) Matthias Weigmann, Heiner Schönecke, Rainer Rempe, Hans-Peter Ebeling, Dirk Bostelmann und Hans-Heinrich Höper

Die CDU-Kandidaten hautnah erlebt

80 Teilnehmer bei Neujahrswanderung an der Este (os). Ganz im Zeichen der Kommunalwahlen im Mai dieses Jahres stand der Neujahrsspaziergang der Kreis-CDU, zu dem CDU-Landtagsabgeordneter Heiner Schönecke eingeladen hatte. Unter den rund 80 Teilnehmern waren die CDU-Bürgermeisterkandidaten Hans-Heinrich Höper (Jesteburg), Dirk Bostelmann (Tostedt) und Matthias Weigmann (Neu Wulmstorf) sowie Erster Kreisrat Rainer Rempe, der sich um das Amt das Landrates bewirbt. Die Gruppe wanderte von...

  • Tostedt
  • 03.01.14
Panorama
Matthias Weigmann aus Schwiederstorf ist selbstständiger IT-Unternehmer

Er will für frischen Wind im Rathaus sorgen

bc. Neu Wulmstorf. Zwei Jahre hat die Suche nach einem geeigneten Bürgermeister-Kandidaten gedauert. Jetzt hat die Neu Wulmstorfer CDU einen Mann gefunden, der Wolf Rosenzweig (59, SPD) den Posten streitig machen möchte. Matthias Weigmann (45), IT-Unternehmer mit eigener Firma in Hamburg („Anmatho AG“, 30 Mitarbeiter), möchte „frischen Wind“ ins Neu Wulmstorfer Rathaus bringen (das WOCHENBLATT berichtete). Der gebürtige Hamburger, der mit Ehefrau Tonja und den gemeinsamen vier Kindern in...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.11.13
Politik
Seit 1998 leben Matthias Weigmann und seine Frau Tonja in der Gemeinde Neu Wulmstorf

IT-Unternehmer will Bürgermeister in Neu Wulmstorf werden

bc. Neu Wulmstorf. Matthias Weigmann (45) heißt der Mann, der Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf Rosenzweig (59, SPD) den Posten streitig machen will. Wie berichtet, hatte Rosenzweig als erster seinen Hut für die anstehende Bürgermeisterwahl am 25. Mai 2014 in den Ring geworfen. Am Mittwoch stellte schließlich die CDU ihren Kandidaten vor. Der Wahlkampf ist eröffnet. Und der gebürtige Hamburger Weigmann, der 1998 nach Elstorf gezogen ist und mittlerweile mit Frau Tonja und vier Kindern in...

  • Neu Wulmstorf
  • 08.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.