Präventionsrat Seevetal

Beiträge zum Thema Präventionsrat Seevetal

Politik
Auf Einladung des Präventionsrates Seevetal informieren sich die Teilnehmer am Bahnhof Meckelfeld über die Umbauplanung der Deutschen Bahn

Geplanter Umbau in Seevetal
Bahnhof Meckelfeld: Parlamentarier schließen sich Protest an

ts. Meckelfeld. Mit Kundgebungen und Vor-Ort-Gesprächen hält der Präventionsrat Seevetal den Protest gegen den geplanten Umbau der Bahnstation in Meckelfeld in der Öffentlichkeit aufrecht. Der Kritik an der Planung der Deutschen Bahn von Vereinen und Verbänden sowie des Ortsrates in Meckelfeld haben sich jetzt auch die Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler (SPD) und der niedersächsische Landtagsabgeordnete Detlev Schulz-Hendel (Die Grünen) angeschlossen. Svenja Stadler nutzt den Bahnhof...

  • Seevetal
  • 04.08.20
Politik
Die nächste große Klimademo wird bereits geplant

Fridays for Future Buxtehude" und Stadtverwaltung uneins
Neue Plattform oder ein Abstellgleis?

tk. Buxtehude. Mitglieder von "Fridays for Future" (FFF) Buxtehude und Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt sowie der Erste Stadtrat Michael Nyveld haben kürzlich im Stadthaus miteinander diskutiert, wie die konkreten Forderungen der Gruppe an die Buxtehuder Politik weiter verfolgt und beraten werden können. Im Ergebnis, das lässt sich sagen, gibt es Missverständnisse. FFF-Mitglieder fühlen sich ins Abseits gedrängt, weil sie im Präventionsrat über ihre Forderungen zum Klimaschutz reden...

  • Buxtehude
  • 24.01.20
Politik
Dieser Aushang an dem Haupteingang zum Grundschulgebäude in Maschen weist auf die Videoüberwachung hin
  2 Bilder

Vandalismus
Die Grundschule Maschen setzt auf Videoüberwachung - mit Erfolg

ts. Maschen. Bisher hat sich Schulleiter Rolf André über den langen Prozess zur Einführung einer Videoüberwachung an der Grundschule Maschen in der Öffentlichkeit verschwiegen gezeigt. Im Schulausschuss des Gemeinderats Seevetal hat er jetzt erstmals öffentlich über die Erfahrungen mit dem Einsatz der Kameras berichtet. Die Zahl der Vandalismusfälle sei deutlich zurückgegangen, sagte Rolf André. Mit seinem Bericht weckte der Schulleiter, der sich im Seevetaler Präventionsrat engagiert,...

  • Seevetal
  • 06.09.19
Blaulicht
Polizeisprecher Jan Krüger
Foto: as/archiv

Seevetal
Von einem "Clan-Krieg" zu sprechen, dürfte eine Übertreibung sein

ts. Seevetal. Von "Clan-Krieg" und "Pulverfass Provinz" ist in Medien die Rede. Eine nächtliche blutige Auseinandersetzung zwischen Angehörigen zweier Familien mit Migrationshintergrund auf dem Parkplatz vor dem Aldi-Markt in Maschen hat die Gemeinde Seevetal überregional in die Schlagzeilen und in Verruf gebracht. Die Polizei zeigte drei Tage lang starke Präsenz, Streifenwagen und Mannschaftsbusse vor einzelnen Häusern und Wohnanlagen (zum Beispiel vor der Gemeindebücherei in Meckelfeld) boten...

  • Seevetal
  • 19.07.19
Panorama
Die neuen Ausweise sind da (obere Reihe, v. li.): Annerose Tiedt, Susanne Wermuth (beide Landkreis Harburg), Dirk Poppinga (Polizeiinspektionen Harburg) sowie Sabrina Schön und Justin Brockmann (unten, beide Landkreis)

Die Straßen sicherer machen

Initiative "Sei ein Schutzengel" sucht Mitstreiter. (mum). Die Initiative für sichere Straßen im Landkreis Harburg bringt neue Schutzengel an den Start. Für 2.560 Mädchen und Jungen im Alter von 16 Jahren heißt es jetzt: Die neuen Ausweise sind da! Sie können sich künftig als Schutzengel im Freundeskreis für verantwortungsvolles Verhalten im Straßenverkehr stark machen. Schirmherr der Initiative "Sei ein Schutzengel" ist Landrat Rainer Rempe, der sich in einem Brief an die jugendlichen...

  • Winsen
  • 31.05.19
Panorama
Präsentieren stolz ihre neuen Schwimmpässe: Anisa Xheladini, Deniza Xheladini und Sihana Rushiti (vorne v.li.) freuten sich gemeinsam mit Susanne Thömen vom Meckziko

Jugendzentrum Meckziko initiiert Schwimmkursus für junge Mädchen

as. Meckelfeld. Immer mehr Kinder und Jugendliche in Deutschland können nicht schwimmen. Das Jugendzentrum Meckziko in Seevetal machte jetzt mit einem wegweisenden Projekt Mädchen fit: Gemeinsam mit dem Hallenbad Hittfeld wurde ein Schwimmkursus speziell für Mädchen mit Migrationshintergrund im Alter von neun bis 17 Jahren angeboten. Die zehn Teilnehmerinnen hatten geringe oder keine Schwimmerfahrungen. Mit viel Einfühlungsvermögen wurden die Mädchen von den erfahrenen Übungsleiterinnen an das...

  • Seevetal
  • 28.11.17
Panorama

Sicherheit in sozialen Netzwerken: Präventionsprojekt an der IGS Seevetal

kb. Seevetal. Mit dem Thema Sicherheit in sozialen Netzwerken haben sich jetzt die Achtklässler der IGS Seevetal im Rahmen des von der Reso-Fabrik entwickelten Präventionsprojektes "Ich bin on - und du?" beschäftigt. Ermöglicht wurde die Teilnahme durch die Unterstützung des Schul- und Fördervereins der IGS, des Präventionsrates Seevetal und des Vereins "Zukunftsträume".  Bei dem Projekt ging es u.a. um Datensicherheit, die Weitergabe persönlicher Informationen im Internet und darum, welche...

  • Seevetal
  • 08.09.17
Panorama
Günter Schwarz (li.) und Rolf André (re.) aus dem Vorstand des Präventionsrats bedankten sich bei Andreas Schmidt für sein langjähriges Engagement als Geschäftsführer

Kontinuität ist wichtig: Schulsozialarbeit Thema beim Präventionsrat

kb. Seevetal. Die Schulsozialarbeit an den Seevetaler Grundschulen war kürzlich Hauptthema bei der Versammlung des Präventionsrates Seevetal. Sozialarbeiter Klaus Tasche von der Grundschule Maschen und Felix Buttler von der Grund- und Hauptschule Meckelfeld referierten über die aktuelle Entwicklung an ihren Schulen. Vor dem Hintergrund der Zusage des Landes Niedersachsen, ab 2019 den sukzessiven Ausbau der Sozialarbeit an Grundschulen aber auch an Gymnasien voranzutreiben und zu finanzieren,...

  • Seevetal
  • 22.08.17
Panorama
Die Organisatoren hatten gemeinsam mit den kleinen und großen Künstlern viel Spaß
  2 Bilder

Erste bunte Bushalte für Ramelsloh

kb. Ramelsloh. Bunt, bunter, Bushaltestelle: In Ramelsloh hat sich jetzt erneut die Künstlergruppe „atelier Farbwelten“ vom Haus Huckfeld, einer Einrichtung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung in Hittfeld, mit Seevetaler Kindern getroffen, um ihre bunten Farbtupfen an einer weiteren Seevetaler Bushaltestelle zu hinterlassen. Das soziale Kunst- und Begegnungsprojekt feierte mit der ersten bunten Bushaltestelle im Seevetaler Süden ihr zehnjähriges Jubiläum. Insgesamt leuchten...

  • Seevetal
  • 16.08.17
Panorama
Sind gespannt auf die neu gestalteten Kästen: (v. li.) Willi Cramer, Rosi Birke und Sile Lührs (re.) vom Präventionsrat sowie 
Svenja Riebau von der Gemeindeverwaltung

Präventionsrat Seevetal sucht kreative Köpfe

Verteilerkästen sollen gestaltet werden kb. Seevetal. Der Präventionsrat Seevetal sucht kreative Köpfe, die die Verteilerkästen in der Gemeinde künstlerisch gestalten. Das Tolle: Der Präventionsrat grundiert die Kästen nicht nur und stellt die Farben zur Verfügung, die Kästen werden nach der Gestaltung auch versiegelt. „Danach können Verunreinigungen oder Schmierereien einfach abgewischt werden“, sagt Silke Lührs, 2. Vorsitzende des Präventionsrates. Insgesamt sollen rund 150 Kästen...

  • Seevetal
  • 04.07.17
Panorama
Bringen die Schutzengel-Post auf den Weg: Landkreis-Auszubildende Sabrina Schön (li.) und Bettina Bergmann-Noeres (Ansprechpartnerin für Schutzengel)

Eine neue Generation Schutzengel geht an den Start

Etwa 3.000 Jugendliche erhalten Post von Landrat Rainer Rempe / Verkehrssicherheit ist das Ziel. (mum). Junge Verkehrsteilnehmer, die sich nach einer Party oder einem Konzertbesuch auf den Heimweg machen, haben im Landkreis Harburg gute Chancen, auf einen Schutzengel zu treffen. In den nächsten Tagen erhalten alle 16-jährigen Mädchen sowie alle 18-jährigen Jungen im Landkreis Post von Landrat Rainer Rempe. Er fordert die Jugendlichen auf, sich an der Aktion "Sei ein Schutzengel" zu...

  • Jesteburg
  • 09.05.17
Service
Auch Praxiseinheiten stehen auf dem Programm

Sicher mit dem Motorrad unterwegs

thl. Seevetal. Gemeinsam mit der Verkehrswacht Harburg-Land, der Johanniter-Unfall-Hilfe und dem Präventionsrat Seevetal bietet die Polizei am Sonntag, 14. Mai, interessierten Motorradfahrern in einem ganztägigen Programm die Möglichkeit, sich für den Wiederaufstieg auf die eigene Maschine fit zu machen. Die Teilnahme ist kostenlos. Neben Theorie- und Praxiseinheiten stehen Tipps zur Ersten Hilfe sowie Berichte von unfallbeteiligten Bikern auf dem Programm. Wie auch in den vergangenen Jahren...

  • Winsen
  • 06.04.17
Panorama
Gemeinsam kreativ: Kita- und Grundschulkinder und Mitglieder der Künstlergruppe "Atelier Farbwelten"

Farbtupfer in Emmelndorf: Schüler und Menschen mit Behinderung gestalten bunte Bushaltestelle

kb. Seevetal. Nächste Haltestelle – Regenbogen! In Emmelndorf hat sich jetzt erneut die Künstlergruppe „Atelier Farbwelten“ von "Haus Huckfeld", einer Einrichtung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung, mit Seevetaler Kindern getroffen, um ihre bunten Farbtupfen an einer weiteren Seevetaler Bushaltestelle zu hinterlassen. Das soziale Kunst- und Begegnungsprojekt geht bereits ins achte Jahr. Insgesamt leuchten inzwischen in Seevetal über ein Dutzend bunter Bushaltestellen auf....

  • Seevetal
  • 13.09.16
Panorama
Die Schüler aus Maschen übergaben ihre Werke gemeinsam mit Schulleiter Rolf André an Willi Cramer (li.) vom Präventionsrat Seevetal

Neue Bilder für den "Bunten Bahnhof": Grundschüler übergeben kleine Kunstwerke

kb. Maschen. Eine Eule mit Rollkoffer, ein Auto voller Ferienträume – an der Grundschule Maschen wurden jetzt neue Kunstwerke für den „Bunten Bahnhof“ übergeben. Unter der Leitung der Lehrerin Natali Fais haben Viertklässler insgesamt fünf neue Bilder für den Maschener Bahnhof geschaffen. Die Kinder nahmen an der Wahlpflicht-AG „Bahnhofsverschönerung“ teil und freuen sich riesig darauf, ihre Werke bald in der Bahnhofsgalerie sehen zu können. Willi Cramer, der die Bilder stellvertretend für den...

  • Seevetal
  • 06.07.16
Wirtschaft
Detlev Dose und Lebensgefährtin Anke Stenzel, die in der Firma für das Finanzwesen zuständig ist,  sind immer für einen Spaß zu haben
  7 Bilder

20 Jahre Seevetaler Transport Service GmbH - Erfolg durch Flexibilität

ah. Seevetal. Stillstand gibt es bei Detlev Dose, Inhaber der Seevetaler Firma STS (Seevetaler Transport Service GmbH), nicht. Das wäre auch fatal für eine Firma, die sich seit 20 Jahren sehr erfolgreich im Transportgeschäft etabliert hat. „Ich freue mich, dass aus meiner Idee dieses Unternehmen entstanden ist, dass sich stets den aktuellen Anforderungen anpasst und sich stets mit dem Blick auf die Zukunft weiterentwickelt hat“, sagt Detlev Dose. Wie begann die Firmenentwicklung? Aus den...

  • Buchholz
  • 28.06.16
Panorama
Gruppenfoto der Teilnehmer

Motorrad-Kenntnisse aufgefrischt

thl. Meckelfeld. "Sicher mit dem Motorrad in den Sommer" lautet der Name der Präventionsveranstaltung für Wiederaufsteiger, also Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer, die nach längerer Zeit oder auch der Winterpause wieder auf den Straßen im Landkreis unterwegs sind. Bei der inwischen in der Motorradszene etablierten Veranstaltung, waren 50 Teilnehmer zugegen. Organisiert hatten das Event Holger Lange und Maike Wieding vom Polizeikommissariat Seevetal, sie wurden bei der Durchführung von der...

  • Winsen
  • 22.04.16
Panorama
Der Vorstand des Präventionsrates (v. li.): Kassenwart Ulf Alsguth, 1. Vorsitzender Günter Schwarz, Kassenwart Frank Soetbeer, 2. Vorsitzende Silke Lührs, Schriftführer Horst Fuhrmann, 3. Vorsitzender Rolf André und Schriftführer Hans Wahne

Präventionsrat Seevetal: Seit 20 Jahren engagiert gegen Kriminalität und für ein besseres Miteinander

as. Fleestedt. „2016 ist ein ganz besonderes Jahr“, sagte der erste Vorsitzende Günter Schwarz auf der Jahreshauptversammlung des Präventionsrates Seevetal. Vor 20 Jahren rief Schwarz als damaliger Meckelfelder Ortsbürgermeister zur Gründung einer Bürgerbewegung auf. „Mit großer Sorge betrachte ich als Ortsbürgermeister die stetig wachsenden Rücksichtslosigkeiten und kriminellen Energien in Meckelfeld“, schrieb Günter Schwarz im Mai 1996 in der Presseerklärung zur Gründung der Bürgerbewegung...

  • Buchholz
  • 22.03.16
Panorama
Silke Lührs und Stephanie Jahnert mit einem der Halstestellen-Schilder des Tausendfüßler-Projektes

Tausendfüßler: Erfolgreiches Projekt jetzt auch in Hittfeld und Ramelsloh

kb. Seevetal. Viele kleine Füße ergeben gemeinsam einen Tausendfüßler – diese Idee steckt hinter dem gleichnamigen Projekt "Der Tausendfüßler", das der Präventionsrat Seevetal e.V. in Zusammenarbeit mit dem Polizeikommissariat Seevetal ausgearbeitet hat, um Grundschülern den Start in einen selbständigen Schulweg zu erleichtern. Dabei treffen sich Grundschulkinder auf ihrem Schulweg an ausgeschilderten "Haltestellen" und gehen von dort aus gemeinsam zu Fuß zur Schule. Nachdem es bereits in...

  • Seevetal
  • 01.03.16
Service

"Fair-Play-Cup": Jetzt anmelden

kb. Meckelfeld. Die Meckelfelder Jugendfreizeitstätte und der Präventionsrat Seevetal laden wieder gemeinsam zum "Fair-Play-Cup" ein: Termin für das Jugend-Fußballturnier ist Samstag, 21. November, von 11 bis 17 Uhr. Teilnehmen können Freizeitmannschaften mit Jugendlichen im Alter von 11 bis 18 Jahren. Gespielt wird mit fünf Spielern pro Mannschaft plus Torwart, maximal zehn Spieler pro Team können gemeldet werden. Neben den ersten drei Gewinnern wird auch die fairste Mannschaft...

  • Seevetal
  • 28.10.15
Panorama
Der Fahrtrainer demonstriert den interessierten Teilnehmern das Ausweichen in einer Gefahrensituation
  2 Bilder

Sicher auf zwei Rädern

thl. Meckelfeld. "Sicher mit dem Motorrad durch den Sommer" war das Motto einer Verkehrssicherheitsaktion in Meckelfeld. Polizei, Verkehrswacht, die Johanniter und der Präventionsrat Seevetal hatten zur zweiten Präventionsveranstaltung eingeladen. Rund 50 Biker nahmen teil. Hintergrund: Nach der Winterpause sollten Motorradfahrer, die schon längere Zeit nicht mehr mit dem Krad unterwegs waren - die "Wiederaufsteiger" -, informiert und geschult werden. Neben einem theoretischen und praktischen...

  • Seevetal
  • 24.04.15
Panorama
Bei der Preisverleihung (v. li.): Stephanie Jahnert, Dr. Jan Zeibig und Adalbert Wandt von der Kinder-Unfallhilfe sowie Günter Schwarz, Rolf André und Detlev Dose vom Präventionsrat Seevetal

"Tausendfüssler" ausgezeichnet: 1.000 Euro Preisgeld für Seevetaler Projekt

kb. Seevetal. Grundschulkinder treffen sich auf ihrem Schulweg an ausgeschilderten "Haltestellen" und gehen von dort aus gemeinsam zu Fuß zur Schule: So funktioniert das vom Präventionsrat Seevetal und der Polizei Seevetal ins Leben gerufene Projekt "Tausendfüssler", das in den Ortschaften Meckelfeld, Fleestedt und neu in Maschen läuft und schon viele Anhänger gefunden hat. Jetzt wurde der "Tausendfüssler" mit dem Präventionspreis "Roter Ritter 2014" der "Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V."...

  • Seevetal
  • 14.01.15
Service

Jetzt noch anmelden für den Fair-Play-Cup

kb. Seevetal. Die Meckelfelder Jugendfreizeitstätte und der Präventionsrat Seevetal laden wieder gemeinsam zum Fair-Play-Cup ein: Termin für das Jugend-Fußballturnier ist Samstag, 22. November, von 14 bis 20 Uhr in der Sporthalle der Oberschule (ehemalige Realschule, Appenstedter Weg 80). Freizeitmannschaften mit Jugendlichen im Alter von 11 bis 18 Jahren können sich noch bis zum 7. November 2014 bei Markus Heinrich unter Telefon 040 - 7696278, per E-Mail an m.heinrich@seevetal.de oder online...

  • Seevetal
  • 31.10.14
Panorama
Silke Lührs vom Präventionsrat Seevetal hofft auf viele helfende Hände

Meckelfeld: Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge sucht Helfer

kb. Meckelfeld. Helfende Hände und gebrauchte Fahrräder werden für die Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge in Meckelfeld gesucht. Seit August werkeln auf Inititaive des Präventionsrats Seevetal Flüchtlinge und Ehrenamtliche in einem zur Werkstatt umfunktionierten Container. "Wir wollen den Flüchtlingen ermöglichen, kleine Schäden an ihren Fahrrädern selbst zu reparieren", erzählt Silke Lührs, 2. Vorsitzende des Präventionsrates. Außerdem sollen nicht mehr zu rettende Fahrräder für Ersatzteile...

  • Seevetal
  • 22.10.14
Panorama
Mit vollem Einsatz dabei: die Mäusegruppe der AWO-Kita Glüsingen mit ihren Betreuerinnen und Bewohnern des "Haus Huckfeld"
  3 Bilder

Seevetal wird immer bunter: Aktion "Bunte Bushaltestelle" fortgeführt

kb. Seevetal. Drei echte Hingucker schmücken seit wenigen Tagen den Appenstedter Weg in Meckelfeld: Im Rahmen der Aktion "Bunte Bushaltestelle" haben Kinder der AWO-Kindergärten in Meckelfeld und Glüsingen, Sechstklässler der Meckelfelder Oberschule sowie Bewohner des "Haus Huckfeld" in Hittfeld, einer Einrichtung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung, den Haltestellen Lönsring, Lerchenweg und Roggenkamp einen frischen und fantasievollen Anstrich verpasst. Lachende Sonnen,...

  • Seevetal
  • 23.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.