Schulung

Beiträge zum Thema Schulung

Service

Einstieg in die Programmiersprache
Online-Workshop für Jugendliche

sv. Landkreis Stade. Python? Ist nicht nur eine Schlange, sondern auch die meistgenutzte Programmiersprache in der IT-Welt. Duale Studenten der Firma Airbus Operations GmbH zeigen in einer zweitägigen Zoom-Workshop-Veranstaltung am Freitag, 3. Dezember, von 16 bis 20 Uhr, und am Samstag, 4. Dezember, von 10 bis 14 Uhr, wie man ohne Vorerfahrungen mit Hilfe der Programmiersprache Python ein Quiz-Spiel bauen kann. Zur Teilnahme wird ein Computer oder Laptop mit stabilem Internet und modernem...

  • Stade
  • 19.11.21
  • 15× gelesen
WirtschaftAnzeige
Mit der Mitarbeiterschulung fängt die IT-Sicherheit an
2 Bilder

Sind Ihre Mitarbeiter sicher?
Schulungen in IT-Sicherheit und Datenschutz - mit Zertifikat

Sicherheitslücken gibt es viele, eine davon ist oft ungewollt auch bei den Mitarbeitern von Unternehmen zu finden, denn diese sind über die Datenschutzbestimmungen oder die Gefahren der neuen Spam-, Pishing- und Malware-Varianten in Qualität und Quantität schlicht nicht zeitnah und umfassend informiert bzw. darauf geschult. TechnoSoft in Buchholz (Bendestorfer Straße 5, Tel. 04181-29959-0) bietet hier eine einfache und kostengünstige Möglichkeit an, Mitarbeiter regelmäßig zu sensibilisieren und...

  • Buchholz
  • 16.11.21
  • 43× gelesen
Panorama
In der Kirche wird der frisch restaurierte Leuchter bestaunt

Immer im Dienst für die Besucher der Hansestadt
Wenn es in der Nebensaison ruhiger wird: Stader Gästeführer lassen sich schulen

jd. Stade. Die touristische Hauptsaison in der Region ist vorbei. Die großen Besucherströme in Stade sind abgeebbt. Jetzt ist Zeit für die Gästeführer in der Hansestadt, ihr Wissen aufzufrischen und sich Gedanken darüber zu machen, wie man die Führungen noch attraktiver gestalten oder mit interessanten Aspekten bereichern kann. Kürzlich starteten die Stader Gästeführer mit ihrer diesjährigen Fortbildungsreihe. Der Auftakt in der St. Cosmae-Kirche war bewusst gewählt. Dort erstrahlen nach...

  • Stade
  • 16.11.21
  • 56× gelesen
Service

"Gemeinsam lernen - mehr bewegen"
Weiterbildung für Ehrenamtler

(lm). Der Landkreis Harburg bietet in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule und der Agentur für Ehrenamt Weiterbildungen für ehrenamtlich Engagierte an. Unter dem Motto "Gemeinsam lernen - mehr bewegen" werden Kurse zu Achtsamkeit, Buchhaltung, Datenschutz und Umgang mit Konflikten angeboten. Kostenfreies Angebot als kleines Dankeschön „Die Seminare sind kostenfrei. Das ist ein Dankeschön an die vielen Aktiven, die mit ihrem Engagement unseren Landkreis so lebens- und liebenswert machen“,...

  • Buchholz
  • 10.10.21
  • 11× gelesen
Wirtschaft
Kundenmanagerin Irene Führer vor der Buxtehuder Geschäftsstelle

Fit für den Arbeitsmarkt
Bildungswerk BNW bietet in Buxtehude und Stade einen Kursus DIWA/digital an

Teilnehmer vom BNW-Online-Kursus in Buxtehude und Stade begeistert Die digitalen Kompetenzen stärken und ausbauen: Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) bietet ab Montag, 2. November, in Buxtehude und Stade einen neuen Kursus DIWA/digital an, mit dem Arbeitslose und Arbeitssuchende, von Arbeitslosigkeit bedrohte sowie interessierte Arbeitnehmer ihre Chancen am Arbeitsmarkt verbessern. Der Kursus besteht aus sechs verschiedenen Modulen, die sich individuell kombinieren lassen...

  • Buxtehude
  • 26.10.20
  • 186× gelesen
Service
Fahrlehrer Christian Grau informiert gerne über die Führerscheinerweiterung
2 Bilder

Autofahrer können auf zwei Rädern durchstarten
Führerschein der Klasse B muss nur auf Leichtkrafträder ausgeweitet werden

Der Start der Motorradsaison zögert sich in diesem Jahr wegen des Coronavirus hinaus und auch Fahrschulen müssen momentan bis auf Weiteres pausieren. Dennoch können sich Autofahrer in der Zwischenzeit Gedanken machen, ob sie nicht künftig noch mobiler sein und zusätzlich zum Auto auch Leichtkrafträder der Klasse A1 fahren möchten. Denn das ist seit31.12.2019 möglich. Mit der Erweiterung des Pkw-Führerscheins will man laut Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) an eine...

  • Buchholz
  • 08.04.20
  • 1.469× gelesen
Service
Waldklinik-Chef Dr. Hans-Heinrich Aldag (re.) hatte mit seinen Mitarbeitern eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema Neurorehabilitation organisiert

"Der Patient gibt die Richtung vor"

Schulungsveranstaltung "Tag der Neurorehabilitation" in der Waldklinik Jesteburg kam gut an. mum. Jesteburg. Bereits zum vierten Mal fand jetzt eine Bildungsveranstaltung in der Waldklinik Jesteburg statt: Der "Tag der Neurorehabilitation" stand unter dem Motto "Von Experten für Experten". Zielgruppe waren interessierte Berufsgruppen; darunter Pflegende, Therapeuten, Berufsschullehrer und Ärzte. Waldklinik-Chef Dr. Hans-Heinrich Aldag begrüßte die Gäste am Morgen in seinem Haus. Im Anschluss...

  • Jesteburg
  • 04.01.20
  • 120× gelesen
Panorama
Christina Steffens hofft, dass die EDV-Umstellung keine größeren Probleme bereitet    Foto: jd

Zehn Tage keine neuen Ausweise

Einwohnermeldeamt in Apensen stellt Software um jd. Apensen. Bürger aus der Samtgemeinde Apensen, die über Ostern eine Reise in den sonnigen Süden gebucht haben und jetzt mit Erschrecken feststellen, dass ihr Ausweis abgelaufen ist, sollten sich schleunigst auf den Weg ins Rathaus begeben. Dort ist zu Beginn der Osterferien das Einwohnermeldeamt für zehn Tage geschlossen. Von Mittwoch, 14. März, bis Freitag, 23. März, können keine neuen Ausweise beantragt und auch keine An- und Ummeldungen des...

  • Apensen
  • 27.02.18
  • 298× gelesen
Panorama
Der Bauboom hält - wie hier in Harsefeld - ungebremst an. Haben Architekten so viel zu tun, dass sie bei den Bauanträgen nicht sorgfältig genug sind?

Stader Kreisbaurat kritisiert Architekten: "Unterlagen sind oft unvollständig"

jd. Stade. Viele Investoren, Architekten und Bauherren können ein Lied davon singen: Sie warten manchmal mehrere Monate, bis endlich ein Bauantrag genehmigt wird. Woran liegt das? Oft sei nicht die Behörde schuld, wenn die Bauakte endlos lang auf dem Schreibtisch des Sachbearbeiters liegt, so Kreisbaurat Hans-Hermann Bode. "Die Architekten müssen sich mehr Mühe geben. Sie vergeuden die Zeit der Mitarbeiter im Bauamt, wenn sie unvollständige Unterlagen einreichen", erklärte Bode unlängst im...

  • Stade
  • 07.12.17
  • 275× gelesen
Panorama
Freuen sich über den Defibrillator (v. li.): Matthias Kubigk (Volksbank), Kati Domroes (Heimatverein), Peter Lühr (IG Flohmarkt), Peter Buchholz (Jagdgenossenschaft), Martina Köse (SPD) und Andreas Klask
2 Bilder

Erster Lebensretter im Dorf

thl. Ashausen. Er ist klein, kann aber Großes leisten - nämlich das Leben eines Menschen retten. Gemeint ist ein Defibrillator. Ein solches, rund 3.000 Euro teures Gerät, hängt ab sofort im Vorraum der Volksbank-Filiale an der Bahnhofstraße in Ashausen. Möglich gemacht wurde die Anschaffung des automatisierten Lebensretters vom Heimatverein, der Interessengemeinschaft Flohmarkt und der Jagdgenossenschaft. Die Kosten für Wartung und Pflege des Gerätes werden vom Heimatverein und einigen...

  • Stelle
  • 15.09.15
  • 348× gelesen
Service

Gemeinsam durch den Alltag

as. Seevetal. Gesellschaft leisten beim Spazierengehen oder Kaffeetrinken: Ehrenamtliche Alltagsbegleiter helfen Menschen, die nicht pflegebedürftig sind, aber im Alltag etwas Unterstützung benötigen. Am Montag, 13. Juli, um 18 Uhr informiert der Seniorenstützpunkt des Landkreises Harburg und die Kreisvolkshochschule in Maschen (Schulkamp 11a) über die kostenfreie Schulung für dieses Ehrenamt. Die Schulung beginnt im September 2015 und richtet sich an Freiwillige aus dem gesamten Kreisgebiet....

  • Seevetal
  • 08.07.15
  • 52× gelesen
Sport
Im Schulungsraum am Brunsberg in Sprötze steht der Spaß am Lernen im Mittelpunkt

Methodenschulung der Sportjugend

(cc). Wie schaffe ich es, dass meine Gruppe mit Spaß lernt, auch wenn das Thema nicht einfach ist? Diese Frage war der rote Faden einer Schulung, mit der das Referenten-Team der Sportjugend Harburg-Land fit gemacht wurde für die anstehende Juleica-Ausbildung in Sprötze. „Methodenschulung, inhaltliche Arbeit an schwierigen Themen und an Zielgruppen orientierte Vermittlung waren die Themen der diesjährigen Schulung,“ berichtete Nicole Schuback von der Kreissportbund-Geschäftsstelle. Weiter geht...

  • Buchholz
  • 12.02.15
  • 258× gelesen
Wirtschaft
Torsten Dührkoop, Maike Endelmann, Antje Kröger undSven Trzoska bieten als Weihnachtsaktion eine Sensorreinigung an

Kamera-Check, Geschenkideen und Digitalschule: Das Team von "europafoto Köpcke" hat tolle Weihnachtsideen

Damit die Fotos vom Weihnachtsfest mit der Familie wirklich schöne Erinnerungen werden, bietet das Team von "europafoto Köpcke" in Buxtehude, Lange Straße 11, einen Kamera-Check mit professioneller Sensorreinigung an. "Wir sorgen damit für fusselfreien Durchblick zu Weihnachten", sagt Geschäftsinhaberin Antje Kröger schmunzelnd. Bei der Gelegenheit können Kunden auch gleich schauen, ob sie bei Foto Köpcke noch etwa Schönes für den Gabentisch zum Aktionspreis finden: eine neue Kamera, Zubehör...

  • Buxtehude
  • 16.12.14
  • 310× gelesen
Panorama
Die Teilnehmer der Drehleiter-Schulung

Schulung an der Drehleiter

os. Buchholz. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz sind jetzt noch fitter im Umgang mit der Drehleiter: Bei einer Schulung durch Jörg Kurtz und Lars Scheugl von "Drehleiterausbildung.de" lernten die Kameraden jüngst in Buchholz, wie sie das Spezialfahrzeug taktisch sinnvoll einsetzen können. Im theoretischen Teil vermittelten die Ausbilder anhand vieler Beispiele, wo die Drehleiter aufgestellt werden kann. Das Gelernte setzten die Teilnehmer der Freiwilligen Feuerwehr sofort um:...

  • Buchholz
  • 10.06.14
  • 152× gelesen
Service

Jesteburg: Rathaus-Mitarbeiter "gehen zur Schule"

mum. Jesteburg. Fortbildung muss sein! Die Mitarbeiter des Jesteburger Einwohnermeldeamtes absolvieren am Mittwoch, 4. Juni, eine Schulung. Aus diesem Grund bleibt das Einwohnermeldeamt an diesem Tag geschlossen. "Die Schulung soll dazu dienen, den Bürgerservice im Einwohnermeldeamt stetig zu verbessern und die Mitarbeiter mit den neuesten technischen Geräten vertraut zu machen, damit eine noch schnellere Bearbeitung Ihrer Anliegen möglich ist", heißt es auf der Homepage der Gemeinde Jesteburg....

  • Jesteburg
  • 22.05.14
  • 70× gelesen
Wirtschaft
Michael Steinert, Chefredakteur der Fachzeitschrift BTH Heimtex, gratuliert Bernd Diercks und seiner Tochter Kristin-Susann Diercks zur Auszeichnung "Heimtex Star"

Vorbildliche Mitarbeiterschulung bei Kroll Raumausstattung in Buxtehude

Für seine vorbildliche Mitarbeiterschulung wurde die Firma Kroll Raumausstattung aus Buxtehude vom Verband der deutschen Heimtex-Industrie mit dem Heimtex-Star ausgezeichnet. Bernd Diercks, der das Traditionsunternehmen vor zwölf Jahren übernommen hat, bietet seinem Team regelmäßig Schulungen im eigenen Haus und seinen Auszubildenden diverse Möglichkeiten für Zusatzausbildungen an. Seine Tochter und Nachfolgerin, Kristin-Susann Diercks, hat ihre Ausbildung in einem anderen großen Heimtex-Markt...

  • Buxtehude
  • 21.01.14
  • 441× gelesen
Panorama
Ali Sari vor seinem Laden in Klecken. Warum sich die Lottogesellschaft querstellt wohl nicht nur ihm ein Rätsel

"Aus wirtschaftlichen Gründen"

Ali Sari darf keine Lottostelle betreiben / Lotto-Gesellschaft erklärt Standort rechne sich nicht mi. Rosengarten. Ali Sari versteht die Welt nicht mehr. Im April hatte er im Ort Klecken (Rosengarten) einen Zeitschriften- und Schreibwarenladen gekauft. Vereinbart war, dass er das Geschäft inklusive der vorhandenen Lottoannahmestelle übernimmt. Doch dann begann der Ärger. Ali Sari beantragt bei der Toto-Lotto Niedersachsen GmbH die Genehmigung für den Lottobetrieb - und wird abgelehnt. „Ich...

  • Rosengarten
  • 28.09.13
  • 632× gelesen
Service

Schulung für Sanitär- und Heizungsbetriebe

(mum). Eine Schulung zum Thema "Sauberkeit und Hygiene" findet am Samstag, 20. April, von 8 bis 16 Uhr im Technologiezentrum der Handwerkskammer in Lüneburg (Dahlenburger Landstraße 62) statt. Die Fachbetriebsschulung Wasserhaushaltsgesetz (WHG) ist eine gesetzliche Auflage für alle Sanitär- und Heizungsbetriebe, die Arbeiten an Ölleitungen und Öltanks von mehr als 1.000 Liter Gesamtvolumen durchführen. Ein Unternehmen und seine selbstständigen Niederlassungen müssen über die Sachkunde und...

  • 11.04.13
  • 106× gelesen
Service

Fit mit der Motorsäge

os. Nenndorf. Grundlagen mit dem Umgang einer Kettensäge, Wartung, Pflege und Unfallverhütung vermittelt ein Kursus der Landwirtschaftskammer. Dabei erlangen die Teilnehmer am Montag und Dienstag, 4. und 5. März, jeweils von 9 bis 13.30 Uhr in Böttchers Gasthaus in Nenndorf theoretische und praktische Kenntnisse. Teilnahme ab 18 Jahren, Schutzkleidung ist zu tragen. Kosten: 110 Euro. Schriftliche Anmeldung bis Donnerstag, 28. Februar, an die Landwirtschaftskammer Außenstelle Buchholz, Parkstr....

  • Rosengarten
  • 06.02.13
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.