Strafanzeige

Beiträge zum Thema Strafanzeige

Panorama
Haben Postmitarbeiter den Speicherstick entwendet?

"Langfinger bei der Post haben mich bestohlen"

Buchholzer wirft Mitarbeitern des gelben Riesen die Entwendung eines USB-Sticks vor mi. Buchholz. Werden bei der Deutschen Post Briefe geöffnet und deren Inhalt entwendet? Das behaupten zumindest Frank M.* aus Buchholz und hat deswegen jetzt bei der Polizei Strafanzeige gegen den gelben Riesen gestellt. Hier der Sachverhalt aus der Sicht des Betroffenen: Frank M. pflegt seit einigen Jahren eine Brieffreundschaft und schickt deshalb regelmäßig Post nach Kaltenkirchen. Als er einen USB-Stick...

  • Buchholz
  • 25.05.13
Blaulicht
In diesem Netzwerk wurden die Bilder gepostet

Strafverfahren gegen Facebook-User

thl. Winsen. Das Internet als Spielwiese für Perverse und Schwachköpfe? Seinen abartigen Humor muss ein Facebook-User aus Winsen jetzt wohl teuer bezahlen. Er hatte in dem Netzwerk zwei Bilder gepostet, auf denen ein totes und bestial verstümmeltes Kind sowie ein Topf mit kochender Tomatensoße zu sehen waren. Dazu schrieb er: "So sieht es aus, wenn es fertig ist." Was der Winsener lustig fand, war für andere Facebook-User gar nicht witzig - sie erstatteten Anzeige gegen ihn. Die Folge: Die...

  • Winsen
  • 25.04.13
Blaulicht

Nach Ehestreit in die Zelle

thl. Buchholz. Nach einem Streit mit seiner Ehefrau (65) landete ein Buchholzer (68) am Mittwoch im Polizeigewahrsam, weil er den Weisungen der Beamten nicht nachkam. Über die Maßnahme gar nicht erfreut, trat der Rentner mehrfach um sich, bepöbelte und bedrohte die Polizisten, was ihm schließlich noch eine ganze Latte an Strafanzeigen einbrachte. Auslöser war ein Zwist zwischen den Eheleuten aus der Heimgartenstraße am Mittwoch gegen 13 Uhr, in dessen Verlauf der alkoholisierte Mann seine Frau...

  • Buchholz
  • 14.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.