Volksbank Lüneburger Heide

Beiträge zum Thema Volksbank Lüneburger Heide

Panorama
Florian Schulz und Volksbank-Filialleiterin Claudia Rewald mit der neuen Rettungssäge

Moderne Rettungssäge für die Feuerwehr Klecken

kb. Klecken. Als erste Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Rosengarten hat jetzt die Wehr in Klecken eine neue, moderne Rettungssäge in den Dienst genommen. Möglich gemacht wurde dies durch eine Spende der Volksbank Lüneburger Heide, die sich mit 1.500 Euro an der insgesamt gut 2.000 Euro teuren Säge beteiligte. Das Gerät kommt sowohl bei technischen Hilfeleitungen wie auch bei der Brandbekämpfung zum Einsatz. Die Säge funktioniert wie eine herkömmliche Motorkettensäge, unterscheidet sich im...

  • Rosengarten
  • 02.07.14
Panorama
Helga Hoppe (Filialleiterin Volksbank Lüneburger Heide in Ramelsloh) informierte Matthias Ferwing (li.) und Thorsten Paulick vom Gewinn

Fußball-WM: Fans aus Seevetal sind hautnah dabei

Matthias Ferwing siegte bei Gewinnspiel und nimmt seinen Kumpel Thorsten Paulick mit os. Ohlendorf. Wenn die deutsche Fußball-Nationalelf am Montag, 16. Juni, in Salvador ihr erstes WM-Spiel gegen Portugal bestreitet, fiebern im Stadion auch Matthias Ferwing (46) und Thorsten Paulick (47) aus Seevetal-Ohlendorf dabei. Ferwing hatte während eines Einkaufsbummels in Hamburg mit der Visacard der Volksbank Lüneburger Heide bezahlt und damit Fortuna auf seine Seite gezogen: Beim Gewinnspiel des...

  • Seevetal
  • 13.06.14
Politik
Sie wollen Buchholz nach vorn bringen: die Gründungsmitglieder von "Buchholz Marketing"

Stadtmarketing auf neue Beine stellen

Stadt und Wirtschaft finanzieren Verein "Buchholz Marketing" mit jeweils 50.000 Euro pro Jahr os. Buchholz. Der Anfang ist gemacht: Mit dem Verein "Buchholz Marketing" soll das Stadtmarketing in Buchholz auf neue Beine gestellt werden. Am vergangenen Freitag wurde der Verein im Hotel "Zur Eiche" gegründet. Für zunächst drei Jahre steuern die Buchholzer Wirtschaft und die Stadt Buchholz jeweils 50.000 Euro pro Jahr zur Finanzierung von "Buchholz Stadtmarketing" bei. "Wir wollen u.a. die...

  • Buchholz
  • 26.02.14
Sport
Bei der Auslosung (v. re.): Alexa von Bargen (BFC), die Los-Feen Annika Paschköwitz und Emilia van Gunst sowie Frank Krause (Volksbank)

Masters mit HSV und Werder

FUSSBALL: Buchholzer FC organisiert hochklassiges Frauen-Hallenturnier (os). Werder Bremen, Hamburger SV und FC St. Pauli in einem Turnier - das können Fußball-Fans bei der achten Auflage des BFC-Frauen-Masters erleben. Für den Wettbewerb am Sonntag, 19. Januar, von 10.30 bis 18 Uhr im Schulzentrum am Kattenberge (Sprötzer Weg) in Buchholz hat Organisator Buchholzer FC ein hochklassiges Feld zusammen bekommen. Favorit ist u.a. Werder Bremen, das derzeit den fünften Platz in der 2....

  • Buchholz
  • 21.12.13
Sport

Sie übernimmt Verantwortung im TSV

Renate Preuß steht an der Spitze des mitgliederstärksten Sportvereins im Landkreis bim. Tostedt. Sport gehört seit Jahrzehnten zu ihrem Leben: Sie ist in den vergangenen 20 Jahren 16 Marathons gelaufen, hat in den vergangenen 25 Jahren am Finteler Triathlon sowie häufig an dem Radsportrennen Cyclassics teilgenommen, sie schwimmt, betreibt Krafttraining und leitet seit ca. 15 Jahren die Kegelsportabteilung des Todtglüsinger Sportvereins (TSV): Seit dem Frühjahr steht Renate Preuß (60) nun auch...

  • Tostedt
  • 22.11.13
Wirtschaft
Wiedergewählte Aufsichtsratsmitglieder mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Röhrs (v.l.):  Andreas Bock, Jürgen Riedel, Heinz Inselmann, Heinrich Beermann, Michael Röhrs, Anke Conrad und Hans-Heinrich Kanebley

Der Fels in der Brandung - Volksbank Lüneburger Heide

(ah). Der Vorstand der Volksbank Lüneburger Heide eG bewertet das erste vollständige Jahr nach der Fusion als positiv. Die Kernziele bei Wachstum, Attraktivität und Stabilität wurden im Jahr 2012 erreicht: „Das Geschäftsergebnis ist zufriedenstellend, viele Prozesse sind in Gang gesetzt, und das Wichtigste: Unsere Mitarbeiter, Mitglieder und Kunden fühlen sich in der neuen Bank zu Hause“, so Gerd-Ulrich Cohrs, Heiko Ernst und Cord Hasselmann im Geschäftsbericht 2012. Das Jahresergebnis stand...

  • Buchholz
  • 21.06.13
Sport

"Sterne des Sports" werden prämiert

bim/nw. Bispingen. Mit ihren Initiativen und ihrem Engagement haben sich 37 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Lüneburger Heide um die „Sterne des Sports 2013“ beworben. Wettbewerbsthemen sind Gesundheitsvorsorge, das Miteinander von Menschen aus verschiedenen Kulturen, aktiver Umweltschutz, spezielle Angebote für Kinder, Jugendliche und Ältere, innovatives Vereinsmanagement und Förderung des Ehrenamtes. Der „Große Stern des Sports“ in Bronze ist mit einem Geldpreis von 2.000 Euro...

  • Tostedt
  • 20.06.13
Wirtschaft
Das Geschäftsgebäude der Volksbank Lüneburger  Heide in Maschen
2 Bilder

Volksbank Maschen feiert Jubiläum

ah. Maschen. Die Volksbank Lüneburger Heide in Maschen feiert ein Jubiläum: Am Samstag, 25. Mai, lädt die Filiale anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens zu einem "Tag der offenen Tür" mit buntem Programm ein. In einer Ausstellung präsentiert die Bank ihre Geschichte, zeigt Fotos, Dokumente, alte Geldscheine und Firmenschilder. Ob die Gründer 1913 jemals daran gedacht haben, dass ihre Spar- und Darlehnskasse als Teil einer regionalen Volksbank auch in 100 Jahren noch Bestand haben würde?...

  • Seevetal
  • 18.05.13
Wirtschaft
Regionalleiter Frank Krause und Filialleiterin Dorit Heins freuen sich über den perfekten Umzug in das neue VOLKSBANKHAUS
5 Bilder

Volksbank Lüneburger Heide ist umgezogen

ah. Buchholz. Die Mitarbeiter der Volksbank Lüneburger Heide haben den Umzug vollzogen: Seit Montag, 8. April, werden die Kunden im neuen VOLKSBANKHAUS in der Breiten Straße 9 begrüßt. "Wir freuen uns, dass der Umzug so reibungslos funktioniert hat", sagen Regionalleiter Frank Krause und Filialleiterin Dorit Heins. Die Umstellung der SB-Automaten wie Geldautomaten, Kontoauszugsdrucker und Überweisungsterminals hat perfekt geklappt. Von den Kunden gab es bereits vielfältiges Lob für die...

  • Buchholz
  • 09.04.13
Politik
Das Gerüst ist entfernt: Die Fassade des Volksbank-Neubaus ist jetzt deutlich zu erkennen
2 Bilder

Nachträgliche Auflagen: Volksbank-Neubau wird 200.000 Euro teurer

os. Buchholz. Nachdem das Gerüst entfernt wurde, werfen viele Passanten in der Buchholzer Innenstadt einen neugierigen Blick auf die Fassade der neuen Volksbank-Filiale. Was die Bürger nicht ahnen: Der Neubau wird teurer als geplant. Grund sind Auflagen der Stadt zum Abwasserkonzept, die erst nach der Baugenehmigung gemacht wurden. Nach WOCHENBLATT-Informationen betragen die Mehrkosten rd. 200.000 Euro. Das erscheint nicht viel bei einem 10-Millionen-Euro-Projekt. Bauherren, die finanziell...

  • Buchholz
  • 12.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.