Drogen am Steuer

Beiträge zum Thema Drogen am Steuer

Blaulicht

Alkoholisiert am Steuer

(mum). Am Wochenende gingen der Polizei gleich mehrere Verkehrsteilnehmer ins Netz, die zuvor offensichtlich Alkohol oder anderen Drogen nicht widerstehen konnten: Am Freitagnachmittag kontrollierten Beamten in Winsen einen 25-Jährigen, der unter Drogeneinfluss stand. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Am frühen Samstagmorgen stürzte ein 17-jähriger Winsener mit seinem Fahrrad so schwer, dass er ins Krankenhaus...

  • Buchholz
  • 01.09.19
Blaulicht

Verfolgungsjagd bei Heidenau
Flüchtender Autofahrer unter Drogeneinfluss

thl. Heidenau. Nach einer filmreifen Verfolgungsfahrt hat eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei am Dienstagnachmittag die Drogenfahrt eines 29-jährigen Autofahrers aus Bremen gestoppt. Die Beamten wurden im Rahmen ihrer Streifenfahrt auf der Hansalinie in Richtung Hamburg gegen 16 Uhr auf den Opel Vectra des Mannes aufmerksam. Sie lotsten das Fahrzeug zu einer Verkehrskontrolle an der Anschlussstelle Sittensen von der Autobahn. Der Fahrer kam der Aufforderung der Polizei zunächst auch...

  • Tostedt
  • 14.08.19
Blaulicht

Verfolgungsjagd in Jesteburg
Bekiffter Pkw-Fahrer flüchtet

thl. Jesteburg. Beamte wollten am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr einen Fahrzeugführer kontrollieren. Als dieser die Polizisten bemerkte, gab er Gas und flüchtete. Die Fahrt ging über mehrere Straßen und Feldwege bis in die Nähe von Hanstedt. Dort konnte der VW letztendlich gestoppt werden. Der 31-Jährige unter dem Einfluss von Kokain und Cannabis. Dies könnte die halsbrecherische Flucht erklären. Dem Mann aus der Samtgemeinde Hanstedt wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und die...

  • Jesteburg
  • 29.07.19
Blaulicht

Alkoholisiert am Steuer erwischt

(os). Auf Strafverfahren müssen sich sechs Autofahrer einstellen, die am vergangenen Wochenende bei Polizeikontrollen unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen am Steuer erwischt wurden. "Spitzenreiter" war ein Mann (32) aus Hamburg, bei dem ein Alkoholtest am Buenser Weg in Buchholz einen Wert von 1,46 Promille ergab. Die anderen Autofahrer gingen der Polizei in Bendestorf, Hollenstedt, Rade, Schierhorn und Winsen ins Netz.

  • Buchholz
  • 23.06.19
Blaulicht

Kontrolle stoppt Promille-Fahrer

tk. Landkreis. Die Polizei hat am vergangenen Wochenende bei Kontrollen zwölf Autofahrer mit Alkohol oder Drogen am Steuer erwischt. Am Sonntag wurde ein 18-Jähriger in Buxtehude ertappt, der fast 2,0 Promille intus hatte und gegen einen Baum gefahren war. Einen Führerschein hatte der junge Mann zudem nicht. In Stade waren zwei Fahrer (20 und 31) unter Drogeneinfluss mit dem Auto unterwegs. Alle Verkehrssünder mussten ihren Führerschein - wenn vorhanden - abgeben. 

  • Buxtehude
  • 15.10.18
Blaulicht

Unter Drogen am Steuer

thl. Seevetal, Am Mittwoch, gegen 15.30 Uhr, kontrollierten Beamte einen 27-jährigen Mann, der mit seinem Honda Civic auf der Helmstorfer Straße unterwegs war. Hierbei machten sie mit dem Fahrer auch einen Drogentest. Dieser zeigte eine Cannabisbeeinflussung an. Dem 27-Jährigen wurde auf der Dienststelle von einem Arzt eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

  • Winsen
  • 01.03.18
Blaulicht

Ohne Fahrerlaubnis am Steuer

kb. Winsen. Am Samstag gegen 11.15 Uhr kontrollierte die Winsener Polizei einen 25 Jahre alten Fahrzeugführer aus Syrien. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass dessen syrische Fahrerlaubnis in Deutschland keine Gültigkeit besitzt. Gegen den Mann wurde ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Unter Drogeneinfluss war ein 23-jähriger Winsener unterwegs, den die Polizei ebenfalls am Samstag kontrollierte. Bei seinem Beifahrer wurde eine kleine Menge Marihuana...

  • Seevetal
  • 04.02.18
Blaulicht

Unter Drogeneinfluss gefahren

thl. Winsen. Ein 20-jähriger Mann ist am Dienstag kontrolliert worden, als er gegen 15.20 Uhr mit seinem BMW in der Benzstraße unterwegs war. Nachdem die Beamten körperliche Auffälligkeiten bei dem Fahranfänger feststellten, machten sie mit ihm eine Drogenvortest. Dieser zeigte eine Cannabisbeeinflussung an. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe. In seiner Vernehmung räumte der 20-Jährige ein, am Wochenende Marihuana konsumiert zu haben.

  • Winsen
  • 25.01.18
Blaulicht

Landkreis Stade: Unter Drogenverdacht erwischt

ab. Landkreis. Bei Verkehrskontrollen sind der Polizei am Wochenende vier Krad- und Autofahrer unter Drogenverdacht ins Netz gegangen. In Wischhafen wurde um 0.30 Uhr am Samstag der Fahrer eines Kleinkraftrads erwischt, in Bliedersdorf gegen 4.10 Uhr eine 18-jährige Peugeotfahrerin. Gegen 12 Uhr mittags kontrollierten die Polizisten am Samstag einen 27-jährigen Opelfahrer, am Sonntagabend gegen 20.15 Uhr dann eine 22-jährige BMW-Fahrerin. Die Betroffenen mussten sich, nachdem die Beamten...

  • Stade
  • 22.01.18
Blaulicht

Drogeneinfluss am Steuer

thl. Salzhausen. Ein 25-jähriger Mann hat am Sonntag gegen 12 Uhr auf dem Parkplatz einer Bäckerei am Kreuzweg mit seinem Renault Twingo rückwärts gegen einen geparkten VW Passat gefahren. Als die Polizei vor Ort den Unfall aufnehmen wollte, stellten die Beamten bei dem 25-Jährigen eine mögliche Drogenbeeinflussung fest. Außerdem besaß er gar keine Fahrerlaubnis. Als die Polizisten den Wagen des Unfallverursachers durchsuchten, konnten sie noch Reste von Marihuana sicherstellen.

  • Winsen
  • 15.01.18
Blaulicht

Winsen: Verfolgungsjagd nach Drogenfahrt

as. Landkreis. Trotz Alkohol- und Drogenkonsums setzten sich an diesem Wochenende im Landkreis wieder mehrere Autofahrer ans Steuer: In Winsen wollten am Samstagnachmittag zwei Polizeibeamte den Fahrer eines Nissans kontrollieren und gaben ihm mit ihrem Streifenwagen Haltezeichen. Darauf reagierte der 33-jährige Winsener jedoch nicht, sondern fuhr zügig von der Straße "Im Saal" weiter in den "Kronsbruch" und stellte dort seinen Pkw ab, um zu Fuß zu flüchten. Die Beamten nahmen, ebenfalls zu...

  • Winsen
  • 07.01.18
Blaulicht

Trunkenheit im Straßenverkehr

(as). Auch an diesem Wochenende hat die Polizei mehrere Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die sich unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln unterwegs waren. Den höchsten Wert mit 2,58 Promille erreichte ein 52-jähriger Mann, der sich betrunken mit seinem Pkw festgefahren hatte.

  • Rosengarten
  • 12.11.17
Blaulicht

Alkohol am Steuer: "Spitzenreiter" hatte 1,65 Promille im Blut

(os). Auch an diesem Wochenende hat die Polizei im Landkreis Harburg zahlreiche Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die vor dem Fahrtantritt Alkohol oder Drogen konsumiert hatten. Trauriger "Spitzenreiter" war ein Autofahrer aus Hamburg (59), der durch seine unsichere Fahrweise auf der A1 auffiel. Kein Wunder: Der Atemalkoholtest ergab 1,65 Promille. Der 59-Jährige muss mit mindestens sechs Monaten Fahrverbot, mehreren Punkten in Flensburg sowie einem hohen Strafgeld rechnen - wie auch ein Mann...

  • Buchholz
  • 22.10.17
Blaulicht

Bei Rot über die Ampel

kb. Winsen. Farbenblind durch Drogen? Nachdem er mit seinem VW Golf über eine rote Ampel gefahren war, kontrollierte die Polizei am frühen Freitagabend einen 21-Jährigen aus Marschacht. Es stellte sich heraus, dass der Mann Drogen genommen hatte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

  • Seevetal
  • 15.10.17
Blaulicht

Mit 140 Sachen durchs Wohngebiet geflüchtet

thl. Hollenstedt. Eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Sittensen hat am Montagabend einen 26-jährigen Autofahrer aus der Samtgemeinde Hollenstedt aus dem Verkehr gezogen. Der Mann war unter Drogen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Den Beamten war sein BMW gegen 18 Uhr an der Rastanlage Aarbachkate an der A1 wegen überhöhter Geschwindigkeit auf der Zufahrt aufgefallen. Die Polizisten folgten dem BMW und konnten dabei erkennen, dass sich kein Zulassungssiegel auf dem hinteren Kennzeichen...

  • Winsen
  • 12.09.17
Blaulicht

Drogenrausch am Steuer

thl. Winsen. Ein 24-jähriger Mann ist am Dienstag gegen 19.45 Uhr von der Polizei kontrolliert worden, als er mit einem Smart auf der Hoopter Straße unterwegs war. Nachdem die Beamten körperliche Auffälligkeiten bei dem Fahrer festgestellt hatten, machten sie mit ihm einen Drogentest. Dieser zeigte eine Beeinflussung durch Cannabis und Kokain an. Bei der weiteren Überprüfung stellte sich heraus, dass der 24-Jährige gar keinen Führerschein besitzt. Außerdem war der Wagen, der ihm von einem...

  • Winsen
  • 10.08.17
Blaulicht

Unter Drogen Auto gefahren

thl. Winsen/Jesteburg. Dienstagmorgen gegen 4.50 Uhr kontrollierten Beamte in Winsen den 28-jährigen Fahrer eines Pkw Hyundai. Im Rahmen der Überprüfung kam der Verdacht auf, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte. Dies bestätigte dann auch ein durchgeführter Urintest. Dem Mann wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde dem Fahrer untersagt. Auch in Jesteburg kontrollierte die Polizei einen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln...

  • Winsen
  • 19.07.17
Blaulicht

Lkw-Fahrer mit 2,37 Promille auf der Autobahn

(os). Die Polizei hat auch an diesem Wochenende zahlreiche Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die alkoholisiert oder unter dem Einfluss von Drogen am Steuer saßen und dabei teilweise Unfälle verursachten. Ausfallerscheinungen wegen des Konsums von Marihuana und Kokain zeigten drei Pkw-Fahrer, die die Polizei in Hollenstedt, Rosengarten und Winsen kontrollierten. Auf die 27, 37 und 49 Jahre alten Fahrer warten nun Strafverfahren. Mit 0,82 Promille war ein Mann (42) unterwegs, den die...

  • Buchholz
  • 09.07.17
Blaulicht

Nicht fahrtüchtig und ohne Fahrerlaubnis

(as). Nicht nur beim Crash auf der A7 haben sich Menschen unter Alkoholeinfluss ans Steuer gesetzt. Allein in Jesteburg wurden am Wochenende vier Fahrzeugführer kontolliert, die aufgrund von Alkohol und Betäubungsmitteln nicht fahrtüchtig waren. In Hittfeld war ein Slowake nicht nur unter Alkoholeinfluss unterwegs, sondern auch ohne gültige Fahrerlaubnis.

  • Rosengarten
  • 25.06.17
Blaulicht

Alkohol und Drogen am Steuer

as. Maschen. Mit einem Fahrbahnteiler kollidierte ein 55-jähriger Seevetaler, der am späten Samstagabend mit seinem Fahrzeug auf der Horster Landstraße aus Ramelsloh in Richtung Maschen unterwegs war. In einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Fahrbahnteiler zusammen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten eine deutliche Alkoholisierung des Fahrers fest. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet und sein...

  • Rosengarten
  • 16.04.17
Blaulicht

Fahrt unter Drogeneinfluss in Stelle

thl. Stelle. Einen 28-jährigen Mann aus Stelle kontrollierten Beamte am Montagabend im Bardenweg. Aufgrund körperlicher Auffälligkeiten führten die Beamten einen Drogenvortest durch. Dieser zeigte eine Beeinflussung durch Cannabis. Dem Mann wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde ihm durch die Beamten untersagt.

  • Winsen
  • 11.04.17
Blaulicht

Betrunken und bekifft geflüchtet

thl. Hollenstedt. Er hatte 1,56 Promille im Blut und zusätzlich Drogen konsumiert - deswegen suchte ein 27-jähriger Pkw-Fahrer lieber sein Heil in der Flucht, als ihn die Polizei in der Nacht zu Montag auf der Hauptstraße kontrollieren wollte. Im Hollinder Weg gab der Mann aber auf - Führerschein weg, Blutprobe, Anzeige.

  • Winsen
  • 13.03.17
Blaulicht

Am Steuer unter Drogen- und Alkoholeinfluss

(os). Die Polizei hat am Wochenende mehrere Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die unter dem Einfluss von Drogen oder Alkohol am Steuer saßen. In Dohren wurde am Samstagabend ein Mann (21) kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass er kurz zuvor Cannabis konsumiert hatte. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Am frühen Samstagmorgen wurde in Jesteburg ein Mann (55) angehalten. Bei einer Kontrolle wurde festgestellt, dass er 1,11 Promille Alkohol intus hatte. Auf 0,64 Promille kam...

  • Buchholz
  • 05.03.17
Blaulicht

Unter Drogen und Alkohol am Steuer erwischt

kb. Landkreis. Immer wieder werden Autofahrer unter Alkohol und Drogen am Steuer erwischt. Auch am vergangenen Wochenende waren einige Unbelehrbare zugedrönt im Landkreis unterwegs: Einen hinreichenden verdacht auf Kokain-Einfluss ergaben Drogenvortests am frühen Samstagnachmittag bei einem Audi-Fahrer (42) der In Emsen (Rosengarten) unterwegs war. Ebenfalls unter Drogeneinfluss führte ein Fahranfänger (20) seinen Pkw Daimler in der Nacht auf Sonntag bei Winsen. Der junge Mann wurde gegen 3...

  • Seevetal
  • 19.02.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.