technische Hilfeleistung

Beiträge zum Thema technische Hilfeleistung

Panorama
55 aktive Mitglieder sind derzeit für die Freiwillige Feuerwehr Leversen-Sieversen ehrenamtlich im Einsatz
4 Bilder

"Einfach ein klasse Team!"
Die Freiwillige Feuerwehr Rosengarten - Ortswehr Leversen-Sieversen stellt sich vor

as. Leversen-Sieversen. Mit einem Durchschnittsalter von 31,5 Jahren ist sie eine der jüngsten Wehren in der Gemeinde Rosengarten: Die Freiwillige Feuerwehr Leversen-Sieversen. Das zeigt sich auch an der engagierten Spitze: Ortsbrandmeister Niklas Schubert, gelernter Rettungs- und Brandschutzingenieur, ist 27 Jahre alt, sein Stellvertreter Christofer Böttcher ist 32 Jahre. Mit 55 aktiven Mitgliedern ist das Team der Freiwilligen Feuerwehr Leversen-Sieversen zudem überdurchschnittlich stark....

  • Rosengarten
  • 19.08.20
Panorama

Übungsnacht der Feuerwehren als Video

as. Jesteburg. „Die Bürger können sich zu 112% auf ihre Feuerwehren verlassen.“ - so lautet das Fazit des Jesteburger Feuerwehrmanns Philipp Wolf zur diesjährigen Übungsnacht in Harmstorf, die von den Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg jüngst gemeinschaftlich durchgeführt wurde. Ein spannendes Video zeigt jetzt das Vorgehen der Jesteburger Feuerwehren bei der Menschenrettung. Sie wurden bei ihren Einsätzen gefilmt und das Video ist nun auf Youtube bereitgestellt. Gemeinsam mit den...

  • Buchholz
  • 19.08.15
Panorama
In der Samtgemeinde Apensen haben sich 18 neue Kameraden und Kameradinnen für den aktiven Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr ausbilden lassen

Trotz politischer Querelen: 18 neue Feuerwehrkameraden in der Samtgemeinde Apensen

In 18 Übungseinheiten mit 65 Lehrstunden haben die Ortswehren der Samtgemeinde Apensen innerhalb von sechs Wochen 18 neue Feuerwehrkameradkameraden für die aktive Mitarbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr ausgebildet. Neben Unfallverhütungsvorschriften standen Gerätekunde, Brandbekämpfung, technische Hilfeleistung, Retten und vieles mehr auf dem Lehrplan. Durchgeführt wurde die „Grundausbildung“ von langjährigen Kameraden der einzelnen Ortswehren. Bei strahlendem Sonnenschein verkündete Olaf...

  • Apensen
  • 03.06.14
Panorama
Hatten Grund zum Strahlen: die neuen Feuerwehrleute nach der bestandenen Grundausbildungsprüfung

Fit gemacht für die Feuerwehr: Retternachwuchs aus Samtgemeinde Salzhausen bestand Grundausbildungsprüfung

ce. Garlstorf. Insgesamt 24 Nachwuchs-Feuerwehrleute aus der Samtgemeinde Salzhausen bestanden kürzlich mit hervorragenden Ergebnissen die Abschlussprüfung der Grundausbildung in Garlstorf. Beim sogenannten Truppmann-1-Lehrgang hatten sie gut vier Wochen lang unter der Leitung von Salzhausens Gemeindeausbildungsleiter Dirk Stuhlmacher jeweils an zwei Abenden in der Woche sowie samstags ganztägig auf die Prüfung hingearbeitet. Neben übernommenen Heranwachsenden aus den Jugendfeuerwehren waren...

  • Salzhausen
  • 13.05.14
Blaulicht
Ehrenamtliche Retter der DLRG zogen am Samstag ein Fischernetz aus der Elbe, das in der Fahrrinne trieb
2 Bilder

DLRG-Retter ziehen Fischernetz aus der Elbe

lt/nw. Stade/Drochtersen. Ein Fischernetz, das in der Fahrrinne der Elbe trieb, bescherte den ehrenamtlichen Rettern der DLRG-Ortsgruppe Drochtersen am vergangenen Samstagnachmittag einen Einsatz in Höhe des Abbenflether Sperrwerks. Trotz des Eisganges auf der Elbe konnten die alarmierten Kräfte ihr Rettungsboot in Barnkrug zu Wasser bringen und zur Einsatzstelle fahren. Das Fischernetz wurde gesichert und mit Unterstützung der DLRG Stade mit dem Schlepper "Bützfleth" in den Bützflether Hafen...

  • Stade
  • 03.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.