25 Jahre

Beiträge zum Thema 25 Jahre

Wirtschaft
Das Team des "Ländlichen Senioren- und Pflegeheims Osten-Altendorf" mit Einrichtungsleiter Horst Stelling (2. v. li.)

Rundum begeisterte Gäste

Gelungene Jubliläumsfeier des "Ländlichen Senioren- und Pflegeheims Osten-Altendorf" sb. Osten-Altendorf. Großen Beifall fand die Jubiläumsfeier zum 25-jährigen Bestehen des "Ländlichen Senioren- und Pflegeheims Osten-Altendorf", Kranenweide 1. "Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Gäste waren begeistert von der schönen Veranstaltung", sagt Einrichtungsleiter Horst Stelling. Zu Beginn der Feier fasste Horst Stelling die Geschichte des Pflegeheims und seine Entwicklung zu einem Lebensraum...

  • Nordkehdingen
  • 09.04.14
Wirtschaft
Dr. Brigitte Limbach mit Fundkater "Gary". Der Perserkater sollte eigentlich nur bis zu seiner Gesundung bei ihr bleiben - inzwischen sind es acht Jahre
4 Bilder

25 Jahre Tierarztpraxis Dr. Brigitte Limbach, Fachpraxis für Kleintiermedizin - Ein Leben für die Tiere

cbh. Buchholz. Bei Kater "Pauli" tränen die Augen, Labrador-Hündin "Tessa" hat sich die Pfote verstaucht und "Wuschel", das Zwergkaninchen, mag nicht mehr fressen. Egal ob zwei- oder vierbeiniger Liebling oder auch Reptil - bei Dr. Brigitte Limbach und ihrem Team sind alle Kleintiere gut aufgehoben. Seit 25 Jahren praktiziert die engagierte Tierärztin in der Hamburger Straße 21 in Buchholz, seit einem Jahr wird sie unterstützt von der Kollegin Maren Protz. Dr. Limbach: „Allein ist die Praxis...

  • Buchholz
  • 25.03.14
Wirtschaft
Die Besucher in der Altländer Apotheke erfreuten sich bester Stimmung

Jubiläum in der Altländer Apotheke

bc. Jork. Vor 25 Jahren übernahm Jürgen Langner die "Altländer Apotheke" in Jork (Am Gräfengericht 9, Tel. 04162-8787, info@altlaender-apotheke.de) von ihrem früheren Besitzer Eberhard Bleich. Aus diesem Anlass läuft noch bis Samstag, 15. Februar, eine tolle 25-Prozent-Jubiläumsrabattaktion auf viele Artikel. Jürgen Langner bedankt sich schon jetzt bei seinen Kunden, bei Ärzten und Pflegeteams für die rege Teilnahme und die vielen Geschenke. Am vergangenen Samstag sorgte das Cateringteam von...

  • Jork
  • 11.02.14
Wirtschaft
„Franziska Moden“ führt qualitativ hochwertige Mode für jeden Tag
2 Bilder

Für die moderne Frau

bc. Jork. Die moderne Frau von heute findet bei „Franziska Moden“ in Jork (Am Gräfengericht 7, Tel. 04162-7995) alles, was sie braucht: Kleider, Blusen, Hosen, Mäntel, Jacken, Taschen, Accessoires jeglicher Art, etc. Seit 25 Jahren kümmert sich Inhaberin Franziska Dunford mit Hingabe um ihre Kunden. Weil so viele Kunden ihr seit etlichen Jahren die Treue halten, möchte sich die Geschäftsfrau mit einer tollen Rabattaktion bedanken. In der Woche von Montag, 3., bis Samstag, 8. Februar, gewährt...

  • Jork
  • 28.01.14
Panorama
Landrat Michael Roesberg mit der Ausstellungs-Kuratorin Annette Schiffmann (v. li.), Frauenhaus-Leiterin Silvia Steffens und Andrea Buskotte vom Landespräventionsrat
4 Bilder

Sprungbrett in die Freiheit

25 Jahre Frauenhaus in Stade / Lob für vorbildliche Arbeit / Ausstellung „Die Hälfte des Himmels" tp. Stade. Es gilt als Sprungbrett in die Freiheit für Frauen und ihre Kinder, die Opfer von häuslicher Gewalt wurden: das Frauenhaus in Stade. Seit 25 Jahren gibt es diese wichtige Einrichtung. In einer Feierstunde in der vergangenen Woche im Schleusenhaus des Stader Kunstvereins würdigte Landrat Michael Roesberg die "qualitativ hochwertige Arbeit", die das Frauenhaus-Team leistet. Anlässlich...

  • Stade
  • 10.01.14
Panorama
Leidenschaftliche Hobby-Brauer: Uwe Hertz (li.) und Werner Hecker mit ihrer Brauanlage im Heimathaus
9 Bilder

Zum 25. Mal "Prost Flintsteiner"

Hobby-Brauer aus Stade-Wiepenkathen setzen Sud fürs Jubiläumsbier an / Brau-Vorführung und Treber-Brot tp. Wiepenkathen. Plopp. Schäum. Schlürf. "Hm, das perlt", schwärmt Uwe Hertz (65) vom Heimatverein Wiepenkathen und hebt stolz ein Glas goldgelbes Bier zum Prosit. Vereinskollege Werner Hecker (67) stößt an und lobt den herben und süffigen Geschmack des Gerstensaftes. Im Heimathaus der Stader Ortschaft braut eine neun Mann starke Gruppe regelmäßig ihr eigenes Bier. Jetzt setzen sie einen Sud...

  • Stade
  • 27.09.13
Wirtschaft
Warenhausleiter Stefan Studt freut sich, seinen Kunden attraktive Angebote unterbreiten zu können

Das Sky-Center in Buxtehude feiert 25-jähriges Marken-Bestehen mit attraktiven Rabatten

Das war ein guter Zeitpunkt für die Umstellung von „plaza“ auf „Sky“: Wenige Wochen nach der Eröffnung des beliebten Einkaufsparadieses an der Adenauerallee 3 in Buxtehude unter dem neuen Namen „Sky-Center“ wird jetzt Jubiläum gefeiert. Denn die Sky-Verbrauchermärkte schauen bereits auf eine 25-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Die Kunden profitieren den gesamte September hindurch von vielen tollen Jubiläumsangeboten. Ab Mittwoch, 4. September, bis Samstag, 7. September gibt es zum Beispiel...

  • Buxtehude
  • 03.09.13
Panorama
Am Sonntag, 11. August, sind alle Interessierte zu einem großen Geburtstags-Shanty-Chorfestival eingeladen

Shantychor war einst eine "Schnapsidee"

bc. Neu Wulmstorf. Seit 25 Jahren tourt der Neu Wulmstorfer Shanty-Chor „De Windjammers“ durch die Lande. Bei unzähligen Auftritten im In- und Ausland hat die Crew mit ihren Shantys, Seemannsliedern und Liedern „von der Waterkant“ begeistert. Jetzt feiern die Mitglieder Jubiläum. Die Gründung des Chors am 8. August 1988 anlässlich einer Geburtstagsparty war letztlich eine „Schnapsidee“ von neun Fußballern des TVV Neu Wulmstorf. Keiner der Gründer-Väter hätte damals erwartet, dass „De...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.07.13
Panorama
Bürgermeister Johann Schlichtmann (re.) würdigte überreichte an den Vereinsvorsitzenden der Angelvereins Werner Schmidt eine Ehrenurkunde der Gemeinde

Engagement für Natur und Umwelt

Ehrungen und Dankesworte zum 25-jährigen Jubiläum des Oldendorfer Anglervereins tp. Oldendorf. Seit 25 Jahren gibt es den Angelverein Oldendorf. Bei einer Jubiläumsfeier am Angelteich im Ortsteil Kaken würdigte Bürgermeister Schlichtmann kürzlich die Arbeit der Angler und überreichte an den Vereinsvorsitzenden Werner Schmidt eine Ehrenurkunde der Gemeinde. In seinen Grußworten dankte Johann Schlichtmann dem Verein für das Mitwirken der Sportfischer beim Natur- und Umweltschutz. Hege und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.