Alles zum Thema barrierefrei

Beiträge zum Thema barrierefrei

Panorama
Stufenfreies Ein- und Aussteigen ist jetzt am neuen Bahnsteig in Hammah möglich
6 Bilder

1,2 Millionen Euro für neue Bahnsteige in Hammah

"Niedersachsen ist am Zug!“: Station ist jetzt modern und barrierefrei tp. Hammah. Modern und barrierefrei präsentiert sich jetzt der Pendler-Bahnhof in Hammah. Im Rahmen des Programms „Niedersachsen ist am Zug!“ haben die Deutsche Bahn, der Bund und die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen gemeinsam rund 1,2 Millionen Euro in den Ausbau investiert. Die neuen Bahnsteige wurden jetzt in Betrieb genommen. Die 220 Meter langen Bahnsteige haben eine Höhe von 55 Zentimetern und ermöglichen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.09.13
Politik

Barrierefreie Wahlen in Buxtehude

tk. Buxtehude. Wichtig für die Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, in Buxtehude: Das Wahllokal in der Ovelgönner Wassermühle wurde ins Feuerwehrgerätehaus (Hemberg 2) verlegt. Grund: Die Wassermühle ist nicht barrierefrei. Für Wähler, die ins Schulzentrum Nord gehen, werden Sonderparkplätze ausgewiesen. Grund: Es findet am Sonntagnachmittag ein Handballspiel statt.

  • Buxtehude
  • 17.09.13
Sport
Die Teilnehmer des Budo-Lehrgangs in Agathenburg für Menschen mit und ohne Handicap
2 Bilder

Barrierefreies Budo

Zehnter Bundeslehrgang für barrierefreies Budo in Agathenburg sb. Stade. Das soziale Netzwerk Kampfkunst für Menschen mit und ohne Behinderung hatte zu seinem zehnten Budolehrgang nach Agathenburg eingeladen. Mehr als 40 Kampfsportler, Psychologen, Pädagogen und Lehrer aus ganz Deutschland trafen im Dojo der Karateschule Agathenburg Stade aufeinander. Angeboten wurden verschiedenste Kampfkünste und japanische Heilmethoden. Der Agathenburger Karatelehrer Norman Goly, 4. Dan, beeindruckte mit...

  • Stade
  • 11.09.13
Wirtschaft
Viele Senioren machen sich Sorgen darüber, ob sie im Alter in ihren eigenen vier Wänden bleiben können

Landkreis Harburg: Mangel an Senioren-Wohnungen

Laut einer aktuellen Studie steuert der Landkreis Harburg auf einen enormen Mangel an seniorengerechten Wohnungen zu (kb/nw). Enormer Mangel an Senioren-Wohnungen: Im Landkreis Harburg werden in den kommenden Jahren rund 7.480 altengerechte Wohnungen fehlen. Das geht aus der aktuellen Studie „Wohnen 65plus“ hervor, die das Regionaldaten-Institut Pestel gemacht hat. Die Wissenschaftler aus Hannover geben darin erstmals auf der Grundlage der neuen Zensus-Zahlen eine Prognose für die...

  • 14.07.13
Service

Berater für ein Leben ohne Barrieren

jd. Stade. Landkreis möchte Menschen unterstützen, im Alter selbstbestimmt zu wohnenIm Alter lässt die Beweglichkeit nach: Türschwellen, Teppichläufer oder Treppen werden zu riskanten Stolperfallen. Doch barrierefreie Wohnungen sind Mangelware. Auch im Landkreis Stade. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die das Seniorenservicebüro des Kreises in Auftrag gegeben hat. Die Verantwortlichen im Stader Kreishaus haben bereits reagiert: Ab sofort sind kreisweit 20 ehrenamtliche Wohnberater im...

  • 17.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.