alt-text

++ A K T U E L L ++

Schon zerstört: Anti-Prostitutions-Plakat vor Bordell

Estebrügge

Beiträge zum Thema Estebrügge

Service
Der neue Hofstaat des Schützenvereins Estebrügge mit Schützenkönig Werner Loitz und Schützenkönigin Monika Köpke (Mitte)
7 Bilder

Ausgelassene Stimmung
Estebrügger Schützen feierten ohne auswärtige Gäste

Trotz durchwachsendem Wetter feierten die Schützen in Estebrügge ausgiebig ihr traditionelles Schützenfest von Himmelfahrt bis zum anschließenden Wochenende. Pandemie-bedingt fand das Fest unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Trotzdem konnten alle Würden neu ausgeschossen werden und die Stimmung war ausgelassen.  Schützenkönig wurde Werner Loitz (59). Er ist seit 43 Jahren Mitglied im Neuen Rott der Estebrügger Gilde. Als aktiver Sportschütze vertritt er seinen Verein bereits seit...

  • Jork
  • 13.06.22
  • 38× gelesen
Panorama
Auf zu neuen Ufern: Diakon Volker Puhl-Mogh segelt jetzt in eine neue Zukunft

Diakon Volker Puhl-Mogh
Abschied nach über 33 Jahren aus Estebrügge

sla. Estebrügge. Nach über 33 Jahren verabschiedet sich Diakon Volker Puhl-Mogh aus der Kirchengemeinde Estebrügge und geht in den Ruhestand. Am Sonntag fand ein Gottesdienst mit der Verabschiedung in der St.-Martini-Kirche in Estebrügge mit Pastorin Agnethe Krarup, dem stellvertretenden Superintendenten Volker Dietrich-Domröse, Kolleginnen und Kollegen sowie dem Gospel-Chor "New Jorker Voices" statt. In vielen Bereichen war der engagierte Diakon in der Kirchengemeinde involviert wie...

  • Jork
  • 03.06.22
  • 11× gelesen
Panorama
Der Gilde-Vorstand (v. li.): Manfred Prahl, Frank Meyer, Thorsten Franz, Jürgen Maerz, Ulf Stelling, Carmen Blohm, Hauke Oehms
zu sehen
6 Bilder

Schützenfest Estebrügge
In diesem Jahr feiern die Schützen intern

Zum 410-jährigen Bestehen feiert die Schützengilde von Estebrügge und Umg. von 1612 e.V. ihr Schützenfest wieder traditionell über das Himmelfahrtswochenende vom 26. Mai bis zum 29. Mai. Allerdings anders als in den Jahren vor der Pandemie. "Der Vorstand der Gilde musste schon früh mit unserem Festwirt Entscheidungen für das Fest treffen", sagt der Erste Vorsitzende der Gilde, Jürgen Maerz. Zum damaligen Zeitpunkt seien die heutigen Möglichkeiten nicht absehbar gewesen. Daran, dass das...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 235× gelesen
Panorama
Naturlandschaft Este: Das mit Schilf bewachsene Ufer beheimatet zahlreiche Pflanzenarten und Wasservögel Fotos: sla
20 Bilder

Unterwegs auf dem Wasser
Auf der Este bis zur Elbe

sla. Buxtehude. Traumhaftes Wetter und günstige Gezeiten - optimale Bedingungen für eine Bootsfahrt auf der Este. Jens Mathias vom Buxtehuder Wassersportverein Hansa hat das WOCHENBLATT zu einem Ausflug auf dem Wasser eingeladen. "Maurica" heißt sein Schlauchboot mit Außenbordmotor. Der russische Name bedeutet Regenbogen - ein unverkennbares Symbol für den Frieden. Neben Freizeitkapitän Mathias ist außerdem Hansa-Mitglied Karl-Bernhard Müller mit an Bord. Für eventuelle Notfälle gut zu wissen:...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 145× gelesen
  • 1
Panorama
5 Bilder

Herzensprojekt
Der Feengarten in Estebrügge

sla. Estebrügge. "Herzlich willkommen im Feengarten", steht an dem weißen Holzzaun im Wetternweg in Estebrügge. Hier entsteht momentan ein gemeinschaftliches Gartenprojekt, das Felicitas Prenzel zusammen mit fleißigen Helfern realisiert. Inspiriert wurde die 49-Jährige dazu durch gemeinschaftliches Gärtnern, sogenanntes Urban Gardening, das sie bei einer Reise nach Australien in Melbourne entdeckte. Vergangenes Jahr pachteten sie und Ehemann Eric für zehn Jahre von der Kirchengemeinde das 1.400...

  • Jork
  • 02.05.22
  • 83× gelesen
Service

Privatmuseum zur Altländer Kultur
Museum Estebrügge wieder geöffnet

sla. Estebrügge. Das Museum Estebrügge im Steinweg 7 kann ab Sonntag, 3. April, immer sonntags von 14 bis 17 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei. "Aber mit einer Spende wird die Arbeit des Museums unterstützt", so die Vorsitzende Susanne Höft-Schorpp. Dank der vier Ehrenamtlichen kann das Museum jetzt wieder regelmäßig geöffnet werden. Das kleine, aber feine Privatmuseum in Estebrügge wurde kürzlich von der Kulturstiftung Altes Land neu gestaltet. Dort werden Besucher in bereits...

  • Jork
  • 01.04.22
  • 19× gelesen
Service

Novavax, Kinderimpfung und Sonder-Impfaktionen
Neue Infos des Landkreises Stade rund um das Thema Impfen

jd. Stade. Noch immer sind viele Menschen gar nicht gegen Corona geimpft oder verfügen über keinen ausreichenden Impfschutz. Gelegenheiten, sich impfen zu lassen, gibt es für Erwachsene und Jugendliche mittlerweile genug. Termine für die festen Impfstationen sind problemlos zu bekommen. Am heutigen Mittwoch, 23. Februar, und morgigen Donnerstag, 24. Februar, impft ein mobiles Team auch ohne Terminbuchung. Außerdem steht für diejenigen, die Vorbehalte gegen die bisherigen Impfstoffe haben,...

  • Stade
  • 23.02.22
  • 149× gelesen
Blaulicht
Die Täter verschafften sich Zugang mit roher Gewalt und zerstörten mehrere Türen auf diese Art.
2 Bilder

Zweiter Einbruch in zwei Wochen
Estebrügge: Unbekannte randalieren in ASC-Vereinsheim

sv. Estebrügge. Erneut sind Unbekannte auf das Vereinsgelände des Altländer Sportclubs Cranz (ASC) eingebrochen und haben randaliert: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 1. und 2. Februar, schlugen die Täter ein Fenster ein und verschafften sich so Zutritt zum Vereinsheim. Dort zerstörten sie etliche Türen und Schlösser mit roher Gewalt und durchsuchten das Vereinsheim nach brauchbarem Diebesgut. Auch bei der daneben befindlichen Grundschule gelangten die Täter über den Innenhof an ein...

  • Jork
  • 02.02.22
  • 100× gelesen
Blaulicht
Die Täter schlugen das Fenster eines Kita-Schuppens ein und entwendeten eines der rund 15 Go-Karts, das sie später schwer beschädigt auf dem Spielplatz liegen ließen
4 Bilder

ASC/Kita in Estebrügge
Unbekannte brettern mit Pkw und Go-Kart über Kunstrasen

sv. Estebrügge. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 15. auf 16. Januar, verschafften sich Unbekannte Zutritt auf den Sportplatz des Altländer Sportclubs Cranz (ASC) in Estebrügge und drehten dort einige Runden mit dem Auto auf dem Kunstrasen. Trotz der bisherigen Hinweise bittet der ASC um weitere Zeugenaussagen per E-Mail an info@asccranz-estebruegge.de. Vermutlich dieselben Täter brachen in der Nacht auch in einen Schuppen der benachbarten Kita "AN DER ESTE" ein, schlugen dabei ein Fenster...

  • Buxtehude
  • 17.01.22
  • 546× gelesen
  • 1
Panorama
Hochschul-Professor und Künstler: Jasper Herrmann-Lemke zeigt seinen Estebrügger Kalender
3 Bilder

Hochschul-Professor gestaltet mit eigenen Bildern einen Kalender
Die Liebe zu Estebrügge

sla. Estebrügge. In zwölf gemalten Kalender-Bildern drückt Jasper Herrmann-Lemke die Liebe zu seinem Heimatort Estebrügge aus. Der Professor und Hobbymaler hat schon an verschiedenen Orten gelebt: Thüringen, Wismar, Stralsund und zehn Jahre England waren die entscheidenden Stationen in seinem Leben. 2006 kam der Diplom-Ingenieur für Architektur als erster Professor an die neu gegründete Hochschule 21 und bringt seitdem den Studentinnen und Studenten sein Wissen in Entwurf und Baukonstruktion...

  • Buxtehude
  • 24.09.21
  • 132× gelesen
  • 1
  • 1
WirtschaftAnzeige
Engagierte und einfühlsame Gesundheitsexperten: Das Team der Apotheke 2. Meile setzt sich für das Wohlbefinden seiner Kunden ein  Foto: Felix Faller

Die Apotheke 2. Meile sagt "Danke"
Das Team der Apotheke 2. Meile in Jork berät fachkundig, einfühlsam und individuell

Viel mehr als der Verkauf von Medikamenten: Das Wohlbefinden der Kunden liegt dem Team der Apotheke 2. Meile in Königreich/Estebrügge (Gemeinde Jork), Hinterstraße 3, sehr am Herzen. „Wir fühlen uns mit der Region und den Bewohnern tief verbunden und haben den Anspruch, nicht nur unsere gesetzliche Pflicht der Arzneimittel-Versorgung zu erfüllen, sondern auch unsere Kunden zu umsorgen und sie bei allen Sorgen, Nöten und Wünschen zu unterstützen“, sagt Apothekerin und Inhaberin Dörte Sulzer. So...

  • Buxtehude
  • 23.06.21
  • 111× gelesen
  • 2
Panorama
Die Tür bleibt erstmal zu: Für das Museum Estebrügge sind die Anforderungen der Corona-Vorschriften zu hoch

Umstände unzumutbar
Museum Estebrügge öffnet wegen Testpflicht vorerst nicht

jab. Estebrügge. Die Museen im Landkreis Stade dürfen dank neuer Corona-Verordnung in Niedersachsen wieder öffnen. Aber: Der Zutritt ist nur mit der Abgabe der Kontaktdaten und mit dem Nachweis über einen gültigen Corona-Test erlaubt. Letzteres aber stellt für das Museum Estebrügge ein "unüberwindbares Hindernis" dar, sagt Susanne Höft-Schorpp, Vorsitzende der Kulturstiftung Altes Land. Vier Ehrenamtliche, zum Teil auch ältere Personen, kümmern sich jeden Sonntag darum, dass das Museum in...

  • Jork
  • 14.05.21
  • 30× gelesen
Panorama
Die Tests werden in der alten Tischlerei, Estebrügger Straße 42, gemacht

Schnell auf der sicheren Seite
Zweites Corona-Schnelltestzentrum in Jork

Schnell wissen, ob man Träger des Coronavirus ist: Seit dem 23. März gibt es in der Gemeinde Jork ein zweites Corona-Schnelltestzentrum. Mit Unterstützung der Gemeinde Jork hat Apothekerin Dörte Sulzer, Inhaberin der Apotheke 2. Meile aus Königreich / Estebrügge, in kurzer Zeit ein Corona-Schnelltestzentrum errichtet. Getestet wird in der alten Tischlerei von Familie Ecks, Estebrügger Straße 42. In dem gut belüfteten und lichtdurchfluteten Raum können Abstandregeln und Hygienemaßnahmen gut...

  • Jork
  • 01.04.21
  • 734× gelesen
Wirtschaft

Schnell auf der sicheren Seite
Die Apotheke 2.Meile hat ein zweites Corona-Schnelltestzentrum eröffnet

Schnell wissen, ob man Träger des Corona-Virus ist: Seit dem 23. März gibt es in der Gemeinde Jork ein zweites Corona-Schnelltestzentrum. Mit Unterstützung der Gemeinde Jork und des Bürgermeisters Mathias Riel hat Apothekerin Dörte Sulzer, Inhaberin derGetestet wird in der alten Tischlerei von Familie Ecks, Estebrügger Str. 42. In dem gut belüfteten und lichtdurchfluteten Raum können Abstandregeln und Hygienemaßnahmen gut eingehalten werden. Die Schnelltests werden mit nasopharyngealem Abstrich...

  • Buxtehude
  • 29.03.21
  • 1.032× gelesen
Panorama
Im Stader Impfzentrum ist schon länger alles so weit vorbereitet, dass die Impfungen beginnen können

Weiter nicht ausreichend Impfstoff vorhanden
Ü-80-Senioren: Impfung im Landkreis Stade erst ab Mitte Februar / Landrat verschickt Info-Schreiben

(jd). Seit einem Monat ist das Corona-Impfzentrum in Stade startklar. Doch das Wichtigste fehlt: der Impfstoff. Und weil der auch in den kommenden Wochen knapp sein wird, steht schon jetzt fest: Das Impfzentrum wird wohl einen weiteren Monat geschlossen bleiben. "Vor Mitte Februar werden dort keine Impfungen stattfinden", stellte jetzt Landrat Michael Roesberg klar. Ein festes Datum für den Impfstart bei der jetzt priorisierten Gruppe der über 80-Jährigen konnte er nicht nennen. Alles steht und...

  • Stade
  • 24.01.21
  • 692× gelesen
Service
Glücklich in neuen Räumen: Heilpraktikerin Jana Esche    Fotos: wd
3 Bilder

Coaching mit Ausblick
Jana Esche bietet in neuen Räumen Coaching, psychologische Beratung und Entspannungen an

„Sie können meine Praxis nicht verfehlen, sie ist in einem orangefarbenen Haus gegenüber dem Kindergarten“, erklärt Heilpraktikerin und Coach Jana Esche fröhlich, wenn sie die Anfahrt zu ihren neuen Räumen in Estebrügge beschreibt. Nach mehr als fünf Jahren in einer Praxisgemeinschaft in Jork hat Jana Esche jetzt in Estebrügge, Hinterstraße 3D, eine eigene Praxis bezogen. "Mein früherer Raum war auch schön, eher klein und kuschelig", sagt sie. „Die neue Praxis ist das Gegenteil: großzügig und...

  • Jork
  • 15.01.21
  • 346× gelesen
Blaulicht

Haus in Estebrügge unbewohnbar
Hohe Flammen schlagen aus dem Dachstuhl

tk. Estebrügge. Als die ersten Feuerwehrkräfte in der Nacht zu Samstag in Estebrügge an der Neuen Straße eintrafen, schlugen die Flammen bereit hoch aus dem Dachstuhl. Ein Nachbar hatte das Feuer bemerkt. Die Familie mit zwei Kindern konnte sich in Sicherheit bringen. 100 Einsatzkräfte kämpften gegen die Flammen. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 250.000 Euro. Wie es zu dem Unglück kam, steht noch nicht fest.

  • Buxtehude
  • 30.11.20
  • 241× gelesen
Service

Ausnahme für Grundschüler
Ab sofort an den Schulen im Landkreis Stade: Maskenpflicht im Unterricht

+++ UPDATE VOM MITTWOCH, 4. November: Aktuell liegt der offizielle Inzidenzwert für den Landkreis Stade wieder unter 50. Das Land gibt ihn derzeit mit 49,9 an. Ausschließlich nach diesem Wert haben sich die Landkreise gemäß der Corona-Verordnung zu richten. +++ jd. Stade. Ab sofort gilt an allen Schulen im Landkreis Stade für Schüler ab der 5. Klasse eine Maskenpflicht. Die Mund-Nasen-Bedeckung muss auch während des gesamten Unterrichts getragen werden. Ausgenommen von dieser Pflicht bleiben...

  • Stade
  • 03.11.20
  • 4.310× gelesen
Blaulicht

Kuriose Alkoholkontrolle in Buxtehude
Alle "blau": Fahrer, Helferin mit Auto und deren Beifahrer

tk. Landkreis. Die Polizei hat am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die mit Alkohol am Steuer unterwegs waren. Eimn Vorfall verdient den Titel extrem kurios: Am Freitagabend geriet in Buxtehude ein Mann (31) mit seinem Toyota aus der Moisburger Straße von der Fahrbahn ab. Er hatte 1,43 Promille beim Pusten. Ihm zu Hilfe kam eine Verwandte (46). Die Frau fuhr mit einem Chrysler vor und hatte 1,84 Promille intus. Ihr Beifahrer (50) wollte den Toyota aus...

  • Buxtehude
  • 26.10.20
  • 9.271× gelesen
  • 1
Service

Wird kreisweit bald häufiger auf Corona getestet?
Nur leichter Anstieg der Corona-Zahlen im Landkreis Stade

jd. Stade. Im Landkreis Stade sind die Corona-Zahlen über das Wochenende nur leicht angestiegen. Das Gesundheitsamt meldete am Montag. 26. Oktober, 55 aktuell mit dem Coronavirus infizierte Personen.  Im Landkreis Stade ist die Gesamtzahl aller positiven Befunde im Landkreis Stade seit Beginn der Pandemie Anfang März auf 474 gestiegen. 110 Personen, die zu Corona-Infizierten engen Kontakt hatten, sowie 31 Einreisende oder Reiserückkehrer aus Risikogebieten befinden sich in Quarantäne . Die...

  • Stade
  • 26.10.20
  • 3.168× gelesen
Blaulicht
Gruppenbild an der Elbe mit einem Teil der Aktiven, der Jugendfeuerwehr und der Flotte
4 Bilder

Vom Reetdachbrand bis zur Katzenrettung
Der Wunsch zu helfen: Die Freiwillige Feuerwehr in Jork leistet Großartiges

Sie löschen brennende Reetdachhäuser, retten eingeklemmte Personen aus Unfallwagen, öffnen Türen für den Rettungsdienst, schleppen auf der Elbe Boote mit Motorschaden aus der Fahrrinne und holen auch einmal eine Katze aus dem Baum: Bei der Freiwilligen Feuerwehr Jork halten sich 315 ehrenamtliche Mitglieder bereit, ihren Mitmenschen in Notfällen jederzeit beizustehen und dafür zum Teil auch selbst ihr Leben zu riskieren. Um in Krisensituationen auch unter immensem Druck die richtigen...

  • Jork
  • 21.07.20
  • 633× gelesen
Panorama
Auf dem Markt feierten zwei Tage lang Jung und Alt gemeinsam bei mitreißender Musik

Buntes Programm lockt zahlreiche Besucher nach Estebrügge
Markt für jedermann

jab. Estebrügge. Die ganze Gemeinde war auf den Beinen, als der Herbstmarkt in Estebrügge zum gemeinsamen Feiern und Spaß haben rief. Traditionell veranstaltete der "Heimatverein von de Est" den Markt am dritten Septemberwochenende mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm. Neben Dosenwerfen und Karussellfahren sorgte das traditionelle Entenrennen für viel Vergnügen. Jung und Alt warteten dann auch gespannt auf der Brücke auf die gelben Gummitiere, die auf der Este in die Arme der...

  • Jork
  • 18.09.19
  • 108× gelesen
Politik
"Ortsmitte wäre ideal": Christine Pohlmann-Holländer an der Haltestelle an der Estebrügger Straße

Barrierefreie Bushaltestelle für Estebrügges Ortsmitte?

Christine Pohlmann-Holländer (SPD) reicht Antrag ein  ab. Estebrügge. Die SPD-Fraktion aus Jork hat jüngst einen Antrag bei der Gemeinde eingereicht, in dem sie eine barrierefreie Bushaltestelle in der Estebrügger Ortsmitte fordert. Die nächste barrierefreie Haltestelle ist am Obstmarschenweg an der Königreicher Kreuzung. Anbieten würde sich die Estebrügger Straße, Haltestelle Ortsmitte, sagt Christine Pohlmann-Holländer (SPD). "Da die KVG die Haltestelle zwar nur einseitig anfährt, aber von...

  • Jork
  • 13.10.18
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.