Michael Roesberg

Beiträge zum Thema Michael Roesberg

Politik
Im historischen Rathaus wird der Rat am Montag über den künftigen Stellenplan entscheiden

Mahnende Worte der Kommunalaufsicht
Ärger um den Stellenplan: Post vom Landkreis

jd. Stade. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Kai Holm hatte es gleich befürchtet: Gegen den von Stades Bürgermeister Sönke Hartlef (CDU) vorgeschlagenen Stellenplan für 2020 erhob der Landkreis Stade als zuständige Kommunalaufsichtsbehörde Einwände. Nach WOCHENBLATT-Informationen soll der Landkreis inzwischen aber signalisiert haben, gegen einen "abgespeckten" Stellenplan keine Bedenken zu erheben. Das wiederum gilt als Zeichen für die Stader Politik, den Haushalt 2020 wie geplant auf der...

  • Stade
  • 11.12.19
Politik
Skeptischer Blick nach vorn: Landrat Michael Roesberg hat im Kreistag den Entwurf für den Haushalt 2020 vorgestellt  Foto: Archiv

Landrat stimmt Politik auf schwierige Jahre ein
Haushaltsberatungen beim Landkreis beginnen

jd. Stade. "Die guten Jahren scheinen erst einmal vorbei zu sein." - Mit dieser wenig erfreulichen Prognose stimmte Landrat Michael Roesberg die Kreis-Politiker auf die anstehenden Haushaltsberatungen ein. Roesberg hat dem Kreistag jetzt den Verwaltungsentwurf für den Jahresetat 2020 vorgelegt. Vorgesehen ist ein Gesamtvolumen von 331 Miollionen Euro. Im kommenden Jahr wird es noch einen Überschuss geben. Danach ist mit Defiziten zu rechnen. Eine gute Nachricht gab es aber doch - zumindest...

  • Stade
  • 05.10.19
Blaulicht
Landrat Michael Roesberg (re.) und Straßenverkehrsamts-Leiter Gerhard Timm werben für den Verkehrssicherheitstag Foto: LK Stade/Chr. Schmidt

Veranstaltung des Landkreises auf dem Stader Pferdemarkt
Alles dreht sich um die Sicherheit im Verkehr

jd. Stade. Um die Sicherheit im Straßenverkehr dreht sich eine Veranstaltung, die der Landkreis am Sonntag, 1. September, von 10 bis 16 Uhr auf dem Pferdemarkt in Stade ausrichtet. "Sicher sind wir dabei", lautet das Motto dieses Verkehrssicherheitstages, dessen Schirmherr Landrat Michael Roesberg ist. "Auf spannende und unterhaltsame Weise wollen wir die Menschen dazu bewegen, auf der Straße mehr Rücksicht aufeinander zu nehmen", so Roesberg. Noch immer sei die Zahl schwerer...

  • Stade
  • 28.08.19
Politik
Michael Roesberg (re.) begrüßt Thorsten Heinze als neuen Ersten Kreisrat Foto: Landkreis Stade/Christian Schmidt

Neuer zweiter Mann im Kreishaus Stade
Thorsten Heinze zum Ersten Kreisrat gewählt

jab. Landkreis. "Ich sehe das Wahlergebnis als Vertrauensbeweis", sagt der neue Erste Kreisrat Thorsten Heinze. Am vergangenen Montag wurde im Stader Kreistag über die Nachfolge von Dr. Eckart Lantz, dem noch amtierenden Ersten Kreisrat, abgestimmt. Mit großer Mehrheit wurde für den Vorschlag des Landrates Michael Roesberg gestimmt. Heinze sei sehr glücklich über die Entscheidung zu seinen Gunsten. Nun müsse er sich aber erst einmal gründlich einarbeiten. Außerdem gilt es, sich mit den rund...

  • Stade
  • 29.06.19
Politik
Sturmfluten sind an der Elbe keine Seltenheit (Foto li.). An einem Mast in Jork-Borstel sind die Wasserstände der höchsten Sturmfluten markiert (Foto re.). Die Karte zeigt, welche Gebiete im Landkreis zuerst bei einem Hochwasser überflutet werden. Dunkelblau sind diejenigen Flächen markiert, die unter dem Meeresspiegel liegen, die hellblauen Flächen sind bis zu einem Meter hoch  Fotos: lt/jd  Karte: jd
2 Bilder

"Konferenz Küstenschutz" tagte in Stade
Sturmfluten bedrohen halbe Million Menschen

jd. Stade. Die Deiche an der Küste und entlang der Flussmündungen wie der Unterelbe schützen das Leben von Mensch und Tier. Doch ihre Höhe wird in den kommenden Jahrzehnten nicht mehr ausreichen, um schweren Sturmfluten zu trotzen. Der Meeresspiegel steigt aufgrund des Klimawandels und es ist damit zu rechnen, dass die Wetterextreme zunehmen. In der Folge wird es immer mehr "Jahrhundertfluten" geben. Landrat Michael Roesberg hat erneut auf die bedrohliche Situation aufmerksam gemacht und...

  • Stade
  • 13.04.19
Panorama
Elfriede Schöning ist die neue Schulleiterin des VLG  Foto: jab

Eine "Elfi" für das Gymnasium in Stade

Elfriede Schöning ist die neue Schulleiterin am Vincent-Lübeck-Gymnasium in Stade jab. Stade. In einer Feierstunde am Vincent-Lübeck-Gymnasium (VLG) wurde Elfriede Schöning offiziell als neue Schulleiterin eingeführt. "Der Name Elfi ist ein Garant für ein gutes Programm", meinte Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber in ihrem Grußwort. Schließlich heiße ihre Mutter ebenfalls so. Sie wünsche daher jedem seine eigene Elfi. Bereits Landrat Michael Roesberg ging auf den Namen sowie die...

  • Stade
  • 14.03.19
Panorama
Blick vom Balkon des Finanzamtes in Stade. Klaus Mehrtens (li.) und sein Bruder Horst waren beim Umzug der Kult-Tanke ins Museum live dabei
10 Bilder

Stader Fossil der Mobilitätsgeschichte hängt am Haken

Ein Stück Kindheit zieht ins Kiekeberg-Museum / Brüder Klaus und Horst Mehrtens nehmen Abschied von der Gasolin-Tankstelle tp. Stade. Mit klopfenden Herzen voller Kindheitserinnerungen beobachteten Klaus Mehrtens (64) und sein Bruder Horst (57) am Mittwoch die Kranaberbeiten an der Harburger Straße 95 in Stade. Ein Lastenheber nahm die urige Gasolin-Nachkriegestankstelle aus ihrem Familienbesitz an den Haken. Und ab ging die Post ins Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf. "Ein Traum wird...

  • Stade
  • 26.10.18
Politik
Janette Hagedoorn-Schüch (Naturschutzamt Landkreis Stade), Professor Franz Bairlein (Institut für Vogelforschung, Wilhelmshaven, li.) und Landrat Michael Roesberg

Landkreis Stade: „Schwalben willkommen!“

Bürger meldeten 5.230 Brutplätze / Lob und Dank von Landrat Michael Roesberg tp. Stade. Immer mehr Menschen und Unternehmen im Landkreis Stade unterstützen das Artenschutzprojekt „Schwalben willkommen!“ mit einer ehrenamtlichen Zählung der Vögel. So bekam das Naturschutzamt im diesem Jahr 250 Meldungen über 5.230 Brutpaare - mehr als doppelt so viele wie zu Beginn der Aktion im Jahr 2014. Landrat Michael Roesberg dankte rund 120 Schwalbenfreunden, die jetzt seiner Einladung ins Stader...

  • Stade
  • 17.11.17
Wirtschaft
Hermann Onko Aeikens, Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
5 Bilder

Kritik an "Billigschnitzeln aus der Luxusküche"

Staatssekretär vor Stader Bauernverband: "Landwirte brauchen Planungssicherheit" / Amtliches Tierwohl-Label tp. Fredenbeck. Die Milchkrise war gerade überstanden, da löste die umstrittene „Bauernregel“-Kampagne von Umweltministerin Barbara Hendricks eine Welle der Empörung aus: Landwirt zu sein, ist heute schwer. Dennoch habe die Branche Zukunft, gab sich der Staatssekretär im Bundes-Landwirtschaftsministerium, Dr. Hermann Onko Aeikens, überzeugt. Er war am Mittwoch Gast bei der Stader...

  • Stade
  • 03.03.17
Wirtschaft
Leckeres Kunstwerk: Von der Torte war zum Ende der Veranstaltung nichts mehr übrig
44 Bilder

Bildergalerie: 230 Gäste beim 10. MIT-Neujahrsempfang im Autohaus STADAC in Buxtehude

Den zehnten Neujahrsempfang im Autohaus STADAG in Buxtehude feierte die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) Kreisverband Stade mit rund 230 Gästen. "Ein Zeichen für die hervorragende Arbeit vor Ort", lobt Helmut Dammann-Tamke (MdL) in seiner Grußrede den Einsatz des ersten Vorsitzenden des Kreisverbandes, Henning Münnecke, und seiner Stellvertreterin Heike Vollmers. Weitere Grußreden wurden von Landrat Michael Roesberg, Oliver Grundmann (MdB) und Dieter Klahsen (MIT-Landesvorstand)...

  • Buxtehude
  • 21.01.17
Politik

Jedes Kreuz zählt

tp. Stade. Der Stader Landrat Michael Roesberg hat die rund 160.000 Wahlberechtigten im Landkreis Stade aufgerufen, bei den Kommunalwahlen am Sonntag, 11. September, ihre Stimmen abzugeben. „An diesem Tag entscheiden Sie mit jedem Kreuz über die Politik vor Ort mit“, so der Landrat. Bereits jetzt können Bürger im Rathaus ihrer Gemeinde Briefwahlunterlagen beantragen.

  • Stade
  • 18.08.16
Panorama
Die Neubürger mit Landrat Michael Roesberg (hinten ganz li.)

Einbürgerungsurkunden für 43 neue Staatsbürger aus 23 Ländern

tp. Landkreis Stade. Für 43 Männer, Frauen und Kindern aus 23 Ländern wurde in den vergangenen Monaten das Einbürgerungsverfahren abgeschlossen. Nun überreichte ihnen Landrat Michael Roesberg im Stader Kreishaus feierlich die Einbürgerungsurkunden. Als Festredner gratulierte der Land- und Kreistagsabgeordnete Helmut Dammann-Tamke aus Ohrensen den neuen deutschen Staatsbürgern. Die meisten Eingebürgerten stammten diesmal aus der Türkei (7), Polen (6), Rumänien (4), Großbritannien (4) und...

  • Stade
  • 10.06.16
Panorama
Beim Baumpflanzen (v. li.): Hans-Hermann Bode, Silvia Nieber, Heiner Baumgarten und Michael Roesberg

Ein Ginkgo-Baum als Mahnmal in Stade

Pflanzaktion an den Wallanlagen tp. Stade. 30 Jahre nach der Atomkatastrophe von Tschernobyl und fünf Jahre nach dem Nuklear-, des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Kreisgruppe Stade, einen besonderen Baum der langlebigen Art Ginkgo biloba auf der Georgs-Bastion in den Stader Wallanlagen gepflanzt. "Der Ginkgo ist eine der ältesten Baumarten der Erde und hat viele erdgeschichtliche Entwicklungen und Katastrophen überstanden", erklärte Heiner Baumgarten vom BUND, bevor...

  • Stade
  • 18.05.16
Panorama
Grundteinlegung (v. li.): Landrat Michael Roesberg, Polier Tim Kruse, Einrichtungsleiter Johannes Hartkens, Architekt Torsten Wilhelmi und Bauleiter Christoph Lührs, Firma Lindemann
4 Bilder

Grundstein für den Millionenbau in Stade gelegt

Jugendhaus an der Vorwerkstraße soll zum Jahresende bezugsfertig sein tp. Stade. "Mit der Sanierung und einem Teilneubau des Jugendhauses am Vorwerk möchte der Landkreis Stade dort zeitgemäße Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche, die nicht in einer Familie aufwachsen können oder in Not geraten sind, auf Dauer gewährleisten", betonte Landrat Michael Roesberg am Freitag bei der Grundsteinlegung für den Neubau an der Vorwerkstraße 20. Für die Maßnahmen sind 2,5 Millionen...

  • Stade
  • 02.03.16
Politik
Die Neubürger mit Landrat Michael Roesberg (hi. 3. v. re.), dem Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann (hi. re.) und Politikern aus der Region

Landrat begrüßt 40 Neubürger aus 22 Ländern / Ermutigung zum politischen Engagement

Bundestagsabgeordneter Oliver Grundmann ermutigt zum politischen Engagement tp. Stade. Willkommen im Landkreis Stade! Im Rahmen einer Feierstunde im Stader Kreishaus begrüßte Landrat Michael Roesberg (hi. 3. v. re.) am Mittwochabend 40 Neubürger. Einbürgerungsurkunden bescheinigen den Menschen aus 22 Ländern die im Jahr 2015 erworbene deutsche Staatsbürgerschaft. 14 von ihnen stammen aus der Türkei, je drei aus der Russischen Föderation und Polen, weitere aus fernen Ländern wie der...

  • Stade
  • 11.12.15
Panorama
Lisa Sitz gründete im Jahr 2000 eine Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimerpatienten
3 Bilder

Verdienstmedaille für Lisa Sitz (66) aus Himmelpforten

Ehrenamtliche seit vielen Jahren in der Alzheimer-Hilfe aktiv / Lob vom Landrat: "Ein Vorbild für die Gesellschaft" tp. Himmelpforten. Sie ist jeden Tag für andere da: Für ihr langjähriges ehrenamtlichen Einsatz für Angehörige von Menschen mit Demenzerkrankung wurde Lisa Sitz (66) aus Himmelpforten jetzt mit der „Medaille für vorbildliche Verdienste um den Nächsten“ gewürdigt. Das Ehrenzeichen nebst Anstecknadel und Urkunde überreichte der Stader Landrat Michael Roeseberg jetzt im Rahmen einer...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.11.15
Wirtschaft
Vom Geschäftsführer eines Gartenfachmarktes zum "Grillmeister": Michael Friese aus Stade
3 Bilder

Glutmacher als Mutmacher

"Gründerstar"-Sonderpreis für "Grillmeister" Michael Friese (48) aus Stade / Kochtalent und Entertainer tp. Stade. Stolz auf den Sonderpreis "Mutmacher" aus dem elften Wettbewerb "Gründerstar" ist Gründungsnetzwerkes Stade ist Michael Friese (48). Aus einem führenden Angestelltenverhältnis heraus hat sich der Familienvater im Frühjahr für die Selbstständigkeit in einem ungewöhnlichen Feld entschieden: Als „Grillmeister“ bietet er unter anderem in Kooperation mit dem Markenhersteller Weber...

  • Stade
  • 09.10.15
Wirtschaft
Vor einem Seitenleitwerk  (v. li.): Minister Olaf Lies, Airbus-A350-Produktions-Chef Markus Brenke und Betriebsratsvorsitzender Burkhard Borchers
7 Bilder

Olaf Lies bei Airbus in Stade: Als Ingenieur beeindruckt von der Komplexität der Produkte

Minister: "Optimierte Arbeitsprozesse sichern die Fertigung in Deutschland tp. Stade. Imponiert von den vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten des Kohlenfaser-Verbundstoffs CFK - nicht nur in der Flugzeugindustrie - zeigte sich Olaf Lies (48, SPD), niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, bei seinem ersten Besuch der Stader Airbus-Werks mit seinen rund 2.000 Mitarbeitern. Der Minister unternahm am Montagmorgen in Begleitung eines Komitees, bestehend aus der Stader...

  • Stade
  • 29.07.15
Politik
Sie kandidieren für den Posten des Landrats(v.li.): Amtsinhaber Michael Roesberg (perteilos, nominiert von der CDU) sowie seine Herausforderer Elke Twesten (Grüne) und Robert Crumbach (SPD)

Landratswahl im Kreis Stade: Sie wissen nicht, wen Sie wählen sollen? Das WOCHENBLATT bietet die ultimative Entscheidungshilfe

jd. Stade. Im Kreis Stade wird am heutigen Super-Wahlsonntag auch der Landrat gewählt. Doch wo soll man sein Kreuzchen machen? Das WOCHENBLATT bietet für Unentschlossene die ultimative Entscheidungshilfe: Den drei Kandidaten, die sich um den höchsten politischen Posten im Landkreis bewerben, wurden jeweils fünf gleichlautende Fragen gestellt. Anhand der Antworten kann sich so jeder ein eigenes Bild vom betreffenden Bewerber machen. Das sind die drei Kandidaten: Amtsinhaber Michael Roesberg ist...

  • Stade
  • 25.05.14
Politik
Stades Landrat Michael Roesberg (vorne links) und  sein Cuxhavener Amtskollege Kai- Uwe Bielefeld unterzeichneten die Vereinbarung zur Kooperation beim Hafenärztlichen Dienst. Als Fachleute dabei: Karen Steinbis (Leiterin Gesundheitsamt Cuxhaven) und Dr. Bernd Rasenack (stellvertretender Leiter des Gesundheitsamtes Stade)

Kooperation bei der hafenärztlichen Versorgung

Landräte aus Stade und Cuxhaven unterzeichnen Vertrag tp. Stade. Der Stader Landrat Michael Roesberg und sein Cuxhavener Amtskollege Kai-Uwe Bielefeld haben am Dienstag, 1. April, im Stader Kreishaus eine Vereinbarung zur weiteren Kooperation beim Hafenärztlichen Dienst unterzeichnet. „Die ärztliche Versorgung im Seehafen Bützfleth durch in dieser Hinsicht besonders erfahrene Mediziner des Landkreises Cuxhaven hat sich seit Jahren bewährt und entlastet das Stader Gesundheitsamt“, so...

  • Stade
  • 03.04.14
Panorama
Der Elbe-Radwanderbus
4 Bilder

"Per Anhalter durch die Urlaubsregion"

Saisonauftakt für den Elbe-Radwanderbus im Landkreis Stade tp. Stade. Der beliebte Elbe-Radwanderbus startet am Samstag, 18. April, in die neue Saison. Unter dem Motto "Per Anhalter durch die Urlaubsregion" verkehrt der Freizeitbus mit Fahrradanhänger dann in dem Urlaubsgebiet "Altes Land am Elbstrom". Landrat Michael Roesberg sowie Bürgermeister aus dem Landkreis, Touristik-Fachleute und Sponsoren gaben am Mittwoch am Stadthafen von Stade den Startschuss für die neue Saison. Der Bus fährt...

  • Stade
  • 02.04.14
Politik
Die Landtagsabgeordnete Elke Twesten (Grüne) will Landrätin im Kreis Stade werden

Stader Landratswahl: Die Grünen zaubern Kandidatin aus dem Hut

tk. Stade. Die Grünen im Landkreis Stade treten zur Landratswahl am 25. Mai mit einer eigenen Kandidatin an: Elke Twesten, Landtagsabgeordnete der Grünen aus Scheeßel (Kreis Rotenburg) wurde wenige Tage vor dem Ende der Bewerbungsfrist nominiert. Sie will gegen Amtsinhaber Michael Roesberg (parteilos) gewinnen. Eine Polit-Personalie, die völlig überraschend kam. Twesten wurde wie das Kaninchen des Zauberers am Mittwochabend bei einer Mitgliederversammlung der Grünen aus dem Hut gezogen. Sie...

  • Buxtehude
  • 21.03.14
Wirtschaft
Unternehmensvertreter/innen und Autorin Anne Behrends (li.) bei Vorstellung der Broschüre "Vereinbarkeit von Familie und Beruf" im Stader Kreishaus

Balance zwischen Familie und Beruf

Broschüre des Landkreises stellt Vorzeige-Unternehmen vor tp. Stade. Wie Unternehmen in der Region ihren Beschäftigten die Balance zwischen Familie und Beruf erleichtern, zeigt an 15 praktischen Beispielen eine neue Broschüre des Landkreises Stade. Eine „Schatzkiste voller Ideen, die nachgeahmt werden sollten“ nennt die Gleichstellungsbeauftragte Anne Behrends als Autorin das Informationsheft. Landrat Michael Roesberg dazu: "Die 15 Vorzeigeunternehmen, die in der Broschüre beschrieben...

  • Stade
  • 06.02.14
Politik
Beim Online-Portal des Kreises fehlt die Option, Sitzungsvorlagen vorab herunterzuladen (roter Kringel)

Kreispolitiker sollen vorab nicht "belästigt" werden

(jd). Landrat Roesberg reagiert auf WOCHENBLATT-Artikel. Liegt es am bevorstehenden Wahlkampf? Landrat Michael Roesberg, der bei der Wahl im Mai seinen Posten verteidigen will, hat umgehend auf einen WOCHENBLATT-Artikel reagiert: In der Ausgabe vom vergangenen Mittwoch wurde im Artikel "Bürger besser beteiligen" die Weigerung Roesbergs kritisiert, Sitzungsvorlagen der Verwaltung für den Kreistag und dessen Ausschüsse so früh wie möglich im Internet zu veröffentlichen. Kurz darauf erschien auf...

  • Stade
  • 31.01.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.