Peter Löwel

Beiträge zum Thema Peter Löwel

Politik
Bei Ratssitzungen wurde immer wieder deutlich, dass das Verhältnis von Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock (2. v. li.) und ihrer Stellvertreterin Sabine Benden (4. v, li.) getrübt ist

Aufbruch oder Katastrophe?
Reaktionen darauf, dass Sabine Benden das Apenser Rathaus verlassen will

Ein Riesenverlust für Apensen, ein Desaster für das Rathaus, aber auch offene Türen für neue Chancen: Die Reaktionen der Kommunalpolitiker auf die Nachricht der Bauamtsleiterin und stellvertretenden Samtgemeinde-Bürgermeisterin Sabine Benden, dass sie - nach der Leiterin des Ordnungsamts Tanja von der Bey - ebenfalls das Rathaus verlassen will (das WOCHENBLATT berichtete), reicht von Katastrophen- bis zu Aufbruchsstimmung. Von der Wendung im Rathaus wirklich überrascht kann niemand gewesen...

  • Buxtehude
  • 27.04.21
  • 458× gelesen
Politik
Die Verschuldung der Samtgemeinde Apensen liegt in 2021 bei 19 Millionen Euro

"Sie müssen mal zum Arzt"
Apenser Samtgemeinderat verabschiedet Haushalt mit knapper Mehrheit und sehr viel Kritik

Mit acht zu sechs Stimmen haben die Ratsmitglieder der Samtgemeinde Apensen den Haushalt 2021 jetzt schweren Herzens verabschiedet. "Wir stehen zwischen den Stühlen", erklärt Rolf Suhr (CDU), warum die meisten seiner Fraktionsmitglieder nach kurzer Beratung in der Pause für die Verabschiedung gestimmt haben. "Einerseits ist der Haushalt nicht entscheidungsreif, andererseits brauchen wir ihn, um weitere Entscheidungen treffen zu können." Es seien eklatante Fehler im Haushalt, ist Andreas...

  • Apensen
  • 31.03.21
  • 336× gelesen
Politik
Peter Löwel Fotos: wd
2 Bilder

Beckdorf soll die Folgekosten zahlen
Beckdorfer warnen vor teurem Rechtsstreit

Es droht Streit zwischen der Samtgemeinde Apensen und der Gemeinde Beckdorf: Der Rat der Samtgemeinde hat in seiner vergangenen Ratssitzung beschlossen, die Zahlung der Folgekostenbeträge von der Gemeinde Beckdorf zu fordern, die aus dem Verkauf der Kita Beckdorf an die Samtgemeinde im Jahr 2019 resultieren. "Das wird die Gemeinde Beckdorf nicht akzeptieren", sagte der Beckdorfer Politiker Peter Löwel (Grüne) im Samtgemeinderat noch vor der Abstimmung - in Absprache mit dem im Rat nicht...

  • Apensen
  • 09.03.21
  • 533× gelesen
Politik
Sitzungsort gewechselt: Der Samtgemeinderat tagt während der Corona-Zeit nicht mehr in der Sporthalle, sondern in der Aula der Oberschule

"Wie sollen wir so abstimmen?"
Haushalt lag zur Sitzung des Apenser Samtgemeinderats noch nicht vor

Egal, ob es sich um die Stellenschaffung einer stellvertretenden Kitaleitung, um die Aufstockung der IT-Server in der Verwaltung oder die Ablösung des alten Datenmanagements handelte - die Mitglieder des Samtgemeinderates Apensen konnten und wollten nur unter Vorbehalt abstimmen und die Ausgaben mit Sperrvermerk im Haushalt eintragen lassen. Der Grund: Der Haushalt, der eigentlich als Punkt 16 auf der Tagesordnung hätte behandelt werden sollen, lag noch nicht vor und wurde daher von der...

  • Apensen
  • 02.03.21
  • 171× gelesen
Politik
Bei Ratssitzungen wie hier im Beekhoff in Beckdorf, kommt es immer wieder zu
Unstimmigkeiten (v.li.): Ratsmitglied Christian Wilkens, Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock, Protokollführerin Martina Wierzbicki, Bauamtsleiterin Sabine Benden

Eine Stimme fehlt / Neue Strategie des Apensener Samtgemeinderats
Bürgermeisterin-Abwahl wurde abgeblasen

sla. Apensen. Da der Apensener Samtgemeinderat schon seit längerem unzufrieden mit der Arbeit der Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra-Beckmann Frelock (UWA) ist, hatten die drei Fraktionsvorsitzenden Christian Wilkens (CDU), Karin Siedler-Thul (SPD) und Frank Buchholz (FWG) der Samtgemeinde-Bürgermeisterin bei einem Gespräch am 20. Oktober den Rücktritt nahegelegt oder ansonsten die Einleitung eines Abwahlverfahrens angekündigt (das WOCHENBLATT berichtete). Doch dem Samtgemeinderat fehlt...

  • Apensen
  • 17.11.20
  • 497× gelesen
Panorama
Ein großer Spielplatz wie in Goldbeck, der seit vielen Jahren von einer Elterninitiative betreut wird, ist Vorbild für die Planung in Beckdorf

Idee: Zentraler Treffpunkt für Eltern und Kinder - Gründung einer Elterninitiative in Planung
Neuer Spielplatz für Beckdorf geplant

sla. Beckdorf. Die Situation der Spielplätze in Beckdorf ist offensichtlich nicht zufriedenstellend, denn viele Familien gehen mit ihren Kindern zum Spielen auf den großen Abenteuerspielplatz im Nachbardorf Goldbeck. Peter Löwel (Grüne) stellt daher zwei Anträge in den Sitzungen des Verwaltungsausschusses und Rates der Gemeinde Beckdorf: Zum einen fordert er eine dauerhafte Überlassung des öffentlichen Spielplatzes im Waldfrieden an die Kita Beckdorf, die den Spielplatz bereits während der...

  • Apensen
  • 06.10.20
  • 232× gelesen
Politik
Peter Löwel (Grüne) vor dem Neubaugebiet "An der Blide" in Beckdorf
2 Bilder

Neubaugebiet "An der Blide" / Antrag für Wohnungen für Singles und Senioren abgelehnt
Kleine Wohnungen sind rar

sla. Beckdorf. In der letzten Gemeinderatssitzung in Beckdorf fand aufgrund eines Antrages eine ausführliche Diskussion darüber statt, ob die Überschreitung der Anzahl von sechs Wohneinheiten laut Bebauungsplan für das neue Baugebiet "An der Blide" genehmigt werden soll. Der Antragsteller wollte auf einem Grundstück in der Brunnenstraße ein Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten errichten. Er gab an, dass er bezahlbaren Wohnraum schaffen möchte und dies nur auf diesem Weg umsetzbar sei, um...

  • 15.09.20
  • 484× gelesen
Politik
Dr. Susanne Weigel (li.), Peter Löwel und 
Marion Augustin (beide Grüne) vor der uralten Esche, die demnächst gefällt wird

Beckdorferin fordert Baumschutzordnung für Beckdorf
Uralte Esche wird in Beckdorf gefällt

sla. Beckdorf. Der Rat der Gemeinde Beckdorf hat einem Befreiungsantrag zur Fällung eines Baumes auf einem Grundstück in der Lindenstraße stattgegeben. Das Grundstück wird durch eine alte Feldsteinmauer begrenzt, die neu aufgesetzt werden soll. Dafür müsse die Esche, die dicht an der Mauer steht, gefällt werden, heißt es in dem Antrag der Eigentümerin. Als Ausgleichsmaßnahme würde ein neuer Baum auf dem Grundstück angepflanzt werden. Über diesen Antrag und den grundsätzlichen Umgang mit der...

  • 01.09.20
  • 318× gelesen
Politik
Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock

Samtgemeinde-Bürgermeisterin soll Einsicht in Akten und Mails geben
Schon wieder Zoff in Apensen

sla. Apensen. Wird es zu einer Klärung vor dem Verwaltungsgericht kommen? Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock verweigert Einsicht in ihren Mail-Account. Hintergrund ist der Kita-Streit über die angeblich zu hohen Kosten, der inzwischen durch einen Betriebsführungsvertrag mit dem ev.-luth.Kindertagesstättenverband Buxtehude beigelegt wurde. Im Nachgang hat der Samtgemeinderat Apensen bei seiner Sitzung am vergangenen Mittwochabend beschlossen, dass Samtgemeinde-Bürgermeisterin...

  • Apensen
  • 18.08.20
  • 340× gelesen
Politik
Eine kleine Garage und kaum Platz gibt es für die Freiwillige Feuerwehr in Nindorf. Das WOCHENBLATT bat um einen Ortstermin, an dem Peter Löwel von den Grünen (v.li.), Feuerwehrausschussvorsitzender Christian Wilkens, Samtgemeindebrandmeister Christian Taschendorf, Ortsbrandmeister Christoph Hauschild und sein Stellvertreter Cord Subey teilnahmen
3 Bilder

Geräteschuppen für Fahrzeug zu eng, kein Platz für Uniformen
Nindorf: Feuerwehr braucht dringend mehr Platz

ab. Nindorf. Garage fürs Fahrzeug zu klein, kein Platz für Uniformen, keine Umkleideräume: Die Zustände für die 28 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Nindorf sind alles andere als rosig. Die Beckdorfer Ratsmitglieder Marion Augustin und Peter Löwel (beide Grüne) möchten darum in der kommenden Planungs- und Umweltausschusssitzung am 3. September über die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehr beraten und haben dazu einen entsprechenden Antrag eingereicht. Das WOCHENBLATT bat Löwel...

  • Apensen
  • 20.08.19
  • 265× gelesen
Politik
Uneinig: Peter Löwel (Grüne) und Jan Gold (CDU)

Peter Löwel (Grüne) wendet sich an Kommunalaufsicht
Thema wurde in Beckdorf nicht öffentlich behandelt

ab. Beckdorf. Auf der jüngsten Ratssitzung in Beckdorf hatten die Grünen-Fraktionsmitglieder Peter Löwel und Marion Augustin Grund, sich zu ärgern: Sie hatten zu Beginn der Sitzung beantragt, dass der Tagesordnungspunkt Dorfzentrum in Beckdorf in den öffentlichen Teil der Sitzung verlegt wird. Beckdorfs Bürgermeister Jan Gold (CDU) und Gemeindedirektorin Meike Nachtwey (SPD) setzten ihn aber in den nichtöffentlichen Teil. Warum? Die Grünen hatten für die Sitzung eine Powerpoint-Präsentation...

  • Apensen
  • 10.07.19
  • 370× gelesen
Politik
Manuela Mahnke (SPD, 3. v. li.) stellte sich kürzlich den Fragen der Bürger. Organisiert hatten die Veranstaltung Dr. Karin Siedler-Thul (SPD, v. li.), Peter Löwel (Grüne), Rolf Suhr (CDU, 5. v. li.) und Jan Klindworth (FWG, re.). Durch den Abend führte Gerhard Brandt (4. v. li.)

Parteien luden Wahlveranstaltung von Manuela Mahnke (SPD) ein
Sauensiek: Sich kümmern und "kämpfen wie eine Löwin"

ab. Sauensiek. Der Abend gehörte ihr: Manuela Mahnke (54, SPD), Kandidatin der Samtgemeinde-Bürgermeisterwahl am 26. Mai, stellte sich kürzlich in Klindworths Gasthaus den Fragen der Apensener Bürger. Eingeladen hatten zu der Veranstaltung die Parteien Bündnis90/Die Grünen, CDU, FWG und SPD, die der amtierenden Nottulner Bürgermeisterin im Vorfeld ihre volle Unterstützung zugesagt hatten. Die zweite Bewerberin um das Amt, Petra Beckmann-Frelock (37, UWA), war ebenfalls eingeladen worden, hatte...

  • Apensen
  • 01.05.19
  • 405× gelesen
Politik
Soll bald erschlossen werden: das Wohngebiet "An der Blide" mit 69 Parzellen

Grünes Licht für Projekt "An der Blide" in Beckdorf

Ausschreibung zur Erschließung des Wohnbaugebietes läuft ab. Beckdorf. Peter Löwel (Grüne) mahnte auf der jüngsten Planungs- und Umweltausschuss-Sitzung in Beckdorf zur Eile: "Lasst uns anfangen, denn mit der Zeit werden die Grundstücke immer teurer." Damit sprach Löwel eine zügige Erschließung des Neubaugebietes "An der Blide" an - auch Beckdorf braucht dringend Bauland. Ingenieurin Jovana Galla hatte den Ausschussmitgliedern die aktuellsten Entwürfe zur Ausbauplanung der 1. und 2....

  • Apensen
  • 12.12.18
  • 539× gelesen
Politik
Kann mit seiner Rolle als Querulant gut leben: der Beckdorfer Grünen-Politiker Peter Löwel

Beckdorf: Seine Rolle als ewiger "Buh-Mann"

Peter Löwel (Grüne) über die Kita-Erweiterung: "Beckdorf muss nicht mit abstürzen" ab. Beckdorf. Er sagt, was er denkt, auch wenn er damit permanent auf Widerstand stößt: Bei der Kita-Erweiterung in Beckdorf hat Peter Löwel (Grüne) sich durchgesetzt und mit einigen anderen Politikern dafür gesorgt, dass die Samtgemeinde Apensen das Ruder übernimmt - und damit auch die Kosten. Ob das tatsächlich Ursache für den Rücktritt des damaligen Beckdorfer Bürgermeisters Siegfried Stresow (SPD) war, weiß...

  • Apensen
  • 21.08.18
  • 331× gelesen
Panorama
Klaus-Johannes Hartlef wurde mit dem
Feuerwehrehrenzeichen am Bande des Landes Niedersachsen ausgezeichnet
2 Bilder

Feuerwehren im Landkreis haben fast 4.900 Mitglieder

Kreisfeuerwehrverbandstag in Stade-Wiepenkathen mit vielen Ehrungen / Lob vom Kreisbrandmeister Peter Winter ab. Wiepenkathen. Im Landkreis Stade sind insgesamt 4.896 Männer, Frauen und Kinder, verteilt auf 92 Feuerwehren, in Sachen Brandschutz und Hilfeleistung organisiert. Diese Zahlen gab jetzt der Verbandsvorsitzende und Kreisbrandmeister Peter Winter während des Kreisfeuerwehrverbandstages in Wiepenkathen bekannt. Aktive Mitglieder gebe es derzeit 3.947 (Stand: 31. Dezember 2017) und...

  • Stade
  • 04.05.18
  • 667× gelesen
Politik
Am Beckdorfer Bahnhof  hat sich seit Jahren nichts getan. Nur ein paar Graffiti sind hinzugekommen

Zankapfel Beckdorfer Bahnhof: Bürgermeister reagiert auf Kritik der Grünen

jd. Beckdorf. Seit Jahren wird über die Zukunft des ehemaligen Beckdorfer Bahnhofs diskutiert. Wie berichtet, hat der Beckdorfer Rat jetzt beschlossen, die Fläche nicht weiter zu überplanen. So ist dort weiterhin nur Gewerbe zulässig. Der Entscheidung waren Vorwürfe der Grünen an Beckdorfs Bürgermeister Siegfried Stresow (SPD) vorausgegangen. Hauptkritikpunkt: Stresow verschleppt die Planungen für neue Baugebiete. Der Kritisierte hat nun ausführlich Stellung bezogen. Laut Stresow kann von einer...

  • Apensen
  • 04.07.17
  • 210× gelesen
Politik

Die ehemalige Bahntrasse in Beckdorf wird als Gewerbefläche ausgeschrieben

wd. Beckdorf. Notgedrungen hat die Mehrheit des Beckdorfer Gemeinderats mit sechs zu eins Stimmen einer Änderung des Flächennutzungsplanes für die Fläche am Alten Bahnhof zugestimmt. Damit wird die ehemalige Bahntrasse trotz des Widerspruchs der Anlieger um Peter Löwel als Gewerbefläche ausgeschrieben. "Das ist die einzige Möglichkeit, überhaupt noch Einfluss auf das weitere Geschehen zu haben", begründet Ratsmitglied Jutta Holst (SPD) ihre Zustimmung für die Änderung. Denn beim Bebauungsplan...

  • Apensen
  • 21.07.15
  • 167× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.