Freiwilliges Soziales Jahr

Beiträge zum Thema Freiwilliges Soziales Jahr

Service

Fahrtraining erfolgreich absolviert
Unfallprävention bei den Johannitern

ce. Salzhausen. Zehn junge Erwachsene, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei den Johannitern absolvieren, nahmen jüngst am Unfallpräventionsprojekt "UPS Road Code" teil, damit sie auch auf den Straßen im Landkreis Harburg noch sicherer unterwegs sind. Bei einem eintägigen Workshop am Gesundheitszentrum Salzhausen testeten die FSJler an portablen Fahrsimulatoren ihre Fähigkeiten. Laut den Johannitern besteht für die Altersgruppe der 18- bis 24-Jährigen das höchste Unfallrisiko im...

  • Salzhausen
  • 07.01.22
  • 11× gelesen
  • 1
Panorama
Sila Wille wurde bei den Johannitern zur Erste-Hilfe-Trainerin ausgebildet

Notfallsanitäterin ist das Berufsziel
Sina Wille absolviert freiwilliges soziales Jahr bei Salzhäuser Johannitern

ce. Salzhausen. "Mein FSJ hat mir gezeigt, was ich wirklich machen möchte", sagt Sina Wille (21) aus Tangendorf, die derzeit ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) bei den Johannitern in Salzhausen im Bereich Erste Hilfe absolviert. Im nächsten Jahr beginnt sie eine Ausbildung zur Notfallsanitäterin. Dass Sina Wille beruflich etwas im medizinischen Bereich machen wollte, stand für sie immer fest. Schließlich hatte sie ihr Abitur am beruflichen Gymnasium mit dem Schwerpunkt Gesundheit und Pflege...

  • Salzhausen
  • 03.08.21
  • 105× gelesen
Service

Bossard für Kinder: neuer Rundgang zum Mitmachen

as. Jesteburg. Malen, suchen und mitmachen: An der Kunststätte Bossard (Bossardweg 95) sind Kinder immer willkommen, bis 18 Jahre erhalten sie freien Eintritt. Ab sofort gibt es für die jungen Besucher einen neuen Rundgang. „Was könnte diese Skulptur mit so vielen Köpfen denken, nachdem sie bereits seit 1930 auf dieselbe Stelle gucken?“, lautet eine von vielen Fragen, die sich Chiara August für Kinder, die die Kunststätte Bossard besuchen, ausgedacht hat. Die Jesteburgerin absolvierte im...

  • Jesteburg
  • 23.03.21
  • 10× gelesen
Service
Beim freiwilligen sozialen Jahr sammeln junge Menschen wertvolle Erfahrungen, die ihnen bei der Berufswahl helfen

Orientierungsjahr in der Pflege
Niedersachsen startet Pilotprojekt für das FSJ Pflege

(Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung). Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist mit seinen vielfältigen Einsatzbereichen ein anerkanntes Bildungs- und Orientierungsjahr für junge Menschen, die sich in der Phase der Stärkung ihrer persönlichen Kompetenzen und der Klärung der Berufsentscheidung befinden. Die Attraktivität von Jugendfreiwilligendiensten möchte das Land Niedersachsen weiter erhöhen. Gleichzeitig soll das Arbeitsfeld der Pflege bei jungen Menschen aller...

  • Buxtehude
  • 13.03.21
  • 83× gelesen
Service
Frida Garbers fotografiert Ferkel für Facebook 
und die Mitarbeiterzeitschrift

Junge Freiwillige für Geschichte gesucht
Plätze auf dem Museumsbauernhof und im Wohnheim Wennerstorf sowie im Freilichtmuseum frei

Zum 1. September suchen der Museumsbauernhof in Wennerstorf und das Freilichtmuseum am Kiekeberg junge Mitarbeiter für das Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur (FSJK) und in der Denkmalpflege (FSJD). Das Wohnheim in Wennerstorf sucht einen Mitarbeiter für ein reguläres Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). In einem Freiwilligenjahr lernen junge Erwachsene die Berufswelt kennen und sammeln Erfahrungen in den Museen. Ein externes Seminarangebot vom landesweiten Träger der Freiwilligendienste hilft...

  • Buchholz
  • 12.03.21
  • 37× gelesen
Service
Für den Notfall bereit: Noch sind Intensivbetten im Krankenhaus Buchholz frei
3 Bilder

Auf Augenhöhe mit Ärzten
Intensivpflegerin im Buchholzer Krankenhaus ist gut gerüstet für die Zeit der Pandemie

nw/tw. Buchholz. Intensivpfleger sind rar. Aber unverzichtbar für die stationäre Versorgung von Schwerstkranken. Wie fühlt es sich an, dort zu arbeiten, wo viele gerettet werden, aber auch für manche das Leben zu Ende geht? Larissa Betz (32) aus Tostedt ist gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin und steht gerade vor dem Examen als Fachkraft für Intensivpflege, dem Abschluss einer zweijährigen Zusatzausbildung. Für das WOCHENBLATT berichtet sie über ihre Erfahrungen in einem Job mit vielen...

  • Buchholz
  • 13.12.20
  • 423× gelesen
Service

Freiwilliges Soziales Jahr bei den Stader Johannitern

nw/bo. Stade. Die Johanniter-Unfall-Hilfe in Stade sucht noch junge Menschen, die Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD) haben. Mögliche Einsatzbereiche sind im Schulsanitätsdienst, bei den Sanitätsdiensten, in der Erste-Hilfe-Ausbildung, als Mitfahrer im Krankentransport und Rettungsdienst, Tätigkeiten im Ortsverband sowie langfristig im Hausnotruf. Es gibt Gelegenheit, den Profis über die Schulter zu schauen und wertvolle Erfahrungen für die...

  • Stade
  • 21.07.20
  • 144× gelesen
Panorama
Stolz stehen die FSJler Gereon Klas (v.li.), Alexander Plümpe, Hanna Düßmann und Marie Kienemund vor dem Anbau an der Remise, den sie aus eigener Kraft geschaffen haben
2 Bilder

Junge Menschen von der Jugendbauhütte engagieren sich im Denkmalschutz
Beckdorf: Kräftig anpacken auf dem Beekhoff

ab. Beckdorf. Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu verbringen, gehört für viele Schulabgänger mittlerweile zur Lebensplanung. Ihr Engagement kommt den gewählten Einrichtungen zugute, während sie selbst innerhalb des Jahres neue Einblicke bekommen. Ein FSJ in einer der deutschlandweit 14 Jugendbauhütten zu absolvieren, um sich durch handwerklichen Einsatz dem Erhalt von Denkmälern zu widmen, dürfte noch immer als ungewöhnlich gelten. Die vier Jugendlichen Hanna Düßmann (19), Gereon Klas (19),...

  • Apensen
  • 08.05.19
  • 294× gelesen
Panorama
Emre-Can Özkan, Annalena Druwe, Michael Suhr und Johanna Lange absolvieren ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und wollen andere motivieren, auch diesen Weg zu gehen Foto: tk

Für Freiwilliges Soziales Jahr bewerben: "Das bringt dich weiter"

Vier FSJler machen Werbung für das Freiwillige Soziale Jahr bei der Stadt Buxtehude tk. Buxtehude. "Ich könnte das auch noch weitere fünf Jahre machen", sagt Michael Suhr. Er macht ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Stadtjugendpflege. Gemeinsam mit Johanna Lange, die ebenfalls bei der Stadtjugendpflege beschäftigt ist, sowie Annalena Druwe und Emre-Can Özkan, sie arbeiten in der Kita Rotkäppchenweg, machen sie Werbung für ein sinnvolles Jahr als FSJler nach der Schule. "Das ist...

  • Buxtehude
  • 27.02.19
  • 446× gelesen
Panorama
Eine tolle Gemeinschaft: die FSJlerinnen Josephine Strobelt (li.) und Emma Petersen sind bei den Schülern sehr beliebt  Foto: Schule am Ilmer Barg

Emma Petersen und Josephine Strobelt leisten Freiwilliges Soziales Jahr an Winsener Schule

"Wir wurden in unserer Berufswahl bestärkt" ce. Winsen. "Ich wollte testen, ob der Lehrerberuf das Richtige für mich ist, und erstmal Erfahrungen sammeln." So begründet Emma Petersen, weshalb sie seit einiger Zeit ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Grund- und Oberschule am Ilmer Barg in Winsen-Roydorf absolviert. Außerdem leistet dort Josephine Strobelt ihr FSJ, um "soziale Erfahrungen mit Menschen zu machen und einen Einblick in das Berufsfeld Pädagogik zu erhalten". Träger für das...

  • Winsen
  • 22.08.18
  • 347× gelesen
Panorama
Nach dem Abi soziales Engagement in Rom: Katharina Cerff
3 Bilder

Friedensdienst in der ewigen Stadt

Nach dem Abi etwas Sinnvolles tun: Katharina Cerff arbeitet an Deutscher Schule in Romtp. Stade. Allerorten warten jetzt die Absolventen auf die Vergabe ihrer Abiturzeugnisse. Dann endlich ist der Lern- und Prüfungsstress vorbei, und die einen chillen erstmal auf unbestimmte Zeit, die anderen wiederum suchen nach gleich die nächste Herausforderung. Keine Zeit verplempern will die frisch gebackene Abiturientin Katharina Cerff (17) aus Stade. Sie zieht es zum Friedensdienst in die ewige Stadt...

  • Stade
  • 12.06.18
  • 471× gelesen
Panorama
Gäste eines Kindergeburtstages unter dem Motto „Schätze im Schlick“ (v. li.): Lydia, Charlotte, Line, Henrike, Telse und Lina
6 Bilder

Süße Munition, die zündet! Spaß im Schwedenspeicher in Stade

Jährlich 240 Besuchergruppen bei der Museumspädagogik tp. Stade. „Feuer frei!“ Wenn Hans-Georg Ehlers (64) mit dem Mini-Katapult Gummibärchen über die Museumsvitrinen schießt, kommt leben in die Bude. Der Gag mit der süßen Munition ist ein Renner im Programm der Museumspädagogik im Schwedenspeicher in Stade. Um junges Publikum für die großen Themen des Museums, Hansezeit sowie Ur- und Frühgeschichte, zu begeistern, haben der erfahrene Museumspädagoge und sein Team noch viele weitere...

  • Stade
  • 05.09.17
  • 613× gelesen
Sport

BFC bietet Freiwilligendienst im Fußball

os. Buchholz. Den Schulabschluss oder das Abitur in der Tasche - und dann? Diese Frage stellen sich jetzt viele Jugendliche und junge Erwachsene. Der Buchholzer Fußballclub (BFC) bietet die Möglichkeit, Sport und soziales Engagement in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder einem Bundesfreiwilligendienst zu verbinden. Wer sich ab 1. September engagieren möchte, kann sich per E-Mail unter kontakt@ bfc.info melden und sich weitere Auskünfte einholen. Die Aufgaben beim BFC bieten ein breites...

  • Buchholz
  • 21.06.17
  • 261× gelesen
Service

Samtgemeinde Elbmarsch sucht wieder FSJler und "Bufdis"

ce. Elbmarsch. In der Samtgemeinde Elbmarsch ist das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) schon zum festen Bestandteil vor allem in der Jugendarbeit geworden. Die Einrichtung des Bundesfreiwilligendienstes ("Bufdi") stellte in 2015 dagegen eine Premiere dar. Die Bufdi-Stelle war im Bereich der Flüchtlingsarbeit eingerichtet worden und ein voller Erfolg. Daher soll sie auch dieses Jahr wieder Interessierten zur Verfügung stehen. Besonders für junge Menschen, die gerade die Schule beendet haben und...

  • Winsen
  • 10.05.17
  • 46× gelesen
Panorama
Haben unter der Anleitung von Martin Gawlig (2.v.re.) viel geschafft: Alexander, Tinatin, Arsen und Helena (v.li.) von der Jugendbauhütte
2 Bilder

"Endlich mal etwas Praktisches machen" - FSJler aus der Jugendbauhütte Stade werkelten auf dem Beckdorfer Beekhoff

jd. Beckdorf. Der Beckdorfer Beekhoff ist eine kulturhistorische Perle. Das Ensemble aus alten landwirtschaftlichen Gebäuden wird vom Verein "Die Kranzbinder" unterhalten. Doch der Aufwand, die Anlage mitsamt Außenbereich und Bauerngarten in Schuss zu halten, ist enorm. Jetzt erhielt der Verein Unterstützung von fünf jungen Menschen, die bei der Jugendbauhütte Stade (JBH) ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) in der Denkmalpflege absolvieren: Zwei Wochen lang werkelten die FSJler auf dem...

  • Apensen
  • 02.05.17
  • 382× gelesen
Panorama
Hat Spaß am Handball: FSJlerin Christin Popp

"Herausforderung macht Spaß": Christin Popp absolviert Freiwilliges Soziales Jahr beim MTV Eyendorf / Nachfolger(in) gesucht

ce. Eyendorf. "Die Arbeit hier macht mir viel Spaß, und weil ich dabei vieles allein organisiert habe, bin ich auch selbstbewusster geworden." Diese positive Zwischenbilanz zieht Christin Popp (19) aus Lübeck, die beim MTV Eyendorf noch bis August ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolviert. Im vergangenen Jahr machte Christin ihr Abitur. Als sie hörte, dass der MTV Eyendorf, in dem zwei Kinder ihres Patenonkels sportlich aktiv sind, eine FSJlerin sucht, bewarb sie sich um die Stelle. "Ich...

  • Winsen
  • 18.04.17
  • 469× gelesen
Panorama
Hat in ihrem Freiwilligen sozialen Jahr viele neue Eindrücke gewonnen: die Neu WulmstorferinElla Melbert

Ella Melbert (24) hat ein Freiwilliges Soziales Jahr im Kulturbüro absolviert

Junge Neu Wulmstorferin nach zwölf Monaten: "Spannend und lehrreich" ab. Buxtehude. Zwölf Monate Kultur in der Hansestadt - die Neu Wulmstorferin Ella Melbert (24) beendet nach dem internationalen Märchenfestival ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei der Hansestadt Buxtehude in der Fachgruppe Kultur, Tourismus und Marketing. Sie hatte die Ausschreibung für diese Stelle gelesen und sich daraufhin beworben, erzählt die junge Frau, die früher die Halepaghenschule in Buxtehude besuchte. Dadurch sei...

  • Buxtehude
  • 02.11.16
  • 181× gelesen
Panorama
FSJ im Krankenhaus: Antonia McCuen bringt den Patienten ihr Frühstück

Abi in der Tasche - was nun?

Freiwilliges Soziales Jahr in den Krankenhäusern Buchholz und Winsen as. Winsen. Das Abi in der Tasche - aber keinen Plan. So geht es vielen jungen Erwachsenen. Antonia McCuen aus Radbruch hat sich deshalb entschlossen, nach dem Abitur ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu machen. Ein Jahr lang arbeitet die 19-jährige auf der Inneren Station des Krankenhauses Winsen. Ein Arbeitstag: Antonias Dienst beginnt um 6 Uhr. Zunächst steht das Wecken, Wiegen und Waschen der Patienten an. Sie seift...

  • Buchholz
  • 18.03.16
  • 354× gelesen
Politik

Kindergeld für Schulabgänger

(os). Mit dem Ende der Schulzeit und dem Studien- oder Ausbildungsbeginn können sich Änderungen beim Kindergeldanspruch ergeben. Darauf weist die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen hin. Grundsätzlich werde Kindergeld bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gezahlt. Für Kinder bis zum 25. Lebensjahr bestehe weiter Anspruch auf Kindergeld, wenn sie nach dem Schulende innerhalb der folgenden vier Monate ein Studium, eine Ausbildung in einem Betrieb oder in einer Schule oder ein freiwilliges...

  • 30.07.14
  • 323× gelesen
Service

TSV und Gymnasium suchen FSJler

thl. Winsen. Der TSV Winsen sucht in Kooperation mit dem Luhe-Gymnasium Roydorf für das Schuljahr 2014/2015 einen Absolventen für ein "Freiwilliges Soziales Jahr". Der FSJler muss mindestens 18 Jahre alt sein. Mehr Infos beim Verein oder beim Gymnasium.

  • Winsen
  • 15.07.14
  • 190× gelesen
Wirtschaft

50 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr - jetzt für August 2014 bewerben

Bewerbung für einen Freiwilligendienst ab sofort möglich (sb). Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) nehmen ab sofort Bewerbungen für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) entgegen. Der Dienst beginnt am 1. August bzw. 1. September 2014. Wer nach der Schule für ein Jahr erste Praxiserfahrungen im sozialen Bereich sammeln möchte, kann seinen Freiwilligendienst z.B. in Kindergärten, Schulen, Seniorenanlagen oder Einrichtungen für behinderte Menschen machen. Das Freiwillige Soziale...

  • Stade
  • 19.04.14
  • 256× gelesen
Panorama

Lust auf Freiwilliges Soziales Jahr im Marschachter Jugendzentrum "Deichhaus"?

ce. Marschacht. Eine Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bietet die Samtgemeinde Elbmarsch zum 1. August im Marschachter Jugendzentrum "Deichhaus" (Elbuferstraße 102) an. Interessierte sollten zwischen 16 und 27 Jahre alt, aufgeschlossen, engagiert, selbstbewusst und kreativ sein. Im Jugendzentrum können sie vor Beginn einer Ausbildung oder eines Studiums Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der sozialen Arbeit sammeln. Das FSJ umfasst zwölf Monate und ist eine Vollbeschäftigung....

  • Elbmarsch
  • 28.03.14
  • 282× gelesen
Panorama
Eike Willenbockel (v.li.), Grischa Funke-Rumpf, Marieke Bremer und Josefin Tönjes absolvieren ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Jugendbauhütte

Jugendbauhütte packt im Jorker Museum kräftig mit an

bc. Jork. Diese jungen Leute haben bewiesen, dass sie anpacken können: Eike Willenbockel, Grischa Funke-Rumpf, Marieke Bremer und Josefin Tönjes sind dabei, das Museum Altes Land umzumodeln. Podeste anstreichen, Pflastersteine verlegen, Exponate abbauen, schleppen und wieder aufstellen. Jeder, der die Ausstellung in Jork kennt, wird den Unterschied sofort bemerken. Die Räumlichkeiten wirken wesentlich aufgeräumter, strukturierter und besucherfreundlicher. Das Quartett absolviert sein...

  • Jork
  • 11.02.14
  • 309× gelesen
Panorama
Simon Kiel und Nhat-Phi Hoang

Simon und Nhat-Phi sind Austräger der Woche

Ein unschlagbares Team tw. Buchholz. Dass die Einwohner von Buchholz regelmäßig mit Neuigkeiten aus der Region versorgt werden, dafür sorgen Simon Kiel und Nhat-Phi Hoang. Die Freunde tragen das WOCHENBLATT am Dibberser Mühlenweg, Steinbecker Straße und Butterberg aus. Simon (19) und Kumpel Nhat-Phi (20) verteilen rund 360 Zeitungen am Mittwoch, am Samstag 290. Seit 2008 haben die beiden den Job und sie konnten sich mit dem verdienten Geld schon ein paar Extra-Wünsche erfüllen. Zur Zeit besucht...

  • Buchholz
  • 02.12.13
  • 227× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.