Beiträge zum Thema IGS Stade

Panorama
Claudia Vagts von den Stadtwerken (v.li.), IGS-Leiter Jörg Moser-Kollenda, die IGS-Fördervereins-Vorsitzende Susanne Muszynski, Hausmeister Eckart Muszynski und Gaby Schlichting, Leiterin der für Schulen zuständigen Fachabteilung bei der Stadt Stade, probieren das Wasser aus dem neuen Spender

Umweltfreundliche Erfrischung
Stader Schulen erhalten Wasserspender

jd. Stade. Einen umweltfreundlichen Beitrag zur gesunden Ernährung von Schülern leistet die Hansestadt Stade gemeinsam mit den Stadtwerken Stade. Die städtischen Schulen werden mit Wasserspendern ausgestattet. Trinkwasser soll den Schülern als wertvolles Lebensmittel nähergebracht werden. Außerdem bieten die Wasserspender eine Alternative zu süßen und damit ungesunden Getränken. Auch die Reduzierung von Abfall ist ein Ziel dieser Aktion, da keine Einwegverpackungen für den Verzehr genutzt...

  • Stade
  • 03.08.21
  • 6× gelesen
Panorama
Sie sprechen sich zwar prinzipiell für eine Corona-Impfung aus, sind sich aber noch etwas unsicher (v.li.): Jannes, Anike, Enna, Annieck, Yasmin und Sanja
2 Bilder

Das WOCHENBLATT sprach mit Jugendlichen der IGS Stade
Corona-Impfung: Was denken Schüler darüber?

jab. Stade. Ab diesem Monat dürfen sich auch Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren gegen das Coronavirus impfen lassen. Zugelassener Impfstoff derzeit ist das Vakzin von Biontech. Eine generelle Impf-Empfehlung seitens der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt es bisher allerdings nicht. Was denken Jugendliche eigentlich zu dem Thema Corona-Impfungen innerhalb ihrer Altersgruppe? Das WOCHENBLATT sprach mit Schülern der Integrierten Gesamtschule Stade (IGS) zwischen 13 und 18 Jahren - mit...

  • Stade
  • 19.06.21
  • 307× gelesen
  • 1
Panorama
Unmengen an Müll sammelten die Teilnehmer Corona-konform in Stade ein

Für Mensch, Natur und Tier
Stader sammelten gemeinsam zwei Anhänger voll Müll

jab. Stade. Manch einer trifft heutzutage seine große Liebe im Internet. Aber auch Gleichgesinnte finden sich hier, um gemeinsam Aktionen zu starten - so geschehen in Stade. Zusammen gingen sie los, um rund um die Kreuzung "Am Steinkamp"/Haddorfer Grenzweg" Müll zu sammeln und so etwas Gutes für ihre Umwelt zu tun. Unterstützung durch die Schule Schüler der Integrierten Gesamtschule und des Vincent-Lübeck-Gymnasiums sowie ein Vater und zwei Kinder, die spontan mithelfen wollten, waren an der...

  • Stade
  • 21.04.21
  • 39× gelesen
Panorama
Leif Lebender, Schülersprecher am Gymnasium Hittfeld, testet sich vor dem Unterricht vorsorglich auf das Coronavirus
3 Bilder

Schüler testen sich zu Hause
Corona-Testpflicht an Schulen: erste Erfahrungen in der Region

(jab/ts). Seit dem Schulstart nach den Osterferien am vergangenen Montag gilt an Niedersachsens Schulen: ohne negativen Corona-Test kein Zutritt zum Unterricht. Schüler, Lehrer und das Schulpersonal müssen sich zweimal pro Woche vor dem Unterrichtsbeginn zu Hause auf das Coronavirus testen. Der Schulleitungsverband Niedersachsen übte laut mehreren Medienberichten Kritik an den Zuständen beim Testpflichtstart. Einige Schulen hätten zu wenig Test-Packungen (Testkits) erhalten, manche die...

  • Seevetal
  • 16.04.21
  • 461× gelesen
Panorama
Allein im Klassenzimmer: Lehrer Peter Seifert
2 Bilder

Corona
Schulen im Landkreis Stade sind gut auf den zweiten Lockdown vorbereitet

jab. Landkreis. Das niedersächsische Kultusministerium setzt im zweiten Lockdown seit Beginn der Corona-Pandemie auf Distanzunterricht. Seit dieser Woche befinden sich Schüler, die nicht die Notbetreuung besuchen oder in eine Abschlussklasse gehen, zu Hause und lernen dort, statt in die Schule zu gehen. Das WOCHENBLATT hat bei den Schulen im Landkreis Stade nachgefragt, wie sie damit umgehen. Fühlen sie sich besser vorbereitet als noch während des ersten Lockdowns im vergangenen Frühjahr? "Der...

  • Stade
  • 15.01.21
  • 835× gelesen
Service
Ute Bruns (Didaktische Leitung) und Jörg Moser-Kollenda (Schulleiter) freuen sich über zehn Jahre IGS
3 Bilder

Eine Schule für alle
Runder Schulgeburtstag an der IGS Stade

sb. Stade. Eigentlich hätte in diesen Tagen ein rauschendes Schulfest gefeiert werden sollen. Doch Corona-bedingt muss das zehnjährige Bestehen der Integrierten Gesamtschule (IGS) Stade sehr leise und unauffällig begangen werden. Trotzdem ist die Stimmung gut: "Wenn mir vor zehn Jahren jemand prophezeit hätte, wo wir heute stehen, hätte ich ihn für sehr, sehr optimistisch gehalten", sagt IGS-Schulleiter Jörg Moser-Kollenda. Und Ute Bruns, didaktische Leitung der Schule, ergänzt: "Das Besondere...

  • Stade
  • 11.11.20
  • 226× gelesen
Panorama
Gestärkte Klassengemeinschaft (v.li.): Die Schüler Marie, Viktoria, Lia, Lina, Josy, Greta, Leni und Luke finden die Corona-Regeln der IGS gar nicht so schlimm

Regeln an der Schule
Klassengemeinschaft der IGS Stade hat von Corona profitiert

jab. Stade. Rund vier Wochen gehen die Kinder und Jugendlichen wieder einem fast normalen Unterricht nach. Das WOCHENBLATT fragte kürzlich bei Grundschülern nach, wie es mit den Corona-Regeln läuft. Doch wie sieht es mit den älteren Schülern aus? Läuft alles rund oder zeigt sich hier die jugendliche Rebellion? Das WOCHENBLATT sprach mit Schulleiter Jörg Moser-Kollenda sowie Siebtklässlern der Integrierten Gesamtschule Stade (IGS). "Wir befinden uns derzeit dicht an der Normalität", sagt...

  • Stade
  • 29.09.20
  • 482× gelesen
Panorama
Milena Schrader und Michel Stürmann sind die besten ihres Jahrgangs an der Integrierten Gesamtschule in Stade

Spitzenabi in Corona-Zeiten
Abiturienten der IGS Stade berichten vom Lernen während der Pandemie

jab. Stade. Das Lernen hat sich für Milena Schrader (19) und Michel Stürmann (19) von der IGS Stade definitiv ausgezahlt. Sie haben am vergangenen Samstag die Zeugnisse mit dem besten Notendurchschnitt erhalten. 1,2 lautet bei beiden das Ergebnis, mit nur fünf Punkten Unterschied. Das WOCHENBLATT fragte nach, wie sie ihre Abizeit mit Corona erlebt haben und welche Pläne sie nach der Schulzeit haben. "Ich bin schon ein bisschen traurig, dass die Zeit an der IGS vorbei ist. Die Schule ist...

  • Stade
  • 17.07.20
  • 1.380× gelesen
Panorama
Ein besonderes Schuljahr fand doch noch einen würdevollen Abschluss: die Absolventen der IGS Stade
2 Bilder

Ein besonderer Abschluss
Nur wenige Schüler legten in diesem Jahr ihr Abitur in Stade ab

jab. Stade. Keine Motto-Woche, keine Abschlussfahrt und auch kein Abiball - so sieht dieses Jahr das Abitur an den Schulen in Deutschland aus. Doch die feierliche Abiturientenentlassung ließen sich sowohl Schüler als auch Lehrer in Stade nicht nehmen. Im Forum der IGS feierten die 53 Abiturienten gemeinsam mit ihren Eltern ihren Abschluss. "Dieses Abitur wird in die Geschichte eingehen", sagt IGS-Schulleiter Jörg Moser-Kollenda am Samstag während der Abiturientenentlassung. Damit hat er wohl...

  • Stade
  • 14.07.20
  • 695× gelesen
Panorama
Auf den Fluren der IGS Stade herrscht gähnende Leere. Nur die Lehrkräfte - mit ausreichend Sicherheitsabstand - sind zu finden
2 Bilder

Kein Gefühl von Ferien bei den Lehrkräften der IGS Stade
Schule ohne Schüler

jab. Stade. In den Schulen herrscht gähnende Leere. Es laufen keine Schüler über die Flure oder unterhalten sich lautstark in den Pausen. Doch ein Feriengefühl stellt sich nicht ein. Denn es ist eine Krisensituation. Aufgrund des Corona-Virus sind alle Bildungseinrichtungen geschlossen. Das WOCHENBLATT hat bei Jörg Moser-Kollenda, Schulleiter der Integrierten Gesamtschule Stade (IGS), nachgefragt, wie sich eine Schule ohne Schüler anfühlt und was dort nun ohne regulären Betrieb vor sich geht....

  • Stade
  • 22.03.20
  • 435× gelesen
Panorama
Viele Schüler der IGS kommen mit dem Fahrrad zur Schule - auch wenn der Weg für sie nicht immer sicher ist
2 Bilder

Umfrage an der IGS offenbart reichlich Mängel bei den Stader Radwegen
Auf dem Fahrrad nicht sicher

jab. Stade. Fahrradfahren steht bei den Schülern der Integrierten Gesamtschule Stade (IGS) hoch im Kurs. Doch die Freude zum Fahrrad wird getrübt - und zwar durch mangelhafte Radwege und andere rücksichtslose Verkehrsteilnehmer. Das ergab die Umfrage "Fahrradmobilität an der Schule", die die Schüler der IGS zu Beginn des Schuljahres durchgeführt haben. Verantwortlich dafür war Ole Plorin, IGS-Lehrer und Mobilitätsbeauftragter. Er selbst pendelt täglich mit dem Rad von Klein Thun zur Schule und...

  • Stade
  • 26.02.20
  • 255× gelesen
Panorama
Die ersten Abiturienten der IGS Stade Foto: jab
4 Bilder

Erstes Abitur an städtischer Schule nach 40 Jahren in Stade
"Versuchskaninchen" der IGS gelangen in die Freiheit

jab. Stade. Lange ist es her, dass an einer städtischen Schule in Stade das Abitur abgenommen wurde. Denn vor 40 Jahren gab die Stadt das Vincent-Lübeck-Gymnasium als Träger ab. Mit der Gründung der Integrierten Gesamtschule (IGS) Stade 2010 hat sich das in diesem Jahr geändert: Der erste Abiturjahrgang der IGS hat die Schule verlassen. Als Versuchskaninchen haben sich die Schüler scherzhaft während ihrer Zeit an der IGS selbst bezeichnet. Als „rABIts“ brechen sie nun auf in die Freiheit. Denn...

  • Stade
  • 02.07.19
  • 741× gelesen
Panorama
Im Ruhestand: Busbegleiter Andreas Schäfer
2 Bilder

Der "gute Geist" am Hohenwedel

Verdienter Ruhestand: Schüler der IGS Stade nahmen Abschied von angesehener Vertrauensperson Andreas Schäfer (69) tp. Stade. Die Schüler und Lehrer der Integrierten Gesamtschule (IGS) Stade nahmen zum Schuljahresende Abschied von "einem sehr wichtigen Menschen der Schulgemeinschaft", so Schulleiter Jörg Moser-Kollenda: Mit großem Bahnhof entließen sie kurz vor Ferienbeginn die langjährige Vertrauensperson Andreas Schäfer (69) in den verdienten Ruhestand. In den 19 Jahren im Dienst der Stadt...

  • Stade
  • 23.07.18
  • 744× gelesen
Panorama

Theater-AG inszeniert Film-Drama

"Club der toten Dichter": Theater-AG der IGS inszenierte ein großes Filmdrama bc/nw. Stade. Was geschieht, wenn in einer Elite-Schule, die von Leistungsdrill und Disziplin geprägt ist, plötzlich eine Lehrerin auftaucht, die zum selbstständigen Denken ermutigt, für Poesie begeistert und dazu auffordert, sich den schönen Dingen des Lebens hinzugeben? Eine mögliche Antwort auf diese Frage hat die Theater-AG der Integrierten Gesamtschule (IGS) Stade jüngst in zwei gut besuchten Vorstellungen...

  • Buxtehude
  • 13.03.18
  • 92× gelesen
Panorama
Harald Schulz (re.) an der Heidelberger-Druckmaschine und Vereinsvorsitzender Reinhard Bardoux (hi.)
6 Bilder

Die letzten ihrer Zunft: Nachwuchssorgen im Verein „Historische Druckwerkstatt Cicero“ in Stade

Wer will Gutenbergs Technik erlernen? tp. Stade.  Es riecht nach Druckerschwärze und Maschinenöl, Männer in langen Schürzen greifen mit spitzen Fingern in die Fächer der Setzkästen, aus denen sie blind die richtigen Buchstaben fischen, im Hintergrund rattert geschäftig eine Original Heidelberger Druckmaschine von 1950. In der historischen Druckwerkstatt „Cicero“ in Stade fühlen sich Reinhard Bardoux (68) und sein Kollege Harald Schulz (63) in ihrem Element. Die beiden Vollblut-Handwerker und...

  • Stade
  • 23.01.18
  • 791× gelesen
Panorama
Schulleiter Jörg Moser-Kollenda, Lehrerin Mareike Zetzmann sowie die drei Schüler (vorne, v.li.): Till Hornberger, Gizem 
Kapaklikaya und Michel Stürmann (alle 16) freuen sich auf das Selbstlernzentrum    Foto: sb

Integrierte Gesamtschule Stade bald mit "Selbstlernzentrum"

Eine Schulbibliothek des 21. Jahrhunderts sb. Stade. Früher gingen Schüler zum Lernen oder Hausaufgaben machen in die Schulbibliothek. Die Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Stade gehen bald zum Lernen und Hausaufgaben machen in ihr "Selbstlernzentrum". Diese "Bibliothek des 21. Jahrhunderts" wird nach den Herbstferien mit einer Feierstunde eingeweiht. Auf rund 400 Quadratmetern erstrecken sich Bücherregale mit Fachbüchern und Unterhaltungsliteratur. An der Fensterfront und in einem...

  • Stade
  • 04.10.17
  • 820× gelesen
Panorama
Stolz auf Urkunde und Schild: IGS-Schüler mit Bürgermeisterin Silvia Nieber (li.) und dem Leiter des Stader Dow-Werkes, Dieter Schnepel (re.)

„Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“

Urkunde und Türschild für die IGS tp. Stade. Die Integrierte Gesamtschule Stade (IGS) ist jetzt „Schule ohne Rassismus“. Kürzlich erhielt die IGS, die sich an dem bundesweiten Projekt „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ beteiligte, in einer kleinen Feierstunde von Bürgermeisterin Silvia Nieber und dem Leiter des Stader Dow-Werkes, Dieter Schnepel, die Urkunde und das Türschild zur offiziellen Ernennung. Durch verschiedene Projekte, wohltätige Aktionen zur Flüchtlingshilfe und eine...

  • Stade
  • 11.06.16
  • 267× gelesen
Blaulicht

Einbruch in die IGS Stade

mi. Stade. Ein Unbekannter hat am vergangenen Samstagabend gegen 19.30 Uhr an der Integrierten Gesamtschule in Stade ( Am Hohen Felde) mit einem Ziegelstein eine Festerscheibe des Lehrerzimmers eingeschlagen und ist in die Schule eingebrochen. Der Täter durchsuchte dort Schränke und Schubladen und machte sich dann ohne Diebesgut aus dem Staub. Hinweise an die Polizei Stade unter Tel. 04141-102215

  • Stade
  • 07.06.16
  • 64× gelesen
Panorama
Die KER-Vorsitzende Stephanie Wardetzki und ihr Vize Matthias Schulze-Hoffmann finden es wichtig, dass sich Eltern an der Schule engagieren. Schüler Meinert ist das ein Ausrufezeichen wert

Dialog zwischen Lehrern und Eltern fördern: Sitzung des Kreiselternrates in der IGS Stade

jd. Stade. Schule besteht nicht nur aus Lehrern und Schülern: Auch die Eltern gehören mit dazu. Per Gesetz und durch Erlasse ist die Rolle der Elternvertreter im schulischen Alltag definiert. Damit diese ihren Aufgaben nachkommen können, ist vor allem eine gute Kommunikation mit den Schulleitungen erforderlich. Die Gestaltung dieses Dialogs ist Hauptthema auf der Sitzung des Kreiselternrates (KER) am Dienstag, 8. März, um 20 Uhr in der IGS Stade (Am Hohen Felde 40). Die Veranstaltung ist...

  • Stade
  • 04.03.16
  • 484× gelesen
Politik

Schüler in Stade spielen Stadtrat

Hans Blank leitet die Sitzung im Rathaus tp. Stade. Mit der Stader Ratspokalpolitik befassen sich Zehntklässler der IGS Stade seit einigen Wochen. Die Schüler werden am Montag, 14. Dezember, 14 bis 16 Uhr, im Rathaus zu Ratsleuten, bilden Fraktionen, diskutieren und treffen Entscheidungen zu kommunalen Themen. Die gespielte Stadtratssitzung wird vom echten Ratsvorsitzenden Hans Blank geleitet.

  • Stade
  • 10.12.15
  • 54× gelesen
Panorama
Schulleiter Christoph Podloucky geht in den Ruhestand
4 Bilder

Realschule Stade: Rektor geht nach vier Jahrzehnten in den Ruhestand

Für die Lehrerkarriere warf Christoph Podloucky Seefahrerträume über Bord / "Ich habe gerne diskutiert und philosophiert" tp. Stade. Eigentlich wollte er aufs Meer hinaus, doch nach wenigen Monaten warf Christoph Podloucky (63) seine Seefahrerpläne über Bord und nahm Kurs auf die Uni in Hildesheim, wo er Mathematik und Biologie auf Lehramt studierte. Nach mehr als vier Jahrzehnten als Lehrer - zuletzt als Rektor der Realschule Hohenwedel in Stade - geht er nun in einem stillen Hafen vor Anker....

  • Stade
  • 18.07.15
  • 1.223× gelesen
Wirtschaft
Die Azubis Lisa Wulff (v. re.) und Fabrice Miskovic informierten die Schülerinnen Selina Jungclaus (v. li.) und Catharina Heermann über die richtige Banker-Kleidung

Stader Firmen informierten bei der Nacht der Ausbildung

Karriere-Chance: Nach der mittleren Reife in die Bank tp. Stade. Die Zeiten sind vorbei, in denen junge Leute nur mit Abitur und einer Prise "Vitamin B" an eine Banklehre kamen: Das wurde bei der Nacht der Ausbilung in Stade deutlich, in der 17 Unternehmen aus Stade am Donnerstag um Auszubildende warben. Mit dabei war die Sparkasse Stade-Altes Land. Bei den Azubis Fabrice Miskovic und Lisa Wulff erkundigten sich die Schülerinnen Selina Jungclaus und Catharina Heermann, die die neunte Klasse der...

  • Stade
  • 19.06.15
  • 553× gelesen
Panorama
Freuen sich über das neue Konzept (v.li.): Jonas Winter (Schülersprecher), Lars Schlegel (stv. Schulleiter), Ute Bruns (Didaktische Leitung), Jörg Moser-Kollenda (Schulleiter), Alissa Bäricke (Schülersprecherin), Jan Bolten (komm. Oberstufenleitung)

IGS Stade: Der Weg zum Abitur ist frei

bc. Stade. Das Oberstufenkonzept der Integrierten Gesamtschule (IGS) Stade steht. Nach einstimmigem Beschluss von Schulvorstand und Gesamtkonferenz kann die Oberstufe zum Schuljahr 2016/17 starten. „Die Grundidee ist, dass wir unsere erfolgreichen Konzepte der Sekundarstufe I in der Oberstufe fortsetzen", sagt Schulleiter Jörg Moser-Kollenda. Auch in der Oberstufe sollen die Schülerinnen und Schüler verlässliche Unterstützungssysteme vorfinden. Dazu gehören wöchentliche Beratungsangebote und...

  • Stade
  • 10.06.15
  • 805× gelesen
Wirtschaft
Das Deckblatt des neuen Heftes

Neues Heft „Wir fahren mit dem HVV"

tp. Stade. Die Schulberatung des Hamburger Verkehrsunternehmens HVV hat ihr seit langem bewährtes Unterrichtsmaterial „Wir fahren mit dem HVV“ auf den Landkreis Stade zugeschnitten und das Heft kürzlich mit dem Autor Gunter Bleyer den Schülern der Integrierten Gesamtschule Stade (IGS) vorgestellt. „Wir fahren mit dem HVV - Landkreis Stade“ zeigt die Besonderheiten der Verkehrsmittel in der Region auf und animiert die Schüler dazu, auch weit über die Grenzen des Landkreises Stade hinaus...

  • Stade
  • 01.05.15
  • 179× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.