Beiträge zum Thema Medien

Service

Online Bücher ausleihen

sc. Harsefeld. Leseratten aufgepasst: Trotz geschlossener Friedrich-Huth-Bücherei können Lesebegeisterte weiterhin verschiedene Medien ausleihen. Wer einen Ausweis der Harsefelder Bücherei hat, kann jetzt per Mail seine ausgewählten Bücher und andere Medien zu einem vorher vereinbarten Termin abholen. Die Bücherei-Mitarbeiterinnen sind von Dienstag bis Freitag am Vormittag von 10 bis 13.30 Uhr zu erreichen und nehmen die Bestellungen entgegen: Entweder per Mail an buecherei@harsefeld.de oder...

  • Harsefeld
  • 11.11.20
Wirtschaft
Carina Rasmussen leitet die Buchholzer Firma MediaHouse sehr erfolgreich

MediaHouse ist bestens vorbereitet
Carina Rasmussen: Die nächste Prüfung ist bestanden

"Ich freue mich, dass meine Tochter Carina sich immer weiter vorbereitet, die Firma zu leiten, und ich mich auf meine Kerngebiete Akquise und neue Märkte konzentrieren kann", sagt Dirk Ackermann von der Buchholzer Firma MediaHouse (Maurerstraße 36, Tel. 04181-6013000). Carina Rasmussen hat vor Kurzem die Ausbildereignungsprüfung für die beiden Ausbildungsberufe Mediengestalter sowie Schilder- und Lichtreklamehersteller absolviert und bestanden. Carina Rasmussen diversifiziert ihre Ausbildungen...

  • Buchholz
  • 08.09.20
Panorama
Journalist Giovanni di Lorenzo

Giovanni di Lorenzo über „Medien in der Vertrauenskrise"

Empfang des Sprengels Stade in der St. Wilhadi-Kirche tp. Stade. Zum Michaelis-Empfang am Dienstag, 29. September, um 18 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade hat Landessuperintendent Dr. Hans Christian Brandy einen bekannten Vertreter der Medien eingeladen: Journalist Giovanni di Lorenzo aus Hamburg. Unter dem Titel „Was ist noch wahr? Medien in der Vertrauenskrise“ wird er Stellung zur Bedeutung der modernen Medien beziehen. Musikalisch gestaltet wird der Abend von Kirchenmusikdirektor Hauke...

  • Stade
  • 23.09.15
Panorama
WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff

Zwischenruf: Das Thema Michael Schumacher reicht langsam

Der Unfall von Michael Schumacher ist tragisch. Mein Mitgefühl gehört seiner Familie. Nur wer selbst einmal um das Leben eines geliebten Menschen gebangt hat, kann vermutlich nachvollziehen, wie es in seiner Frau und den Kindern aussieht. Aber: Ich kann diese Schlagzeilen nicht mehr lesen. Ich empfand es bereits reichlich übertrieben, einen Film mit einer Eilmeldung zu unterbrechen, um seinen Unfall zu vermelden. Für mich waren diese Meldungen stets mit wirklich bedeutenden Ereignissen...

  • Jesteburg
  • 10.01.14
Service
Für einen Lorbeer-Strauch im Topf findet sich immer ein Platz

Etwas für Gourmets: Kräuter aus eigenem Garten

(ah). Um Gemüse und Kräuter selbst anzubauen, muss man nicht unbedingt einen großen Garten haben: Ob kleiner Stadtgarten, Balkon oder Dachterrasse ... mit wenigen Handgriffen lässt sich ein schöner, nützlicher Kräutergarten schaffen. Natürlich ist es auch sehr bequem, sich auf kürzestem Wege mit frischen Kräutern zu versorgen, vor allem aber ist es gut, genau zu wissen, was man isst! Seit „Urban gardening“ als gesellschaftliches Phänomen diskutiert wird, interessieren sich immer mehr Menschen...

  • 18.06.13
Panorama

Fortbildung "Digitale Medien in der Jugendarbeit"

Der Kreisjugendring Stade bietet von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai, eine Fortbildung zum Thema „Digitale Medien in der Jugendarbeit“ in der Jugendbildungsstätte in Hude an. Teilnehmer – auch ohne Vorkenntnisse – werden fit gemacht in Digitalfotografie, Videoarbeit und im Erstellen eigener Musik, um Medienarbeit in einer Jugendgruppe machen zu können. • Gebühr 18 Euro • Anmeldung unter Tel. 04141 – 530288 • www.kjr-stade.de

  • Stade
  • 24.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.