Alles zum Thema Sexuelle Belästigung

Beiträge zum Thema Sexuelle Belästigung

Panorama
Andrea Jülisch

Noch sind Frauen benachteiligt: Die Harsefelder Gleichstellungsbeauftragte Andrea Jülisch im WOCHENBLATT-Interview

Seit einem Dreivierteljahr ist Andrea Jülisch (44) als Gleichstellungsbeauftragte in der Samtgemeinde Harsefeld für die Bürgerinnen und Bürger da. Jülisch ist in der benachbarten Samtgemeinde Apensen aufgewachsen, hat in Hamburg Soziologie studiert, war Projektleiterin (international) in einem großen Unternehmen und hat sich in der Flüchtlingsarbeit engagiert, bevor sie sich für die Stelle der Gleichstellungsbeauftragten (19,5 Wochenstunden) bewarb. Das WOCHENBLATT hat sie in Harsefeld in ihrem...

  • Harsefeld
  • 28.02.18
Blaulicht

Frau in Buxtehude wurde sexuell belästigt

tk. Buxtehude. Eine Frau (48) aus Buxtehude ist am Samstagabend gegen 18 Uhr von einem Unbekannten sexuell belästigt worden. Die Fußgängerin war auf dem Hosauesweg unterwegs. Der Täter kam von hinten und fasste der Frau unvermittelt an den Po. Die drehte sich um und schrie den Mann an, der Richtung Kleingärten davonlief. Die Polizei sucht einen 1,60 bis 1,70 Meter großen Mann mit südländischer Erscheinung. Er hat kurzes, dunkles Haar. Er trug eine dunkle Jacke und eine dunkle...

  • Buxtehude
  • 07.11.17
Blaulicht

Frauen nach Kneipenbesuch in Winsen sexuell belästigt

thl. Winsen. Zwei Frauen im Alter von 25 und 26 Jahren sind durch drei unbekannte Männer am frühen Sonntagmorgen sexuell belästigt worden. Die beiden Frauen hatten nach Ende des Stadtfestes gegen 1.30 Uhr die Gaststätte "Guckst Du" in der Bahnhofstraße aufgesucht, um dort weiter zu feiern. Dort wurden drei Männer auf die Frauen aufmerksam und suchten immer wieder die Nähe zu den beiden, obwohl diese nach eigenem Bekunden keinen Kontakt wünschten. Bereits hierbei war einer der Männer so...

  • Winsen
  • 31.05.17
Service

Infos über „Cybermobbing“ in Himmelpforten

tp. Himmelpforten. Beleidigende Sprüche und peinliche Videos im Internet: Cybermobbing, das virtuelle „Sich-fertig-machen“, ist unter Kindern und Jugendlichen weit verbreitet. Cybermobbing und sexuelle Belästigung online sind die Themen eines Infoabends am Montag, 7. März, 19 Uhr, in der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten. Der Lehrer und Buchautor Slawomir Siewior hält einen Vortrag.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.03.16
Panorama
Karina Holst

Nach Silvester-Übergriffen: "Solidarität gilt den Frauen"

Karina Holst aus Stade bezieht Position (tp). Zu den Übergriffen auf Frauen in Köln und Hamburg in der Silvesternacht, von denen viele Menschen schockiert sind, bezieht jetzt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Stade, Karina Holst, Position: "Sexualisierte Gewalt von Männern gegen Frauen ist leider Alltag. Das ist das Thema, um das sich die aktuelle Debatte angesichts der Taten drehen muss. Männer belästigen Frauen in allen Kulturen und allen Schichten. Jeden Tag werden Frauen von...

  • Stade
  • 13.01.16
Blaulicht

Sexuelle Belästigung am Bahnhof? Polizei ermittelt!

mum. Buchholz. Wie die Polizei jetzt mitteilte, kam es am Montag, 1. Dezember, im Bereich des Buchholzer Bahnhofs nach Ankunft des Zuges aus Hamburg um 18.40 Uhr vermutlich zur sexuellen Belästigung einer jungen Frau. Das Opfer, das zusammen mit den Männern auf einer Parkbank in der Bahnhofstraße gegenüber der Fischhandlung Pagel saß, will dort von den Männern sexuell belästigt worden sein. Die Kriminalpolizei Buchholz ermittelt und bittet um Hinweise. Die Polizei vermutet, dass vom Bahnhof...

  • Jesteburg
  • 07.12.14