Erweiterungsbau

Beiträge zum Thema Erweiterungsbau

Panorama
Der Rohbau für das neue Gebäude ist im Dezember des 
vergangenen Jahres fertig gestellt worden

Einweihung ohne Richtfest
Ginsterhof verschiebt Festakt für neues Gebäude

lm/nw. Tötensen. Der Rohbau für das Ersatzgebäude des evangelischen Krankenhauses Ginsterhof ist fertiggestellt, das für den vergangenen Donnerstag, 14. Januar, angedachte Richtfest musste aufgrund der Corona-Verordnungen jedoch abgesagt werden. "Wir haben diese Entscheidung zugunsten der erforderlichen Sicherheit getroffen", sagt Dr. Olaf Kuhnigk, Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer des Krankenhauses Ginsterhof. „Wir hoffen, dass wir im Herbst eine schöne Einweihung unter dann geltenden...

  • Rosengarten
  • 15.01.21
  • 94× gelesen
Panorama
Dorit von Hoerschelmann

Ehemalige Lehrerin am Gymnasium Salzhausen ist die neue Leiterin
"Comeback" für von Hoerschelmann

ce. Salzhausen. Dorit von Hoerschelmann (50) ist neue Leiterin des Gymnasiums Salzhausen. Sie trat jetzt die Nachfolge Norbert Stüvens an, der im Februar nach 17-jähriger Amtszeit in den Ruhestand verabschiedet worden war. Mit Dienstbeginn löste von Hoerschelmann den stellvertretenden Schulleiter Jens Peter ab. Dieser hatte die Führung des Gymnasiums mit aktuell 795 Schülern und 73 Lehrkräften nach Stüvens Weggang kommissarisch übernommen (das WOCHENBLATT berichtete). Im Rahmen einer...

  • Salzhausen
  • 27.08.19
  • 760× gelesen
Politik
Realschul-Leiter Volker von Loh vor dem Neubau (li.)
2 Bilder

Fortschritt an der Camper Höhe

Realschul-Anbau für 4,5 Millionen Euro in Stade soll im Sommer 2019 fertig sein tp. Stade. Die Bauarbeiten am Anbau der Realschule Camper Höhe schreiten sichtbar voran. Jetzt prangt die Richtkrone über dem 4,5 Millionen Euro teuren Erweiterungsbau. Am vergangenen Donnerstag wurde Richtfest gefeiert. Wie berichtet, bekommt die Schule zwölf neue allgemeine Unterrichtsräume. Die Klassenzimmer verteilen sich auf zwei Etagen.Schulleiter Volker von Loh freut sich über den Platz-Zugewinn und über die...

  • Stade
  • 25.09.18
  • 601× gelesen
Politik
Der linke Gebäudeteil des 
Gymnasiums am Kattenberge 
soll erweitert werden
2 Bilder

Gymnasium am Kattenbege wird erweitert

Schule in Buchholz platzt aus allen Nähten / Zehntklässler sind in Containern untergebracht os. Buchholz. Erst vor sechs Jahren bezogen Lehrer und Schüler den Neubau des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) in Buchholz. Jetzt muss die Schule erweitert werden, da sie nicht mehr alle Schüler aufnehmen kann. Politisch ist der Anbau bereits genehmigt, jetzt befindet sich der Landkreis Harburg als Schulträger in der Entwurfsphase. Am GAK werden rund 1.350 Schüler unterrichtet. "Den Anbau planen wir...

  • Buchholz
  • 21.08.18
  • 471× gelesen
Politik
Auf dieser städtischen Fläche gegenüber des neuen Staatsarchivs könnte ein weiterer Verwaltungsbau des Landkreises entstehen

Landkreis Stade im "Baurausch"

bc. Stade. Im Juni weiht die Kreisverwaltung ihren Anbau Am Sande in Stade ein. Gut drei Monate bevor die neuen Büros bezogen werden, diskutieren Politik und Verwaltung bereits über einen weiteren möglichen Neubau, damit endlich alle Einrichtungen des Landkreises fußläufig im Innenstadtbereich erreichbar sind. Wie berichtet, war seinerzeit geplant, alle Landkreis-Dienststellen - bis auf das Straßenverkehrs- (Harburger Straße) und das Gesundheitsamt (Heckenweg) - an einem zentralen Standort Am...

  • Buxtehude
  • 03.03.17
  • 164× gelesen
Politik
Bei der offiziellen Grundsteinlegung am Montag (v.li.): Peter Witt (Geschäftsführer „Lindemann“), Landrat Michael Roesberg, Projektleiter Thomas Rosenow, Klaus Detje (Projektleiter „Matthäi“) und Bernd Afflerbach (Geschäftsführer „Matthäi“)
3 Bilder

Landkreis investiert: Zehn Millionen Euro für 110 Büros

bc. Stade. Rund zehn Millionen Euro steckt der Landkreis in seinen viergeschossigen Erweiterungsbau neben dem Kreishaus am Sande in der Stader Innenstadt. Am Montag lud die Verwaltung zur feierlichen Grundsteinlegung. Im Frühsommer 2017, also spätestens im Juni, soll laut Landrat Michael Roesberg der Neubau auf dem früheren Parkplatz zwischen Kreishaus und Umweltamt fertig sein. Dort entstehen 110 moderne Büros, ein Sitzungssaal, Besprechungsräume, ein Labor für das Umweltamt, Pkw-Stellplätze...

  • Stade
  • 15.12.15
  • 621× gelesen
Panorama
Freuten sich über den Baufortschritt (v. li.): der städtische Architekt Stefan Schmitt-Wenzel, Schulleiterin Manuela Rieck, Wilfried Rieck und Heinz Kuby

Richtfest zwei Monate nach Grundsteinlegung

thl. Luhdorf. "Gerade einmal zwei Monate ist es her, dass wir hier den Grundstein für den Anbau der Grundschule Luhdorf gelegt haben", sagte Winsens zweiter Vize-Bürgermeister Wilfired Rieck. "Heute bereits dürfen wir Richtfest feiern." Dieser schnelle und beeindruckende Baufortschritt ließe sich nur erreichen, weil alle Beteiligten an einem Strang gezogen hätten. "Das würde ich mir von der Winsener Politik auch manchmal wünschen, dann wären wir bei vielen Sachen schon deutlich weiter", so...

  • Winsen
  • 08.12.15
  • 366× gelesen
Panorama
Blick von oben über die Baustelle

Kreis-Anbau: Jetzt rollen die Bagger

bc. Stade. Die Vorbereitungen für den geplanten Anbau an das Kreishaus in Stade (das WOCHENBLATT berichtete) haben begonnen. Bauarbeiter sind seit Wochenbeginn damit beschäftigt, das Gelände zwischen Salztorswall, Kleiner Archivstraße und Am Sande mit Baggern von Parkplatzpflasterung, Mauerwerk und restlichen Gehölzen zu befreien. „Anfang September sollen die Gründungs-bauarbeiten starten“, erklärt Kreisbaurat Hans-Hermann Bode. Das Baufeld hat eine Größe von rund 3.000 Quadratmetern und ist...

  • Stade
  • 21.08.15
  • 109× gelesen
Panorama

Kreis lässt Bäume auf Parkplatz fällen

(bc). Die Landkreisverwaltung hat am vergangenen Wochenende Bäume auf ihrem Parkplatz "Am Sande 4" im Bereich des dort geplanten Erweiterungsbaus fällen lassen. Wie berichtet, werden auf dem Gelände im Sommer die Bauarbeiten für den Erweiterungsbau der Kreisverwaltung beginnen, der ab Mitte 2017 Platz für rund 120 Büros, Konferenzräume und ein Bürger-Informationsbüro bieten wird. Vor der Vogelbrutzeit müssen jetzt neun Bäume der künftigen Baustelle weichen. Die Gehölze werden auf Kosten...

  • Stade
  • 17.02.15
  • 52× gelesen
Politik
Das Kreishaus (hinten li.) mit der für den Neubau vorgesehenen Erweiterungsfläche (re.), die derzeit als Parkplatz dient
3 Bilder

Kreishaus-Erweiterung ab Sommer

Bewerber für Zehn-Millionen-Projekt in enger Auswahl / Neue Perspektive für altes Staatsarchiv in Stade tp. Stade. Eines der wichtigsten öffentlichen Bauprojekte in der Region steht kurz vor dem Start: der Erweiterungsbau des Kreishauses am Platz "Am Sande" in der Stader Innenstadt. In wenigen Monaten soll der Bau beginnen. Zwischenzeitlich zeichnen sich auch neue Entwicklungen für das benachbarte, seit rund einem Jahr leerstehende, alte niedersächsische Staatsarchiv ab. Das Land hat die...

  • Stade
  • 06.02.15
  • 551× gelesen
Panorama
Eröffnung Krippen-Bau in Luhdorf: André Bock, Kirstin Bittner, Rolf Gevers, Sascha Schäffer, Roger Grewe und Dirk Schaardt

Einweihung Erweiterungsbau

bs. Luhdorf. Seit Juli vergangenen Jahres wurde an dem rund 150-Quadrameter großen Erweiterungsbau der DRK-Kindertagesstätte in Luhdorf gebaut, der jetzt mit zahlreichen Gästen offiziell eröffnet wurde. 15 zusätzliche Ganztags-Betreuungsplätze sind mit dem Bau geschaffen worden, die Planung hatte das Architekten- und Sachverständigenbüro Bosse, Westphal und Partner übernommen. "Die Stadt Winsen propagiert sich nicht nur als familienfreundliche Stadt, sie investiert auch in die Vereinbarkeit von...

  • Winsen
  • 06.04.14
  • 398× gelesen
Panorama
Grundsteinlegung: Mädchen und Jungen des Kindergartens "Kinnerhuus" sowie Mitarbeiter der Einrichtung und Bürgermeister Heinz Mügge (hi. Mitte)

Anbau für Kinder unter drei Jahren

Grundsteinlegung für Krippenanbau am "Kinnerhuus" in Düdenbüttel tp. Düdenbüttel. Im Kindergarten „Kinnerhuus“ in Düdenbüttel ist der Betreuungsbedarf für Mädchen und Jungen unter drei Jahren gestiegen. Deshalb wird die Einrichtung um 100 Quadratmeter auf rund 370 Quadratmeter vergrößert. Kürzlich fand die Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau statt. Im „Kinnerhuus“ können künftig 50 Kinder, darunter 15 unter Dreijährige betreut werden. Mit der Planung und Bauleitung wurde der Düdenbüttler...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.08.13
  • 245× gelesen
Wirtschaft
Freuten sich über den erfolgten Anbau (v. li.): Dr. Werner Loges und André Bock sowie die beiden Loges-Geschäftsführer Andreas Biller und Carsten Timmering
4 Bilder

Dr. Loges ist gut gerüstet für die Zukunft

Arzneimittelhersteller Dr. Loges hat seine Lagerflächen um 640 qm erweitert / Eine Million Euro investiert thl. Winsen. „Wir sind an unsere Kapazitätsgrenzen gestoßen, deswegen wurde der Anbau nötig. Ansonsten wäre ein Wachstum nicht mehr möglich gewesen“, sagte Dr. Andreas Biller, Geschäftsführer der Firma Dr. Loges in Winsen (Schützenstraße 5, Tel. 04171 - 7070) anlässlich der Einweihung des neuen Lagertraktes. „Wir wollen aber weiter wachsen und verzeichnen im ersten Halbjahr 2013 ein...

  • Winsen
  • 26.07.13
  • 2.235× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.