Gegen Baum geprallt

Beiträge zum Thema Gegen Baum geprallt

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht
Der "Maskenmann", der verurteilte Kindermörder Martin Ney, 2013 vor dem Stader Landgericht

Der Kindermörder wurde in Frankreich vernommen
Der "Maskenmann" ist wieder zurück in Deutschland

tk. Stade. Der vom Landgericht Stade wegen dreifachen Kindesmordes verurteile Martin Ney ist zurück in Deutschland und sitzt wieder in der JVA Celle ein. Der als "Maskenmann" berüchtigte Mörder und Kinderschänder wurde im Januar nach Frankreich ausgeliefert, weil er verdächtigt wird, auch dort ein Kind getötet zu haben. Wie die Zeitung "Ouest France" zuerst berichtete, kann ihm der Ermittlungsrichter in Nantes diese Tat aber nicht nachweisen, so dass die fristgerechte Überstellung zurück nach...

Blaulicht

Vom Balkon in die Tiefe gefallen
Junger Mann stürzt in den Tod

tk. Buxtehude. Ein junger Mann (21) ist bei einem tragischen Unglück am Samstagmorgen gegen 6 Uhr in Buxtehude ums Leben gekommen. Er war während einer Feier zum Rauchen auf den Balkon gegangen und vom sechsten Stock in die Tiefe gestürzt. Wie es zu diesem Drama kam, ist unbekannt. Die Polizei geht nach ihren Ermittlungen von einem Unglücksfall aus. ++Update++ Seevetal: Das Ende einer Verfolgungsjagd

Panorama
Die Küche hat schon bessere Tage gesehen
2 Bilder

Bewohner müssen selber putzen - manche weigern sich beharrlich
Ekel-Unterkunft: Lässt sich das Dreck-Problem lösen?

tk. Buxtehude. Das Video aus den Räumen der Container-Unterkunft für Geflüchtete am Bahnhof in Neukloster, das der Redaktion zur Verfügung gestellt wurde, zeigt drastische Bilder: Verdreckte Küche, Toilette und Duschen in einem Zustand, der schlichtweg eklig ist. Hat die Stadt dort etwas vernachlässigt? "Nirgendwo sonst in unseren Unterkünften haben wir ein solches Problem", sagt Holger Ullenboom, dessen Fachgruppe Wohnen und Soziales dafür zuständig ist. Diese katastrophale Situation betreffe...

Sport
Werben für den Tag der offenen Tür:  Fynn Lehmkuhl 
und Julia Eifler

Tostedter Sportvereine stellen sich vor
Sport ist gut für die Gesundheit und die Gemeinschaft

bim. Tostedt. Der Kreissportbund hat seine Mitgliedssportvereine im Landkreis dazu aufgerufen, in einer gemeinsamen Aktion am kommenden Wochenende, 18. und 19. September, auf die Bedeutung des Sports, u.a. für Gesundheit und Gemeinschaft aufmerksam zu machen. Daran beteiligt sich auch die FSV Tostedt. Am Samstag, 18. September, von 10 bis 12 Uhr gibt es auf dem Sportplatz im Düvelshöpen (in der Verlängerung der Schützenstraße) einen Schnupperkursus für fußballbegeisterte Kinder im Alter...

Service
"Wenn es irgendwo ungerecht zugeht, ist bei mir Schluss mit lustig": Comedy-Star Ilka Bessin
Video

WOCHENBLATT-Interview mit Comedy-Star Ilka Bessin über neues Soloprogramm
"Ich bin auch lustig ohne Cindy"

ce. Buchholz. "Abgeschminkt - und trotzdem lustig!" heißt das erste Soloprogramm, mit dem Comedy-Star Ilka Bessin (48) im Jahr drei nach dem Abschied von ihrer Kult-Kunstfigur "Cindy aus Marzahn" jetzt in der Buchholzer Empore auftritt. Mit WOCHENBLATT-Redakteur Christoph Ehlermann sprach die gebürtige Brandenburgerin Bessin über ihr Programm und ihre Sympathie für Showmaster Günther Jauch. WOCHENBLATT: Frau Bessin, worauf darf sich das Publikum bei Ihrer Show freuen? Ilka Bessin: Es gibt...

Panorama

Alarmierende Corona-Zahlen
Deshalb sind die Inzidenzwerte in Tostedt so hoch

bim. Tostedt. Warum sind die Corona-Zahlen in der Samtgemeinde Tostedt so viel höher als in anderen Kommunen im Landkreis Harburg? Das wollen viele WOCHENBLATT-Leser wissen. Der Inzidenzwert in Tostedt lag am gestrigen Dienstag, 14. September, bei 332,5 (Vortag: 291,4). 89 Fälle wurden dort in den vergangenen sieben Tagen registriert. Wie der Landkreis jetzt auf WOCHENBLATT-Anfrage mitteilt, sind die hohen Werte auf "eine christliche Religionsgemeinschaft mit mehreren Großfamilien mit vielen...

Service
12 Bilder

Kleidung für Standesamt, Kirche und Feier: Darf’s auch etwas legerer sein?

Natürlich wollen die meisten Paare den schönsten Tag ihres Lebens in standesgemäßer Kleidung verbringen. Aber es gibt auch Pärchen, die sehen in Anzug und Weste, Kleid und High-Heels eher ein Hindernis denn Unterstreichung des Anlasses. Dagegen gibt es absolut nichts einzuwenden. Wie man es so lässig und trotzdem dem Anlass entsprechend tun kann, erklärt der folgende Artikel. Grundregeln Doch bevor es losgeht mit den Tipps und Vorschlägen, muss erst einmal aufgeschlüsselt werden, was wo erlaubt...

Panorama
4 Bilder

Corona-Zahlen am 16. September
Inzidenz sinkt auf 85,9 im Landkreis Harburg

(sv). Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg ist am heutigen Donnerstag, 16. September, wieder auf 85,9 (Vortag: 95,7) gesunken. Der Landkreis meldet heute 352 aktive Fälle (+9) und 220 Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen (+25). Die Hospitalisierungsinzidenz steigt leicht auf 4,7 (+0,1). Die Intensivbettenbelegung sinkt auf 5,5 Prozent (-0,2 Prozent). Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.667 Corona-Fälle (+19). Davon sind bislang insgesamt 7.201 Personen wieder...

Blaulicht
Der Pkw fing nach dem Unfall Feuer und brannte vollständig aus
2 Bilder

Pkw fing nach Unfall Feuer
++Update++ Seevetal: Das Ende einer Verfolgungsjagd

thl. Seevetal. Ein Schwerverletzter, ein völlig zerstörter Pkw Mercedes AMG und ein erheblicher Flurschaden - das ist die Bilanz eines spektakulären Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag im Seevetaler Ortsteil Moor ereignet hat. Ein 33-jähriger Mann war Beamten der Polizei Hamburg gegen 15.30 Uhr an der Walter-Dudek-Brücke in Hamburg-Harburg aufgefallen, weil er mit seinem Mercedes C 63 AMG einen Rotlichtverstoß begangen hatte. Als die Beamten dem Pkw in den Großmoordamm folgten und...

Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall in Rosengarten

os. Rosengarten. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Rosengarten (Landkreis Harburg) ist am Sonntagnachmittag ein Autofahrer (47) ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei kam der Mann, der allein im Fahrzeug saß, auf der Kreisstraße 85 zwischen Tötensen und Iddensen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde der 47-Jährige so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Ein Fremdverschulden sei nach jetzigem Stand nicht zu erkennen, die Polizei hat die...

  • Rosengarten
  • 01.11.20
  • 11.009× gelesen
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der B3
Pkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

thl. Rade. Schwerer Unfall am Freitagmorgen auf der B3 zwischen Rade und Elstorf: Aus bislang unbekannter Ursache ist ein Pkw-Fahrer aus Schwerin mit seinem Renault Scenic in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 48-Jährige in seinem Wrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Dresdner war zwar ansprechbar, erlitt bei dem Unfall aber lebensgefährliche Verletzungen und wurde...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.01.20
  • 1.406× gelesen
Blaulicht
Rund 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz und befreiten die eingeklemmte Frau aus dem Wrack
2 Bilder

Frau bei Unfall in Sauensiek schwer verletzt

lt. Sauensiek. Bei einem schweren Autounfall wurden am späten Samstagnachmittag in Sauensiek kurz vor der Kreisgrenze auf der L 130 ein 66-jähriger Mercedesfahrer aus Hollern-Twielenfleth leicht und seine Beifahrerin (48) aus Drochtersen schwer verletzt. Gegen 17.10 Uhr verlor der Mann aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr über die Gegenfahrbahn, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 66-jährige konnte das Unfallwrack leicht verletzt...

  • Apensen
  • 10.11.19
  • 917× gelesen
Blaulicht
Einsatzkräfte kümmern sich um die Pkw-Fahrerin

Alleinbeteiligt gegen Baum gefahren

thl. Undeloh. Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Undeloh und Wesel ist am Dienstagvormittag eine 28-jährige Frau verletzt worden. Gegen 9.30 Uhr befuhr die Fahrerin eines Renault die Straße Zur Dorfeiche. Aus noch ungeklärter Ursache kam sie auf gerader Strecke nach rechts von der Straße ab. Der Wagen prallte dabei zunächst gegen einen Baum, überschlug sich und blieb anschließend, mit dem Dach nach unten, auf dem angrenzenden Acker liegen. Da die Fahrerin sich nicht selbstständig aus...

  • Winsen
  • 12.12.18
  • 298× gelesen
Blaulicht
An der L215: der gegen einen Baum geprallte Toyota
2 Bilder

Neun Verletzte und ein Toter: Schwere Unfälle auf der A1 und auf L215 bei Pattensen

ce. Pattensen/Hittfeld/Meckelfeld. Ein Todesopfer gab es bei einem schweren Unfall auf der L215 bei Pattensen, der sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete. Aus bisher ungeklärter Ursache war der Fahrer eines Toyota frontal gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Fahrer im Wagen schwerst eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Neben dem Rettungsdienst wurden die Feuerwehren Luhdorf und Winsen alarmiert. Die Fahrzeugtrümmer lagen auf einem neben der Unfallstelle...

  • Winsen
  • 05.08.18
  • 1.484× gelesen
Blaulicht
Der Wagen wurde bei dem Crash total zerstört

Evendorf: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

kb. Evendorf. Auf der Ortsumgehung Evendorf kam am Freitagnachmittag ein Kleinwagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug blieb völlig zerstört auf der Fahrbahn liegen. Beide Insassen mussten von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Anschließend wurden sie an den Rettungsdienst übergeben. Eine Person wurde schwer, die zweite Person leichter verletzt. Neben den Feuerwehren aus Evendorf und Egestorf waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt, die Polizei und die...

  • Jesteburg
  • 09.12.17
  • 117× gelesen
Blaulicht
Ein 79-Jähriger prallte mit seinem Mercedes frontal gegen einen Baum
4 Bilder

Mann (79) stirbt bei Unfall auf der B3 bei Welle

bim. Welle. Ein 79-jähriger Mann aus dem Heidekreis ist am heutigen Mittwoch bei einem Autounfall auf der B3 tödlich verunglückt. Er war gegen 9.40 Uhr mit seinem Mercedes aus Richtung Soltau zwischen Wintermoor und Welle unterwegs, als er aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Zeugen, die beobachteten, wie der Wagen abrupt nach links gegen den Baum lenkte, alarmierten die Rettungskräfte. Der Fahrer war eingeklemmt und musste von der...

  • Tostedt
  • 06.12.17
  • 1.979× gelesen
Blaulicht
Der 65-Jährige prallte in Evendorf gegen einen Baum

65-Jähriger stirbt nach Unfall in Evendorf

bim. Evendorf. Tödlich verletzt wurde am Freitag ein 65-jähriger Mann, der mit seinem Wagen auf der Strecke zwischen Evendorf und Hützel gegen einen Baum prallte. Ersthelfer befreiten den Fahrer aus dem Wrack und begannen umgehend mit der Reanimation, die dann durch Kräfte der Feuerwehren aus Evendorf und Egestorf fortgeführt wurde. Trotz aller Anstrengungen und einer sofort eingeleiteten intensivmedizinischen Betreuung durch einen Notarzt konnte der Mann jedoch leider nicht wiederbelebt...

  • Hanstedt
  • 30.10.16
  • 373× gelesen
Blaulicht
Der Mazda war gegen den Baum geprallt
2 Bilder

Autofahrer erlitt bei Unfall in Groß Sterneberg schwere Verletzungen

tk. Groß Sterneberg. Ein Autofahrer (27) ist am Freitagnachmittag auf der K3 bei Groß Sterneberg schwer verletzt worden. Der Mann aus Drochtersen-Assel war Richtung Ritsch unterwegs, als er aus bislang ungeklärten Gründen in den rechten Seitenraum gereit. Der Mazda des 27-Jährigen fuhr 20 Meter durch den Grünstreifen und prallte anschließend mit Wucht gegen einen Baum. Anwohner hatten den lauten Knall gehört und sofort die Retter alarmiert. Ein vorbeikommender Autofahrer leistet zudem...

  • Buxtehude
  • 02.10.16
  • 241× gelesen
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall: Autofahrer (67) stirbt

os. Stelle. Tödlicher Verkehrsunfall im Landkreis Harburg: Am Samstagnachmittag ist ein Autofahrer (67) aus Hamburg auf der K22 zwischen Holtorfsloh und Stelle ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei kam der Mann um kurz nach 15 Uhr von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Autofahrer erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Nach jetzigem Ermittlungsstand wird als Unfallursache ein "plötzlich eintretender Krankheitsfall" vermutet.

  • Stelle
  • 13.08.16
  • 752× gelesen
Blaulicht
Aus derzeit noch ungeklärter Ursache kollidierte der Wagen auf der Strecke zwischen Hanstedt und Dierkshausen mit einem Baum
7 Bilder

19-Jähriger muss aus Auto geschnitten werden

Verkehrsunfall zwischen Hanstedt und Dierkshausen - Retter aus Hanstedt und Jesteburg befreien Fahrer aus dem Wrack. mum. Hanstedt. Schwerstarbeit für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Hanstedt und Jesteburg: Am Freitagnachmittag verunglückte ein 19-Jähriger so schwer mit seinem Fahrzeug, dass er aus dem Pkw herausgeschnitten werden musste. Aus derzeit noch ungeklärter Ursache kollidierte der Wagen auf der Strecke zwischen Hanstedt und Dierkshausen mit einem Baum. "Wir fanden einen...

  • Jesteburg
  • 22.07.16
  • 1.709× gelesen
Blaulicht

Gegen Baum geprallt

mi. Winsen. Glück im Unglück hatte eine 20-jährige Fahranfängerin aus Winsen. Sie kam wegen Glatteis von der Landstraße ab. Ihr Toyota prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin bliebt aber bis auf einen Schock unverletzt. Der Wagen erlitt einen Totalschaden.

  • Winsen
  • 24.01.16
  • 93× gelesen
Blaulicht
Der Pkw wurde beim Aufprall völlig zerstört

Frontal gegen Baum geprallt - Autofahrer verstirbt im Krankenhaus

thl. Wesel. Der Fahrer eines VW Touran, der am Mittwochabend mit seinem Fahrzeug zwischen Wesel und Inzmühlen verunglückt war, ist kurze Zeit später im Krankenhaus verstorben. Aus ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Auto wurde dabei total zerstört. Um kurz vor 19 Uhr alarmierte die Rettungsleitstelle in Winsen den Rettungsdienst sowie die Feuerwehren Wesel, Undeloh, Hanstedt und Egestorf. Die zuerst eintreffenden Kräfte der...

  • Hanstedt
  • 21.01.16
  • 750× gelesen
Blaulicht

Mehrere Fahrer betrunken unterwegs / Unfallflucht und Kollision

(kb). Auch am vergangenen Wochenende gingen der Polizei mehrere Autofahrer ins Netz, die sich betrunken hinters Steuer gesetzt haben: • Am Freitagabend meldete sich ein Zeuge bei der Polizei. Er hatte beobachtet, wie eine Frau beim Einparken einen Pkw angefahren hatte. Die Frau entfernte sich vom Unfallort und begab sich in ein angrenzendes Wohnhaus. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass die Frau erheblich alkoholisiert war. Der Atemalkoholtest ergab stolze 2,66 Promille. Der...

  • Buchholz
  • 25.10.15
  • 168× gelesen
Blaulicht

Schwerer Unfall: Durch Hornisse abgelenkt

os. Reindorf. Weil er durch eine Hornisse abgelenkt wurde, hat ein Autofahrer (23) einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Nach Angaben der Polizei geriet der Mann am Samstagmittag zwischen Reindorf und Lüllau in den Gegenverkehr. Eine entgegenkommende Autofahrerin (47) musste ausweichen und prallte mit ihrem Pkw gegen einen Baum. Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Buchholz
  • 13.07.14
  • 309× gelesen
Blaulicht

Trunkenheitsfahrten endeten mit Unfällen

mi. Wulfsen/Hunden. Bei gleich zwei Autofahrern war am Wochenende Alkoholgenuss der Grund für einen Unfall. Am frühen Samstagmorgen kam in Wulfsen ein 19-Jähriger mit seinem BMW von der Fahrbahn ab und verursachte einen Unfall. Der Unfallfahrer pustete 1,62 Promille. Die Beamten stellten den Führerschein sicher, der Alkoholsünder muss jetzt mit Nachschulung rechnen. - An einem Baum zwischen den Ortschaften Krümse und Hunden endete die Alkoholfahrt eines 18-Jährigen am frühen Sonntagmorgen. Der...

  • Winsen
  • 13.04.14
  • 130× gelesen
Blaulicht
Das Unfallopfer wurde in dem Wagen eingeklemmt
2 Bilder

Autofahrer (33) im Roadster eingeklemmt und schwer verletzt

tk. Buxtehude. Ein Autofahrer (32) aus Horneburg wurde bei einem Unfall auf der L123 in Issendorf am Mittwochabend gegen 20.40 Uhr schwer verletzt. Der Fahrer verlor nach Angaben der Polizei die Kontrolle über seinen Mazda MX5. Der Roadster prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Zeugen hatten ausgesagt, dass der Fahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen war. Das Unfallopfer wurde in dem Fahrzeugwrack eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Der Mann kam mit schweren...

  • Horneburg
  • 28.05.13
  • 207× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.