Alles zum Thema Malte Jörn Krafft

Beiträge zum Thema Malte Jörn Krafft

Panorama
Bei der Delegiertenversammlung der Kreisjugendfeuerwehr (v. li.): Malte Jörn Krafft, Volker Bellmann, Corinna Kluth, Nils Petersen und Detlef Schröder

Mitgliederzahl steigt stetig

Delegiertenversammlung: Kreisjugendfeuerwehr ist unverzichtbar für den Fortbestand der Feuerwehr.  (mum). "Mit 1.490 Jugendlichen hat die Kreisjugendfeuerwehr den höchsten Wert seit zehn Jahren erreicht", so Kreisjugendfeuerwehrwart Detlef Schröder in seinem Jahresbericht während der Delegiertenversammlung im "Harms Hus" in Oldershausen. "Mit ihrer Arbeit bieten die 92 Jugendfeuerwehren des Landkreises Harburg ein sehr gutes Alternativangebot zu anderen Aktivitäten." Feuerwehr...

  • Winsen
  • 05.04.19
Politik
Malte Jörn Krafft (Gruppe 
Grüne/Piraten)
2 Bilder

"Smartes Rathaus" in der Elbmarsch ist das Ziel

Antrag an die Verwaltung: Dienstleistungen sollen digital rund um die Uhr angeboten werden ce. Elbmarsch. Spätestens in fünf Jahren sollen Behördengänge in der Samtgemeinde Elbmarsch auch rund um die Uhr online erledigt werden können - jedenfalls wenn es nach dem Willen der Grünen, Piraten und Freien Wähler geht. Die konkreten Schritte und Maßnahmen zur Umsetzung dieses Ziels soll die Verwaltung in einer E-Government-Strategie darstellen, fordert die Gruppe Grüne/Piraten, vertreten durch...

  • Winsen
  • 16.10.18
Politik
Engagement für Umweltschutz: Der Landkreis verwendet bereits stapelweise Recyclingpapier
2 Bilder

Gruppe Grüne/Linke fordert Teilnahme des Kreises Harburg an Recycling-Wettbewerb

(ce). Der Landkreis Harburg soll sich am Wettbewerb "Deutschlands Recyclingpapier-freundlichste Landkreise" des Papieratlas 2018 beteiligen. Diesen Dringlichkeitsantrag hat die Gruppe Grüne/Linke im Kreistag für die nächsten Sitzungen des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz und des Kreisausschusses eingebracht. Die Ergebnisse des von den Wettbewerbsteilnehmern auszufüllenden Fragebogens sollen den Abteilungen der Kreisverwaltung und den Kreistagsabgeordneten zur Verfügung gestellt werden, um...

  • Winsen
  • 09.02.18
Politik
Grünen-Fraktionschef Malte Jörn Krafft

Marschachter Grüne wollen mit Blühstreifen den Insektenrückgang stoppen

ce. Marschacht. Die Gemeinde Marschacht soll sich zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bezüglich der biologischen Insektenvielfalt bekennen und eine gemeindeeigene Fläche von einem halben Hektar Größe mit einem ein- bis mehrjährigen Blühstreifen bewirtschaften, wo sich Insekten niederlassen können. Diesen Antrag stellt die Grünen-Fraktion zur Beratung in Bauausschuss, Verwaltungsausschuss und Gemeinderat. Für das Projekt sollen 5.000 Euro an Haushaltsmitteln bereitgestellt werden. Als...

  • Elbmarsch
  • 17.01.18
Politik
Grünen-Kreistagsabgeordneter Malte Jörn Krafft

Kreis-Grüne erfreut über Start des Bürgerdialogs zum Kernkraftwerk Krümmel

ce. Landkreis. In den Startlöchern steht jetzt der Bürgerdialog zum Abbau des Kernkraftwerkes Krümmel auch im Landkreis Harburg. Das teilt die Gruppe Grüne/Linke im Kreistag mit. Deren Antrag auf Fördermittel zur Durchführung eines solchen Dialogs war im vergangenen Jahr vom Kreistag zugestimmt worden. In diesen Wochen findet die Auftaktveranstaltung statt, zu der der Landkreis Lüneburg eingeladen hat und die einer ersten Sondierung der möglichen Themen dienen soll. Die Kreise Lüneburg und...

  • Winsen
  • 13.01.18
Politik
Grünen-Kreistagsabgeordneter Malte Jörn Krafft
2 Bilder

"Rückbau aktiv begleiten": Kreis-Grüne fordern Landesmittel für Öffentlichkeitsarbeit um Kernkraftwerk Krümmel

ce. Elbmarsch. Der Landkreis Harburg soll Mittel des Landes Niedersachsen beantragen für die Öffentlichkeitsarbeit im Zusammenhang mit dem Abbau des Kernkraftwerkes Krümmel. Das forderte jetzt der Elbmarscher Grünen-Kreistagsabgeordnete Malte Jörn Krafft in einem Antrag für die nächste Sitzung des Ausschusses für Feuerschutz und Ordnung des Kreises. Der Antrag, den Krafft zusammen mit der Grünen-Linke-Gruppensprecherin und Fraktionsvorsitzenden Ruth Alpers unterzeichnet hat, sieht vor, dass...

  • Winsen
  • 24.01.17
Politik
Die gewählten Grünen (v. li.): Dörte Land, Roger Günzel, Nico Dettmann, Meike Land, Malte Jörn Krafft und Reno Steller. Es fehlt Walter Mohrmann

"Freuen uns über deutliches Plus": Elbmarsch-Grüne ziehe positive Wahl-Bilanz

ce. Elbmarsch. "Wir freuen uns, dass wir vor allem in der Gemeinde Drage mit einem Plus von 5,4 Prozent im Vergleich zur Kommunalwahl 2011 deutlich zulegen konnten." Dieses positive Fazit der jüngsten Kommunalwahl zog jetzt Dörte Land, Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen in der Elbmarsch. Das Ergebnis hätten die Grünen unter anderem ihrer "guten Oppositionsarbeit" der vergangenen fünf Jahre und dem "außerordentlichen Engagement" der 20 Wahlkandidaten zu verdanken. In die politischen Gremien...

  • Winsen
  • 20.09.16
Panorama
Ist seit 2011 stillgelegt: das vom Energiekonzern Vattenfall betriebene Kernkraftwerk in Krümmel
2 Bilder

Krümmel-Zukunft bleibt ungewiss

ce. Marschacht. Die Zukunft des Kernkraftwerks Krümmel bleibt auch fünf Jahre nach dessen endgültiger Stilllegung in 2011 und trotz des 2015 vom Energiekonzern und Kraftwerksbetreiber Vattenfall gestellten Rückbauantrages weiter ungewiss. Das war der Tenor einer Infoveranstaltung mit Miriam Staudte, atompolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, die jetzt in Marschacht stattfand. Der Gast aus Hannover kam auf Einladung von Malte Jörn Krafft, Grünen-Spitzenkandidat für die...

  • Winsen
  • 06.09.16