Alles zum Thema Ratsvorsitzender

Beiträge zum Thema Ratsvorsitzender

Panorama
Seltene Pause: Lothar Wille auf seiner Wohnzimmercouch  Foto: tp
4 Bilder

Der Power-Pensionär von der Geest

Vorzeige-Ehrenamtlicher Lothar Wille (65) hat noch viele tolle Ideen für das Christkinddorf tp. Himmelpforten. Samtgemeinderats-Vorsitzender, Chef des kommunalen Planungsausschusses und SPD-Fraktionssprecher im Gemeinderat von Himmelpforten - mit diesen politischen Ehrenämtern wären viele ausgelastet, doch Power-Pensionär Lothar Wille (65) tut noch viel mehr für das Christkinddorf, das seit 1980 seine Wahlheimat ist. Der Lehrer im Ruhestand engagiert sich auf vielen Ebenen sozial und hat...

  • Stade
  • 07.03.18
Politik
Peter Noetzel war seit 2016 Ratsvorsitzender
2 Bilder

Buchholz: Ratsvorsitzender Noetzel legt sein Amt nieder

os. Buchholz. Buchholz bekommt einen neuen Ratsvorsitzenden: Peter Noetzel (64, CDU) wird sein Amt in der Sitzung am kommenden Dienstag, 28. November, ab 19 Uhr in der Rathauskantine niederlegen. Er zieht damit die Konsequenzen aus den Querelen, die es nach seinem Interview im WOCHENBLATT im Juli dieses Jahres gegeben hatte. Noetzel hatte darin scharf gegen Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse geschossen und diesem „eine gewisse Führungsschwäche“ sowie mangelnde Bereitschaft zur...

  • Buchholz
  • 25.11.17
Politik
Ratsvorsitzender in Buchholz: Peter Noetzel

Buchholz: Was wird aus Peter Noetzel?

Kritische Äußerungen könnten Ratsvorsitzenden das Amt kosten os. Buchholz. Kostet seine harsche Kritik an Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse den Vorsitzenden des Buchholzer Stadtrates, Peter Noetzel (64, CDU), sein Amt? Das wird zumindest in der Politik gemunkelt, offiziell bestätigt die CDU das (noch) nicht. Wie berichtet, hatte Noetzel seinem CDU-Parteikollegen Röhse in der WOCHENBLATT-Ausgabe vom 26. Juli u.a. vorgeworfen, sich nicht an der Meinungsbildung der Partei zu beteiligen, da er...

  • Buchholz
  • 12.08.17
Politik
Kein Freund des Bürgermeisters: Ratsvorsitzender Peter Noetzel (CDU

Buchholz: Verbaler Angriff aus den eigenen Reihen auf den Bürgermeister

Ratsvorsitzender Peter Noetzel (CDU) kritisiert Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse scharf os. Buchholz. Sie sind Mitglieder einer Partei, doch Freunde fürs Leben werden die Christdemokraten Peter Noetzel (64) und Jan-Hendrik Röhse (53) garantiert nicht mehr: Ungewöhnlich scharf attackiert Noetzel, Vorsitzender des Buchholzer Stadtrats, jetzt den Buchholzer Bürgermeister Röhse. „Er trägt nicht zur Meinungsbildung bei, hat eine gewisse Führungsschwäche und sitzt viele Dinge aus“, kritisiert Noetzel...

  • Buchholz
  • 25.07.17
Politik
Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke (2. v. li.) mit Spitzenvertretern des neuen Rates (v. li.): Rainer Jürgens (FWG), Kirsten Stüven-Diercks (CDU), Ratsvorsitzender Lothar Wille (SPD), Matthias Wolff (CDU) und Bernd Reimers (SPD)
2 Bilder

Lothar Wille aus Himmelpforten hat den Ratsvorsitz

Erste Sitzung des neuen Samtgemeinderates / Ratssaal-Sanierung bereitet "einen Haufen Arbeit" tp. Oldendorf-Himmelpforten. Einträchtig verlief am Dienstagabend die konstituierende Sitzung des Rates der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Auf ihrer ersten Sitzung nach der Kommunalwahl fassten die Lokalpolitiker durchweg einstimmige Beschlüsse. Der angesehene Ex-Bürgermeister von Himmelpforten und Lehrer im Ruhestand, Lothar Wille (SPD), wurde zum Ratsvorsitzenden gewählt. Vize-Vorsitzende ist...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.11.16
Politik
Weist die Vorwürfe der CDU zurück: Bernd Henke

SPD steht hinter Neubauer

thl. Stelle. "Die SPD sieht keine Veranlassung für Jürgen Neubauer, sich zu entschuldigen oder gar als Ratsvorsitzender zurück zu treten. Sie ist vielmehr froh darüber, mit Neubauer ein insbesondere im Gewässerschutz kundiges und langjähriges Ratsmitglied in ihren Reihen zu haben", sagen Michael Feske, Vorsitzender der Steller SPD und Fraktionschef Bernd Henke. Die von der CDU gegen ihn erhobenen Vorwürfe im Zusammenhang mit der Biogasanlage in Stelle seien haltlos und würden von den...

  • Stelle
  • 06.05.14