Vorfahrt missachtet

Beiträge zum Thema Vorfahrt missachtet

Blaulicht
Ein Blick auf die Unfallstelle

Kleinwagen nach Unfall umgekippt

thl. Gödenstorf. Glück im Unglück hatten die Fahrer zweier Pkw bei einem Verkehrsunfall in Gödenstorf am Sonntagmittag. Vermutlich aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung stießen ein Fahrzeug aus dem Heidekreis und ein Leichtkraftfahrzeug aus dem Landkreis Lüneburg an der Hauptstraße/Ecke Dammstraße zusammen. Der auf 45 km/h gedrosselte Kleinwagen kippte um. Da der verletzte Fahrer sein Fahrzeug nicht aus eigener Kraft verlassen konnte, wurde die Feuerwehr alarmiert. Der Fahrer des zweiten...

  • Winsen
  • 18.09.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

thl. Winsen. Am Sonntag ereignete sich gegen 15.20 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person in der Radbrucher Straße. Zwei Motorradfahrer waren auf der Straße Richtung Radbruch unterwegs, als ihnen plötzlich ein Pkw, der von links aus dem Postweg kommend einbog, die Vorfahrt nahm. Um eine Kollision zu verhindern, mussten die Motorradfahrer stark abbremsen. Hierbei stürzte einer der Männer und zog sich leichte Verletzungen zu. Währenddessen setzte der Pkw seine Fahrt unbehelligt...

  • Winsen
  • 11.09.17
Blaulicht

Pkw rammt Motorradfahrer

thl. Ohlendorf. Am Sonntagvormittag, um 11 Uhr, kam es in der Ohlendorfer Straße in Ohlendorf, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Der 51- jährige Fahrzeugführer aus Hamburg ist aus Ohlendorf kommend in Richtung Stelle gefahren und wollte in Höhe eines Gartenbaubetriebes nach links abbiegen. Dabei achtete dieser auf zwei Radfahrer, die den Radfahrweg in diesem Bereich passierten. Im Anschluss bog der Beteiligte mit seinem Dacia nach links ab und übersah dabei...

  • Winsen
  • 03.09.17
Blaulicht

Unfall mit vier Leichtverletzten

thl. Buchholz. Am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr beabsichtigte ein 67-jähriger aus Buchholz den Nordring von der Straße Am Haberkamp aus zu überqueren. Der VW-Fahrer mißachtete dabei die Vorfahrt einer 45-Jährigen aus der Samtgemeinde Tostedt. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Der VW Bus der Frau wurde im Anschluss noch gegen den BMW einer 49-Jährigen aus Seevetal geschleudert. In den Fahrzeugen wurden insgesamt vier Insassen leicht verletzt. Da Betriebsstoffe aus den Pkw...

  • Winsen
  • 30.08.17
Blaulicht

Gegenverkehr in Otter übersehen

thl. Otter. Am Mittwochmorgen kam es an der Einmündung der K41 und der K23 im Bereich Wümmegrund zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 75-Jährige aus Tostedt wollte nach links in Richtung Schneverdingen abbiegen. Dabei übersah sie den 26-jährigen Fahrer eines VW Golf. Im Einmündungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Die verletzte Frau musste von der Feuerwehr aus ihrem Mercedes befreit werden. Beide Beteiligte wurden in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von über 30.000...

  • Winsen
  • 02.08.17
Blaulicht

Leicht verletzt nach Zusammenstoß

thl. Welle. Dienstagnachmittag, gegen 14.35 Uhr, wollte eine 68-Jährige aus Hagenburg von der Tostedter Straße kommend, nach links auf die B3 abbiegen. Dabei mißachtete sie die Vorfahrt einer 57-jährigen Tostedterin. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Die Tostedterin wurde leicht verletzt. Sowohl der Nissan, als auch der Opel der Hagenburgerin wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

  • Winsen
  • 26.07.17
Blaulicht

Vorfahrtsfehler führte zu Unfall

thl. Maschen. Am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr beabsichtigte der Fahrer (77) eines Pkw Daimler von der Schulstraße in die Hamburger Straße abzubiegen. Dabei mißachtete er die Vorfahrt einer 60-jährigen Seevetalerin, die mit ihrem VW Vorfahrt hatte. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Mann und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

  • Winsen
  • 20.07.17
Blaulicht

Zwei Verletzte bei Fahrradunfall

thl. Winsen. Eine 79-jährige Frau wollte mit ihrem Pedelec am Dienstag gegen 17.40 Uhr vom Parkplatz des Penny-Marktes nach rechts in die Lüneburger Straße einbiegen. Hierbei übersah sie einen von rechts kommenden 15-jährigen Jugendlichen auf dem Radweg. Beide Radfahrer stießen zusammen und stürzten. Die 79-Jährige wurde schwer, der Jugendliche leicht verletzt.

  • Winsen
  • 22.06.17
Blaulicht

Fahranfänger übersah Radfahrer

thl. Buchholz. Ein 55-jähriger Radfahrer ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der Mann war gegen 11.45 Uhr auf dem Sprötzer Weg in Richtung Stadtmitte unterwegs. Auf Höhe der Einmündung zu den berufsbildenden Schulen überquerte er die Zufahrtsstraße. Aus dieser fuhr in diesem Moment ein 18-Jähriger mit seinem VW Passat in die Einmündung. Der Fahranfänger übersah hierbei den Radfahrer und traf ihn mit seinem Wagen. Der 55-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Er...

  • Winsen
  • 15.06.17
Blaulicht

Zusammenstoß in der Schützenstraße in Buchholz

thl. Buchholz. Am Dienstag, um 17 Uhr, kam es auf der Schützenstraße zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 51-jährige Frau wollte mit ihrem Opel Zafira von einem Parkplatz kommend nach links in Richtung Bremer Straße in die Schützenstraße einfahren. Hierbei übersah sie die von links kommende 26-jährige Frau mit ihrem VW Polo. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrerinnen wurden hierbei leicht verletzt. Die Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund...

  • Winsen
  • 31.05.17
Blaulicht
So sah es an der Unfallstelle aus

Biker bei Unfall tödlich verletzt

thl. Lüneburg. Am Freitag gegen 9.25 Uhr, befuhr eine 49 Jahre alte Skoda-Fahrerin die Straße Am See aus Richtung Brietlingen kommend und wollte nach links in den Bergwiesenweg einbiegen. Hierbei übersah sie einen 20-Jährigen, der mit seiner Yamaha die Straße Am See in entgegengesetzte Richtung fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 20-Jährige aus dem Landkreis Harburg so schwer verletzt wurde, dass er noch am Unfallort verstarb. Die Fahrerin des Pkw erlitt einen schweren Schock und wurde...

  • Winsen
  • 19.05.17
Blaulicht

Kettenreaktion nach Fahrfehler auf der A39

(thl). Auf der A 39 in Fahrtrichtung Lüneburg kam es am Mittwoch gegen 20.10 Uhr zu einem Unfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen. Eine 26-jährige Frau war mit ihrem Opel Adam vom Standstreifen aus auf den Hauptfahrstreifen eingefahren. Ein 53-jähriger Mann, der mit seinem Lkw den Hauptfahrstreifen befuhr, musste auf den linken Fahrstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Pkw der 26-Jährigen zu verhindern. In der Folge musste ein auf dem linken Fahrstreifen fahrender...

  • Winsen
  • 18.05.17
Blaulicht

Totalschaden nach Vorfahrtsverstoß

thl. Winsen. Im Neulander Weg kam es am Mittwoch gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der 82-jährige Fahrer eines VW Passat fuhr von einem Grundstück kommend in die Straße ein. Hierbei übersah er den von rechts kommenden Ford Mondeo eines 65-jährigen Mannes. Durch den Zusammenstoß entstand Totalschaden an beiden Fahrzeugen. Die Schadenshöhe wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Die beiden Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt.

  • Winsen
  • 11.05.17
Blaulicht
Polizisten begutachten den Pkw, der die Böschung herunter gefallen war

Vorfahrt missachtet - Lkw schiebt Pkw von der Straße

thl. Winsen. Kurioser Unfall am Montagmittag sogenannten BGS-Kreisel in Winsen: Eine Pkw-Fahrerin (75), die aus der Hamburger Straße kommend in den Kreisverkehr einfahren wollte, übersah einen vorfahrtberechtigten Lkw. Beide Fahrzeugführer konnten einen Zusammenstoß nicht verhindern. Pech für den Golf, dass der Lkw "stärker" war. Der Pkw wurde von der Fahrbahn geschoben, rutschte eine gut zwei Meter hohe Böschung herunter und blieb auf der Seite liegen. Die Feuerwehr befreite die verletzte...

  • Winsen
  • 08.05.17
Blaulicht
Der Bus hatte den Pkw gegen eine Mauer geschoben
3 Bilder

Schwerer Unfall mit Schulbus in Winsen

thl. Winsen. Ein schwerer Unfall mit mehreren Verletzten hat sich am Donnerstagnachmittag auf der Osttangente/Ecke Ilmer Weg in Winsen ereignet. Nach ersten Erkenntnissen hat ein Pkw, der aus dem Ilmer Weg kam und über die Osttangente wollte, einem Schulbus, der in Richtung Stadt unterwegs war, die Vorfahrt genommen. Fatal: Eigentlich wird der Verkehr an der Kreuzung durch eine Ampel geregelt. Allerdings hat am Mittwoch ein Fahranfänger (18) mit seinem Pkw einen anderen Wagen gegen die Ampel...

  • Winsen
  • 06.04.17
Blaulicht

Fahranfänger rammt Gegenverkehr

thl. Winsen. Beim Abbiegen von der Osttangente in den Ilmer Weg übersah ein Fahranfänger (18) am Mittwochnachmittag einen entgegenkommenden VW Golf eines 21-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, in dessen Verlauf der Golf gegen die Ampel geschleudert wurde. Beide Fahrer blieben unverletzt. Schaden: rund 4.000 Euro.

  • Winsen
  • 06.04.17
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach zwei Unfallfluchten

thl. Stelle/Tostedt. Am Montag gegen 15.20 Uhr kam es auf der A39 in Fahrtrichtung Hamburg zu einem Zusammenstoß zwischen Lkw und Pkw. Der unbekannte Führer eines Lkw mit Anhänger zog vom rechten auf den linken Fahrstreifen und kollidierte hierbei seitlich dem Mazda einer 44-jährigen Frau, die auf der linken Spur neben dem Lkw unterwegs war. Beim Zurücklenken prallte der Lkw in die rechte Schutzplanke und beschädigte diese hierdurch. Anstatt anzuhalten, setzte der Trucker seine Fahrt einfach...

  • Winsen
  • 04.04.17
Blaulicht

Gegenverkehr übersehen - Unfall in Asendorf

thl. Asendorf. Auf der Schierhorner Straße kam es am Montag gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 23-Jähriger wollte mit seinem Opel nach links in die Asendorfer Straße abbiegen. Hierbei übersah er den Ford Fiesta einer entgegenkommenden 22-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrer verletzten sich leicht. An den Pkw entstand Totalschaden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

  • Winsen
  • 28.03.17
Blaulicht

Rentnerin missachtet Vorfahrt

thl. Winsen. Eine Rentnerin (95) hat am Mittwoch an der Kreuzung Osttangente/Max-Planck-Straße beim Linksabbiege die Vorfahrt eines entgegenkommenden Pkw-Fahrers übersehen. Ihr Mercedes SLK stieß mit dem Skoda einer 61-Jährigen zusammen. Beide Frauen erlitten leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro.

  • Winsen
  • 16.02.17
Blaulicht
Der abbiegende Pkw wurde bei dem Aufprall stark beschädigt
2 Bilder

Vorfahrt missachtet - Unfall mit zwei Leichtverletzten an der Kreuzung Bendestorfer Straße/Kleckerwaldstraße

mi. Buchholz. Zu einem Unfall mit zwei Leichtverletzten und erheblichem Schaden an den zwei beteiligten Fahrzeugen kam es am Freitagnachmittag auf der Bendestorfer Straße (K54) an der Kreuzung zur Kleckerwaldstraße (K12). Nach derzeitiger Erkenntnis der Polizei wollte eine Autofahrerin aus Bendestorf kommend von der Kreuzung auf die K54 in Richtung Buchholz abbiegen. Dabei übersah sie einen Pkw, der auf der K54 von Buchholz in Richtung Klecken unterwegs war. Es kam zur Kollision. Beim Aufprall...

  • Buchholz
  • 27.01.17
Blaulicht

Unfall auf Sommerreifen

thl. Seevetal. Rund 5.000 Euro Schaden entstand bei einem Unfall am Samstag auf dem Rehmendamm. Ein Skoda-Fahrer (39) wollte nach links abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Toyota einer Frau (49). Es kam zum Zusammenstoß, dessen Ursache aus darin begründet ist, dass der Skoda trotz der winterlichen Straßenverhältnisse mit Sommerreifen unterwegs war. Jetzt erwartet den 39-jähriger Fahrer auch noch ein Bußgeldverfahren.

  • Winsen
  • 16.01.17
Blaulicht

Von der Sonne geblendet?

thl. Nenndorf. Weil die Sonne angeblich zu tief stand und sie blendete, übersah eine 78-jährige Pkw-Fahrerin am Montag gegen 9 Uhr in der Eckeler Straße in Nenndorf beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Nissan mit einer 53-Jährigen am Steuer. Es kam zum Crash, bei dem beide Frauen leicht verletzt wurden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.500 Euro.

  • Winsen
  • 15.11.16
Blaulicht

Vorfahrt missachtet

thl. Buchholz. Eine 81-jährige Frau hat am Sonntag, gegen 18.45 Uhr, einen Unfall auf der Steinbecker Straße verursacht. Die Frau wollte mit ihrem VW Golf aus dem Dibberser Mühlenweg kommend über die Vorfahrtstraße fahren. Dabei übersah sie den von rechts kommenden VW Lupo einer 64-Jährigen und kollidierte mit diesem. Die 64-Jährige erlitt durch den Zusammenstoß Prellungen. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 15.000 Euro.

  • Winsen
  • 31.10.16
Blaulicht
Der Pkw kam auf dem Dach zum Liegen

Spektakulärer Unfall mit relativ glimpflichem Ausgang: 19-jähriger Fahranfänger missachtet in Sprötze die Vorfahrt einer 33-Jährigen

thl. Buchholz. Ein spektakulärer Unfall mit relativ glimpflichem Ausgang hat sich am Montagabend in Buchholz-Sprötze ereignet. Gegen 18.30 Uhr nahm ein 19-jähriger Fahranfänger, der mit seinem Pkw aus der Neuen Brückenstraße herauskam, einer 33-jährigen Pkw-Fahrerin die Vorfahrt. Bei dem Unfall fällte der Pkw der Frau zunächst einen Ampelmast, überschlug sich und kam anschließend auf einem Feld auf dem Dach zum Liegen. Wie durch ein Wunder wurde die Frau nur leicht verletzt. Der Sachschaden:...

  • Winsen
  • 28.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.