Polizei

2 Bilder

Wurden die Täter gefilmt?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.05.2013

"Ich bin fassungslos über diese Zerstörungswut", sagt Jan Meyer, Inhaber des Minkenhofs im Jesteburger Ortsteil Itzenbüttel. In der Nacht zu Montag haben Unbekannte den Eier-Verkaufsautomaten am Seppenser Mühlenweg komplett zerstört, nur um an das Wechselgeld zu kommen. mum. Jesteburg. Jan Meyer, Inhaber des Minkenhofs im Jesteburger Ortsteil Itzenbüttel, ist auf Zinne. In der Nacht zu Montag haben Unbekannte seinen...

1 Bild

Einbrecher nehmen kleinen Tresorwürfel mit

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.05.2013

tk. Burweg. Einbrecher sind bereits in der vergangenen Woche in ein Einfamilienhaus in Burweg an der Straße "An der Sietwende" eingedrungen. Die Täter nahmen einen kleinen Tresorwürfel sowie eine PC-Festplate mit. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro. Hinweise: Tel. 04144 - 7879

Kupferdiebe schlagen zu

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.05.2013

tk. Heinbockel. Altmetalldiebe haben in den vergangenen Tagen in Heinbockel zugeschlagen: Von einem Gebäude des Trinkwasserverbandes am Saalweg bauten die Unbekannten die Gemäuereinfassung auf einer Länge von rund sechs Metern ab. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 1.000 Euro. Hinweise: Tel. 04144 - 7879

2 Bilder

Autofahrer (33) im Roadster eingeklemmt und schwer verletzt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.05.2013

tk. Buxtehude. Ein Autofahrer (32) aus Horneburg wurde bei einem Unfall auf der L123 in Issendorf am Mittwochabend gegen 20.40 Uhr schwer verletzt. Der Fahrer verlor nach Angaben der Polizei die Kontrolle über seinen Mazda MX5. Der Roadster prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Zeugen hatten ausgesagt, dass der Fahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen war. Das Unfallopfer wurde in dem...

Sicherheitstag als Nachbarschaftsfest

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.05.2013

Winsen (Luhe): Nachbarschaftsfest | thl. Winsen. Ein Sicherheitstag als Nachbarschaftsfest wird am Samstag, 1. Juni, von 11 bis 15 Uhr im Europaring in Winsen gefeiert. Es gibt verschiedene Vorführungen zum Thema Sicherheit. Feuerwehr und Polizei sind ebenfalls vor Ort.

Einbrecher erbeuten wieder teures Werkzeug

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.05.2013

tk. Engelschoff/Agathenburg. Einbrecher haben am vergangenen Wochenende Werkzeug aus einer Tischlerei in Engelschoff an der Moorstraße im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. Fräsen, Sägen und Schleifmaschinen wurden entwendet. Weniger erfolgreich waren Einbrecher in einer Motorradwerkstatt in Agathenburg an der B73. Die Unbekannten hatten offenbar versucht, das Tor aufzureißen, indem sie ein Seil an ein Fahrzeug banden...

Ein Auto und zwei betrunkene Fahrer

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.05.2013

tk. Stade. Zwei Männer, ein Auto und reichlich Alkohol: Diese Zutaten haben in Stade am Freitagabend dazu geführt, dass die Polizei gleich zwei Führerscheine einkassiert hat. Zuerst fiel auf der Altländer Straße der Fahrer (33) eines Opel Corsa auf. Bei der Kontrolle durch die Polizei kam der Fahrer auf 1,40 Promille Atemalkohol. Sein Auto musste stehen bleiben und der Fahrer zur Blutprobe. Genau dieser Opel fiel einer...

1 Bild

Pferde-Alarm auf der Bundesstraße

Lena Stehr
Lena Stehr | am 27.05.2013

lt. Dollern. Schock für viele Autofahrer: Am Montagmorgen schossen plötzlich vier Pferde zwischen Agathenburg und Dollern auf die Bundesstraße 73 und trabten unkontrolliert und offensichtlich verängstigt über die Fahrbahn. Als die Polizei eintraf, grasten die Rappen bereits auf einer Weide nahe der Tankstelle in Dollern, so Polizeisprecher Rainer Bohmbach. Der Pferdehalter fing die Ausreißer kurz darauf wieder ein. Zu Schaden...

Mit 104 Stundenkilometern durch Buxtehude gerast

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.05.2013

tk. Buxtehude/Stade-Hagen. Dieser Rekord ist traurig: Ein Autofahrer ist in Buxtehude mit 104 Stundenkilometern über die Konrad-Adenauer-Allee gerast. Bei Geschwindigkeitskontrollen der Polizei sind in Buxtehdue und in Stade-Hagen erneut viele Raser aufgefallen. In Hagen, dort sind 60 km/h erlaubt, waren viele Autofahrer mit deutlich mehr als 100 Stundenkilometern unterwegs. All diese Hobbyrennfahrer bekommen mehrere Monate...

Einbrüche in Buxtehude und Goldbeck

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.05.2013

tk. Buxtehude/Goldbeck. In Goldbeck und in Buxtehude haben Einbrecher ihr Unwesen getrieben: In der Nacht zum Mittwoch drangen Unbekannte in eine Firma an der Rudolf-Diesel-Straße in Buxtehude ein. Mit mehreren hundert Euro, einem Laptop und einer Kamera als Beute entkamen sie. Den Schaden schätzt die Polizei auf mehr als 1.000 Euro. In Goldbeck war am Mittwochnachmittag ein Haus an der Rahmstorfer Straße das Ziel von...

A26 dicht: LKW verliert Glasscheibe und der Fahrer haut ab

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.05.2013

tk. Horneburg. Diesen Krach kann ein unbekannter LKW-Fahrer am Mittwochnachmittag auf der A26 eigentlich nicht überhört haben: Auf der Autobahn zwischen Horneburg und Dollern fiel eine rund drei mal drei Meter große Glasscheibe von der Ladefläche. Auf 100 Meter verteilten sich die Splitter. Eine Stunde lang musste die A26 gesperrt werden, um den Glasbruch von der Fahrbahn zu kehren. Hinweise auf den Verursacher unter Tel....

2 Bilder

Unfall in Ruschwedel: Glück im Unglück

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.05.2013

tk. Ruschwedel. Glück im Unglück hatten zwei Autofahrer bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Ruschwedel. Sie kamen ohne Verletzungen davon, obwohl ihre Autos nur noch ein Haufen Altmetall sind. Der Fahrer (21) eines Opel Corsa hatte beim Abbiegen den vorfahrtsberechtigten Opel Meriva eines Fahrers (36) aus Apensen übersehen. Beide Autos krachten mit voller Wucht zusammen. Der Meriva wurde gegen einen Schildermast...

Dürftige Beute bei Einbruch in Wiepenkathen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.05.2013

tk. Stade. Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in ein Ausbildungszentrum in Stade-Wiepenkathen an der Straße "Am Steinkamp" eingebrochen. Die Beute war dürftig: nur ein PC-Monitor. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei aber mehrere hundert Euro.

500 Liter Diesel aus zwei Baggertanks abgezapft

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.05.2013

tk. Buxtehude. In Buxtehude-Ovelgönne haben am vergangenen Wochenende Dieseldiebe zugeschlagen: Die Unbekannten brachen die Tankverschlüsse von zwei Baggern auf und zapften rund 500 Liter Treibstoff ab. Um diese Menge zu transportieren, müssen die Unbekannten ein größeres Fahrzeug dabei gehabt haben. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1.000 Euro. Hinweise: Tel- 04161 - 647115.

Geschwindigkeitskontrollen im gesamten Landkreis

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.05.2013

tk. Osterjork/Stade/Wischhafen. Bei Geschwindigkeitskontrollen gingen der Polizei in den vergangenen Tagen wieder zahlreiche Raser ins Netz. In Osterjork hatten sich die Beamten postiert, weil Anwohner massiv über Raser vor ihrer Haustür geklagt hatten. Mit Recht, stellte die Polizei fest. 28 Autofahrer waren Richtung Jorker Ortsmitte zu schnell unterwegs. Der rasanteste Übeltäter wurde innerorts mit 81 km/h geblitzt. Den...

Randale in Stader Innenstadt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.05.2013

bc. Stade. Unbekannte haben am frühen Montagmorgen gegen 6 Uhr versucht, die Schaufensterscheiben von vier Geschäften in der Stader Innenstadt einzuwerfen. Die Vandalen schlugen mit einem Pflasterstein und einem Poller auf die Scheiben zweier Telefonläden, eines Juweliers sowie eines Fachgeschäfts für Nähmaschinen ein. Doch die Fenster hielten stand. Die Polizei bemisst den Schaden auf nahezu 10.000 Euro. Zeugenhinweise: Tel....

Pfingstmarkt: Polizeipräsenz zeigt Wirkung

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.05.2013

bc. Neukloster. Ohne größere Vorfälle verlief der Pfingstmarkt aus Polizei-Sicht. Arbeitslos waren die Beamten der extra eingerichteten Pfingstmarktwache aber auch nicht. Zehn Ermittlungsverfahren wegen Beleidigungs-, Körperverletzungs- oder Handy-Diebstahlsdelikten mussten sie einleiten. Etwa zwanzig Fahrzeuge, die unter anderem Rettungswege versperrten, ließ die Polizei abschleppen lassen. Mehrere volltrunkene...

Betrunken im Straßenverkehr

Katja Bendig
Katja Bendig | am 20.05.2013

kb. Winsen/Nenndorf. Einen 26-jährigen Pkw-Fahrer kontrollierten Polizeibeamte der Polizei Buchholz am frühen Sonntagmorgen auf der Bremer Straße in Nenndorf. Bei der Kontrolle konnte bei dem Fahrzeugführer Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,7 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Die Polizei Winsen kontrollierte am frühen...

5 Bilder

Junger Mann überschlägt sich mit Auto

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 20.05.2013

jd. Ahlerstedt. Vermutlich nicht angepasstes Tempo führte am frühen Morgen des Pfingstmontag zu einem schweren Unfall in Ahlerstedt. Ein 20-jähriger Mann aus Ottendorf wurde schwer verletzt, als er mit seinem Wagen von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Der Golf-Fahrer war gegen 5.15 Uhr auf der L124 von Ahlerstedt kommend in Richtung Klethen unterwegs. Nach einer Rechtskurve geriet er auf die linke Straßenseite. Kurz...

16-Jähriger klaut immer weiter

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.05.2013

bc. Horneburg. Er wird nicht klüger. Obwohl ein 16-jähriger Teenager aus Horneburg am Donnerstag just wegen mehrerer Diebstahlsdelikte vom Amtsgericht Buxtehude zur Ableistung von Sozialstunden verurteilt worden war, klaut er einfach weiter. Am Freitagvormittag entwendete der junge Mann in Horneburg an der Straße "Vordamm" aus einer verschlossenen Gartenlaube einen Handwagen sowie eine leere und eine volle Bierkiste....

8 Bilder

Feuerwehr-Großeinsatz bei Polizei-Kontrolle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.05.2013

thl. Garlstorf. Eine kombinierte Gefahrgut- und Technikkontrolle führten jetzt Beamte der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Lüneburg auf dem Parkplatz Schaapskaben im Zuge der A7 bei Garlstorf durch. Dabei kam es sogar zu einem Gefahrguteinsatz für die Feuerwehr. Insgesamt kontrollierten die Beamten 25 Fahrzeuge. Von diesen mussten 16 beanstandet werden, sieben durften nicht weiterfahren. Nachdem zunächst bei...

Polizei setzt Automaten-Diebe fest

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.05.2013

tk. Gräpel. Zwei Automatendiebe wurden in der Nacht zum Dienstag in Gräpel von einer aufmerksamen Zeugin beobachtet, die sofort die Polizei alarmierte. Zwei Männer (18 und 25) aus Stade und Hollern-Twielenfleth, beide polizeibekannt, sowie ein noch Unbekannter hatten einen Zigarettenautomaten von der Wand einer Bäckerei abgebaut. Weil die Zeugin das Kennzeichen des Fluchtfahrzeugs notiert hatte, fiel einem Streifenwagen in...

Einbrecher im Horneburger Freibad

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.05.2013

tk. Hornburg. Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch das Freibad in Horneburg an der Bürgermeister-Löhden-Straße heimgesucht. In einem Abstellraum brachen die Unbekannten eine Geldkassette auf - fanden aber nur wenig Bares. Der Schaden beträgt dennoch mehrere hundert Euro.

Polizei Buxtehude sucht Verursacher von Parkplatz-Karambolage

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.05.2013

tk. Buxtehude. Die Polizei Buxtehude sucht einen unbekannten Autofahrer, der am Dienstag zwischen 18 und 19 Uhr einen silbernen VW Golf 5 auf dem Parkplatz bei Stackmann/Möbelhaus Dreyer vermutlich beim Ausparken, an Kotflügel und Vordertür beschädigt hat. Der Verursacher des Schadens machte sich vom Acker. Zwei südländisch aussehende Männer werden als Zeugen gesucht. Sie eeilten sich bei einem schwarzen Kleinwagen neben...

Teures Werkzeug aus Firmenwagen gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.05.2013

tk. Buxtehude/Düdenbüttel. Erneut ist hochwertiges Werkzeug aus zwei Firmenfahrzeugen gestohlen worden: In der Nacht zum Mittwoch wurden in Buxtehude und in Düdenbüttel jeweils an der B73 Transporter aufgebrochen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 7.000 Euro.