Buxtehude

Beiträge zum Thema Buxtehude

Sport
Vanessa Kohler gehört zu den wurfstarken BSV-Spielerinnen

Im Halbfinale gegen Leverkusen

Final Four um die DM in Buxtehudeig. Buxtehude. Das Final Four um die Deutsche Meisterschaft der weiblichen A-Jugend findet in diesem Jahr in Buxtehude statt. Buxtehude erhielt vom Deutschen Handball-Bund (DHB) den Zuschlag für die Ausrichtung der DM-Endrunde am 8. und 9 Juni 2013. Spielort ist die Halle Nord, in der auch die Bundesliga-Mannschaft ihre Heimspiele austrägt. In den Halbfinals am Samstag, 8. Juni, kommt es zum Aufeinandertreffen der Bundesliga-Reserven des Buxtehuder SV und...

  • Buxtehude
  • 21.05.13
Blaulicht

Roller geklaut

bc. Buxtehude. Im Zeitraum zwischen Donnerstag vergangener Woche und Montagmorgen wurde in Buxtehude an der Straße "Hinter dem Zwinger" ein Motorroller geklaut. Der dunkel-lila-farbene "Piaggio Roller" hat das Kennzeichen "STD-A 288". Hinweise auf den oder die Diebe und den Verbleib des Rollers nimmt die Polizei unter Tel. 04161-647115 entgegen.

  • Buxtehude
  • 20.05.13
Panorama
Der Stiftungsvorstand (v.l.): Pastor Lutz Tietje, Christel Wellmanns, Sabine Fischer, Jennifer Nath, Claudia Eggers und Günter Parey

"Paulz"-Stiftung: Eine Erfolgsgeschichte seit der Gründung

tk. Buxtehude. Sie besteht erst seit zwei Jahren und ist in der kurzen Zeit schon ein großer Erfolg geworden: Die "Paulz"-Stiftung der Buxtehuder St. Paulus-Gemeinde. Das Gründungskapital betrug 347.000 Euro und ist inzwischen auf 397.000 Euro angewachsen. Mehr als 14.000 Euro konnte die Stiftung im vergangenen Jahr an Zinserträgen ausschütten. Das Geld fließt in die Jugendarbeit. "Die Paulz"-Stiftung ist eine junge, aber schon kräftige Pflanze", sagt Sabine Fischer, Vorsitzende des...

  • Buxtehude
  • 20.05.13
Panorama
Die drei aus dem "Rotkäppchen"-Team fühlen sich im neuen Domizil wohl (v.l.): Sigrid Lockschen, Erika Stüben-Kaiser und Christian Berger
  8 Bilder

Alles neu: Aus der Buxtehuder Rotkäppchen-Kita wird das "FaBiZ"

tk. Buxtehude. "Einfach toll", sagt Erika Stüben-Kaiser, Leiterin der Buxtehuder Kindertagesstätte am Rotkäppchenweg. Dem ist kaum noch etwas hinzuzufügen: Der Neubau der Kita ist "einfach toll" - und er ist viel mehr, als "nur" eine Kindertagesstätte. Die Kita wird zum Familien-Bildungs-Zentrum (FaBiZ). Im Norden der Stadt gibt es jetzt ein Gegenstück zum "Stieglitzhaus" im Süden: Unter einem Dach sind Beratungseinrichtungen von der AWO bis zum Jobcenter untergebracht und Elterngruppen und...

  • Buxtehude
  • 20.05.13
Panorama
  11 Bilder

30 Knutschkugeln bei "plaza"

bc. Buxtehude. Was für ein toller Anblick! Etwa 30 BMW Isetta machten am Samstagvormittag Rast auf dem "plaza"-Parkplatz in Buxtehude. Die Mitglieder des Isetta-Clubs befanden sich auf ihrer jährlichen Pfingst-Ausfahrt. Die Smart-Vorläuferin und "Knutschkugel" der Wirtschaftswunderjahre ist nach wie vor ein echter Hingucker. Warenhausleiter Stefan Studt spendierte den Isetta-Fans Würstchen, Frikadellen sowie Kartoffel- und Nudelsalat. Für Organisator Detlef Kuckerz war das Treffen ein voller...

  • Buxtehude
  • 18.05.13
Blaulicht
Die Autofahrerin übersah offensichtlich den Biker
  6 Bilder

Biker schwer verletzt

bc. Buxtehude. Ein Motorradfahrer (63) aus Buxtehude ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 16.35 Uhr schwer verletzt worden. Der Mann fuhr mit seiner Maschine auf der Kreisstraße 39 in Richtung Buxtehude, als eine Autofahrerin (37) auf Höhe des Neubaugebiets "Estebrügge" nach links in die Straße "Bei den Wettern" abbog. Dabei übersah sie nach Polizeiangaben offensichtlich den aus dem Alten Land kommenden Biker. Das Yamaha-Motorrad prallte trotz Vollbremsung auf den Skoda-Kleinwagen....

  • Buxtehude
  • 18.05.13
Sport
Freuen sich auf die Saison - die  Buxtehuder Leichtathleten

Die Jagd nach der Norm beginnt

Buxtehuder Leichtathleten starten erfolgreich in die Saison ig. Die Freiluftsaison geht für den Nachwuchsläufer Jakob Wilkens vom Buxtehuder SV gut los. Nachdem der Leichtathlet bereits in der Halle Hamburger Meister über 800 und 3000m wurde, verbesserte sich der 15-Jährige er sich nochmals über 3000m um sieben Sekunden auf 10:59,94min, stellte einen neuen Vereinsrekord auf. In der gemeinsamen Wertung kam Wilkens auf Rang zwei. Nach seinem Altersklassensieg beim Blütenlauf in...

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Wirtschaft
Die "MSC Flaminia" -auf dem Foto im Jade-Weser-Port - ist noch immer nicht ind er Werft angekommen

"MSC Flaminia": Noch immer auf Warteposition vor rumänischer Küste

tk. Buxtehude. Noch immer gibt es für die "MSC Flaminia" der Buxtehuder Reederei NSB (Niederelbe Schifffahrtsgesellschaft) kein Happy-End: Das teilweise ausgebrannte Containerschiff wartet seit Anfang April im Schwarzen Meer vor der rumänischen Hafenstadt Konstanza auf die Einlaufgenehmigung. Der Frachter soll dort in einer Werft repariert werden. Die rumänischen Behörden fordern aber weitere Untersuchungen. Das könne einige Wochen in Anspruch nehmen", erklärt Bettina Wiebe, Sprecherin der...

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Panorama

Teresa Halbreiter ist die "Austrägerin der Woche"

bo. Buxtehude. Seit knapp zwei Jahren trägt Teresa Halbreiter das WOCHENBLATT in Buxtehude aus. Gemeinsam mit ihrer Freundin Keerthana verteilt sie rund 300 Zeitungen in der Konopkastraße, am Gebrüder-Grimm-Weg und am Denickeweg. Etwa eineinhalb Stunden sind die beiden 16-jährigen Teenager unterwegs. Teresa geht in die 10. Klasse an der Halepaghen-Schule in Buxtehude. Sport, Kunst, Musik und Deutsch sind ihre Lieblingsfächer. Nach dem Abitur möchte die Gymnasiastin eine berufliche Laufbahn im...

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Panorama
Julia Dankers hat mit "Herzkapser" ihren ersten Roman veröffentlicht

Der Roman "Herzkasper" von Julia Dankers: "Jeder kann mit jedem glücklich sein"

tk. Buxtehude. "Irgendwann werde ich ein Buch schreiben", das wusste Julia Dankers (35) schon als Schülerin. Zwei Titel mit Kurzgeschichten hat sie bereits veröffentlicht, jetzt ist "Herzkasper" herausgekommen. Ihr erster Roman ist eine Liebesgeschichte: mal witzig, mal spannend und der Leser ist immer sehr dicht am Leben der Hauptfiguren dran. "Aber die Story nicht zu romantisch", fügt die Autorin hinzu. Das Ungewöhnliche an der Geschichte: Es sind zwei junge Frauen, die sich am Ende des...

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Service

Buxtehuder Regenwasserkanäle werden erneuert

tk. Buxtehude. Die Stadtentwässerung Buxtehude hat derzeit mehrere Kanalbau-Projekte am Start: Nach Pfingsten starten die Arbeiten zur Erneuerung des Regenwasserkanals im Bereich "Am Klöterbusch". Das gesamte Investitionsvolumen dieser Maßnahme liegt bei rund 300.000 Euro. Außerdem werden die Regenwasserkanäle an der Sigebandstraße bis zur Stader Straße und an der Bahnstraße erneuert. Es wird bei allen Baumaßnahmen mitunter zu Behinderungen des Verkehrs kommen.

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Sport

Bronze für Buxtehuder Teams

ig. Buxtehude.Wasserball ist ein wunderbarer Sommersport. Am liebsten schmeckt den Aktiven Sonne von oben und angenehmes Nass von unten. Diese wunderbare Kombination wurde am vergangenen Wochenende im Buxtehuder Heidebad geboten 150 Kindern und Jugendlichen beim BSC-Wasserball-Turnier geboten. Bei angenehmen Maitemperaturen und 23 Grad warmen Wasser sprangen die 10- bis 17-Jährigen Nachwuchsspieler ins Wasser, spielten in 13 Mannschaften aus acht Vereinen um die Pokale. Nach Platz fünf im...

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Service
Im Waldkindergarten können Kinder ab 2,5 Jahren nach Herzenslust spielen, matschen und toben

Im Waldkindergarten Buxtehude gibt es noch freie Plätze

Noch zu klein für den Kindergarten, aber schon groß genug, um erste Erfahrungen mit anderen Kindern zu sammeln? Im Waldkindergarten Buxtehude gibt es ab Sommer bei den "Zwergen" wieder freie Plätze. Dort können Kinder ab 2,5 Jahren im Wald toben, matschen, klettern, Stöcke sammeln und Pirat oder Fee spielen. Die "Zwerge" spielen montags, mittwochs und freitags , 9 bis 12 Uhr, im Wald. Treffpunkt: Waldgebiet Klöterbusch am Freibad. Wenn ausreichend Anmeldungen vorliegen, startet auch die...

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Blaulicht

Nasenbeinbruch nach Prügelei

bc. Buxtehude. Schlägerei neben dem "Marktkauf"-Eingang in Buxtehude: Zwei Männer im Alter von 32 und 26 Jahren aus Buxtehude verteilten am Donnerstagabend gegen 18.15 Uhr Fausthiebe und Kopfnüsse. Ihre Opfer waren ein 24- sowie ein 48-jähriger Mann. Einer musste nach Polizeiangaben mit einem Nasenbeinbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Warum es zu der Auseinandersetzung kam, konnte die Polizei noch nicht sagen. Viele Schaulustige verfolgten das Geschehen. Die Polizei nahm von insgesamt...

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Panorama
Kennen sich seit 20 Jahren: Frank H. Albrecht  überreicht Ursula Gautzsch einen Blumenstrauß
  15 Bilder

20 Jahre Este-Wohnpark

Mit einem Fest für Bewohner und geladene Gäste feierte das Team des Este-Wohnparks am Donnerstag in Buxtehude das 20-jährige Bestehen der Senioreneinrichtung. Ideengeber und Gründer Frank H. Albrecht lobte das Team für sein Engagement und überreichte Blumensträuße an Ursula Gautzsch, der ersten Bewohnerin des Este-Wohnparks, sowie an Karin Hinz, Vorstand der Betreibergesellschaft "agitalis". Als Glücksfall für den Este-Wohnpark bezeichnet er sowohl den Geschäftsführer Heinz-Jürgen Brenn als...

  • Buxtehude
  • 16.05.13
Wirtschaft
Uwe Fricke, Vorsitzender des Wirtschaftsförderungsvereins, mit den Referenten  Nicola Dultz-Klüver und Christoph Kunst vom WOCHENBLATT
  3 Bilder

Zeitung hat Zukunft

"Wie komme ich in die Medien?" Das war die zentrale Frage beim Unternehmerfrühstück des Wirtschaftsförderungsverein Buxtehude im NSBhotel Navigare. Mehr als 50 Mitglieder besuchten die Veranstaltung, darunter viele neue Gesichter, um von den Referenten Christoph Kunst, WOCHENBLATT Verlagsleiter (Neue Buxtehuder Verlagsgesellschaft) und WOCHENBLATT-Redakteurin Nicola Dultz-Klüver zu erfahren, wie erfolgreiche Pressearbeit aussehen kann. Während die Redakteurin u.a. Tipps für den optimalen Aufbau...

  • Buxtehude
  • 16.05.13
Blaulicht

Polizei Buxtehude sucht Verursacher von Parkplatz-Karambolage

tk. Buxtehude. Die Polizei Buxtehude sucht einen unbekannten Autofahrer, der am Dienstag zwischen 18 und 19 Uhr einen silbernen VW Golf 5 auf dem Parkplatz bei Stackmann/Möbelhaus Dreyer vermutlich beim Ausparken, an Kotflügel und Vordertür beschädigt hat. Der Verursacher des Schadens machte sich vom Acker. Zwei südländisch aussehende Männer werden als Zeugen gesucht. Sie eeilten sich bei einem schwarzen Kleinwagen neben dem Golf auf. Hinweise: Tel 04161 - 6470.

  • Buxtehude
  • 15.05.13
Blaulicht

Teures Werkzeug aus Firmenwagen gestohlen

tk. Buxtehude/Düdenbüttel. Erneut ist hochwertiges Werkzeug aus zwei Firmenfahrzeugen gestohlen worden: In der Nacht zum Mittwoch wurden in Buxtehude und in Düdenbüttel jeweils an der B73 Transporter aufgebrochen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 7.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 15.05.13
Wirtschaft
Das Magazin "20 Jahre Este Wohnpark" liegt der Mittwochsausgabe vom 15.5. in Buxtehude bei!

Este-Wohnpark feiert 20-jähriges Bestehen

Seit 20 Jahren bietet der Este-Wohnpark in Buxtehude seinen Bewohnern alle Rahmenbedingungen für ein unbeschwertes Leben im Seniorenalter: Ein gepflegtes Umfeld mit komfortablen Appartements sowohl im Pflegebereich als auch im "Betreuten Wohnen", einer traumhaften Gartenanlage, einem hauseigenen Restaurant, umfassenden Freizeit- und Kulturangebot sowie bester Betreuung. Zum Jubiläum liegt der heutigen WOCHENBLATT-Ausgabe in Teilbereichen Buxtehudes und Stades sowie Umgebung eine 20-seitige...

  • Buxtehude
  • 15.05.13
Blaulicht
  7 Bilder

Tödlicher Autounfall zwischen Buxtehude und Estebrügge

tk. Buxtehude/Estebrügge. Bei einem Unfall am Mittwochmorgen zwischen Buxtehude und Estebrügge ist eine Frau (55) aus Buxtehude ums Leben gekommen. Die Fahrerin eines älteren VW Passat-Kombi konnte trotz des Großeinsatztes von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notärzten - auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz - nicht mehr gerettet werden. Aus ungeklärten Gründen hatte die Autofahrerin, die Richtung Buxtehude unterwegs war, die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Sie fuhr über die...

  • Buxtehude
  • 15.05.13
Sport

BSV-Nachwuchs in der Endrunde

ig. Buxtehude. Buxtehudes Handball-A-Mädchen schaffen den Sprung in die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft, schreiben ein Stück Vereinsgeschichte. Das Team von Trainer Dirk Leun besiegte im Viertelfinal-Rückpiel die SG Heidelsheim/Helmsheim mit 23:20, machte die 31:33-Niederlage aus dem Hinspiel wett. Bis zum Schluss musste gezittert werden. "Wir haben es uns schwerer als nötig gemacht", sagte Trainer Dirk Leun. Der BSV führte schnell mit 8:1. Dann der Bruch: Der Baden-Württemberg-Meister...

  • Buxtehude
  • 15.05.13
Sport
Patrick Harbeck mit Trainer Oliver Plambeck

Bronze für Buxtehuder Boxer

ig. Buxtehude. Der Buxtehuder Boxer Patrick Harbeck (-80kg), Deutscher Meister der Kadetten 2012, holt bei den 41. Deutschen Klara Svensson Meisterschaften in Bad Blankenburg die Bronzemedaille. Harbeck, der für den Buxtehuder SV in den Ring steigt, machte einen starken Halbfinalkampf, landete viele klare Treffer zum Körper und Kopf des Gegners, die aber nicht immer gewertet wurden. So ging der Kampf nach Punkten (21:8) an den späteren Deutschen Meister, Abdulla Karaliogluviel aus Berlin. "Das...

  • Buxtehude
  • 15.05.13
Politik
Eitel Sonnenschein und Harmonie - oder muss bei der Kinderbetreuung in Buxtehude etwas verbessert werden?

Land kritisiert die Planung der Kinderbetreuung in Buxtehude

tk. Buxtehude. Buxtehude ist in der Vergleichsstudie des Landesrechnungshofs zur Betreuung von Kindern unter drei Jahren in Tageseinrichtungen die "Stadt E". Und in "E" sollte nach Meinung der Autoren dieser Studie einiges verbessert werden: So müssen Bedarfszahlen besser ermittelt und vom Jugendhilfeausschuss beschlossen werden. Dass es Kritik an der Kinderbetreuung in Buxtehude gibt, wird manche wundern. Die Stadt gilt vielfach als Vorbild - auch landesweit - wenn es um innovative Projekte...

  • Buxtehude
  • 14.05.13
Service

Freie Plätze im Malteser-Kindergarten in Buxtehude

Der Malteser-Kindergarten St. Johannes, Bebelstr. 38, in Buxtehude hat für das neue Kindergartenjahr ab dem 1. August in der "Sonnengruppe" noch Plätze frei für Kinder ab drei Jahren, eventuell auch jünger. Die Betreuungszeiten sind montags bis freitags von 7.30 bis 15 Uhr. • Infos unter Tel. 04161 - 713231, www.malteser-buxtehude.de

  • Buxtehude
  • 14.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.