Buxtehude

Beiträge zum Thema Buxtehude

Politik
Zieht der Buxtehuder "Nutzlos-Ponton" zum Kulturforum um?

Zieht der Buxtehuder "Nutzlos-Ponton" bald zum Kulturforum um?

tk. Buxtehude. Der 70.000 Nutzlos-Ponton, der seit Jahren Jahren abgesperrt gegenüber dem Zwinger in der Este dümpelt, soll vermutlich ins Hafenbecken auf die Seite des Kulturforums versetzt werden. Vertreter des Kulturforums, vom Angelsportverein, den Kanuten und dem Wassersportverein BWV Hansa befürworten die Maßnahme. Ziel ist es, dass der Steg für Kanuten und Angler nutzbar wird. Ob noch Auftriebskörper dafür notwendig sind, wird die Verwaltung prüfen. Die Kosten für den Ponton-Umzug...

  • Buxtehude
  • 02.05.13
Service

Schlafapnoe- Beratung in Buxtehude

Die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe im Landkreis Stade bietet am Dienstag, 7. Mai, 17 bis 19 Uhr, im Elbe Klinikum Buxtehude in der "Personal-Cafeteria" Beratungsgespräche im Umgang mit der Schlafapnoe-Therapie an. Gäste sind herzlich eingeladen. Anmeldungen sind nicht nötig. Infos unter Tel: 04141-792823

  • Buxtehude
  • 02.05.13
Sport

Buxtehude verliert Derby

ig. Buxtehude. Der Tabellenvierte der Hamburger Landesliga, Buxtehuder SV, verlor am vergangenen Wochenende das Derby gegen FC Süderelbe mit 1:4. Das Team von Trainer René Klawon dominierte das Geschehen auf dem Platz nur in den ersten 15 Minuten, fingen sich aber nach 20 Minuten das erste Gegentor ein. Danach ließen die Buxtehuder nach. So kamen die Gastgeber zu weiteren drei Toren. Alexander Graap erzielte in der 80. Minute den Anschlusstreffer.

  • Buxtehude
  • 01.05.13
Blaulicht
  15 Bilder

Großeinsatz in Buxtehuder Innenstadt: Laden neben Kino brennt aus

bc. Buxtehude. Ein Brand hielt am frühen Dienstagabend die Buxtehuder Feuerwehr in Atem. Aus bisher ungeklärter Ursache brach in einem Bekleidungsgeschäft neben dem Kino an der Bahnhofstraße Feuer aus. Eine 43-jährige Angestellte des Bekleidungsgeschäftes bemerkte gegen 18 Uhr die Rauchentwicklung. Sofort schickte sie die Kunden nach draußen. Als die ersten der ca. 100 alarmierten Feuerwehrleute an der Einsatzstelle eintrafen, drang dichter Qualm aus der Eingangstür. Unter schwerem...

  • Buxtehude
  • 30.04.13
Panorama
Auf dieser Brücke wird es rutschig, wenn sie nass wird.

Kein Einzelfall: Die Buxtehuder "Rutsch-Brücken"

tk. Buxtehude. "Ich kenne die Gefahr. Ich meide die Brücken bei Regenwetter", schreibt eine Leserin* aus Buxtehude. Das WOCHENBLATT hatte über den Fall von Berlit Jasper berichtet. Sie war auf einer städtischen Holzbrücke gestürzt und hatte sich das Sprunggelenk gebrochen. Stürze und Beinahe-Unfälle sind kein Einzelfall. Die Sichtweise der Stadt "wer über diese Brücken geht, muss sich des Risikos selbst bewusst sein", stößt bei machen - gerade älteren Bürgern - auf Kritik. Und: Experten, etwa...

  • Buxtehude
  • 30.04.13
Panorama
Glückliche Gewinnerinnen und ihre Gratulanten bei Stackmann

Glückliche Gewinnerinnen beim Stackmann-Abendshopping

tk. Buxtehude. Die Teilnahme am exklusiven Stackmann Abendshopping war für einige Kundinnen gleich ein doppelter Gewinn: Es gab attraktive Preise und glückliche Gewinner (v.l.): Anita Uhlemann (Hapag Lloyd Reisebüro) gratulierte Britta Klehn-Ruehs zur Städtereise. Stackmann Geschäftsführer Henning Schleeman beglückwünschte Kirsten Dittrich zur Pkw-Komplettaufbereitung. Gewonnen hat außerdem Claudia Gohlke ein 5-Gänge-Menü. Das Motto beim Abendshopping lautete "Summer in the City" und zog mehr...

  • Buxtehude
  • 30.04.13
Service

Sport, Geselligkeit und Beratung für Senioren in Buxtehude

Interessante Veranstaltungen hat die Stadt Buxtehude für Senioren für den Monat Mai zusammengestellt: • Info-Treffen zur Telefonkette "Der tägliche Rundruf" am Freitag, 3. Mai, um 14 Uhr in der Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15 • Radtouren am Montag, 6., 13. und 27. Mai, zum Kaffeetrinken nach Jork, Neuenfelde und Harsefeld • Beratung zu Fragen der Pflege am Dienstag, 7. Mai, von 14 bis 16 Uhr im Stadthaus, Bahnhofstr. 7 • Fahrt ins "Traumkino" nach Hamburg am Mittwoch, 15. Mai....

  • Buxtehude
  • 30.04.13
Sport
An den Verpflegungsstellen bekommen die Radfahrer Snacks und Getränke

RTF Buxtehude: Große Rad-Veranstaltung für jedermann

Mehr als 700 Radfahrer erwartet die Radsportabteilung des Buxtehuder Sportvereins BSV am Sonntag, 5. Mai, ab 9 Uhr zur 16. Radtourenfahrt (RTF) „Has und Igel“ durch die Landkreise Stade und Harburg. Teilnehmen kann jeder, der Spaß am Radfahren hat. Vier gut beschilderte Strecken durch das Umland von Buxtehude stehen zur Auswahl: 46 Kilometer, 85 Kilometer, 114 Kilometer und 150 Kilometer. Picknick inklusive: Etwa alle 25 km werden die Teilnehmer an Verpflegungsstellen mit Getränken und...

  • Buxtehude
  • 29.04.13
Panorama
Eine Gemeinschaftsaktion (v.l.) angepackt: Fahnenwart Detlef Eggers, Schützenchef Walter Olgemöller und Sparkassen-Vorstand Frank Jäschke

Altklosters Schützenfahnen sind heimgekehrt

tk. Buxtehude/Altkloster. Die Fahnen des Schützenvereins Altkloster sind dahin zurückgekehrt, wo der Verein 1883 Jahren gegründet wurde. Obwohl das "Waldschloss", hier wurden früher die Schützenfeste gefeiert, schon lange nicht mehr steht, sind alle sieben Fahnen wieder an der Hauptstraße in Altkloster angekommen. Des Rätsels Lösung: Sie werden in der Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude gezeigt. Das Geldinstitut und der Schützenverein pflegen eine enge Partnerschaft. Dort, wo das...

  • Buxtehude
  • 29.04.13
Blaulicht
Sie wollen das Komasaufen eindämmen (v.l.): Maike Hesebeck, Präventionsbeauftragte der Polizei, Jugendschützer Harm-Paul Schorpp und Polizeioberrat Jan Kurzer

Komasaufen: Polizei und Stadtverwaltung greifen durch

tk. Buxtehude. Für Jugendliche unter 16 Jahren in Partylaune sind Polizei und Jugendschutz in diesem Fall wohl amtliche Spaßverderber: Angesichts des Trends zum Komasaufen kündigen die beiden Insitutionen an, alkoholbedingte Auswüchse, etwa beim Pfingstmarkt in Neukloster, mit Nachdruck zu verhindern. In einem Elternbrief reden Polizei und Stadtverwaltung Klartext: Bei Großveranstaltungen seien immer wieder Großeinsätze von Polizei und Rettungsdienst notwendig, um die Folgen üppigen...

  • Buxtehude
  • 29.04.13
Service

Die Filme im City Kino Buxtehude vom 2. bis 8. Mai

Das Filmprogramm im City Kino Buxtehude von Donnerstag, 2. Mai, bis Mittwoch, 8. Mai: • "Iron Man 3" in 3D: tägl. außer Sa. und So. 16 Uhr, tägl. 20.15 Uhr, Sa. 14, 17 und 23 Uhr, So. 14 und 17 Uhr; englische Fassung Di. 20.15 Uhr; Triple Feature mit "Iron Man" 1, 2 und 3 Sa. 19 Uhr • "Ein Mordsteam": Do. und Fr. 20.15 Uhr • "Die Nordsee - unser Meer": tägl. außer Sa. 17.45 Uhr, Sa. 17 Uhr • "Star Trek into Darkness": Vorpremiere Mi. 20.15 Uhr • "Vergiss mein nicht": So. 11 Uhr, Mo. 20.15...

  • Buxtehude
  • 29.04.13
Blaulicht

Einbruch in ein Buxtehuder Restaurant

tk. Buxtehude. Ein Restaurant an der Abtstraße in Buxtehude war in der Nacht zu Sonntag das Ziel von Einbrechern. Sie hebelten eine Terrassentür auf und fanden im Gebäude zwei Kellner-Geldbörse mit mehreren hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 29.04.13
Politik
Die Entscheidung ist in der Buxtehduer Politik gefallen: Die A26 wird nicht mehr beklagt. Geht es jetzt zügig gen Hamburg weiter?

Nach der A26-Ratssitzung: Die Entscheidung anfechten?

tk. Buxtehude. Am Montagabend ist die Entscheidung nach heftigem Streit gefallen: Der Buxtehuder Rat zieht die Klage gegen den A26-Planfeststellungsbeschluss zurück. Noch am Dienstag ging ein entsprechendes Schreiben an das Oberverwaltungsgericht Lüneburg raus. Ausgestanden ist der Konflikt aber noch nicht. Einige Ratsmitglieder denken halblaut darüber nach, ob das Votum juristisch angefochten werden kann. Ein weiteres Thema: Wie geht die Buxtehuder Politik künftig damit um, wenn via Facebook...

  • Buxtehude
  • 26.04.13
Wirtschaft
Uwe Fricke hat die gesamte Region im Blick

Buxtehude entwickelt sich toll

Mit neuen Ideen hat Uwe Fricke das Amt des Ersten Vorsitzenden im Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein (WFV) übernommen. Unter anderem will er die Kontakte nach Stade, Buchholz, Harburg und Hamburg ausbauen. "Kirchturmdenken ist nicht mehr zeitgemäß", sagt Fricke. "Heute kann ich über das Internet in Sekundenschnelle weltweit Kontakte knüpfen." Von einem Austausch mit anderen Gewerbevereinen und Wirtschaftsverbänden erhofft sich der neue Vorsitzende mehr Zusammenarbeit der Unternehmen und...

  • Buxtehude
  • 26.04.13
Wirtschaft
Hauke Scheepker, Hausleiter von Marktkauf Buxtehude, zeigt Gewinnerin Franziska Gerdts ihren Kickertisch
  2 Bilder

Marktkauf Buxtehude macht Gewinner glücklich

Das sind die glücklichen Gewinner der Verlosung von Marktkauf in Buxtehude, bei der es einen tollen Kickertisch „Captain Morgan“ im Wert von etwa 650 Euro sowie zwei ferngesteuerte Porsche zu gewinnen gab: Über den Kickertisch freut sich Franziska Gerdts, die beiden Porsche gingen an den kleinen Mats Steinbach und an Werner Soltysiak.

  • Buxtehude
  • 26.04.13
Service

Buxtehude: Lange Straße am Dienstag teilweise gesperrt

tk. Buxtehude. Die Lange Straße in Buxtehude wird am Dienstag, 30. April, in Höhe der Hausnummern 6 bis 12 von 6.30 bis 10 Uhr komplett für den Verkehr gesperrt. Grund sind die Bauarbeiten für das Rathausquartier. Der Lieferverkehr kann über die Harburger Straße oder die Breite Straße in die Lange Straße einfahren.

  • Buxtehude
  • 26.04.13
Service
Auch die Petri-Kirche ist eine der Stationen während der Stadtführung

Bis Oktober: Stadtführungen in Buxtehude mitmachen

rk. Buxtehude. Wissenswertes und Geschichtliches über die Buxtehuder Altstadt sehen und erleben: Besucher können bis Donnerstag, 3.Oktober, immer dienstags, donnerstags und samstags um 14 Uhr, sonn- und feiertags um 11Uhr eine Stadtführung durch schmale Gassen und entlang der Flethmühle unternehmen. Bei der Führung wird auch der Ewer Margareta und die St. Petri-Kirche zu sehen sein.Die Führung wird von ausgebildeten Gästeführern geleitet. Die Tour startet am Buxtehude Museum, Stavenort 2....

  • Buxtehude
  • 26.04.13
Service
Mit der Barkasse ist die Fahrt auf der Este nach Hamburg besonders malerisch

Malerische Este: Buxtehuder Barkassenfahrten starten wieder

rk. Buxtehude. Diese Fahrten machen Spaß: Auch 2013 bietet das Stadtmarketing Buxtehude die beliebten Barkassenfahrten auf der Elbe und der Este an. Stimmungsvoll geht es mit der Barkasse im Buxtehuder Hafen los, die Este entlang in die Elbe bis nach Hamburg. Am Ufer überragen die kunstvoll verzierten Altländer Bauernhäuser den Deich, danach geht es durch das Este-Sperrwerk hinaus auf die Elbe und zu den Hamburger Landungsbrücken. Die Fahrt findet auch in umgekehrter Richtung von Hamburg nach...

  • Buxtehude
  • 25.04.13
Politik
Die A26 wird Richtung Hamburg weitergebaut: Der Buxtehuder Rat hat die Klage gegen die Autobahn zurückgezogen

A26: Buxtehuder Rat zieht die Klage zurück und die Este wird schiffbar gemacht

tk. Buxtehude. Der Buxtehuder Stadtrat hat am Montagabend nach einer heftigen Debatte den Weg für den Weiterbau der A26 freigemacht. Die Klage der Stadt vor dem Oberverwaltungsgericht wird zurückgezogen. Im Gegenzug hat der Bund zugesagt, dass die Este auf eine Strecke von rund elf Kilometern schiffbar gehalten wird. Der Sand soll in den kommenden Monaten ausgebaggert oder gespült werden. Gemeinsam wollen Bund und Stadt überlegen, wie der Fluss dauerhaft vor der Versandung bewahrt werden...

  • Buxtehude
  • 22.04.13
Service

Achtung: "Breite Straße" in Buxtehude komplett gesperrt

tk. Buxtehude. Die '"Breite Straße" in der Altstadt ist am Mittwoch, 24. April, in Höhe der Hausnummerm 4 bis 12 komplett gesperrt. Grund dafür sind Betonarbeiten am neuen Rathausquartier. Der Lieferverkehr wird über die Straße "Ostfleth" umgeleitet. Die Ausweichstrecke ist ausgeschildert.

  • Buxtehude
  • 22.04.13
Politik
Meine Rechnung, wie Gratis-Parken in Buxtehude funktioniert, geht nicht mehr auf

Glosse: Anarcho-Parken lohnt sich in Buxtehude nicht mehr

Mit der festen Absicht, in Buxtehude auf einem Bezahlparkplatz kein Ticket zu lösen, stelle ich mein Auto ab. Eine freundliche Dame schenkt mir sogar noch ihr gültiges Ticket mit 15 Minuten Restlaufzeit. Mehr als zwei Stunden bin ich unterwegs. Kein Knöllchen unterm Scheibenwischer, frohlocke ich beim Wegfahren. Zwei Wochen später: Post von der Stadtverwaltung. 15 Euro Verwarngeld für meine Parksünde. Hinterhältige, perfide Abzocke, schimpfe ich und will umgehend den Kriegspfad beschreiten....

  • Buxtehude
  • 22.04.13
Service

Tagesausflug der Buxtehuder Hausfauen zur Gartenausstellung nach Cloppenburg

Zur Gartenausstellung nach Cloppenburg fährt der Buxtehuder Hausfrauenbund am Freitag, 10. Mai. Die Schau hat das Thema "In Nachbars Garten: Die Beziehungen zu den niederländischen Nachbarn". Abfahrt mit dem Reisebus ist um 8 Uhr an der "Wachtelburg", Kreuzung Apensener Straße/Torfweg. Es gibt weitere Zustiegsmöglichkeiten in Buxtehude. Anmeldung bei Helga Becker, Tel. 04161 - 81377. Das weitere Mai-Programm der Hausfrauen im Überblick: • Vortrag "Urlaubslust statt Urlaubsfrust" über das...

  • Buxtehude
  • 22.04.13
Wirtschaft
So werden die Neubauten der HBI an der Schanzenstraße aussehen

HBI Neubau in Buxtehude an der Schanzenstraße

tk. Buxtehude. An der Schanzenstraße in Buxtehude beginnen im Mai die Bauarbeiten für drei Stadtvillen mit jeweils zehn Wohnungen. Die HBI (Hausbau-Immobiliengesellschaft) aus Nottensdorf errichtet die Neubauten. Das Grundstück gehörte früher der Lebenshilfe. Das Gebäude an der Schanzenstraße war ihr erstes Domizil. Die HBI wird jetzt drei baugleiche Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 30 Wohnungen und einer Tiefgarage mit 32 Stellplätzen errichten. Es werden Zwei- und Dreizimmerwohnungen...

  • Buxtehude
  • 22.04.13
Politik

In Buxtehude bleiben Parteien in städtischen Gebäuden draußen

tk. Buxtehude. Dass politische Parteien und ihre Jugendorganisationen grundsätzlich keine städtischen Räume in Buxtehude nutzen dürfen, stieß in der Politik auf Kritik (das WOCHENBLATT berichtete). Die Verwaltung sollte prüfen, ob es Kompromisse geben könnte. Dass etwa nur Parteien Schulen, Freizeit- und Stadthaus nutzen dürfen, die auch im Stadtrat vertreten sind. Zur Beratung steht eine Satzung an, die allen Parteien einen Riegel für öffentliche Räume vorschiebt. Die Verwaltung erteilt dem...

  • Buxtehude
  • 22.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.