Krimi

Beiträge zum Thema Krimi

Panorama
Autorin Monika Heil aus Stade setzt ihren Krimi fort

Monika Heil veröffentlicht Fortsetzungsroman
Neuer Stade-Krimi von Monika Heil

jab. Stade. Monika Heil, Schriftstellerin aus Stade, hat kürzlich ihren Fortsetzungsroman "Wenn die Idylle trügt" veröffentlicht. Stalking, Betrug, eine ominöse Fotodatei und sogar ein Tötungsdelikt lassen das Bild der scheinbaren Idylle, in der die Menschen leben, in der Hansestadt bröckeln. Während sich Ehe und Alltag der bereits bekannten Protagonisten Felia und Sven Lewandowsky zunehmend schwierig gestalten, verläuft auch das Leben von Thorsten Maier, der das Haus von Eleonore bewohnt,...

  • Stade
  • 24.09.19
Service
"Heidefluch" ist am 13. Februar erschienen

Die Plagen von Lüneburg

Autoren-Duo veröffentlicht mit "Heidefluch" bereits den siebten Fall. (mum). So schnell vergeht die Zeit. Vor gut sechs Jahren veröffentlichten Kathrin Hanke und Claudia Kröger gemeinsam ihren ersten "Heidekrimi". Mit "Heidefluch" liegt nun bereits ihr siebter "Fall" vor. Und darum geht es: In zwei Biomärkten werden gefährliche Giftfrösche entdeckt. Das ruft die Lüneburger Kripo auf den Plan. Die Kommissare Katharina von Hagemann und Benjamin Rehder haben jedoch den Kopf nicht frei - noch...

  • Jesteburg
  • 22.02.19
Service
12 Bilder

Neues und Interessantes aus der Musikszene
Das hört und sieht sich gut an - zeitlose Musik- und Filmtipps

(ah). Musik gehört für viel Menschen zum Alltag. Das WOCHENBLATT stellt in unregelmäßiger Folge immer interessante CD-Neuerscheinungen vor. Dabei werden alle Musikrichtigen beachtet. Hier eine Auswahl an tollen Titeln, die regelmäßig ergänzt wird. Dabei handelt es sich nicht nur um Neuveröffentlichungen, sondern auch um ältere Titel, die es gilt, entdeckt zu werden. 1. Billy F Gibbons von der amerikanischen Kultband "ZZTop" hat ein weiteres Solo-Album veröffentlicht. Auf "The Big Bad Blues"...

  • 18.01.19
Panorama
Der Jesteburger Auto Jörg Böhm stellt
seinen neuesten Krimiroman vor Fotos: Jörg Böhm
2 Bilder

Mörderische Spannung trifft auf idyllische Provinz

Jörg Böhm veröffentlicht mit "Und ewig sollst du schweigen" neuen Krimi. mum. Jesteburg. Von den Lesern geliebt, von der Presse gefeiert - der deutschlandweit bekannte Autor Jörg Böhm, der in Jesteburg zu Hause ist, hat sich in kürzester Zeit ganz nach vorne auf die Krimi-Hitlisten und in die Herzen seiner Fans geschrieben. Seine Romane überzeugen gleichermaßen durch mörderische Spannung und historisches wie aktuelles Zeitgeschehen. Preise dokumentieren diese Aussage: Unter anderem erhielt...

  • Jesteburg
  • 02.01.19
Panorama
Krimiautor Thomas Morgenstern schreibt u.a. am Küchentisch
2 Bilder

Kriminalisiert wird im Winter

Der Kehdinger Landwirt Thomas Morgenstern nutzt die dunkle Jahreszeit zum Krimis schreiben sb. Drochtersen. Wer gern Krimis liest, kommt an den spannenden Büchern des Kehdinger Autoren Thomas Morgenstern (66) nicht vorbei. Besonders bekannt ist sein Held Hans-Georg Allmers. Die erste Geschichte über den kriminalisierenden Milchkontrolleur erreichte beim Onlinehändler Amazon Platz sieben auf der Bestsellerliste. "Entstanden ist das Buch u.a., weil ich früher selbst einmal als...

  • Stade
  • 08.11.18
Service
Lädt zu einer Lesung ein: Regine Seemann
2 Bilder

Ein neuer Hamburg-Krimi

Regine Seemann stellt Debüt-Krimi "Falkenberg" im "Heimathaus" vor. mum. Jesteburg. Als Kind ging Regine Seemann (Foto), die noch heute am Rande der Fischbeker Heide wohnt, gern mit Eimer und Plastikschaufel bewaffnet in die Natur hinaus, um nach Schätzen zu graben. Die Schatzsuche beflügelte ihre Fantasie. "Meine Mutter und meine Großmutter haben mir früher oft vom Seeräuber Störtebeker erzählt, der ja angeblich auf dem Falkenberg gehaust haben soll", so Seemann. Gut 40 Jahre später ist...

  • Jesteburg
  • 07.09.18
Panorama
Autorin Monika Heil mit ihrem neuen Buch

Tatort Unterelbe

Tote in fast jedem Kapitel / Autorin Monika Heil hat trotzdem "keine Mordgelüste"In ihrem neuen Kriminalroman "Tatort Unterelbe" gibt es Tote in fast jedem Kapitel, doch selbst hat Autorin Monika Heil (73) nach eigenem Bekunden keine Mordgelüste: "Mein Mann lebt ja auch noch", sagt die Stader Hobby-Schriftstellerin mit einem Schmunzeln. In ihren Kriminalgeschichten ohne Kommissar und Detektiv lässt sie in die Abgründe der menschlichen Seele blicken: "Es geht um Beziehungsdramen, Eifersucht...

  • Drochtersen
  • 22.08.18
Panorama
Seit Jahresbeginn proben die Akteure fleißig die plattdeutsche Krimi-Komödie "Mord hett keen Kalorien": Kerstin Rosebrock (hintere Reihe, v. li), Tini van Weeren, Angelika Buchner, Jasmin Wölper sowie Barbara Walter (vorn, v. li.) und Fritzi Rosebrock

Plattdeutsche Krimi-Komödie im Schützenhaus

"De Ebendörper Immenschworm": Die Proben zum neuen Stück laufen bereits auf Hochtouren / Premiere am 1. April. mum. Evendorf. Ostern ist traditionell Theaterzeit in Evendorf! In diesem Jahr steht mit "Mord hett keen Kalorien" erstmalig ein Krimi auf dem Spielplan. "Wir spielen eine plattdeutsche Dinner-Krimikomödie in zwei Akten von Renato Salvi", freut sich Astrid Sitarz, Sprecherin von "De Ebendörper Immenschworm". Die plattdeutsche Fassung stammt von Heino Buerhoop...

  • Jesteburg
  • 27.03.18
Panorama
Geht mit seinen Lesern wieder auf mörderische Kreuzfahrt: der Jesteburger Autor Jörg Böhm
2 Bilder

Der Tod sticht wieder in See

Jörg Böhm veröffentlicht neuen Kreuzfahrt-Krimi. mum. Jesteburg. Seine Kriminalromane überzeugen Leser wie Presse gleichermaßen durch mörderische Spannung und historisches wie aktuelles Zeitgeschehen. Der Jesteburger Jörg Böhm weiß einfach, wie man richtig gute Krimis schreibt. Nachdem seine inzwischen vierteilige Landhaus-Krimi-Serie bereits gut vom Publikum angenommen wurde, wagte sich der Autor vor zwei Jahren an ein neues Projekt - einen AIDA-Keuzfahrtkrimi. Das Buch entstand in...

  • Jesteburg
  • 13.03.18
Panorama
Veröffentlichen gemeinsam spannende Heide-Krimis: 
Claudia Kröger und Kathrin Hanke
2 Bilder

Auf Spurensuche in der „Mordheide“

Autoren-Duo Claudia Kröger und Kathrin Hanke veröffentlicht neuen „Heidekrimi“. (mum). Wer sich für Krimis interessiert, die direkt vor der eigenen Haustür - sprich in der Heide - spielen, kommt an dem Autoren-Duo Kathrin Hanke und Claudia Kröger nicht vorbei. Seit 2013 schreiben die beiden Frauen erfolgreich an ihrer „Heidekrimi“-Reihe. Jetzt ist mit „Mordheide“ der sechste Roman erschienen. Und darum geht es: Der zehn Jahre alte Leon Guntram, Pflegesohn der vermögenden Architektin Anja...

  • Jesteburg
  • 02.03.18
Panorama
Jörg von Bargen mit seinem neuen Krimi "Vergeudete Zeit"

Dieser Roman ist garantiert keine "Vergeudete Zeit"

Jörg von Bargen stellt siebten Teil der Hilpert-Krimireihe vor os. Buchholz. „Ich brauche immer einen Anstoß für meine Romane“, sagt Dr. Jörg von Bargen (68). Der Anstoß für seinen aktuellen Krimi „Vergeudete Zeit“ bekam der Hobbyautor aus Buchholz bei einer Fernsehsendung, in der es darum geht, wie in Deutschland mit verurteilten Menschen umgegangen wird. „Offenbar könnte ein hoher Prozentsatz der Verurteilten unschuldig sein“, erklärt von Bargen. Der Plot für „Vergeudete Zeit“, den siebten...

  • Buchholz
  • 16.12.17
Panorama
Sabine Weiß hat jetzt ihren ersten Krimi veröffentlicht
2 Bilder

Erst Mittelalter, jetzt Krimi!

Sabine Weiß wagt sich mit "Schwarze Brandung" auf neues Terrain. mum. Asendorf. Sie gilt als eine der renommiertesten Autorinnen, wenn es um historische Romane geht - Sabine Weiß aus Asendorf (Samtgemeinde Hanstedt). Mit ihrem Debüt-Roman "Die Wachsmalerin" (2007) landete sie einen großen Erfolg. Es folgten sechs sehr erfolgreiche Fortsetzungen historischer Romane. Nun wagt sich die Autorin mit "Schwarze Brandung" erstmals an einen Krimi. WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff sprach mit...

  • Jesteburg
  • 31.03.17
Panorama
In wenigen Tagen erscheint der neueste Krimi des Jesteburger Krimiautors Jörg Böhm
2 Bilder

Flucht, Mord und die Ostsee

Jesteburger Autor Jörg Böhm veröffentlicht neuen Krimi „Und süß wird meine Rache sein“. mum. Jesteburg. Seine Kriminalromane überzeugen Leser wie Presse gleichermaßen durch mörderische Spannung und historisches wie aktuelles Zeitgeschehen. Am 8. März - rechtzeitig zur Leipziger Buchmesse - erscheint das neueste Buch des in Jesteburg lebenden Autors Jörg Böhm. „Und süß wird meine Rache sein“ greift das Thema Flucht auf. Böhm beschreibt die dramatische Flucht von Menschen - auf der Suche nach...

  • Jesteburg
  • 27.02.17
Service
Der Jesteburger Jörg Böhm liest erstmals aus seinem neuen Buch vor

Live-Premiere von "Und ich bringe dir den Tod" - Jörg Böhm liest erstmals aus seinem Buch vor

mum. Jesteburg. Gerade erst hat das WOCHENBLATT über den neusten Roman des Jesteburger Krimi-Autoren Jörg Böhm (35) berichtet - "Und ich bringe dir den Tod" ist sei Anfang März erhältlich -, da bekommen seine Fans die Gelegenheit, ihn live zu erleben. Böhm ist am Dienstag, 14. April, zu Gast in der "Kantine Soltau" (Unter den Linden 6, in 29614 Soltau). Dort wird er zum ersten Mal öffentlich aus seinem Buch vorlesen. Los geht es um 19.30 Uhr. Und darum geht es: Die Landesgartenschau 2015 soll...

  • Jesteburg
  • 09.04.15
Panorama
Stammt aus dem Westerwald, nennt Jesteburg sein Zuhause und schreibt Krimis: Jörg Böhm
2 Bilder

Menschliche Abgründe - Der Jesteburger Jörg Böhm schreibt preisgekrönte Krimis

Die Kritiker sind sich einig: Dem Krimi-Autoren Jörg Böhm (35) gehört die Zukunft. Gerade ist sein neuer Roman „Und ich bringe dir den Tod“ erschienen. Inspiration für seine düsteren Thriller holt sich Böhm unter anderem in der Nordheide. Der Autor ist kürzlich von Köln nach Jesteburg gezogen. mum. Jesteburg. „Hitchcock lässt grüßen!“ In manchen Medien wird der Autor Jörg Böhm bereits mit dem einflussreichen Thriller-Regisseur verglichen. Dabei hat der 35-Jährige, der in Jesteburg zu Hause...

  • Jesteburg
  • 27.03.15
Panorama
Dreharbeiten in Brackel: Am Mittwoch wurde die Kreisstraße 59 für mehrere Stunden gesperrt

Mord auf der Landstraße: TV-Team dreht Krimi

(mum). Polizei-Einsatz in Brackel: Die Kreisstraße 59 zwischen Brackel und Asendorf (Samtgemeinde Hanstedt) war am Mittwoch für mehrere Stunden gesperrt. Ein Polizist wurde erschossen. Zum Glück handelte es sich nur um Dreharbeiten für einen TV-Krimi mit namhaften Stars. Mehr zu dem Krimi und den Dreharbeiten lesen Sie am Samstag im WOCHENBLATT.

  • Jesteburg
  • 11.03.15
Panorama
Autor Jörg von Bargen mit seinem dritten Hilpert-Krimi "Rattenpack"

"Ich will es dem Leser schwer machen"

Autor Jörg von Bargen veröffentlicht seinen dritten Hilpert-Krimi os. Buchholz. Nach "Alsterrausch" und "Elbtrauma" kommt jetzt das "Rattenpack": Der Buchholzer Autor Jörg von Bargen (64) schickt zum dritten Mal seinen Ermittler Fabian Hilpert auf Mördersuche. Wie die beiden ersten Fälle spielt auch der dritte Krimi in Hamburg und in Hilperts Heimatstadt Buchholz. In "Rattenpack" geht es um Freundschaft und "wie sie wegen des Geldes gnadenlos zerschlagen wird", verrät von Bargen. Zudem...

  • Buchholz
  • 06.12.13
Panorama
Verena Helfrich hatte die Idee zu den neuen Krimi-Events bei denen Hund und Menschen gemeinsam auf Spurensuche gehen

Mit dem Hund auf Mördersuche

Jesteburgerin Verena Helfrich veranstaltet Krimi-Wanderungen für Mensch und Vierbeiner. mum. Jesteburg. Das klingt nach einem interessanten Abenteuer: „Rätselhaftes Testament“ ist der erste Mitmach-Krimi für Mensch und Hund. Im Unterschied zu den bislang bekannten Krimi-Events sind diese Veranstaltungen speziell auf die Teilnahme von Menschen mit Hund ausgerichtet. Die Spürnase der Hunde unterstützt die teilnehmenden Teams bei ihren Ermittlungen. Die Idee zu der neuen Veranstaltungsreihe...

  • Jesteburg
  • 22.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.