Alles zum Thema Torsten Adam

Beiträge zum Thema Torsten Adam

Blaulicht
Rund 290 Pkw wurden auf der B75 auf den beiden Pendlerparkplätzen bei Kakenstorf kontrolliert
5 Bilder

Rund 290 Autos auf der B75 kontrolliert

bim. Kakenstorf. Dienstagmittag zur Polizeikontrolle auf den Pendlerparkplätzen an der B75 bei Kakenstorf - Routine-Einsatz für mich, WOCHENBLATT-Redakteurin Bianca Marquardt, ein paar Fotos, ein paar Informationen einholen und zurück zur Redaktion. Bei diesem Einsatz sollten angehende Polizisten Routine mit Verkehrskontrollen bekommen. Eine junge Polizei-Anwärterin nahm ihre Aufgabe allerdings sehr genau - und mich in die "Zange". "Dann kann ich Sie ja auch gleich kontrollieren", meinte...

  • Tostedt
  • 08.03.19
Blaulicht
Symbolbild

14-Jähriger vergewaltigt?

Buchholzer erhebt bei Facebook Unterlassungs-Vorwürfe gegen Polizei thl. Buchholz. Hat ein 33-jähriger Pädophiler in Buchholz einen 14-jährigen Jungen vergewaltigt? Entsprechende Vorwürfe werden von einem Aljosha Kahle in einem bei Facebook eingestellten Video erhoben. Auf Nachfrage bestätigt Polizeisprecher Torsten Adam ein entsprechendes Ermittlungsverfahren. Die Tat hat sich offenbar bereits vor drei Wochen ereignet. Nach Kahles Aussagen sollen Opfer und Täter bereits seit rund einem...

  • Winsen
  • 02.01.19
Blaulicht
Von einem Verdächtigen und seiner Kleidung wurden Bilder angefertigt
7 Bilder

Großkontrolle im Kampf gegen Einbrecher

thl. Kakenstorf. Im Kampf gegen Einbrecher hat die Polizei am Dienstag eine großangelegte Verkehrskontrolle im Bereich der B75 in Kakenstorf durchgeführt. Dabei waren  mehr als 30 Beamte in Uniform und in Zivil im Einsatz. Unter ihnen auch einige Anwärter, die im Rahmen ihres Studiums gerade ihr Praxismodul absolvieren. Insgesamt überprüften die Beamten 212 Fahrzeuge und 328 Personen. In beide Fahrtrichtungen wurde der Verkehr verlangsamt, sodass erfahrene Beamte sogenannnte Sichtkontrollen...

  • Winsen
  • 27.11.18
Politik

Hitlergruß auf der Straße und Nazi-Posts im Internet

Mit welchen rechtsextremistisch motivierten Straftaten es die Polizei im Landkreis Harburg zu tun hat (ts). Demonstrationen und Ausschreitungen in Chemnitz und Köthen, antisemitische Ausfälle in Dortmund - seit Wochen nehmen Rechtsextreme mit Straftaten einen breiten Platz in den Schlagzeilen in Deutschland ein. In den Landkreisen Harburg und Stade hat es die Polizei dagegen laut der neuesten Statistik nur mit wenigen rechtsmotivierten Straftaten zu tun bekommen. Im Landkreis Harburg...

  • Seevetal
  • 28.09.18
Blaulicht
Am Sonntagabend brannte Unterholz am Ahornweg

Serienbrandstifter hält Polizei auf Trab

Schon 15 Taten im Waldgebiet bei Holm-Seppensen thl. Buchholz. In Buchholz treibt offenbar ein Feuerteufel sein Unwesen. Seit Anfang Juni hat der Unbekannte vermutlich 15 Mal zugeschlagen. Immer im großen Waldgebiet bei Holm-Seppensen. Die Polizei tappt noch völlig im Dunkeln. "Es gibt keine heiße Spur", bestätigt Sprecher Torsten Adam dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Am 10. Juni brannte es zum ersten Mal. Jetzt am Wochenende kam es zu den Taten 14 und 15. "Im Zeitraum zwischen Samstag, 17...

  • Winsen
  • 24.07.18
Blaulicht
Vor gut zwei Jahren verschwand die Familie Schulze aus diesem Haus. Jetzt steht das Gebäude zum Verkauf

Vermisstenfall Schulze: Jetzt wird das Haus verkauft

Polizei schließt Ermittlungen zu verschwundener Familie ab / Keine Hinweise zum Verbleib thl. Drage. Seit mehr als zwei Jahren sind die damals 43-jährige Sylvia und ihre damals zwölfjährige Tochter Miriam Schulze aus Drage verschwunden. Bis heute fehlt von den beiden jede Spur. Jetzt soll das Wohnhaus der Familie verkauft werden. "Unsere Ermittlungen sind abgeschlossen, deswegen haben wir das Polizeisiegel am Haus entfernt und das Gebäude freigegeben", sagt Polizeisprecher Torsten Adam....

  • Winsen
  • 24.07.17
Blaulicht

Handtasche aus Pkw geklaut

thl. Ohlendorf. Die kurze Abwesenheit einer 37-Jährigen nutzten jetzt Pkw-Aufbrecher. Die Frau hatte ihr Fahrzeug am Waldrand abgeparkt um einen kurzen Spaziergang mit ihrem Hund zu machen. Ihre Handtasche lies die Seevetalerin im Fahrzeug. Unbekannte Täter schlugen eine Fahrzeugscheibe ein und entwendeten die Handtasche mit EC-Karten und Bargeld. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang erneut darum, auch bei kurzer Abwesenheit keine Wertsachen im Fahrzeug zurückzulassen. Sprecher Torsten...

  • Winsen
  • 14.07.17
Panorama
Wie sich eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h 
(Fotomontage) auf innerörtlichen Hauptstraßen auf die 
Verkehrsbelastung auswirkt, will das Land jetzt in einem 
Modellversuch testen

Niedersachen plant in einigen Kommunen ein Tempolimit von 30 km/h

tk./as. Landkreis. Tempo 30: Dieses Verkehrsschild wird Autofahrer demnächst auf einigen Hauptverkehrsstraßen in niedersächsischen Städten zum Bremsen zwingen. Das Land will testweise drei Jahre lang das Tempolimit innerorts in ausgewählten Kommunen erproben. Am Ende sollen die Ergebnisse zeigen, ob Umwelt, Anwohner und Autofahrer gleichermaßen davon profitieren. Der Versuch soll Ende 2017 oder Anfang 2018 starten. In welchen Städten, steht noch nicht fest. Ist das eine sinnvolle Maßnahme? Das...

  • Rosengarten
  • 24.02.17
Panorama
Blick auf den Polizei-Anbau am Tostedter Rathaus
7 Bilder

Neue Heimat für die Polizei Tostedt

Samtgemeinde-Bürgermeister übergibt Schlüssel für die neue Wache am Rathaus bim. Tostedt. Eine "Futterluke" als Kundenbegegnungsstätte, Stolperkanten an den Türschwellen und Haltungsschäden vom Hinwegducken unter den Schrägen - diese Zeiten sind für die Tostedter Polizeibeamten jetzt endlich Geschichte: Samtgemeinde-Bürgermeister Dirk Bostelmann händigte Hans-Jürgen Scholz, Chef der örtlichen Polizeistation, den Schlüssel für den Polizei-Anbau am Tostedter Rathaus aus. Die 20 Polizisten...

  • Tostedt
  • 30.12.13